Rechtsstreit

Cisco verklagt Apple wegen Markenrecht an "iPhone"

Die Aufregung um das neue Handy von Apple lässt nicht nach. Diesmal stehen der Firma mit dem Apfel allerdings Probleme ins Haus: Das IT-Unternehmen Cisco hat selbst ein "iPhone" auf den Markt gebracht - schon vor drei Wochen.

Internet-Cafe in China
Große Firewall

Jagd auf Internet-Dissidenten

Amnesty widmet der neuen Klasse politischer Häftlinge in China erstmals einen Bericht und beschuldigt auch US-Firmen.

Von Kai Strittmatter

Design aus Kalifornien
Autodesign aus Kalifornien

Am Puls der Zeit

Seit Jahr und Tag werden wichtige Trends in Kalifornien geboren - Marken wie BMW, Mercedes und Mazda leisten mit ihren Entwicklungslaboren wichtige Zukunftsarbeit.

Von Von Stefan Grundhoff

Silicon Valley

Die Kraftprotze von der Westküste

Trotz Finanzkrise und Rezession verbreiten Unternehmen im Silicon Valley weiter Optimismus - immer bereit, Neues zu entdecken, das gute Gewinne bringt.

Von M. Zydra

US-Unternehmen

Millionenspenden für die Opfer

Amerikanische Konzerne stellen Millionen für die Opfer der Anschläge zur Verfügung.

Computer, AP
Cebit-Trends 2009

Eingeborene im Netz

Computer, Internet und Handy haben die Arbeitswelt revolutioniert. In der Krise wird sich der Wandel noch beschleunigen.

Von Thorsten Riedl

Indische Schule, AP
Wissensmacht Indien

Rikschas und Raketen

Arm an Geld, reich an Köpfen: Trotz enormer gesellschaftlicher Gegensätze ist Indien auf dem Sprung zur Supermacht des Wissens.

Von Patrick Illinger

Padmasree Warrior, Cisco
Cisco-Technikchefin Warrior

"Ich bin ein Geek"

Frauen schaffen es selten in die Führungsetagen von IT-Firmen. Cisco-Technikchefin Padmasree Warrior könnte jetzt sogar Technologiebeauftragte der US-Regierung werden.

Von T. Riedl

24 Kiefer Sutherland
TV-Serie "24"

Telefonterror

Wenn der Tag zum Countdown wird: Die TV-Serie "24" hält auch in der siebten Staffel ihr hohes Niveau und ist erfolgreich, weil sie die digitale Realität zum Stilmittel macht.

Von Tobias Moorstedt

General Motors, Dow Jones, AFP
GM vor der Insolvenz

Abschied nach 84 Jahren

Seit über acht Jahrzehnten ist General Motors im Dow-Jones-Index vertreten. Damit wäre es im Fall einer Insolvenz vorbei, mögliche Nachfolger stehen schon bereit.

Zusammenschluss in der IT-Branche

IBM greift nach Sun Microsystems

IBM will Sun Microsystems schlucken - und ist offenbar bereit, doppelt so viel zu zahlen, als Sun derzeit wert ist. Sun-Aktien legen um fast 60 Prozent zu.

Cisco-Chef John Chambers
Cisco

Enttäuschende Prognose trotz guter Quartalszahlen

Der weltgrößte Netzwerkausrüster Cisco hat zwar gut Quartalszahlen vorgelegt, doch für die Zukunft ist er dennoch pessimistisch.

Weiterbildung

Von Schaltern, Leitern und Netzen

Weiterbildung (10): Informatiker und Systemadministratoren können durch eine Zusatzqualifikation zum Networking-Spazialisten werden - und sich dadurch blendende Chancen auf dem Arbeitsmarkt sichern.

Von Christine Demmer

Israelischer Pavillon auf der Expo 2000, dpa
Israels Wirtschaft

Digitaler Goldrausch

Dank des Erfindungsreichtums seiner Bürger und konsequenter Privatisierungen erlebt das rohstoffarme Israel einen Wirtschaftsboom - doch die soziale Ungleichheit wächst.

Von Thorsten Schmitz, Tel Aviv

Hacker, Tastatur, iStock
Hacker

Für die gute Sache

Weltweit arbeiten Hacker mit der Computerindustrie zusammen, um Softwarefehler zu entdecken und Sicherheitslücken zu füllen. Aber die Szene ist gespalten.

Von Uli Ries

Wer heute auf den Hunderten Kanälen des Digitalfernsehens nichts Passendes findet, kann via Internet auf seine Lieblingsserie zurückgreifen.
IFA in Berlin

Couch-Kommandos

Kühlschrank plündern war gestern - heute ruft man in der Werbepause seine E-Mails ab. Auf der IFA in Berlin präsentiert sich die neue Generation der multifunktionalen Fernseher.

Von H. Martin-Jung

Raffinerie Texas, AP
Amerika und der Klimawandel

Grüne Rhetorik, graue Realität

Klimaschutz hat bei den Amerikanern keine Top-Priorität. Europa sollte nicht auf die Klimaschutz-Nachzügler warten - sondern vorangehen.

Eine Außenansicht von Parag Khanna

Stromnetz, dpa
Intelligente Stromversorgung

Das Internet der Energie

Das heutige Stromnetz sei "dumm", befinden die Vorreiter der "intelligenten Netze". Ihre Ideen sind elektrisierend, doch manche Details noch unausgegoren.

Von Christopher Schrader

AMD, Intel, Chiphersteller, Vergleich, ddp
Wirtschaft kompakt

Intel und AMD vertragen sich wieder

Der Chiphersteller Intel schafft sich durch eine Milliardenzahlung lästige Prozesse mit AMD vom Hals. Und die Drogeriekette Rossmann wird vom Dumpingvorwurf freigesprochen.

Computervirus
Code Red

Computerwurm bedroht Internet-Server

Die Sicherheitsbehörden in Amerika und Deutschland warnen vor den Gefahren einer neuen Ausbreitungswelle von "Code Red".

Von Michael Lang

Internet-Cafe in China
Das Internet (8)

Freiheit, die wir meinten

Das Netz wird sein Demokratieversprechen nicht einlösen. Das Freiheitsversprechen ist keinen Bit näher gerückt.

Von Sonja Zekri

Luca Toni, Bayern, Roma, dpa
Luca Toni geht zum AS Rom

Ein leises "Ciao"

Der Wechsel des Weltmeisters ist offenbar perfekt: Bayern-Präsident Hoeneß hofft auf viele Toni-Tore für die Roma - und dass der Stürmer einen Anschlussvertrag bekommt.

Kagermann, Reuters
SAP in Indien

Hoher Einsatz, riesige Erwartungen

Weil die Nachfrage in Indien boomt, will der Sotware-Hersteller dort eine Milliarde Dollar investieren - und ist damit nur einer von vielen.

Foto: ap
Neuheiten auf der IFA

Cyber auf dem Sofa

E-Mails checken über den Fernseher: IT-Hersteller hoffen immer noch auf den großen Einstieg im Markt für Unterhaltungsgeräte - geben sich dieses Jahr aber bescheidener.

Von Th. Riedl

Wolfgang Schäuble
Big-Brother-Awards

Überwachungs-Oscar für Schäuble

Fragwürdige Ehre: Wolfgang Schäuble und Ursula von der Leyen erhalten den Big-Brother-Award - nach Ansicht von Bürgerrechtlern gefährden sie unsere Grundrechte.