Fifa Neue Vorwürfe gegen Franz Beckenbauer Franz Beckenbauer

Im Rahmen der WM-Vergabe 2010 soll Beckenbauer 1,7 Millionen Euro von der Fifa erhalten haben. Das vermeintliche Honorar soll ins Steuerparadies Gibraltar überwiesen worden sein. mehr...

EM Fußball-EM Diese 18 Städte wollen die EM

Deutschland wird sich um die Austragung der Fußball-Europameisterschaft 2024 bewerben. Zehn Spielorte sind vorgesehen, sechs Plätze scheinen bereits vergeben. mehr...

Amy Macdonald Singer-Songwriterin Singer-Songwriterin Amy Macdonald ist ein Fan von Jogi Löw - und umgekehrt

Amy Macdonald ist ein großer Fan von Jogi Löw. Dies scheint auf Gegenseitigkeit zu beruhen. Er besuchte ein Konzert von ihr und sie war Gast auf der Tribüne bei einem Spiel der Nationalmannschaft. mehr...

Schlussjubel DO die Spieler tanzen und feiern vor der Suedtribuene Feature Fussball Champions L Kein Einspruch Südtribüne des BVB wird für ein Spiel gesperrt

Borussia Dortmund stimmt einem Antrag des DFB zu. Gleichzeitig macht der Klub deutlich, dass er die Strafe unverhältnismäßig findet. mehr...

Niersbach und Beckenbauer WM-Affäre des DFB Stille Post ums brisanteste Papier

Exklusiv Gab es Stimmenkäufe der deutschen WM-Macher von 2006? Neue Erkenntnisse über DFB-interne Vorgänge in den Anfangstagen der Korruptions-Affäre werfen viele Fragen auf. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...

DFB DFB-Koch DFB-Koch Der Weltmeister-Koch verabschiedet sich

Holger Stromberg verabschiedet sich nach zehn Jahren als Koch von der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Der Sterne-Koch wird dem DFB aber erhalten bleiben. mehr...

DFB und DFL zu Videobeweis Bundesliga DFB: Videobeweis hätte Fehler deutlich gesenkt

Davon ist der Verband nach Tests in der Bundesliga-Hinrunde überzeugt. Erstmals eingreifen könnten Video-Schiedsrichter in der nächsten Saison. Doch es soll weiter "Raum für Diskussionen" geben. mehr...

München Fußball-EM Die bizzare EM-Bewerbung des DFB

Deutschland könnte 2024 die Fußball-Europameisterschaft ausrichten. Dabei ist die Affäre um die WM 2006 noch immer nicht aufgeklärt. Zeit für ein klares Signal der Politik. Kommentar von Johannes Aumüller mehr...

DFB Fußball DFB bewirbt sich um Fußball-EM 2024

Nach der Weltmeisterschaft 2006 will der DFB das nächste Fußball-Großereignis nach Deutschland holen. Die stärkste Konkurrenz dürft aus Skandinavien kommen. mehr...

DFB Profilsuche

Nach dem Rücktritt von Hansi Flick will der Verband die Rolle des Sportdirektors neu definieren. Der gesuchte "Mister X" soll spätestens im Herbst vorgestellt werden. Denn auch der geplante Bau der DFB-Akademie in Frankfurt sorgt für Zeitdruck. mehr...

Hansi Flick Fußball DFB-Sportdirektor - Amt zum Davonlaufen

Der Job ist nicht nur weniger lukrativ als ein Posten im Profifußball - für viele ist er auch zu politisch. Kommentar von Philipp Selldorf mehr...

Hansi Flick Fußball Flick hat Nerven gelassen beim DFB

Hansi Flicks Rücktritt als Sportdirektor weist auf ein grundlegendes Problem beim DFB hin. Für Bundestrainer Joachim Löw ist der Abschied seines Vertrauensmannes ein herber Verlust. Von Christof Kneer mehr...

Löw und Flick Fußball Sportdirektor Hansi Flick verlässt den DFB

Seinen Posten soll vorübergehend Horst Hrubesch übernehmen. Flick will mehr Zeit mit der Familie verbringen. mehr...

Fußball Amateurfußball Amateurfußball Dieser Mann plant den Aufstand gegen den DFB

Amateurvereine bekommen zu wenig Geld vom Deutschen Fußball-Bund, klagt Unterhachings Ex-Präsident Kupka. Nun sucht er Verbündete. Von Sebastian Fischer mehr...

DFB-Akademie DFB-Akademie Pferdelobby gegen DFB

Der Deutsche Fußball-Bund will in Frankfurt eine Akademie bauen - gemäß Marketing-Vokabular soll nichts Geringeres entstehen als die eigene Zukunft. Wären da nicht zwei große Probleme. Von Johannes Aumüller mehr...

Franz Beckenbauer Affäre um WM-Vergabe Beckenbauer verteidigt sich: "Haben niemanden bestochen"

Nach langem Schweigen äußert sich Franz Beckenbauer zur WM-Affäre. Er weist die Anschuldigungen zurück, bleibt jedoch Antworten schuldig. mehr...

DFB-Affäre Aufatmen ja, Entwarnung nein

Eine jüngst geöffnete Datei zum Skandalfunktionär Jack Warner bringt den Frankfurter Ermittlern in der Affäre um die WM 2006 keine Erkenntnisse. Doch das muss nicht heißen, dass der Inhalt für die Affäre ohne Belang ist. Von J. Aumüller, T. Kistner mehr...

DFB-Affäre "Schade und sonderbar"

Sportpolitiker sind irritiert, wie lax der DFB mit einer Datei zur WM-Affäre umgegangen ist. Der Sportausschuss des Bundestages will das thematisieren. Von Johannes Aumüller, Thomas Kistner mehr...

German Football Association designated president Grindel presents independent report on 2006 World Cup in Frankfurt DFB Ermittler knacken Erdbeben-Datei in der WM-Affäre

Exklusiv Der DFB öffnete in der WM-Affäre ein heikles Dokument wegen des angeblich zu großen Aufwandes nicht. Die Staatsanwaltschaft entschlüsselt es in 24 Tagen. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...

Reinhard Grindel DFB DFB gibt Widerstand gegen Mammut-WM auf

Vor der entscheidenden Fifa-Sitzung im Januar hat DFB-Präsident Reinhard Grindel seine grundsätzliche Haltung zu Weltmeisterschaft mit 40 oder 48 Teams nun geändert. mehr...

Urs Linsi Fifa "Personen können weglaufen - Bankdaten nicht"

Die Schweizer Bundesanwaltschaft ermittelt in der Affäre um die WM 2006 gegen Ex-Fifa-Generalsekretär Urs Linsi. Insider erhoffen sich gerade von ihm essentielle Aussagen. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...

Die wichtigsten Ereignisse 2016 in Sachsen-Anhalt Pyrotechnik beim Fußball Härterer Kampf gegen Pyrotechnik

DFB-Vizepräsident Koch kann sich vorstellen, dass allein der Besitz von Feuerwerkskörpern strafbar wird. Damit wären Polizei-Eingriffe einfacher möglich - und Täter leichter identifizierbar. Von Sebastian Fischer mehr...

Sommermärchen-Affäre Schweizer Ermittler wollen DFB-Datei

Exklusiv Ein Jahr lang hat der DFB die wohl brisante Datei "Komplex Jack Warner" ungelesen verwahrt. Die Fifa-Ermittler haben es mit der Sichtung eilig. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...

UEFA Euro 2020 - Logo Presentation Germany DFB-Affäre DFB-Affäre: Jetzt bebt es richtig

Exklusiv Die Staatsanwaltschaft Frankfurt wirft dem Deutschen Fußball-Bund vor, bei der Aufklärung nur noch "stark eingeschränkt" zu kooperieren. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...

DFB Unveils Freshfields Report WM-Affäre Geheimsache "Erdbeben" bringt DFB in Erklärungsnot

Erst jetzt übergibt der DFB eine verschlüsselte und für die Aufklärung der WM-Affäre womöglich wichtige Datei der Staatsanwaltschaft. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...