Milliardär-Ranking von Forbes Die reichsten Menschen der Welt Forbes Milliardär-Ranking von Forbes

Gewaltige Aktiengewinne katapultieren die Chefs von Amazon und Facebook in die "Forbes"-Liste. Donald Trump dürfte dagegen schmollen. mehr... Bilder

Stalls are seen on a street beside damaged buildings in the rebel held al-Shaar neighborhood of Aleppo Hörfunktipps Die Unordnung der Welt

Die Flüchtlinge, die Leitkultur, die Zukunft des Westens und des Kapitalismus: Die Themen sind komplex dieser Tage im Radio, der Umgang mit ihnen aber ist oftmals spielerisch. Von Stefan Fischer mehr...

USA Bundys Bande

Amerikas Westen wird wieder wild: Eine bewaffnete Miliz besetzt ein Naturschutzgebiet in Oregon. Es geht darum, wem das Land gehört, der Bundesregierung, oder den Bundesstaaten. Von Hubert Wetzel mehr...

U.S. Republican presidential candidate Scott Walker speaks at a campaign stop in Haverhill Präsidentschaftskandidat Walker In Wisconsin gleicht Politik einem Krieg

Als Gouverneur hat Scott Walker gnadenlos gespart und die Gewerkschaften zerstört. Die Meinung der Opposition interessiert den erzkonservativen Republikaner nicht. Von Matthias Kolb mehr...

Republikaner Taschengeld für Milliardäre

Mit einer gigantischen Spende wollen die Unternehmer und Brüder Koch die Wahl für die Konservativen entscheiden. Von Reymer Klüver mehr...

US-GATES-PHILANTHROPY Forbes Liste 2015 Das sind die Superreichen

Gemeinsam haben die reichsten Menschen der Welt aus der "Forbes"-Liste 7,05 Billionen Dollar. An der Spitze bleibt Bill Gates, doch dahinter tut sich einiges: Eine neue Generation drängt nach vorne. mehr...

David Koch Koch-Brüder als Millionen-Spender Die unsichtbaren Wahlkämpfer

Als Rebellen gegen den maßlosen Staat fühlen sich David und Charles Koch. Ihre Firma macht mit Raffinerien und Pipelines jährlich mehr als 100 Milliarden Dollar Umsatz. Wer von ihnen Geld haben will, sollte sich für ultraliberale Politik einsetzen - und besser gehorchen. Von Nicolas Richter mehr... Analyse

Farallon Capital Management Founder Tom Steyer Interview Wahlkampfspenden in den USA Wettrüsten der Milliardäre

Wenn reiche Männer ihr Geld in den US-Wahlkampf pumpen, profitieren meist die Republikaner. Bei Tom Steyer ist das anders. Der Milliardär will den Klimaschutz zum Thema machen - und unterstützt die Demokraten. Die stehen nun als Heuchler da. Von Johannes Kuhn mehr... US-Blog

Forbes-Liste Das sind die reichsten Menschen der Welt

Im Milliardärsranking des US-Wirtschaftsmagazins Forbes gibt es Bewegung: Microsoft-Gründer Bill Gates gilt nach einem Jahr Pause wieder als reichster Mensch der Welt. Aus China stammen besonders viele Neuzugänge. mehr...

Boehner Walks Through Capitol in Washington DC Haushaltsstreit in den USA Wieso die Republikaner den Machtkampf verloren haben

Demokraten und Republikaner reden wieder miteinander, schon das gilt in Washington dieser Tage als Erfolg. Den kühlen Köpfen unter den Republikanern obliegt es jetzt, im Haushaltsstreit mit Obama einen geordneten Rückzug zu organisieren - denn das Image der sogenannten Grand Old Party hat stark gelitten. Von Nicolas Richter, Washington mehr...

Top Tech CEO's Speak At TechCrunch Fünf Jahre nach der Finanzkrise US-Milliardäre sind reich wie nie zuvor

Viele US-Amerikaner leiden bis heute unter den Folgen der Finanzkrise - den Milliardären aber geht es glänzend: Die Superreichen haben nach einer Berechnung des US-Magazins "Forbes" ihre Verluste längst ausgeglichen. Zu den größten Gewinnern zählt Facebook-Chef Zuckerberg. mehr...

Homoehe USA Oberstes Gericht zu Homo-Ehe Ein gutes Urteil für fast alle

"Ehe = Mann + Frau". Der Supreme Court kippt dieses US-Bundesgesetz und würdigt so den rasanten Wandel in der US-Gesellschaft. Es sind die jungen Amerikaner, die mit Intoleranz gegenüber Homosexuellen nichts mehr anfangen können und nun sogar viele Konservative zum Umdenken zwingen. Das Urteil könnte es für einen cleveren Republikaner leichter machen, 2016 das Weiße Haus zu erobern. Von Matthias Kolb mehr...

Amanico Ortega Forbes-Liste 2013 Das sind die reichsten Menschen der Welt

Jedes Jahr bringt das US-Magazin "Forbes" eine Liste heraus mit allen Menschen, die jeweils mehr als eine Milliarde Dollar besitzen. Der Aufsteiger des Jahres ist Spanier: Mit seiner Modefirma, zu der auch die Marke Zara gehört, scheffelte Amancio Ortega im vergangenen Jahr 15 Milliarden Euro. Von den 57 deutschen Milliardären schaffte es keiner in die Schau der zehn Superreichen. mehr...

Jugendseite Ausstellung "Mein München" Wenn ein Bild nicht alles zeigt

Palmen in der Kultfabrik, Gefühle im Hofgarten, Sonnenuntergang am Ratzingerplatz: 17 junge Münchner Fotografen präsentieren in einer Ausstellung der SZ-Jugendseite ihre Bilder - und zeigen die Stadt von einer ganz anderen Seite. mehr...

To match Interview SANDS-SINGAPORE/ Reiche Romney-Gönner nach dem Obama-Sieg Ätsch, ihr Milliardäre

So viel Kohle für so wenig Ertrag: Mitt Romney war der Kandidat des Kapitals, vor allem konservative Unternehmer unterstützten ihn im Wahlkampf mit Millionen. Nach Obamas Wahlsieg müssen sie erkennen, dass Geld keinen Präsidenten macht. Von Sebastian Gierke mehr...

Billionaire financier and Berkshire Hathaway CEO Warren Buffet greets shareholders during the Berkshire Hathaway Annual Shareholders meeting in Omaha Bloomberg-Ranking Die reichsten Menschen der Welt

Softwareindustrie, Modekonzerne, Erdölfirmen und Möbelhäuser: Die 20 vermögendsten Menschen auf der Erde sind auf sehr unterschiedlichem Wege zu Erfolg gelangt. Aus Deutschland ist jedoch niemand dabei. mehr...

Republican Presidential Candidate Mitt Romney Campaigns In Michigan Ahead Of State's Primary Finanziers der US-Republikaner Millionen für die Kandidaten

Der Vorwahlkampf der Republikaner ist teuer. Daher erhalten die Kandidaten von konservativen Großspendern Millionensummen. Ihre Milliarden haben diese Geber mit Öl, Kasinos, Finanzspekulationen oder im Silicon Valley gemacht. Genauso unterschiedlich wie ihre Karrieren sind ihre politischen Prioritäten. Doch es eint sie ein Wunsch: die zweite Amtszeit Barack Obamas zu verhindern. Eine Übersicht über die einflussreichen Geldgeber. Von Matthias Kolb, Washington mehr...

Mitt Romney Finanziers der US-Republikaner Die Milliardäre hinter Romney und Santorum

Der Vorwahlkampf der Republikaner verschlingt riesige Summen, der Einfluss konservativer Großspender wächst. Ihre Milliarden haben diese Männer mit Öl, Kasinos, Finanzspekulationen oder im Silicon Valley gemacht. Genauso unterschiedlich wie ihre Karrieren sind ihre politischen Prioritäten. Es eint sie nur ein Wunsch. Eine Übersicht der Spender von Matthias Kolb, Washington mehr...

129139608 Anti-Wall-Street-Proteste in den USA Demonstranten marschieren im Reichenviertel auf

Die Anti-Wall-Street-Demonstranten verlagern ihren Protest in die Prachtstraßen der Upper East Side: Vor den Villen der Multimilliardäre fordern Hunderte die Abschaffung von Steuerprivilegien - in dem edlen Viertel wohnen Prominente wie der Medienmogul Rupert Murdoch. mehr...

Stephen Colbert US-Comedian Stephen Colbert Ich! Will! Euer! Geld!

Selten war Satire politisch so brisant. Lobbyisten in den USA sind seit einem heiklen Urteil kaum noch Grenzen gesetzt - der berüchtigte Comedian Stephen Colbert interpretiert den Ausverkauf der Demokratie bitterböse: "Geld ist Redefreiheit", verkündet er. "Ich akzeptiere Visa, Mastercard und American Express." Von Moritz Koch mehr...

100-Dollar-Scheine Das politische Buch: "Winner-Take-All Politics" US-Superreiche werden immer reicher - auf Kosten der Mittelklasse

Seit Ronald Reagans Amtszeit wird das Vermögen der USA systematisch und massiv von unten nach oben umverteilt. Einen "dreißigjährigen Krieg" nennen das die US-Politologen Jacob Hacker und Paul Pierson in ihrem wuchtigen, mythenzerstörenden Buch "Winner-Take-All Politics". Von Lutz Lichtenberger mehr...

Tea Party Express Comes To Rockford, Illinois Tea-Party-Finanziers Zwei mächtige Brüder

Charles und David Koch zählen zu den reichsten Industriellen der USA. Sie pochen auf eine radikale Trennung von Staat und Wirtschaft - und finanzieren die konservative Opposition im Land. Von Moritz Koch mehr...

Tea Party Group Holds 'Code Red' Anti Health Care Reform Rally US-Wahl: Tea Party Der Klub für reiche Amerikaner

Die Tea Party wird als Siegerin aus den US-Wahlen im November hervorgehen. Doch wer gewinnt da? Was wie eine Graswurzelbewegung kleiner Leute aussieht, ist eher eine von rechten Milliardären gesteuerte Organisation. Von Barbara Vorsamer mehr...

US-BEVERLY HILLS-TEA PARATY USA: Tea Party Hayeks wilde Schüler

Angst vor dem Weg in die Knechtschaft: Die rechte Tea-Party-Bewegung in den USA bezieht viele ihrer Ideen aus der österreichischen Schule der Nationalökonomie. Von Nikolaus Piper mehr...

David Koch: Einer der beiden schwerreichen Koch-Brüder, die den Rechtsruck in den USA fördern. Die großen Erbfälle: Geld - Macht - Hass Zwei Brüder auf Kreuzzug

Kampf für den Kapitalismus: Charles und David Koch erbten von ihrem Vater Milliarden. Heute finanzieren sie die rechte Tea-Party-Bewegung in den USA. Von Moritz Koch, New York mehr...