Herz-Kreislauf-Erkrankungen Stehpulte in die Büros

Ein bisschen Sport löst das Problem nicht: Der moderne Mensch sitzt zu viel und gefährdet damit seine Herzgesundheit. Von Werner Bartens mehr...

Bio-Eier US-Empfehlungen zu Cholesterin Freispruch für das Ei

Jahrzehntelang wurde vor den Gefahren des Cholesterins im Essen gewarnt. Nun haben amerikanische Experten eine Kehrtwende vollzogen - und wollen die Grenzwerte kippen. mehr...

Arzt Arzt-Patienten-Verhältnis Das Dilemma der Diagnose

Von kranken Gesunden und gesunden Kranken: Ärzte benennen Leiden, doch das Erleben der Patienten spiegelt sich darin oft nicht wider. Sind viele dieser Diagnosen unnötig? Von Werner Bartens mehr...

Ingeborg-Bachmann-Preis - Ronja von Rönne Ingeborg-Bachmann-Preis Bitte mal aufwachen

Der Wettbewerb soll den Blutdruck der deutschsprachigen Literatur messen. Tut er auch. Nur leider pocht der Puls recht schwach in Klagenfurt. Ein Besuch. Von Christopher Schmidt mehr...

Risiko für Herzinfarkt Das ganz üble Cholesterin

Kaum haben wir verstanden, dass es ein gutes und ein schlechtes Cholesterin gibt, da offenbaren uns Forscher: Es existiert auch eine ganz schlechte Variante des Blutfettes. Einer dänischen Studie zufolge erhöht es das Risiko für einen Herzinfarkt beträchtlich. Christina Berndt mehr...

Herz und Kreislauf schützen Mal gut, mal böse: das Cholesterin

Cholesterin erfüllt im Körper eine wichtige Funktion als Baustein von Hormonen und Zellbestandteilen. Man unterscheidet das schädliche LDL-Cholesterin und das günstige HDL-Cholesterin. mehr...

Lipobay, ap Neue Studie Das Cholesterin-Rätsel

Der Nutzen von fettsenkenden Mitteln ist umstritten: Erstaunlich häufig bekommen Menschen trotz hohem Cholesterin keinen Infarkt - oder sie erleiden einen Infarkt trotz normaler Cholesterinwerte. Von Werner Bartens mehr...

Organic Chicken Farms Cited For Overcrowding Der Nächste bitte Entspannung beim Cholesterin

US-Mediziner empfehlen, Cholesterinsenker künftig zurückhaltender einzusetzen. Was deutsche Patienten von dieser Kehrtwende lernen können. Von Werner Bartens mehr...

Bayer Bayer Milliarden-Zahlung für Cholesterin-Kläger

Der Leverkusener Konzern hat bislang 2.933 Vergleiche im Zusammenhang mit dem vom Markt genommenen Blutfettsenker Baycol (Lipobay) beigelegt. Eine teure Geschichte: Im Schnitt wendete er 380.000 Dollar je Fall auf. mehr...

Foodwatch für Verbot bedenklicher Eier-Farbstoffe Tipps für Einkauf und Verzehr Eier aus der Legehölle

Eigentlich ist das Ei ein hochwertiges Nahrungsmittel. Wären da nicht die Skandale - zuletzt um Salmonellen, die offenbar aus Niederbayern stammen. Wie Sie dennoch zu guten Eiern kommen. mehr...

Foodwatch für Verbot bedenklicher Eier-Farbstoffe Tipps für den Einkauf von Eiern Buntes aus der Legehölle

Eigentlich ist das Ei ein hochwertiges Nahrungsmittel. Eigentlich ist seine Qualität in Deutschland gut. Wären da nicht die Skandale um Dioxin und die schaurigen Zustände in manchen Hühnerställen. Wie Sie dennoch zu guten Eiern kommen. Von Berit Uhlmann mehr...

Statine Cholesterinsenker können Gedächtnis trüben

4,5 Millionen Deutschen werden jährlich Statine zur Senkung der Blutfette verordnet. Dabei begünstigen sie offenbar kurzfristige Gedächtnisstörungen. Von Werner Bartens mehr...

Von SZ-Autoren Sebastian Herrmann über Krankheitswahn

Die Ängste um unser Wohlergehen wachsen. Was treibt eine Gesellschaft, der es so gut geht wie nie, in eine Spirale der Sorgen, fragt SZ-Redakteur Sebastian Herrmann. mehr...

Was krank macht Lautes Heim

Ob stark befahrene Straße oder rücksichtslose Nachbarn: Dauerhafte Lärmbelästigung schadet. Und wer sich darüber ärgert, lebt noch ungesünder. Von Felicitas Witte mehr...

Bundesweite Herzwochen haben begonnen OECD-Studie zur Gesundheit Schlechte Noten für Deutschland in der Vorsorge

Die gute Nachricht zuerst: Eine neue OECD-Studie besagt, dass weniger Deutsche an Herz-Kreislauf-Erkrankungen sterben. Die schlechte: Ein Ausbau der elektronischen Gesundheitskarte würde noch mehr bringen - doch die wird in Deutschland massiv bekämpft. Von Guido Bohsem mehr...

Probleme mit Cholesterin-Medikament Anleger bestrafen Pfizer

Pharmakonzern stoppt nach 82 Todesfällen die Entwicklung des Mittels Torcetrapib / "Wir reagieren schnell und aggressiv" Von Von Silvia Liebrich mehr...

Probleme mit Cholesterin-Medikament Probleme mit Cholesterin-Medikament Todesfälle bringen Pfizer in Bedrängnis

Der US-Pharmakonzern hat die Entwicklung des Mittels Torcetrapib gestoppt. Die Aktie stürzt ab. Von Silvia Liebrich mehr...

osterei, cholesterin Cholesterin Frohe Osterkunde

Menschen mit hohem Cholesterinspiegel können sich freuen: Ostereier sind kein Tabu. mehr...

Venezuelan coffee beans are seen in a roaster in Caracas Kaffee und Gesundheit Lob der Bohne

Lange Zeit wurde der Kaffee verfemt. Jetzt entdecken Mediziner, dass das Getränk wohl die Herzgefäße vor Verkalkung schützt. Und das ist nicht der einzige Vorteil. Von Werner Bartens mehr...

Aussehen und Fitness Einfach perfekt

Der Managertypus hat sich geändert. Der Chef von heute läuft Marathon und achtet auf sein Äußeres. Damit beeindruckt er nicht nur die Kollegen, sondern auch die Aktionäre. Von Teresa Stiens mehr...

Neubiberg Glücklich gackernd

Der Neubiberger Umweltgarten ist für Hühner das reinste Paradies Von Daniela Bode mehr...

Boehringer Ingelheim Kehrtwende

Rückschläge belasteten den Pharmakonzern Boehringer Ingelheim. Neue Medikamente sollen dem Unternehmen nun wieder mehr Umsatz bringen. Von Helga Einecke mehr...

Ebola in Liberia Ebola US-Forscher wollen Cholesterinsenker einsetzen

Im Kampf gegen Ebola bringen US-Wissenschaftler eine neue Idee ins Spiel: Cholesterin- und Blutdrucksenker sollten zur Bekämpfung der Symptome eingesetzt werden. Unter Experten regt sich Widerstand. Von Felix Hütten mehr...

Berlin Senior Citizens' Week Cholesterinsenker Kehrtwende in der Fettecke

Jahrzehntelang war Cholesterin der Schurke schlechthin. Nun empfehlen Kardiologen nicht mehr, die Blutfette so drastisch wie möglich zu senken. Der Streit lässt nicht lange auf sich warten. Wer profitiert tatsächlich von Cholesterinsenkern und werden künftig womöglich noch mehr Menschen unnötig behandelt? Von Werner Bartens mehr...

Ernährung Ernährung Ernährung Weizen in der Schurkenecke

Zucker, Salz, Milch, Fett: Lebensmitteln wird immer häufiger Schreckliches angedichtet. Derzeit gerät der Weizen ins Visier der Ernährungs-Extremisten. Sie entwerfen ein Panoptikum des Siechtums. Von Sebastian Herrmann mehr...