Maibock Anstich Hofbräuhaus Maibock-Anstich 2017 "Als Prinz Charles der CSU wirst du jetzt bezeichnet"

Beim Maibock-Anstich geht Django Asül hart mit Bayerns Politikern ins Gericht - davor bleibt auch der Hausherr Markus Söder nicht verschont. Die besten Sprüche. mehr...

Reden wir über München Die Stadt der Übertreibung

Der Soziologe Stephan Lessenich über Münchens Selbstbild, prekäre Arbeit und lebendige Subkultur Interview von Martina Scherf und Kassian Stroh mehr...

Bayerischer Landtag Neue Partei Neue Partei Die "Ein-Frau-Gruppierung Stamm"

Die Grünen lassen Claudia Stamm spüren, dass sie nach ihrem Parteiaustritt unerwünscht ist. Sie kommentiert das als "bezeichnend". Von Lisa Schnell mehr...

Claudia Stamm tritt bei den Grünen aus Grüne in Bayern Es wird einsam um Claudia Stamm

Ihr Austritt aus der Partei sei rein inhaltlich motiviert gewesen, sagt Stamm. Doch das sieht man bei den Grünen im bayerischen Landtag anders. Von Lisa Schnell und Matthias Köpf mehr...

Claudia Stamm tritt bei den Grünen aus Landespolitik Der Weg von Claudia Stamm führt direkt ins politische Aus

Dass die Landtagsabgeordnete die Grünen verlässt und eine eigene Partei gründet, ist mutig. Aber in der politischen Landschaft ist kein Platz für ihre Gruppierung. Kommentar von Wolfgang Wittl mehr...

Landtagswahl in Bayern Landespolitik Landespolitik Was Claudia Stamm mit ihrer neuen Partei vorhat

Die bayerische Landtagsabgeordnete verlässt die Grünen. Bei der Wahl 2018 will sie es aber wieder ins Parlament schaffen. Von Lisa Schnell mehr...

Claudia Stamm tritt bei den Grünen aus Bayerischer Landtag Grünen-Fraktionschefin reagiert verärgert auf Stamms Austritt

Katharina Schulze findet es nicht in Ordnung, dass Claudia Stamm als Fraktionslose im bayerischen Landtag bleiben will. mehr...

Obergiesing Düsteres Szenario

Giesinger Grüne errechnen bei der Stammstrecke das Schlimmste mehr...

Behördenverlagerung Wo in Bayern der Pfeffer wächst

Die Staatsregierung schickt Tausende Studenten und Beamte hinaus aufs Land. Doch nicht alle sind an ihrem neuen Einsatzort glücklich. Von Andreas Glas, Claudia Henzler und Lisa Schnell mehr...

Politik Jungsein in Bayern

Sozialausschuss debattiert über mehr Engagement für die Jugend Von Tobias Ott mehr...

Politikum Taktisch unklug

Seit sich Kultusminister Ludwig Spaenle und ein konservatives Bündnis über die neuen Sexualkunde-Richtlinien ausgetauscht haben, hat die Grünen-Politikern Claudia Stamm dazu sieben quasi identische Mitteilungen herausgegeben. Das blockiert die Veröffentlichung der Richtlinien Von Anna Günther mehr...

Zahl der Befürworter für Homo-Ehe steigt Gleichgeschlechtliche Partnerschaften Die Münchner CSU ist beim Thema Homo-Ehe viel weiter als die Landtagskollegen

CSU-Bürgermeister Josef Schmid ist den Parlamentariern um Welten voraus. Für die Landespartei würde sich ein Blick nach München lohnen. Kommentar von Heiner Effern mehr...

Impressionen München Impressionen Impressionen Surfin' Viehhof

Ein Wasserloch mitten in München: Der kleine bunte Dickhäuter genießt offenbar seinen Ausflug auf dem Surfbrett. mehr...

Süddeutsche Zeitung München 75. Jahrestag 75. Jahrestag Reinigen und gedenken

Stolperstein-Initiative erinnert an Deportation der Juden Von Christian Gschwendtner mehr...

Silhouette der Frauenkirche in München, 2013 Landtag SPD wirbt um christliche CSU-Wähler

Denn viele Gläubige fühlen sich von der CSU nicht mehr gut vertreten, meinen die Genossen. Deren Fraktionschef Rinderspacher will die Chance nutzen. Von Lisa Schnell mehr...

Flüchtlinge in München Asylbewerber Asylbewerber Unter jugendlichen Flüchtlingen geht die Angst um

Das Bundesamt für Migration schickt Einladungen zu Anhörungen im Akkord heraus. Für Flüchtlinge geht es manchmal schnell in Abschiebehaft statt zum Unterricht. Von Christian Gschwendtner mehr...

Melanie Huml bei Vorstellung des Projekts "Netzgänger 3.0" in München, 2016 Kabinett Umzug des Gesundheitsministeriums nach Nürnberg wohl verfassungswidrig

Exklusiv Dies geht aus einer noch nicht veröffentlichten Stellungnahme hervor, die der SZ vorliegt. Zudem müsste das Ministerium bis 2024 doppelte Miete bezahlen. Von Dietrich Mittler mehr...