Landtag Seehofer will sich wohl erst im März mit der Startbahn-Frage beschäftigen Plenarsitzung im Landtag

Beim Flughafenausbau will die Opposition die Landtagsmehrheit aufs Glatteis führen. Doch CSU-Fraktion und der Ministerpräsident lassen sich in der Frage nicht auseinander dividieren. Von Heiner Effern und Wolfgang Wittl mehr...

Sondersitzung des Umweltausschusses Landtag Beschimpfungen bei Sondersitzung zum Bayern-Ei-Skandal

Faule Eier, Bankrotterklärung, Falschbehauptungen - das ist die Wortwahl im Landtag, als sich Umweltministerin Scharf und ihr Vorgänger Huber den Abgeordneten stellen. Von Wolfgang Wittl mehr...

Umweltausschuss Opposition fordert Sondersitzung

SPD und Grüne verlangen Einsicht in Original-Akten im Fall Bayern-Ei mehr...

Tierschutz "Brandstifter" und "Panikmacher"

Heftige Kritik an Jäger-Chef Vocke nach Äußerungen zu Raubtieren Von Christian Sebald mehr...

Flughafen Ultrafeinstäube bleiben umstritten

Fluglärmkommission fordert verlässliche Messmethoden und sieht Politik in der Pflicht. Auch die Menge des angegebenen, ausgestoßenen Kohlendioxids am Flughafen wird bezweifelt Von Peter Becker mehr...

Stadt Dachau Freising /Dachau Freising /Dachau "Da ist viel Show dahinter"

Der Dachauer Anton Speierl erwartet sich vom Gespräch mit Seehofer längst nicht so viel wie andere Startbahngegner mehr...

Buchenwald bei Handthal im Steigerwald, 2014 Schutzgebiet im Steigerwald Schluss, aus, basta

Naturschützer und Grüne sind entsetzt über das Vorgehen der Behörden bei der Aufhebung des Schutzgebiets im Steigerwald. Direkt nach den Ferien soll Ministerin Scharf im Umweltausschuss Rede und Antwort stehen. Von Christian Sebald mehr...

Ministerin Scharf kommt nach  Gaden Willkommen im Biber-Land

An der Mündung der Dorfen dürfen die tierischen Baumeister seit 20 Jahren ungestört wirken. Untersuchungen zeigen, dass die Artenvielfalt dort zunimmt und solche Feuchtgebiete für den Hochwasserschutz wichtig sind Von Alexandra Vettori mehr...

Süddeutsche Zeitung Erding Umweltministerin informiert sich Umweltministerin informiert sich Gehasst und geliebt

Seit 20 Jahren können Biber an der Mündung der Dorfen wieder ganz ungestört leben Von Alexandra Vettori mehr...

Startbahngegner wollen sich nicht durch schöne Worte einseifen lassen Warten auf Seehofer

Das Aktionsbündnis Aufgemuckt nimmt das Gesprächsangebot des Ministerpräsidenten an, erwartet sich von dem Treffen aber nicht viel. "Will er die Startbahn grün streichen?", fragt etwa Sprecherin Helga Stieglmeier Von Johann Kirchberger mehr...

Freising Warten auf Seehofer

"Aufgemuckt" nimmt das Gesprächsangebot des Ministerpräsidenten an, erwartet sich aber nicht viel Von Johann Kirchberger mehr...

Besuch in Allershausen Das Problem mit den drei Buchstaben

Straßenbauamt macht deutlich, dass die Südumfahrung ziemlich sicher nicht durch das FFH-Gebiet gebaut werden kann. Gleichzeitig beweist ein Unfall auf der Autobahn die Notwendigkeit der Umgehung Von Petra Schnirch mehr...

Keine Tricks beim Bau der dritten Startbahn Flughafen München Wie Gegner und Befürworter auf das Startbahn-Urteil reagieren

Der juristische Kampf ist beendet - zugunsten der dritten Startbahn am Flughafen München. Während die Befürworter nun Bayerns Zukunft gerettet sehen, geben sich die Gegner kämpferisch. mehr...

Allershausen Waldrandtrasse ruht

Bau der Allershausener Ortsumgehung nicht vor dem Jahr 2025 mehr...

Energiewende in Bayern Trassenstreit spaltet die Grünen

Die geplanten Stromtrassen spalten inzwischen auch die Naturschützer. Die Grünen im Landkreis Bayreuth gehen auf Distanz zur Spitze - und fordern eine Änderung der Parteilinie. Von Katja Auer und Christian Sebald mehr...

Münchner Flughafen IHK-Studie wirbt für dritte Startbahn

Die Industrie- und Handelskammer will den Ausbau des Münchner Flughafens. Ohne den Ausbau würde Oberbayerns Wirtschaft deutlich geringer wachsen, heißt es in ihrer nun vorgestellten Studie. Politiker kritisieren die Analyse als "bestelltes Gutachten". Von Christoph Dorner mehr...

Kleiner CSU-Parteitag Geändertes Naturschutzgesetz Landtag verabschiedet "Lex Steigerwald"

Nach den Auseinandersetzungen um den Steigerwald hat der Landtag das Naturschutzgesetz geändert. Kommunen dürfen nun keine größeren Schutzgebiete mehr ausweisen. Von Wolfgang Wittl mehr...

Ausbau des Münchner Flughafens Seehofer verbietet Äußerungen zu dritter Startbahn

Unselig und unsinnig: Ministerpräsident Seehofer will aus der CSU vorerst keinen Ton mehr über eine dritte Startbahn auf dem Flughafen München hören - und damit gleich zwei Debatten beenden. Von Franz Kotteder, Frank Müller und Kassian Stroh mehr...

Niederlage Enttäuschung bei den Startbahngegnern

Landtag lehnt Massenpetition gegen den Flughafenausbau mit 88:71 Stimmen klar ab. Freisings Oberbürgermeister spricht von einer vertanen Chance für die Staatsregierung. Der Widerstand soll weitergehen Von Kerstin Vogel mehr...

Freising Schule mit Courage Schule mit Courage Ganz offen gegen Rechts

Über was Freisings Wirte noch diskutieren, ist bei einigen Schulen schon üblich. Sie sind Mitglied in einem deutschlandweiten Netzwerk und wenden sich mit einem Schild an der Eingangstür gegen Rassismus in jeder Form Von Eva Zimmerhof mehr...

Flughafen München Dritte Startbahn Flughafen-Gutachter lag regelmäßig daneben

Am Münchner Flughafen verkehren deutlich weniger Flugzeuge als prognostiziert - das räumt jetzt auch die Gutachter-Firma Intraplan ein. Die Gegner der dritten Startbahn hoffen, damit Politik und Justiz überzeugen zu können. Von Marco Völklein mehr...

Wasserqualität Trinkwasser in Bayern Trinkwasser in Bayern Die Gefahr aus der Tiefe

Gülle und anderer Dünger sind Schuld: In vielen Regionen in Bayern ist das Grundwasser mit zu viel Nitrat belastet. Aber der Freistaat tut zu wenig - er kommt den EU-Forderungen seit Jahren nicht nach. Von Christian Sebald mehr...

Flughafen München Flughafen München Flughafen München Bruchlandung für Börsenpläne

Europaweit wird schon nach Wirtschaftsprüfern gesucht, vor allem der Geschäftsführer des Münchner Flughafens drängte an die Börse. Doch nun stoppt die Staatsregierung die Pläne. Die Gegner einer dritten Startbahn dürfte das freuen. Von Marco Völklein mehr...