Streit um Landebahn Jetzt oder nie

Flughafenchef drängt auf eine rasche Entscheidung über die dritte Startbahn Von Marco Völklein mehr...

Kleiner CSU-Parteitag Geändertes Naturschutzgesetz Landtag verabschiedet "Lex Steigerwald"

Nach den Auseinandersetzungen um den Steigerwald hat der Landtag das Naturschutzgesetz geändert. Kommunen dürfen nun keine größeren Schutzgebiete mehr ausweisen. Von Wolfgang Wittl mehr...

Bilanz-Pk Flughafen München Streit um dritte Startbahn Flughafen erhöht Druck auf München

Jetzt oder nie - Münchens Flughafen-Chef ist mit seiner Geduld am Ende. Möglichst noch in diesem Jahr müsse eine endgültige Entscheidung zur dritten Startbahn her. Seinen Unmut über die Politik kann der Chef des öffentlichen Unternehmens kaum verbergen. Von Marco Völklein mehr...

Ausbau des Münchner Flughafens Seehofer verbietet Äußerungen zu dritter Startbahn

Unselig und unsinnig: Ministerpräsident Seehofer will aus der CSU vorerst keinen Ton mehr über eine dritte Startbahn auf dem Flughafen München hören - und damit gleich zwei Debatten beenden. Von Franz Kotteder, Frank Müller und Kassian Stroh mehr...

Hartnäckige Gerüchte Magerl warnt vor einer Flughafen AG

Grüne befürchten, dass die Umwandlung der FMG in eine Aktiengesellschaft die Hintertür für den Bau der dritten Startbahn öffnet. Aufgemuckt kündigt nach Leipziger Urteil neue Aktionen an Von Regina Bluhme mehr...

Freising Mahnwache gegen Atomstrom

Magerl und Horn sprechen Montagabend auf dem Marienplatz mehr...

Seeshaupt Wogen ein wenig geglättet

Dauercamper bekommen etwas mehr Zeit, um ihre Wohnwagen abzubauen Von Christian Deussing mehr...

Der unterlegene Christian Magerl (Grüne, re.) gratuliert dem Sieger Michael Schwaiger (FW, li.) zur Wahl zum Landrat Die Sensation ist ausgeblieben: Grünen-Kandidat Christian Magerl verliert Stichwahl zum Landrat

Es wäre eine Sensation gewesen: Bei einem Sieg wäre Christian Magerl der erste grüne Landrat deutschlandweit geworden. Doch die Stichwahl gewann Michael Schwaiger (FW) - Gegner des Flughafenausbaus wie Magerl. Von Johann Kirchberger mehr...

Veranstaltung der Kreishandwerkerschaft Vereinnahmt

Für den Grünen-Politiker Christian Magerl steht fest: Das Handwerkersymposium ist eine getarnte CSU-Aktion. Für sich zieht er daraus klare Konsequenzen. mehr...

Vöttinger Schule Grenzwerte massiv überschritten

Christian Magerl, Freisinger Landtagsabgeordneter der Grünen, stellt wegen der Trinkwasserbelastung in der Vöttinger Schule eine Anfrage bei der Staatsregierung. Von Christoph Dorner mehr...

CSU Verkehrspolitik in Bayern Verkehrspolitik in Bayern CSU macht auf nachhaltig

Die Staatsregierung macht erneut bei einem umstrittenen Verkehrsprojekt einen Rückzieher,diesmal bei der B15 neu. Dahinter könnte nicht nur Umweltschutz als Motiv stecken. Von Frank Müller, Christian Sebald und Wolfgang Wittl mehr...

Flughafen München Dritte Startbahn Flughafen-Gutachter lag regelmäßig daneben

Am Münchner Flughafen verkehren deutlich weniger Flugzeuge als prognostiziert - das räumt jetzt auch die Gutachter-Firma Intraplan ein. Die Gegner der dritten Startbahn hoffen, damit Politik und Justiz überzeugen zu können. Von Marco Völklein mehr...

Freising Schule mit Courage Schule mit Courage Ganz offen gegen Rechts

Über was Freisings Wirte noch diskutieren, ist bei einigen Schulen schon üblich. Sie sind Mitglied in einem deutschlandweiten Netzwerk und wenden sich mit einem Schild an der Eingangstür gegen Rassismus in jeder Form Von Eva Zimmerhof mehr...

Keine Tricks beim Bau der dritten Startbahn Dritte Startbahn in München CSU schmettert Massenpetition ab

82 000 Menschen haben eine Petition gegen den Bau einer dritten Startbahn am Münchner Flughafen unterzeichnet. Mit 88:71 Stimmen für die neue Flugpiste setzte sich die CSU im Landtag nun aber durch. Der Airport sei kein "Provinzflughafen", findet Markus Söder. mehr...

Niederlage Enttäuschung bei den Startbahngegnern

Landtag lehnt Massenpetition gegen den Flughafenausbau mit 88:71 Stimmen klar ab. Freisings Oberbürgermeister spricht von einer vertanen Chance für die Staatsregierung. Der Widerstand soll weitergehen Von Kerstin Vogel mehr...

Protest gegen Nationalpark im Steigerwald, 2014 Gesetz gegen Naturschutzgebiet CSU-Politiker planen "Lex Steigerwald"

Führende CSU-Politiker wollen ein Schutzgebiet im Steigerwald loswerden - mit einem Trick könnte ihnen das gelingen. Für ihre Vorhaben wollen sie im Landtag extra ein Gesetz ändern lassen. Von Christian Sebald mehr...

Umweltverschmutzung Grundwasser ist in Gefahr

2021 könnte mehr als ein Drittel des Grundwassers in Bayern mit Giftstoffen belastet sein. Schuld daran ist Nitrat. In den Boden gelangt der Stoff durch Dünger, den die Bauern in riesigen Mengen auf den Feldern verteilen. Von Christian Sebald mehr...

Flugzeug über Hallbergmoos, 2012 Lärmschutz am Flughafen Die Letzten könnten die Ersten sein

Beim Lärmschutz am Flughafen hinkt die Staatsregierung hinterher. Es gibt nicht einmal einen Entwurf für einen Lärmschutzbereich, von der Erarbeitung einer entsprechenden Verordnung ganz zu schweigen. Für die Anwohner ist das indes nicht schlecht. Von Christian Sebald mehr...

Flughafen München "Kein Bedarf für dritte Startbahn"

82 000 Unterschriften haben die Gegner des Flughafenausbaus für eine Massenpetition gesammelt. Ob die CSU-Mehrheit von ihren Plänen abrückt, ist fraglich - auch wenn die Zahlen eher den Gegnern in die Hände spielen. Von Marco Völklein mehr...

Flughafen München Flughafen München Flughafen München Bruchlandung für Börsenpläne

Europaweit wird schon nach Wirtschaftsprüfern gesucht, vor allem der Geschäftsführer des Münchner Flughafens drängte an die Börse. Doch nun stoppt die Staatsregierung die Pläne. Die Gegner einer dritten Startbahn dürfte das freuen. Von Marco Völklein mehr...

Flughafen München Umzugspläne von Ryanair Umzugspläne von Ryanair München-West kämpft ums Überleben

Dass Ryanair auf den Münchner Flughafen umziehen will, könnte den Allgäu Airport in Memmingen alias "München-West" hart treffen. Schon jetzt kämpft er ums Überleben. Ein Grünen-Politiker wirft dem Chef der irischen Fluglinie Erpressung vor. Von Stefan Mayr und Marco Völklein mehr...

Wasserqualität Trinkwasser in Bayern Trinkwasser in Bayern Die Gefahr aus der Tiefe

Gülle und anderer Dünger sind Schuld: In vielen Regionen in Bayern ist das Grundwasser mit zu viel Nitrat belastet. Aber der Freistaat tut zu wenig - er kommt den EU-Forderungen seit Jahren nicht nach. Von Christian Sebald mehr...

Freising Landtagswahl Landtagswahl in Freising Landtagswahl in Freising Die Sensation bleibt aus

CSU-Kandidat Florian Herrmann erobert das Direktmandat am Ende doch relativ deutlich. Grünen-Konkurrent Christian Magerl punktet vor allem in den von der Startbahn betroffenen Orten Von Birgit Goormann-Prugger mehr...

CSU Freising Landratswahl Nach der Landratswahl Nach der Landratswahl Die Startbahngegner warten auf ein Zeichen

Nach der Wahl eines CSU-Landrates in Freising: Die Bürgerinitiativen hoffen nun darauf, dass sich Josef Hauner in den Kampf gegen den Flughafenausbau einbringt. Ob er den Vorsitz der Schutzgemeinschaft übernimmt, ist noch offen Von Petra Schnirch mehr...

Zucht zur Rettung aussterbender Feldhamster Ländervergleich Bayern schwächelt beim Artenschutz

Einst war er eine Landplage, heute steht er auf der Roten Liste: Der Feldhamster ist in Bayern vom Aussterben bedroht. Doch beim Ranking der Umweltverbände liegt der Freistaat nicht nur aus diesem Grund ganz weit hinten. Von Christian Sebald mehr...