US-Cyber-Koordinator "Ein Notfall-Telefon zwischen China und USA wäre denkbar"

Es gibt viele digitale Angriffe, aber keinen Cyberkrieg, sagt Christopher Painter, Cyber-Koordinator der USA. Trotzdem brauche die internationale Gemeinschaft gemeinsame Regeln, um Attacken im Internet zu verhindern. Von Hakan Tanriverdi, Den Haag mehr... Interview

Phishing-Mails Google-Studie untersucht die Tricks der Betrüger

Drei Minuten entscheiden darüber, ob man digital abgezockt wird. Das ist das Ergebnis einer Studie von Google-Mitarbeitern. Gehen die Fälscher professionell vor, fällt fast jeder zweite Nutzer auf die Betrüger herein. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Wikileaks Assanges Asyl in Ecuador Assanges Asyl in Ecuador Che Guevara aus dem Cyberspace

Meinung Seit Kolonialzeiten lebt eine breite politische Klasse in Lateinamerika von der Auflehnung gegen europäische und vor allem nordamerikanische Übermacht. Ein Systemkritiker wie Mister Assange wird da schnell zum Rächer. Doch Ecuador verteidigt die Meinungsfreiheit, die zu Hause nicht immer respektiert wird. Ein Kommentar von Peter Burghardt mehr...

Münchner Sicherheitskonferenz Vor der Münchner Sicherheitskonferenz Bilder Video
Vor der Münchner Sicherheitskonferenz Getrieben von der Allmacht des Netzes

Das Militär taugt immer weniger zur Verteidigung von Staaten. Neu entstehende Kräfte lassen sich davon nicht abwehren. Sie sind gestaltlos, tauchen plötzlich auf, fordern Gerechtigkeit und Beteiligung. Selbst in Deutschland werden die klassischen Hierarchien herausgefordert. Arroganz und Intransparenz haben nur noch wenig Lebenszeit - und Sicherheit wird auch eine Frage der Breitbandgeschwindigkeit. Von Stefan Kornelius mehr...

Erprobungssatellit GSTB-V2/A für das Navigationssystem 'Galileo', 2005 Kriege im 21. Jahrhundert Schlachtfelder der Zukunft

Die Menschheit hat neue Orte gefunden, um zukünftige Kriege auszufechten. Nun geht es darum, sich vorzubereiten auf Schlachten in der Arktis, dem Weltraum - oder dem Cyberspace. Von Peter W. Singer mehr...

Internet Spionage Digitale Spähangriffe Ministerien im Visier der Cyber-Spione

Die Zahl der Cyber-Angriffe auf Bundesministerien und deutsche Behörden nimmt zu. Die Drahtzieher vermutet der Verfassungsschutz bei einer ausländischen Regierung. mehr...

Cyberkrieg Symbolbild Wikileaks und der "Cyberkrieg" Feuer! Feuer! Feuer!

Nach den Hacker-Angriffen auf populäre Internet-Seiten wird der "Cyber-Krieg" beschworen. Aber was ist eigentlich passiert? Eine Spurensuche von Camilo Jiménez mehr...

Nobelpreis-Medaille Preisvergabe an Dissidenten Nobelpreiskomitee unter Cyberbeschuss

Liebesgrüße aus China? Vor der Verleihung des Friedensnobelpreises an den oppositionellen Schriftsteller Liu Xiaobo attackieren Hacker das Nobelpreiskomittee. mehr...

Cyberwar Cyberwar Die Waffen des Cyberspace

Mit jeder neuen Technologie finden auch Hacker und Terroristen wieder Ansatzpunkte für Missbrauch und Angriffe auf das Internet. Von Susanne Herda mehr...

Fitnesstraining Fitnesstraining Radfahren im Cyberspace

Ein Vorschlag für Krisenzeiten: Trainieren ohne Trainer. Erinnert nur ein bisschen an Flugzeugvideos zur Bordsicherheit. mehr...

obama, reuters Obamas Europa-Besuch Koalition der Willigen, zweiter Teil

Geht es mit Obama ähnlich wie mit Bush? Europäer und Amerikaner streiten vor den Gipfeltreffen miteinander. Eine Außenansicht von Jackson Janes mehr...

Cyberwar Cyberwar Attacken aus dem Laptop

Neben Flugzeugbomben und Biowaffen fürchtet Amerika ein neues Schreckgespenst: den Cyberterrorismus. mehr...

Cyberwar Internetsicherheit, iStock Cyber-Attacken Der Krieg, den niemand sieht

Länder in aller Welt rüsten ihre IT-Infrastruktur auf, um sich gegen Angriffe über das Internet zu rüsten. Weil die Bedrohung diffus ist, schüren Lobbygruppen die Angst. Von Johannes Kuhn mehr...