Zensur Wenn der Staat das Internet abschaltet Arrests made in Istanbul protests against new internet law

Irak will verhindern, dass Schüler in Prüfungen tricksen. Oft folgen Abschaltungen aber unsaubere Wahlen oder Gewalt. Das Werkzeug staatlicher Willkür wird immer beliebter. Von Jannis Brühl mehr...

Kongo-Brazzaville Unter Kleptokraten

Kongo-Brazzaville, der kleine Nachbar der Demokratischen Republik Kongo, fördert jeden Tag Hunderttauende Barrel Öl. Doch weite Teile der Bevölkerung leben in Armut. Eine Clique um den Präsidenten lässt die Quellen vor allem für sich selbst sprudeln. Von Tobias Zick und Joan Tilouine mehr...

Republik Kongo Langzeitherrscher unter Druck

Der Präsident der Republik Kongo will die Verfassung ändern und weiterregieren. Seine Gegner sagen: Mehr als 30 Jahre an der Macht sind genug. Nun eskalieren die Proteste, mehrere Menschen sterben. Von Isabel Pfaff mehr...

Explosion in Brazzaville Explosionsserie in Republik Kongo Explosionsserie in Republik Kongo Zahl der Verletzten steigt auf 1500

Ein Feuer hat in einem Waffenlager in Brazzaville heftige Explosionen ausgelöst, sie sollen kilometerweit zu spüren gewesen sein. Nach jüngsten Angaben kamen bei der Detonationsserie etwa 150 Menschen ums Leben. Es wird jedoch befürchtet, dass sich die Zahl der Toten und Verletzten weiter erhöhen könnte. mehr...

Patrouillierender Soldat im Tschad November 2007, AFP Tschad Schwere Kämpfe in der Hauptstadt

Die Lage im Tschad spitzt sich weiter zu: Hunderte Rebellen sind in die Hauptstadt N'Djamena vorgerückt und dort mit Regierungstruppen zusammengestoßen. Nun beginnt die Evakuierung von Ausländern aus dem zentralafrikanischen Land. mehr...

Tschad, Reuters Bürgerkrieg im Tschad Tausende flüchten nach Kamerun

Der Angriff von Rebellen auf die tschadische Hauptstadt N'Djamena hat eine Massenflucht ins Nachbarland Kamerun ausgelöst. Das UN-Flüchtlingshilfswerk ist besorgt über die Versorgung der Menschen. mehr...

Politik Kompakt: Umstrittene Wahlen im Kongo, AFP Politik kompakt Boykott-Aufruf bei Wahl im Kongo

Die Republik Kongo wählt einen neuen Präsidenten, Berlin bekommt eine neue Sozialsenatorin - und die Uiguren bitten die USA um Unterstützung. mehr...