Literatur "So a hübsches Katzerl"

Bei der Vergabe der dritten Bayerischen Buchpreise gibt es manch spitze Töne zu hören - einig sind sich alle jedoch in der Bewunderung für Ehrenpreisträgerin Ruth Klüger Von Antje Weber mehr...

Wer wird Millionär "Wer wird Millionär" "Wer wird Millionär" Julia Klöckner scheitert fast an Burka-Frage

Für den guten Zweck nimmt die CDU-Politikerin an der Prominentenausgabe von "Wer wird Millionär" teil - und stolpert über ein Wortspiel mit dem Nachnamen einer RTL-Moderatorin. mehr...

Literaturfest Rätselhafter Abenteurer

Denis Scheck und Martin Walser über den Autor Jack London Von Stefan Sommer mehr...

Jack London Writing in the Outdoors Wissenstipp Im Dialog

Zum 100. Geburtstag von Jack London sprechen Schriftsteller Martin Walser und Literaturkritiker Denis Scheck an diesem Mittwoch, 19 Uhr, bei der Münchner Bücherschau im Gasteig über den Romanautor mehr...

Galadinner Vereint in Gegensätzen

Die Gäste auf der Bühne haben viel mehr gemeinsam, als gedacht. Zwischen Literatur, Theater und Leistungssport gab es noch eine Premiere beim Galadinner des diesjährigen SZ-Wirtschaftsgipfels. Von Lea Hampel mehr...

Galadinner Vereint in Gegensätzen

Die Gäste auf der Bühne haben viel mehr gemeinsam als gedacht. Zwischen Literatur, Theater und Leistungssport gab es noch eine Premiere. Von Lea Hampel mehr...

Vorschlag-Hammer Nackte Liebe

Das finnische Dokudrama "Was Männer sonst nicht zeigen" ist sehr zu empfehlen. Nordische Normalos packen da in der Sauna aus, lassen die Hüllen fallen. Vor allem seelisch Von Bernhard Blöchl mehr...

Elke Schmitter, neue Kuratorin des Literaturfests, im Literaturhaus, im Saal, 3. OG Literaturfest München Freunde fürs Lesen

"Ein Wort gibt das andere": Unter diesem Motto widmet sich das Münchner Literaturfest dem Thema Sprache und wartet mit prominenten Schriftstellern wie Mathias Énard oder Cornelia Funke auf. Von Antje Weber mehr...

Literatur Anleitung zum perfekten Mord

Barbara Krohn ist erfolgreiche Krimiautorin. Bei den Landshuter Literaturtagen gibt sie einen Schreibkurs Von Sabine Reithmaier mehr...

Zum 100. Todestag von Jack London Held der Verlierer

Die Romane von Jack London stehen für den Mythos der amerikanischen Wildnis und sind zugleich harte Kritik am ungebremsten Kapitalismus. Von Ingrid Brunner mehr...

SZ-Magazin Bestseller-Autor Sebastian Fitzek Weißte Bescheid

Autoren, Literaturagenten, Verlage verzweifeln chronisch an dieser Frage: Wie schreibt man einen Bestseller? Der Berliner Sebastian Fitzek, Verfasser von Psychothrillern, hat die Antwort. Von Johanna Adorján mehr...

Bob Dylan Literaturnobelpreis für Bob Dylan "Ein Nobelpreisträger, den man nicht erst verschämt googeln muss"

Ein Musiker erhält den wichtigsten Literaturpreis der Welt - für Literaturkritiker Denis Scheck ein "Späßken" der Akademie. Bob Dylans Fans feiern den Künstler als Chuck Norris der Musik. mehr...

Festival Sprache und Gewalt

Das Programm des Literaturfests ist ambitioniert Von Antje Weber mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Julia Ley mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Julia Ley mehr...

Christian Kracht Neuer Roman "Die Toten" Christian Kracht zelebriert die hohe Kunst der Uneindeutigkeit

Sein neuer Roman spielt in der Filmindustrie zur Zeit der Machtergreifung durch die Nazis. Und alle Welt darf wieder grübeln: Ist das alles jetzt ernst oder ironisch gemeint? Buchkritik von Jens-Christian Rabe mehr...

Gilching Gilching Gilching Mord und Würde

Das Kabarettprogramm in "Monis Brettl" Von Matthias Pfeiffer mehr...

Süddeutsche Zeitung München SZenario SZenario Immer wieder Gabi

Hans Pleschinski wird während des Fests zu seinem 60. Geburtstags ständig mit der Hauptfigur seines ersten literarischen Erfolgs konfrontiert Von Sabine Reithmaier mehr...

Geschenke Tipps: Elke Heidenreich Literatur Schriftstellerin Elke Heidenreich - vorlaut und mächtig in der deutschen Literatur

Die Kritikerin und Autorin hat seit Jahren ein großes Publikum, obwohl sie von den Feuilletons mit leiser Verachtung gestraft wird. Woran liegt das? mehr...

Elke Heidenreich Elke Heidenreich Das Leben der anderen

Das Feuilleton verachtete sie, das ZDF ließ sie im Stich - aber das Publikum liebt Elke Heidenreich. Zu Besuch bei einer exzellenten Erzählerin und ihrem Hund in Köln. Von Hilmar Klute mehr...

Bestseller-Autor Kitsch und Kalkül

Nicholas Sparks schreibt so viele Bestseller über die Liebe wie kein Zweiter. Begegnung mit einem Akkordarbeiter, der weiß, wann der Tod ins Spiel kommen muss. Von Laura Hertreiter mehr...

Weekly Government Cabinet Meeting Was kommt Auf dem Gipfel

Die Süddeutsche Zeitung feiert auch in diesem Jahr wieder ihren Wirtschaftskongress. Mit dabei ist Kanzlerin Merkel - unter anderem. Von Ulrich Schäfer mehr...

Samstagsküche Harter Schmelz

Gerhard Bernhardini hat 6000 Sorten Schokolade verkostet. So wurde er zum heftigsten Kritiker der Branche. Von SABINE BUCHWALD mehr...

Szenario Szenario Szenario Ein überspringender Brunnen

In bester Geberlaune stellt ein vitaler Martin Walser im Münchner Literaturhaus seinen neuen Roman "Ein sterbender Mann" vor - und seine neue Mitarbeiterin Von Christopher Schmidt mehr...

Detailanischt des Planeten Jupiter mit Mond Io Hörfunktipps Drei, zwei, eins . . .

Klassische Musik, Satire, Gegenwartsliteratur oder Jazz: Je nach Neigung kann man vor dem Radioapparat den Silvester-Countdown mit seiner liebsten kulturellen Erbauung oder auch Zerstreuung herunterzählen. Von Stefan Fischer mehr...