Theater War die Besetzung der Berliner Volksbühne richtig? Volksbühne bleibt besetzt

Für die einen war die Übernahme des Theaters eine Notwendigkeit, für die anderen eine Anmaßung. Ein Pro und Contra. Von Andrian Kreye und Christine Dössel mehr...

Polizei in besetzter Berliner Volksbühne Theater Polizei beendet Besetzung der Berliner Volksbühne

Seit fast einer Woche war mit den Besetzern verhandelt worden. Nun haben Polizisten die letzten Aktivisten aus dem Theater begleitet. mehr...

Volksbühne besetzt Besetzung der Volksbühne Wird die Volksbühne zu einer neuen Roten Flora?

Der Konflikt um Intendant Dercon ist für die Berliner Theaterbesetzer nebensächlich. Sie protestieren gegen die Gentrifizierung Berlins. Doch dieser Legitimationsversuch greift zu kurz. Kommentar von Peter Laudenbach mehr...

Volksbuehne Berlin besetzt Volksbuehne Berlin besetzt Besetzung der Volksbühne "Das macht für mich Berlin aus"

Die Berliner Volksbühne ist besetzt. Aber statt um Kunst geht es den Aktivisten um Politik - und den Kampf gegen Gentrifizierung. Von Mounia Meiborg mehr...

Besetzung Volksbühne Künstler und Aktivisten des Kollektiv Staub zu Glitzer besetzen die Volksbühne Theater Aktivisten besetzen die Berliner Volksbühne

Mit der Kunstaktion wolle man gegen die Berliner Stadtentwicklung protestieren, heißt es. Um die Person des umstrittenen Intendanten Chris Dercon gehe es dabei nicht. mehr...

Die Volksbühne auf dem Tempelhofer Feld Berliner Volksbühne Und jetzt tanzt!

Zum Auftakt von Chris Dercons Intendanz an der Berliner Volksbühne treffen sich 15 000 Besucher und 200 Tanzprofis auf dem Tempelhofer Feld - und lassen eineinhalb Jahre Streit, Hass und Proteste fast vergessen. Von Dorion Weickmann mehr...

Das Räuberrad eine Radskulptur aus Metall des Designers Rainer Haußmann aufgestellt 1994 vor dem T Theater Der Kulturkampf um die Volksbühne tobt jetzt auch im Internet

Kaum hat das Team des neuen Intendanten Chris Dercon die Social-Media-Accounts des Theaters übernommen, löst es einen Shitstorm aus. Von Christine Dössel mehr...

Chris Dercon zu seiner ersten Spielzeit Erste Programm-Pressekonferenz Dercon denkt groß

Wie umstritten der neue Intendant der Berliner Volksbühne ist, wird bei seiner ersten Programm-Pressekonferenz deutlich. Chris Dercon und seinem Team ist die Nervosität anzumerken. Nun will er klotzen. Von Peter Laudenbach mehr...

Volksbühne Volksbühne "Klar bin ich ein Outsider"

Der designierte Intendant der Berliner Volksbühne Chris Dercon und die Programmdirektorin Marietta Piekenbrock über das kommende Programm und vergangene Anfeindungen. Interview von Christine Dössel und Jörg Häntzschel mehr...

Volksbühne Berlin Berliner Volksbühne Eiserner Vorgang

"Nu isset zu spät. Nu is ja allet jeloofen." Der Intendantenwechsel an der Berliner Volksbühne ist ein Systemwechsel. Klar, dass da plötzlich wieder viel Wendeschmerz auftritt. Von Renate Meinhof mehr...

Volksbühne Berlin Theater Castorf verabschiedet sich mit monumentaler "Faust"-Inszenierung

Eine Ära geht zu Ende: Frank Castorf verabschiedet sich nach 25 Jahren als Intendant der Berliner Volksbühne. In seiner letzten Inszenierung gibt es das typische Chaos - und Seitenhiebe gegen seinen Nachfolger. Von Christine Dössel mehr...

SZ -Magazin Theater Bühnenreif

Chris Dercon leitet ab Herbst die Berliner Volksbühne. Seit das feststeht, wird er, der international renommierte Kurator, beschimpft und angefeindet. Das SZ-Magazin hat ihn ein Jahr lang begleitet. Von Gabriela Herpell mehr... SZ-Magazin

Chris Dercon Ein Jahr mit Chris Dercon Der Unruhestifter

Das Geschrei ist immer groß, wenn ein langjähriger Theaterintendant abgelöst wird. Doch so sehr wie über Frank Castorfs Nachfolger an der Berliner Volksbühne wurde noch nie geschimpft: Hält Chris Dercon das aus? Von Gabriela Herpell, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Volksbühne - Chris Dercon Chris Dercons Pläne für die Volksbühne 10 000 Pixel für den Superapparat

Die gute Nachricht: Chris Dercon hat offenbar einen Plan für die Berliner Volksbühne. Die schlechte: Der umstrittene Nachfolger von Frank Castorf setzt weiterhin auf Phrasendrescherei, Konzeptverkopftheit und Meta-Geschwurbel. Von Christine Dössel mehr...

Chris Dercon Chris Dercon im Porträt Der Missverstandene

Volksbühne vs. Chris Dercon: Eine Begegnung mit dem künftigen Theaterintendanten des Traditionshauses - und wahrscheinlich meistgehassten Mann Berlins. Von Jörg Häntzschel mehr...

Volksbühne - Chris Dercon Kulturpolitik in Berlin Der Fall Dercon und die Folgen

Warum muss sich der designierte Intendant der Volksbühne, Chris Dercon, schon Monate vor seinem Amtsantritt als "Fehlentscheidung" beschimpfen lassen? Kommentar von Gerhard Matzig mehr...

Chris Dercon Berliner Kulturpolitik Schwerer Theaterdonner

Chris Dercon ist hier unerwünscht: Die Volksbühne in Berlin wehrt sich mit einem offenen Brief gegen den designierten Intendanten. Claus Peymann leistet Schützenhilfe. Und auch im Abgeordnetenhaus rumort es. Von Mounia Meiborg mehr...

Designierter Intendant der Volksbühne Chris Dercon vorgestellt Chris Dercon im Interview "An eine europäische Einheit denken die Briten gar nicht"

Chris Dercon, scheidender Direktor der Tate Modern, erklärt die Panik in Großbritannien vor dem Brexit-Referendum - und hält die Abstimmung für einen Riesenfehler. Von Carolin Gasteiger mehr...

Sagen Sie jetzt nichts Chris Dercon Sagen Sie jetzt nichts, Chris Dercon Wie oft haben Sie "Faust" gelesen?

Ab 2017 wird Chris Dercon Intendant der Berliner Volksbühne. Im Interview ohne Worte zeigt er, was ihn am Kunstbetrieb nervt und welche Angewohnheit er sich in London zugelegt hat. mehr... SZ-Magazin

Chris Dercon Theatermacher

"Ich werde produzieren": Chris Dercon über seine Ziele an der Volksbühne und im kosmopolitischen Berlin. Die ablehnenden Reaktionen auf seine Berufung hat er erwartet. interview Von Jörg Häntzschel mehr...

Berliner Volksbühne Hauptsache, es rockt

Gut möglich, dass an der Berliner Volksbühne bald Koproduktionen zwischen Theater, Musik und bildender Kunst aufgeführt werden, kurz: Events. Damit ginge etwas verloren, worum die Welt deutsche Bühnen beneidet. Von Christine Dössel mehr... Kommentar

Chris Dercon Frank Castorf Neuer Intendant für Berliner Volksbühne Wagemutiger Coup

Chris Dercon ist derzeit noch Chef der Londoner Tate Gallery, soll aber bald als Nachfolger von Frank Castorf die Berliner Volksbühne übernehmen. Macht es Sinn, einen Museumsmann zum Intendanten zu berufen? Von Peter Laudenbach mehr... Report

Durch die Nacht mit...: Chris Dercon und Matthias Lilienthal; Arte "Durch die Nacht mit..." auf Arte Feiner Herr trifft auf Edelpenner

Treffen sich zwei auf ein Bier - so funktioniert "Durch die Nacht mit..." auf Arte. Bei Chris Dercon, Chef der Tate Modern, und Theatermacher Matthias Lilienthal sind die Rollen beim Treffen in London klar verteilt. Von Christian Mayer mehr...

Chris Dercon Abschied: Chris Dercon Abschied: Chris Dercon Nicht paniken, er hat alles under control

Ein Schelm, ein Kunstverführer, ein Freund: Beim Abschiedsfest für Chris Dercon im Haus der Kunst feiern die Münchner einen Mann, den sie ins Herz geschlossen haben. Von Christian Mayer mehr...

Kultur Direktorwechsel Direktorwechsel Dercon verlässt das Haus der Kunst

London Calling: Chris Dercon, Direktor vom Haus der Kunst, kehrt dem Haus der Kunst in München den Rücken und wechselt zur Tate Modern. mehr...