Informal summit of four European centre-right leaders Britischer Premier Cameron "Juncker wurde von niemandem gewählt"

Exklusiv David Cameron macht Stimmung gegen Jean-Claude Juncker - und verschärft noch einmal deutlich den Ton: In der "Süddeutschen Zeitung" lehnt der britische Premier den Spitzenkandidaten der Konservativen sogar namentlich als Chef der Europäischen Kommission ab. Von Cerstin Gammelin und Daniel Brössler mehr...

Debatte um EU-Kommissionspräsidenten Merkel widerspricht Cameron

Angela Merkel setzt sich zur Wehr. Im Streit um den nächsten EU-Kommissionspräsidenten hat ihr der britische Premier Cameron in der SZ vorgeworfen, sich nicht an EU-Verträge gehalten zu haben. Die Kanzlerin sieht das anders. mehr...

David Cameron Großbritannien und die EU Camerons Crux

Meinung Der britische Premier David Cameron möchte die Frage der künftigen Gestalt der EU mit jener der Mitgliedschaft seines Landes verknüpfen. Darauf darf sich der Rest der Union nicht einlassen. Ein Kommentar von Daniel Brössler mehr...

Juncker mit Wahlkampfmanager Selmayr Streit um EU-Spitzenkandidaten Ein halber Schritt zu mehr Demokratie

Die Idee, einen europäischen Spitzenkandidaten nach der Wahl zum Kommissionspräsidenten zu machen, soll reine Willkür sein? Politiker, die heute vor einem "gefährlichen Präzedenzfall" warnen, waren vor zehn Jahren an einer richtungsweisenden Entscheidung beteiligt. Von Daniel Brössler mehr...

Eurogroup Finance Ministers Meet In Brussels Europäische Union Das Problem Juncker

Meinung Alle streiten darüber, ob Jean-Claude Juncker neuer Chef der EU-Kommission werden soll oder nicht. Dabei ist diese Personalie zweitrangig. Viel wichtiger wäre eine echte Reform der Europäischen Union. Ein Kommentar von Cerstin Gammelin, Brüssel mehr...

German Economy Minister Gabriel, leader of the Social Democratic Party, speaks with Schulz, top-candidate of SPD in this year's European parliamentary election, during a congress of the SPD European Parliament delegates in Berlin Zukunft von Martin Schulz SPD lässt Anspruch auf EU-Kommissarsposten fallen

Der Streit um die Zukunft von Martin Schulz scheint vorerst beendet. Die SPD will Informationen von "Spiegel Online" zufolge auf einen Kommissarsposten verzichten - stellt jedoch eine Bedingung. mehr...

- Die Kanzlerin und Europa Merkels Machtschablone

Meinung Die Kanzlerin steht im Zenit ihrer Macht. Zwar wirkte Merkel nicht nur bei der Besetzung des EU-Kommissionspräsidenten zuletzt hilflos. Doch ihre Schablone für den innenpolitischen Machterhalt zeigt, wie sie sich auch aus den europapolitischen Problemen herauswinden könnte. Ein Kommentar von Nico Fried mehr...

Treffen der führenden Sozialisten und Sozialdemokraten in Paris Treffen der EU-Sozialdemokraten Juncker bekommt linke Unterstützung

Europas führenden Sozialisten und Sozialdemokraten Rückendeckung unterstützen Jean-Claude Juncker bei seiner Kandidatur zum EU-Kommissionspräsidenten. Bei einem Treffen in Paris fordern die Spitzenpolitiker zudem eine flexiblere Auslegung des Stabilitätspakts. mehr...

Streit um EU-Posten Schlacht im Hinterzimmer

Meinung Die Europawahl hat bisher nur Verlierer produziert, da stört es die Sozialisten nicht, dass sie den Scherbenhaufen noch weiter vergrößern. Kanzlerin Merkel darf sich nun zwischen SPD-Spitzenkandidat Schulz und den Kriterien des Stabiliätspakts entscheiden. Ein Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

The Jury Consider Their Verdicts In The Phone Hacking Trial Abhörskandal um "News of the World" Camerons Ex-Pressechef schuldig gesprochen

Andy Coulson, ehemaliger Chefredakteur von "News of the World", soll das massenhafte Abhören von Handys gebilligt haben. Nun wurde der ehemalige Kommunikationsberater des britischen Premiers schuldig gesprochen. Murdoch-Vertraute Rebekah Brooks kam hingegen glimpflich davon. mehr...

Polens Außenminister Sikorski Polens Außenminister Sikorski Polterer aus Warschau

Polens Außenminister Radosław Sikorski ist bekannt für derbe Sprüche, nun will er ausgerechnet Chefdiplomat der EU werden. Der heimische Abhörskandal dürfte seine Chancen kaum mindern, womöglich aber der europäische Proporz. Von Daniel Brössler und Klaus Brill mehr...

Generaldebatte im Bundestag Merkel will Juncker - egal, was Cameron sagt

Kanzlerin Merkel bestreitet gelassen die Generaldebatte im Bundestag. Sie bekräftigt ihre Unterstützung für Juncker als neuen EU-Kommissionspräsidenten. Grünen-Fraktionschef Hofreiter arbeitet sich an der Regierung ab: "Kein Mut, kein Drive, das ist der Sound dieser Koalition." Von Thorsten Denkler, Berlin, und Hannah Beitzer mehr...

EU-Gipfel in Ypern Bilder Video
EU-Gipfel in Belgien Politiker gedenken in Ypern der Weltkriegs-Toten

Symbolischer Auftakt: Erst erinnern Europas Mächtige an die Opfer des Ersten Weltkriegs, dann widmen sie sich auf dem EU-Gipfel den drängenden Zukunftsfragen. Vor allem geht es um den Anti-Juncker-Kurs des britischen Regierungschefs Cameron. mehr...

Rupert Murdoch mit Rebekah Brooks Britischer Abhörskandal Verleger unter Druck

Mit dem Freispruch für Rebekah Brooks und dem Schuldspruch gegen Andy Coulson ist die britische Abhöraffäre für Rupert Murdoch noch nicht ausgestanden. Auch sein Unternehmen könnte nun vor Gericht landen. An Einfluss hat der Medienmogul bislang jedoch kaum verloren. Von Christian Zaschke mehr...

German Chancellor Merkel, leader of the CDU and Juncker top candidate of European People's Party for European parliamentary elections, attend the CDU congress in Berlin Machtkampf um Juncker Angst vor der Revolution von unten

Der siegreiche Spitzenkandidat wird Kommissionschef - so einfach und bürgernah sollte es diesmal ablaufen. Weil aber in Europa nicht die Fakten allein entscheiden, wächst vor dem EU-Gipfel die Nervosität. Entscheidend zur jetzigen Krise beigetragen hat dabei auch Kanzlerin Merkel. Von Cerstin Gammelin und Daniel Brössler mehr...

Candidate for the European Commission presidency Juncker arrives at an European People's Party meeting in Kortrijk Bilder
Gipfel in Brüssel Juncker als neuer Chef der EU-Kommission nominiert

Nach wochenlangen Diskussionen gibt es eine Entscheidung: Der Luxemburger Jean-Claude Juncker soll der neue EU-Kommissionspräsident werden. Darauf haben sich die Staats- und Regierungschefs bei ihrem Treffen in Brüssel geeinigt. mehr...

Agenda der EU Was sich die Europäische Union vornimmt

So etwas hat es noch nie gegeben. Zum ersten Mal einigen sich die EU-Länder auf eine Art Regierungsprogramm für die nächsten Jahre: fünf Ziele auf sieben Seiten, darunter Wachstum, eine besser abgestimmte Außenpolitik und eine Energie-Union. Von Cerstin Gammelin mehr...

Angela Merkel, David Cameron Folgen der Juncker-Kür Der Ärmel-Graben

"Falsche Person, falsches Prinzip": David Cameron hat es nicht geschafft, Juncker als EU-Kommissionspräsident zu verhindern. Am Ende ging es dem Briten nur um Schadensbegrenzung. Doch trotz der Zugeständnisse an London vertieft sich die Kluft zwischen dem Kontinent und den britischen Inseln. Von Cerstin Gammelin mehr...

World War I centenary - EU leaders commemorate outbreak of WW I EU nach Juncker-Nominierung Europa - für Revolutionen ungeeignet

Meinung Allen wohl und keinem weh: Europa weiß, wie es überlebt. Ambivalenz heißt das Bindemittel, wie sich an der Personalie Juncker zeigt. Doch die Kompromissfähigkeit der EU wird auf Dauer nicht helfen, wenn sie wirklich vorankommen möchte. Ein Kommentar von Daniel Brössler mehr...

David Cameron Schnappschuss Bett David Cameron "Wer ist dieser Chiller auf dem Himmelbett?"

Der britische Premierminister, schlafend in einem Himmelbett, im Vordergrund eine posierende Braut: Wegen eines Fotos, das die Halbschwester seiner Frau anlässlich ihrer Hochzeit auf Instagram veröffentlicht, ist David Cameron dem Spott britischer Zeitungen ausgesetzt. mehr...

Cameron, dpa Großbritannien David Cameron, der neue Herr in Downing Street

Video In London regiert künftig eine konservativ-liberale Koalition unter Tory-Chef David Cameron. Nick Clegg von den LibDems wird Vizepremier. Von W. Koydl, London mehr...

Music Fans Depart From The Glastonbury Festival Glastonbury-Musikfestival Freund von David Cameron tot aufgefunden

Auf dem Glastonbury-Musikfestival ist der britische Politiker Christopher Shale tot aufgefunden worden - in einer Toilette. Er war ein enger Freund des britischen Premiers Cameron. mehr...

European Heads of state and government Britischer Premier Cameron Wir brauchen den allerbesten Kandidaten - nicht Juncker

Meinung Nichts gegen Jean-Claude Juncker, aber er sollte nicht Chef der EU-Kommission werden. Die Bürger, die zur Wahl gingen, haben das getan, um ihren Europaabgeordneten zu wählen - und nicht den Kommissionspräsidenten. Ein Gastbeitrag von David Cameron mehr...

JOHNNY MARR DEBÜTIERT ALS SÄNGER David Cameron und The Smiths Ein reizender Mann

Der britische Premierminister David Cameron betont gerne seine Begeisterung für die längst auseinandergegangene Band "The Smiths". Doch diese Liebe wird verschmäht. Von Thomas Steinfeld mehr...

Samantha und David Cameron David Cameron vergisst Tochter Nancy allein im Pub

Ist der Premierminister von Großbritannien ein Rabenvater? Das fragen sich derzeit wohl nicht wenige Briten. Grund ist ein hochnotpeinlicher Zwischenfall vom Wochenende: Nach einem Pub-Besuch mit Familie und Freunden ließ sich David Cameron nach Hause kutschieren - ohne vorher seine Kinder durchgezählt zu haben. Von Johanna Bruckner mehr... Promiblog