Kolumne Ein Glück, wir leben noch!

Erloschene Grabkerzen, verwelkte Blumen, feuchte Stofftierchen, zerflossene Briefchen - vielerlei Dinge erinnern uns am Straßenrand daran, dass ganz schnell etwas Schlimmes passieren kann. Und lassen viele wiederum aufatmen. Von Richard Christian Kähler mehr...

Brennstart zu neuem AIDA-Kreuzfahrtschiff Umweltverschmutzung MS Schwefelarm

Die Kreuzfahrtindustrie will das Image als "Dreckschleuder der Meere" loswerden. Die Reederei Aida kündigt nun den Bau eines völlig neuartigen Schiffes an. Von Monika Maier-Albang mehr...

Arbeiten bei Minustemperaturen im Hochsommer Fischerei in Deutschland Die Einäugigen unter den Blinden

Bremerhaven: Weil die hiesige Hochseefischerei ihre besten Tage hinter sich hat, verarbeitet die Fischfabrik "Deutsche See" Ware aus der ganzen Welt. Das ist nicht unumstritten. Von Peter Burghardt mehr...

Windräder Erneuerbare Energien Regierung will Windkraft-Ausbau im Norden bremsen

Exklusiv Weil der Ausbau der Netze nicht vorankommt, lässt sich die Energie aus Erneuerbaren oft gar nicht nutzen. Nun greift die Bundesregierung ein. Von Michael Bauchmüller mehr...

Inas Nacht 100 Folgen "Inas Nacht" "Sabbeln, singen, saufen"

Der NDR feiert 100 Folgen "Inas Nacht" mit einer 100-minütigen Sondersendung. Was der fehlt? Spontaneität, Situationskomik und ein Kneipentresen. Von Silke Burmester mehr...

Radrouten in München Lesertour Lesertour Idyllisch und traumhaft

Bei seiner Lieblingsroute rund um Glonn kommt Günter Conrad ins Schwärmen. Von Sara Kreuter mehr... Tour 4: Rund um Glonn

Bad Tölz Hightech-Halle Hightech-Halle Retter aus aller Welt

Mehr als 12 000 Einsatzkräfte haben seit der Inbetriebnahme 2008 in Bad Tölz trainiert. Und der Bedarf wächst weiter. mehr...

Die Augusta Victoria vor New York: Wenn der Winter eine Atlantiküberquerung unmöglich machte, fuhr das Schiff in die Sonne. Erfindung der Kreuzfahrt Mutter aller Traumschiffe

Nach Süden, in die Wärme: Vor 125 Jahren brach die "Augusta Victoria" zur ersten Kreuzfahrt der Geschichte auf. Nur deutsche Damen mussten daheimbleiben. Von Michael Wolf mehr...

Bergung des Containerfrachters 'CSCL Indian Ocean' Bergung Auf Grund gelaufenes Containerschiff ist wieder frei

Seit mehr als fünf Tagen steckte der Frachter "CSCL Indian Ocean" in der Elbe fest. Für die Bergung brauchte es zwölf Schleppschiffe - und etwas Glück. mehr...

Absturz Drei Tote bei Flugunglück

Zwei Kleinflugzeuge stoßen in der Nähe von Cuxhaven zusammen. Einem gelingt die Notlandung. mehr...

Fabrik für Turbinen Siemens baut Werk in Cuxhaven

Die Region hofft darauf, dass durch das Projekt des Münchner Konzerns weitere Investitionen folgen - dem Arbeitsmarkt täte das gut. mehr...

Offshore-Windpark DanTysk Neue Fabrik Siemens lässt in Cuxhaven Super-Windturbinen bauen

Niedersachsen macht das Rennen um eine Windkraftanlagen-Fabrik von Siemens. Der Konzern will bis zu 1000 Jobs schaffen. mehr...

Judenverfolgung in Cuxhaven; Judenverfolgung Kunstjagd Juden in Nazi-Deutschland Alltäglicher Hass

Diffamiert, drangsaliert, enteignet: Die Situation der Juden war schon lange vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges unerträglich. Bilder, die Verachtung dokumentieren. Von Florian Gontek mehr... 360° - #Kunstjagd

Frachter Purple Beach "Purple Beach" Löscharbeiten auf havariertem Frachter

Auf dem vor Helgoland havarierten Frachter "Purple Beach" beginnen die Löscharbeiten. Über mehrere Schläuche wird Meerwasser ins Schiffsinnere gepumpt. Was die starke Rauchentwicklung auf dem mit Düngemittel beladenen Frachter verursachte, ist weiter unklar. mehr...

Rock im Park 2014 Hochsommer an Pfingsten Sonne, Sonne, Sonne

Deutschland schwitzt: Das Pfingstwochenende bringt Temperaturen von bis zu 36 Grad. An Nord- und Ostsee sind Strandkörbe ein rares Gut und bei Musikfestivals droht Sonnenbrand. Zum ersten Mal in diesem Jahr gibt es eine Hitzewarnung. mehr...

Orkantief Xaver Bilder
Orkan über Norddeutschland Wie "Xaver" in der Nacht getobt hat

Scheitel der Sturmflut erreicht ostfriesische Inseln +++ Bundesliga-Spiel gefährdet +++ Verletzte in Niedersachsen +++ Amtliche Gefahrenmeldung der Hamburger Innenbehörde: Hochwasser 6,10 Meter über Normalnull +++ Windstärke zwölf auf Helgoland, Sylt und in Kiel +++ Tote und Vermisste in Großbritannien, Dänemark und Schweden +++ Massive Behinderungen im Schiffs-, Bahn- und Flugverkehr mehr...

Sturm Orkan Xaver Fototicker "Xaver" in Bildern

Der bisher heftigste Sturm dieses Jahres hat das Festland erreicht. Die Halligen sind bereits überflutet, am Brocken im Harz liegt Schnee, die Böen fegen über Thüringen hinweg. Doch Neugierige hält Orkan Xaver nicht von Spaziergängen in der tosenden Natur ab. mehr...

Sturm Xaver Orkan Sturm "Xaver" Wie sich die Nordseeküste gegen den Orkan rüstet

In Norddeutschland wächst die Angst vor dem drohenden Unwetter: Gleich drei Sturmfluten könnte Orkantief "Xaver" in den kommenden Tagen mit sich bringen. Fähren stellen ihren Betrieb ein, im Flug-, Bahn- und Nahverkehr wird es zu Behinderungen kommen, Schulen müssen schließen. mehr...

Chickens Prove Popular Pet With Chinese Children Massentierhaltung Küken, zerschreddert im Müll

"Wirtschaftlich nicht nutzbar": Die männlichen Eintagesküken von Legehennen werden vergast und geschreddert. Das Land Nordrhein-Westfalen will diese Praxis nun verbieten. Doch reicht das? Von Silvia Liebrich mehr...

Havarie der 'Flaminia' wird weit ueber zehn Millionen Euro kosten Beschädigtes Containerschiff "MSC Flaminia" darf in Wilhelmshaven einlaufen

Das bei einem Brand schwer beschädigte Containerschiff "MSC Flaminia" ist vor der Insel Helgoland angekommen. Mehrere Experten haben das Schiff mit Gefahrgut an Bord überprüft. Am Sonntag soll es in Wilhemshaven einlaufen. mehr...

- Havarierter Frachter MSC Flaminia Furcht vor der "unkalkulierbaren Gefahr"

Niemand kann einschätzen, was genau in den 2876 Containern an Bord der MSC Flaminia los ist. Es könnte noch immer kleinere Brandherde auf dem Frachter geben - mehr als einen Monat nach der schweren Havarie auf offener See. Nun soll das Schiff nach Wilhelmshaven geschleppt werden. Politiker sind besorgt. Von Jens Schneider, Hamburg mehr...

Schiene-Wasser-Luft Kreuzfahrtschiffe Kreuzfahrtschiffe Drängeln an der Kaimauer

Im kommenden Jahr werden mehr als 500 Kreuzfahrtschiffe in den deutschen Seehäfen erwartet. Kiel und Hamburg stoßen an Kapazitätsgrenzen. Von Frank Behling mehr...

A scuba diver inspects a side of the Costa Concordia cruise ship, seen underwater after it ran aground off the west coast of Italy, at Giglio island Rettungstaucher in der "Costa Concordia" Dunkel, kalt, lebensgefährlich

Im Wasser schwimmen Möbel und Trümmerteile, die extreme Schräglage der "Costa Concordia" macht die Orientierung nahezu unmöglich: Seit Tagen suchen Rettungstaucher im Wrack nach Überlebenden. Solche Rettungsmissionen können für die Helfer lebensgefährlich sein, wie ein früherer Bergungstaucher berichtet. Von Verena Wolff mehr...

Dachau KZ-Dachau KZ-Dachau Späte Würdigung

Friedbert Mühldorfer gibt die Erinnerungen von Hans Beimler an das "Mörderlager Dachau" neu heraus. Von Simon Schramm mehr...

Nördlich von Spiekeroog Brennendes Schiff auf der Nordsee

Eine Frachtfähre auf der Fahrt von Großbritannien nach Deutschland ist durch ein Feuer in Not geraten. Die "Hafnia Seaways" mit 27 Personen an Bord befand sich während des Unglücks nördlich der ostfriesischen Insel Spiekeroog auf der Nordsee. Verletzt wurde niemand, inzwischen konnte der Brand gelöscht werden. Er war offenbar im Saunaraum des Schiffes ausgebrochen. mehr...