Joachim Gauck und Daniela Schadt in Nürnberg Ein Gefühl von Nähe Bundespräsident Gauck bei Nürnberger Behörden

Joachim Gauck hat Nürnberg besucht, wo seine Lebensgefährtin Daniela Schadt zuletzt arbeitete. Alle Augen sind deswegen nicht auf den Bundespräsidenten gerichtet, sondern auf die Frau an seiner Seite. Und die überzeugt. Von Olaf Przybilla mehr...

Gauck soll offenbar neuer Bundespraesident werden Daniela Schadt und Joachim Gauck Die Kandidatin an seiner Seite

Mit Joachim Gauck zöge ein Bundespräsident in Schloss Bellevue ein, der von einer breiten Mehrheit getragen wird - und sich dennoch nicht scheut, Kante zu zeigen. Auch privat unterscheidet sich der 72-Jährige mit seiner Lebensgefährtin Daniela Schadt deutlich von seinem Vorgänger. Die SZ porträtierte die Frau an Gaucks Seite bereits vor dessen Kandidatur 2010. Von Roman Deininger mehr...

Staatsbesuch von Xi Jingping Viel zu besprechen

Es ist der erste Staatsbesuch eines chinesischen Präsidenten in Deutschland seit acht Jahren: Xi Jinping ist in Berlin gelandet und ist Gast in Schoss Bellevue. Mit Bundespräsident Gauck und Kanzlerin Merkel wird er heute viel zu besprechen haben: Konflikt mit Russland, Krim-Krise, Wirtschaftsbeziehungen, Menschenrechte. Impressionen vom ersten Tag. mehr...

The Queen receives Germany's President Joachim Gauck Bundespräsidenten-Paar trifft Royals Schwestern im Kleide

Mancher Dame würden bei der Aussicht auf ein Treffen mit Queen Elizabeth II. wohl die Knie schlottern. Nicht so Daniela Schadt: Die Lebensgefährtin von Bundespräsident Joachim Gauck legte beim Antrittsbesuch in London nicht nur einen blitzsauberen Knicks hin. Sie sammelte auch Sonderpunkte mit ihrem Outfit. Die Bilder. mehr...

Unicef zu Lage in Syrien 5,5 Millionen Kinder vom Bürgerkrieg betroffen

Kälte, Infektionskrankheiten, Mangelernährung: Nach Angaben der Unicef sind 5,5 Millionen Kinder und Jugendliche vom Bürgerkrieg in Syrien betroffen. Das UN-Hilfswerk spricht von der "größten humanitären Krise weltweit". mehr...

- Gauck empfängt Olympioniken "Präsident der Pechvögel und Verlierer"

Die deutsche Olympiamannschaft kehrt aus Sotschi zurück - für Bundespräsident Gauck eine Gelegenheit, seine Sportbegeisterung zu zeigen. Beim Thema Sportförderung positioniert er sich eindeutig, für die weniger erfolgreichen Athleten hat er warme Worte übrig. Von René Hofmann mehr...

Joachim Gauck und Karolos Papoulias Bundespräsident Gauck in Griechenland Zwischen Schuld und Schulden

Joachim Gauck reist nach Griechenland - es könnte ein kniffliger Besuch werden. Der Bundespräsident muss einen Spagat schaffen zwischen dem Gedenken an schwere NS-Kriegsverbrechen und ermunternden Worten zur aktuellen Finanzkrise. Von Constanze von Bullion mehr...

Neujahrsempfang des Bundespraesidenten Präsidenten und ihre Partnerinnen Heraus aus dem Schatten des Gatten

Kaum kandidiert Joachim Gauck für das Amt des Bundespräsidenten, haben Sittenwächter schon über die Zukunft seiner Lebensgefährtin Daniela Schadt entschieden: Zuerst soll der Job gekündigt werden, dann wird geheiratet und fortan nur noch gelächelt an der Seite des Ehemanns. Warum eigentlich? Die Degradierung zur bloßen Handtaschenträgerin muss ein Ende haben. Ein Kommentar von Constanze von Bullion mehr...

Bundespräsidentenwahl - Gottesdienst Lebensgefährtin von Joachim Gauck Keine Hochzeit fürs Protokoll

Daniela Schadt ist es noch nicht gewohnt, dass sie nicht mehr die Fragen stellt, sondern sie sich gefallen lassen muss - auch zu ihrem Privatleben. Am Tag der Bundespräsidentenwahl spricht Gaucks langjährige Lebensgefährtin darüber, dass sie nicht in Schloss Bellevue einziehen will und schließt eine Hochzeit aus protokollarischen Gründen aus. Von Olaf Przybilla mehr...

Festakt zum Tag der Deutschen Einheit Tag der Einheit in München Deutschland liegt auf der Ludwigstraße

In diesem Jahr richtet die Landeshauptstadt die Feiern zum Tag der Deutschen Einheit aus. Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundespräsident Joachim Gauck sind die Ehrengäste - und tausende Münchner strömen auf der Feiermeile. Von Beate Wild mehr...

Xi Jinping Peng Liyuan Partner politischer Führungspersonen Die besseren Hälften der Macht

Das neue Gesicht Chinas war bis vor wenigen Jahren kaum bekannt. Xi Jinping wurde überstrahlt von der Berühmtheit seiner Frau, der Sängerin Peng Liyuan. Kein Einzelfall: Während sich die Partner mancher Staatenlenker bis zur Unsichtbarkeit zurückhalten, drängen andere mit aller Kraft ins Rampenlicht. Eine Typologie der First Ladies und Gentlemen. Von Felicitas Kock mehr...

102. Bayreuther Festspiele - Eröffnung Eröffnung der Bayreuther Festspiele Wahn, Wahn, überall Wahn

Wer trägt welches Kleid? Wer fällt auf? Wie sieht die Kanzlerin aus? Diese Fragen sind beim Bayreuther Festspielauftakt fast genauso wichtig wie die Musik. Doch in diesem Jahr gab es ein Thema, das die Hügelpilger noch mehr umtrieb als Angela Merkel: Sollte es Gabriele Pauli tatsächlich gelingen, Gustl Mollath in den Staatsempfang nach der Aufführung zu lotsen? mehr...

Neujahrsempfang des Bundespräsidenten Bundespräsident Gauck zu Antrittsbesuch in Bayern

Fast ein Jahr nach seiner Wahl zum Bundespräsidenten kommt Joachim Gauck heute zum offiziellen Antrittsbesuch nach Bayern. Der 73-Jährige wird München, das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Oberpfaffenhofen sowie die Welterbestadt Regensburg besuchen. mehr...

Bundespräsident Gauck in Bayern Bundespräsident Gauck in Bayern Keine Probleme? "Das ist ja ein Ding"

Bei seinem Antrittsbesuch im Freistaat wird Joachim Gauck schnell deutlich gemacht, in welch besonderem Land er sich hier befindet. Einen Grund, nach dem Rechten zu sehen, den gäbe es für den Bundespräsidenten jedenfalls nicht, versichert der Ministerpräsident. Dafür muss Seehofer sich eine spitze Bemerkung gefallen lassen. Von Mike Szymanski und Susi Wimmer mehr...

GERMANY-ITALY Ein Jahr Bundespräsident Joachim Gauck Für Deutschland und Borussia Dortmund

Seit einem Jahr ist Joachim Gauck Bundespräsident. Worüber hat er gesprochen, in welchen Ländern war er unterwegs? Ein Rückblick auf sein erstes Amtsjahr in Bildern. mehr...

Sinti und Roma Mahnmal für Sinti und Roma eingeweiht Mahnmal für Sinti und Roma eingeweiht Die vergessene Seite des Holocaust

Die Gesellschaft habe seit der Ermordung von rund 500.000 Sinti und Roma durch die Nationalsozialisten "fast nichts" dazugelernt, sagte Bundespräsident Joachim Gauck zur Eröffnung des Denkmals in Berlin am Mittag. mehr...

Sand Dune Feature Bilder des Tages Momentaufnahmen im März 2013

Krishna im Angebot \\\ Schafe auf der Überholspur \\\ irische Tanzkünste \\\ und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

German President Gauck is welcomed by General Pototzky on the tarmac upon arriving in Camp Marmal, near the northern city of Mazar-e-Sharif Unangekündigte Reise nach Afghanistan Gauck spricht von "kriegsähnlichen Zuständen"

Eine Woche vor Weihnachten ist Joachim Gauck nach Afghanistan gereist, um Soldaten und zivilen Experten für ihren Einsatz zu danken. Vor Truppen fordert er einen realistischen Blick auf die Lage am Hindukusch - und spricht von "kriegsähnlichen Zuständen". mehr...

TOPSHOTS Politischer Rückblick 2012 in Bildern Momente eines Krisenjahres

Euro-Krise ohne Ende, Krieg in Syrien ohne Sieger, Wulffs Rücktritt und Obamas Wiederwahl: 2012 war ein aufreibendes Jahr, das Fotografen in eindrücklichen Bildern festgehalten haben. Ein Rückblick in politischen Fotografien. Von Eileen Splitt und Julia Wilde mehr...

Neujahrsempfang des Bundespräsidenten Bundespräsident in Nürnberg Gauck besucht die Bundesagentur für Arbeit

Hoher Besuch in Nürnberg: Bundespräsident Joachim Gauck besucht heute die Bundesagentur für Arbeit (BA) und das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Die Gespräche stehen unter dem Thema "Integration und Arbeitsmarkt". mehr...

Garrett McNamara Nazaré Portugal Bilder des Tages Momentaufnahmen im Januar 2013

Zuckerrohrernte in Mali \\\ Regen über Jakarta \\\ Timo Glock im Tourenwagen \\\ und mehr, ständig aktualisiert mehr...

Germany Celebrates Unity Day Live-Blog-Nachlese zur Einheitsfeier Jubel, Trubel, Einheit

Bei Sonnenschein und weiß-blauem Himmel feiern hunderttausende Münchner den Tag der Deutschen Einheit. Nach dem offiziellen Festakt in der Staatsoper mit Bundeskanzlerin Merkel und Bundespräsident Gauck als Ehrengäste vergnügen sich die Bürger auf der Ländermeile in der Münchner Innenstadt. Sogar Franz Josef Strauß steht plötzlich auf der Bühne. Die Feierlichkeiten in der Ticker-Nachlese. Von Tobias Dorfer, Christian Krügel, Lisa Sonnabend und Beate Wild mehr...