FILE PHOTO: Nigel Farage Stands Down as Leader of UKIP Brexit und die Konsequenzen Farage - "Nun will ich mein Leben zurück"

Doch was für ein Leben ist das? 20 Jahre kämpfte er für den Brexit, wäre dabei fast gestorben. Heute trinkt er, wohl auch um seine Schmerzen zu betäuben. Von Christian Zaschke mehr...

U.K. Independence Party Leader Nigel Farage Resigns Adding To Brexit Political Turmoil Ukip nach dem Brexit Farage drückt sich vor der Verantwortung

Glas zertrümmern, das können sie. Aber den Scherbenhaufen zusammenfegen, das sollen andere machen. Nigel Farage zeigt mit seinem Rücktritt, was von Populisten zu halten ist. Kommentar von Thorsten Denkler mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Brexit: Was bedeuten die Rückzieher von Farage und Johnson für das Land?

Die zwei größten Vorkämpfer des Brexit haben sich verabschiedet: Nigel Farage tritt als Ukip-Vorsitzender zurück, Boris Johnson verkündete bereits vergangene Woche, dass er nicht für das Amt des Premierministers kandidieren wird. mehr...

Brexit-Proteste in London Demonstrationen gegen den Brexit "I will always love EU"

In Großbritannien gehen Zehntausende Menschen für einen Verbleib in der EU auf die Straßen - mit sehr humorvollen Liebesbekundungen. mehr...

Anti-Rassismus-Demonstration in London Brexit-Referendum Deutlich mehr Hassverbrechen in Großbritannien nach Brexit-Votum

Seit dem Referendum vor einer Woche wurden 331 Vorfälle gezählt. Sie zielten vor allem auf Migranten ab. Der Londoner Bürgermeister spricht von "widerlichen" Taten. mehr...

Former London Mayor Boris Johnson Announces He Will Not Mount A Leadership Bid Brexit Boris Johnson kneift: Plötzlich nicht mehr die "richtige Person"

Er hat für den Brexit gekämpft und gewonnen - und trotzdem will der Ex-Bürgermeister von London nicht Premier werden. Dabei ist seine Absage ganz besonders staatsmännisch. Von Benedikt Peters mehr...

Brexit Camerons Wirtschaftsbilanz Camerons Wirtschaftsbilanz Cameron hinterlässt eine Wirtschaft in Schockstarre

Ursprünglich war der Premierminister wegen seiner Wirtschaftskompetenz gewählt worden. Seine Bilanz ist allerdings verheerend. Kommentar von Björn Finke mehr...

Justice Minister And Leading Brexit Campaigner Michael Gove Leaves Home EU-Austritt von Großbritannien "Boris Johnson fehlt die Führungsqualität für die kommenden Aufgaben"

Von Justizminister Gove wurde eigentlich erwartet, dass er Johnsons Kandidatur zum Premier unterstützt. Nun tritt er selbst an. mehr...

Brexit Brexit Brexit Wer künftig Premier Großbritanniens werden könnte

Nach dem Brexit suchen die Konservativen den nächsten Premier. Boris Johnson und Theresa May sind die Favoriten. Gehandelt wird auch ein Kandidat, der ein zweites Referendum nicht ausschließt. mehr...

Brexit Unterhaus-Sitzung zu Brexit Unterhaus-Sitzung zu Brexit Cameron zu Corbyn: "In Gottes Namen, Mann, gehen Sie!"

Wer hat Schuld am Brexit? Der britische Premier Cameron tritt im Oktober ab - und versucht seinen Labour-Rivalen Corbyn mit einem historischen Kniff mitzureißen. Von Oliver Das Gupta mehr...

European Union Leaders Attend Summit Following UK Referendum EU ohne Großbritannien Merkel nennt Brexit bei EU-Gipfel "unumkehrbar"

Für die Kanzlerin ist der Austritt der Briten ein "trauriger Anlass", der Konsequenzen haben muss. Heute treffen sich die EU-Spitzenpolitiker in Brüssel erstmals ohne einen britischen Vertreter. mehr...

Brexit Brüssel nach dem Brexit Brüssel nach dem Brexit Merkel und Juncker vereint gegen Cameron

Beim EU-Gipfel sind sich die Bundeskanzlerin und der EU-Kommissionschef einig: Einen EU-Austritt kann es für das Vereinigte Königreich nur zu harten Bedingungen geben. Von Daniel Brössler, Brüssel, und Robert Roßmann, Berlin mehr...

Britain's Prime Minister Cameron arrives at the EU Summit in Brussels Brexit Camerons schwerer Gang nach Brüssel

Wie frostig fällt die Begrüßung des Gerade-noch-Premiers des Gerade-noch-EU-Landes durch die anderen Mitgliedsstaaten aus? Bilder vom Gipfel in Brüssel. mehr...

Gespräche nach Brexit - EU-Flagge EU-Gipfel 27 Länder suchen eine Antwort auf den Brexit

Auf dem EU-Gipfel sprechen die Staats- und Regierungschefs erstmals über die Folgen des Referendums. Klar ist: Die anfängliche Wut weicht einem neuen Pragmatismus. Von Alexander Mühlauer mehr...

British Chancellor of the Exchequer George Osborne, speaks during Nach Brexit Finanzminister Osborne schließt Cameron-Nachfolge aus

Das kündigt der Vertraute des Noch-Premiers in einem Zeitungsbeitrag an. Damit verliert das Remain-Lager einen starken Mann im Kampf gegen Brexit-Anführer Johnson. mehr...

David Cameron Holds The First Cabinet Meeting Since The UK Voted To Leave The EU Brexit Ratingagenturen stufen Kreditwürdigkeit Großbritanniens herab

Der Brexit führt zu einer schlechteren Bonität. Politisch zeichnet sich ein Streit über den Zeitpunkt des Ausscheidens Großbritanniens ab. Die Entwicklungen im Live-Blog von Leila Al-Serori mehr...

Vote Leave campaign leader, Boris Johnson, leaves his home in London Die Folgen des Referendums Boris Johnson hat den Brexit befördert - will ihn aber vielleicht gar nicht

Langjährige Wegbegleiter Johnsons sind der Ansicht, dass ihm das Ergebnis des Volksentscheids gar nicht in den Kram passt. Was er jetzt plant. Analyse von Christian Zaschke, London mehr...

Vote Leave campaign leader Boris Johnson drives away from his home in Oxfordshire Boris Johnson "Das Projekt Angst ist vorbei"

Der prominente Brexit-Befürworter Boris Johnson versucht, die aufgeheizte Stimmung zu beruhigen. mehr...

Boris Johnson News Conference On BREXIT Win Brexit Camerons Nachfolge - "Jeder außer Boris"

Großbritanniens Konservative müssen sich auf einen Nachfolger des Premiers verständigen. Der Widerstand gegen den Favoriten Boris Johnson könnte Theresa May nutzen. Von Stefan Ulrich mehr...

Martin Schulz Brexit EU-Parlamentspräsident Schulz fordert Austrittsantrag der Briten bis Dienstag

Schon zum EU-Gipfeltreffen soll Großbritannien einen Austritt aus der Europäischen Union beantragen. Ein belgischer Diplomat soll die Brexit-Verhandlungen leiten. mehr...

The Daily Telegraph Großbritannien Britische Medien zwischen Trauer, Jubel, Schimpf und Schande

Die einen feiern die "Geburt eines neuen Britanniens", die anderen verspotten Noch-Premier David Cameron. Und die Schotten machen Wortspiele mit EU und Unabhängigkeit. Zusammengestellt von Hannah Beitzer mehr...

David Cameron Resigns After EU Referendum Result London Den Zocker Cameron hat das Glück verlassen

David Cameron hat den Brexit möglich gemacht - jetzt kostet er ihn das Amt. Sein politisches Erbe? Ein gespaltenes Land - und ein verunsicherter Kontinent. Eine Karriere in Bildern. mehr... Bilder

Brexit Reportage Reportage "Die haben mir meine Zukunft geklaut"

Martin ist 25 und würde am liebsten jeden Alten schütteln, der für den Brexit gestimmt hat. Jon, 76, hält dagegen: Der Brexit bedeutet Zukunft für die Jungen. Von Thorsten Denkler mehr... Reportage

Britain Reacts To The EU Referendum Result Global betrachtet Europa darf sich jetzt nicht von Rachegelüsten treiben lassen

Mit der Entscheidung für einen Brexit manövrieren die Briten nicht nur sich selbst, sondern ganz Europa in schwierige Zeiten. Was die EU jetzt tun und lassen sollte. Von Stefan Kornelius mehr... Videokolumne "Global betrachtet"

People hold signs in Trafalgar Square during a 'Yes to Europe' rally for young people, in central London Brexit-Referendum Die Alten entscheiden, die Jungen tragen die Konsequenzen

Hätten nur die jungen Wähler abstimmen dürfen, gäbe es keinen Brexit. Europas Bevölkerung vergreist, immer öfter bestimmen die Alten. Die Jungen müssen besser für ihre Interessen werben. Kommentar von Ruth Eisenreich mehr...