Hundebabys im Kofferraum Handel mit kranken Welpen Illegaler Hundehandel

Abgemagert, krank und in einem erbärmlichen Zustand: Die Polizei hat zwei Tschechen erwischt, die 16 Hundewelpen aus dem Kofferraum ihres Wagens heraus verkauften. Ihre Kunden fanden sie über das Internet - etwa im Münchner Umland. Von Susi Wimmer mehr...

Drogenkrieg in Mexiko Mexikanisches Gericht lässt Drogenboss laufen

Er soll für den Tod eines DEA-Agenten verantwortlich sein und galt in den 80er Jahren als einer der mächtigsten Drogenbosse Mexikos: Nach fast 30 Jahren in Haft hat ein Gericht nun die Freilassung Rafael Caro Quinteros wegen Verfahrensfehlern angeordnet. mehr...

Mexiko, Drogenkrieg, Guatemala Reporter-Morde in Mexiko Zeitung kapituliert vor Drogenkartellen

Journalismus ist lebensgefährlich in Mexiko. Immer wieder werden Reporter getötet, die über die Drogenkartelle und ihre dunklen Verbindungen in die Politik berichten. Eine Zeitung reagiert nun auf die Gefahr. mehr...

Chihuahua Online-Hundeschule im Test Das Chihuahua-Frauchen-Herrchen-Rudel

Mann gegen Chihuahua, so lautete der Kampf, den unser Autor anfangs deutlich verlor. Letzte Rettung war die zufällig entdeckte Online-Hundeschule. Das Ringen um die Hackordnung zwischen Hund und Herrchen endet schließlich auf dem Boden des Schlafzimmers. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Taschenhund Fashionspießer: Hündchen in der Tasche Wenn die Achsel bellt

Was soll man anfangen mit einem zitternden 600-Gramm-Wesen, das Fledermausohren hat, aber ein Hund sein will? Die Mode-Industrie hat wieder mal zuerst reagiert und das perfekte Accessoire für den It-Dog erschaffen. Nun heißt es für Chihuahua und Co.: Ab ins Achseltäschchen! Und für die Hundehalter: Ab in die Ecke! Eine Stilkolumne. Von Violetta Simon mehr...

A bullet shell is seen near blood at a crime scene in Emiliano Zapata neighborhood in Acapulco Drogenkrieg in Mexiko Inferno auf Erden

Mexiko ist ein Land der Hingerichteten, Enthaupteten, Zerstückelten, Gehäuteten und Erhängten. Vor mehr als fünf Jahren hat Präsident Calderón den Krieg gegen die Drogenmafia ausgerufen. 88.361 Menschen, darunter mehr als 1000 Kinder, sind seitdem einem sinnlosen wie blutigen Kampf zum Opfer gefallen. Und die Kartelle werden immer mächtiger. Ein Gastbeitrag von Ana Lilia Pérez mehr...

EIGHT DEADS IN CIUDAD JUAREZ Drogenkrieg in Mexiko Dutzende Tote im Goldenen Dreieck

Die gewalttätigen Auseinandersetzungen im mexikanischen Drogenkrieg gehen weiter: Mindestens 28 Menschen wurden getötet, allein zehn in der Hochburg Ciudad Juárez. mehr...

Mexiko Drogenkrieg in Mexiko Drogenkrieg in Mexiko Junge Polizeichefin beantragt Asyl in den USA

Brutaler Beweis für die Macht der Drogenkartelle: Wenige Monate nach ihrem Amtsantritt ist eine 20-jährige Polizeichefin in Todesangst in die USA geflohen. mehr...

Mexiko Skuriller Leichenfund in Mexiko Skuriller Leichenfund in Mexiko Drogenbande ermordet Clowns

In einem Straßengraben findet die Polizei zwei Tote mit Folterspuren in Clowns-Kostümierung - offenbar hatten die Ermordeten verdeckt im Drogenmilieu ermittelt. mehr...

Nasser Hund Physik Die Tropfenschleuder

Es gibt nichts, was Wissenschaftler nicht vermessen. Jetzt berichten Physiker, wie sich nasse Vierbeiner - vom Hund bis zum Braunbär - trockenschütteln. Von Christopher Schrader mehr...

Lucy Sosa, Polizeireporterin aus Mexiko Polizeireporter in Mexiko Jede Stunde Tote, überall

Kein Ort ist so blutig wie Ciudad Juárez in Mexiko. Reporter zwischen den Fronten der Drogenkriege zensieren sich selbst - oder arbeiten wie Lucy Sosa unter ständiger Bedrohung. Von Peter Burghardt mehr...

Mexiko Mexiko Soldaten im Kampf gegen Drogen

Drei Drogenkartelle in Mexiko liefern sich einen blutigen Machtkampf. Weil Polizisten nicht vertrauenswürdig sind, werden Soldaten angeheuert. mehr...

Berliner "Rohrbomben" sind Feuerwerkskörper, ddp Panorama kompakt Berliner "Rohrbomben" sind Feuerwerkskörper

Entwarnung in Berlin: Bei den am Montag gefundenen Sprengsätzen handelt es sich um Feuerwerkskörper. Panorama-Meldungen im Überblick. mehr...

Mexiko: Ein Drogenkrieg wird zur Staatskrise, AP Mexiko Ein Drogenkrieg wird zur Staatskrise

Grausig entstellte Tote auf den Straßen Mexikos: Rivalisierende Drogenkartelle kämpfen um die Kontrolle der Routen. Die Regierung schaut machtlos zu. Von Peter Burghardt mehr...

Drogenkrieg in Mexiko,300 Leichen in Säure aufgelöst, ap Drogenkrieg in Mexiko 300 Leichen in Säure aufgelöst

Bei seinem Boss hat er den Spitzenamen "Suppenkoch": Santiago Meza López soll 300 Leichen in Salzsäure aufgelöst haben - für ein paar hundert Doller die Woche. mehr...

Leichenfund Mexiko, AP Bandenkriege in Mexiko Neun Menschen enthauptet

In der mexikanischen Grenzstadt Tijuana sind neun Leichen mit abgehackten Köpfen gefunden worden. Sie sind Opfer eines Bandenkrieges um Schmuggelrouten in die USA. mehr...

Straße nach Mazatlan Amerika, der Länge nach (XVI) Eine Hochzeit und ein Härtefall

Durch den Norden Mexikos: Die ersten hundert Kilometer sind langsam, aber harmlos. Dann beginnt die Todeszone. Der Reise-Blog von Robert Jacobi mehr...

Paris Hilton, Chihuahuas; Foto: AP VIP-Klick: Paris Hilton Die Schoßhund-Plage

In den Tierheimen Kaliforniens geht das "Paris-Hilton-Syndrom" um: Die Modehündchen sind so out wie ihr prominentestes Frauchen. mehr...

Angela Merkel, Handtasche; dpa Kolumne: Deutscher Alltag Die Angst der Frau vor dem Russen

Warum schleifen Frauen anno 2010 so viel Zeug in Handtaschen mit sich, dass man denken könnte, es sei 1944? Und wann kommen Männer auf diese Idee? Von Kurt Kister mehr...

US-Justizminister Ramsey Clark, Foto: AP Klage gegen die Yale University Grabschänder Bush

Der ehemalige US-Justizminister Ramsey Clark verklagt die Yale University. Er fordert die Herausgabe eines alten Indianerschädels. Einer der Vorfahren des Ex-Präsidenten war der Grabräuber. Von Claus Biegert mehr...

Drogenkrieg in Mexiko Drogenkrieg in Mexiko Schmutzige Geldsucht

Trauriger Rekord: Im mexikanischen Drogenkrieg sind in diesem Jahr schon mehr Menschen gestorben als im vergangenen. 2008 waren es 1653, 2009 sind es bereits 1701. mehr...

Mexiko; AP Drogenkrieg in Mexiko Abgetrennte Köpfe als Warnung

14.000 Tote im Drogenkrieg in Mexiko: Das Morden kennt längst kein Halten mehr - Angst und Schrecken wird mit grausigen Zeichen verbreitet. mehr...

Mexiko Kopf von Polizeichef in Kühlbox gefunden

Grausige Warnung: Im Drogenkrieg von Mexiko legten Bandenmitglieder en abgetrennten Kopf eines örtlichen Polizeichefs in eine Kühlbox - und legten ihn vor ein Amtsgebäude der Stadt Praxedis. mehr...

Elwood, hässlichster Hund der Welt Hunde Hässlicher geht nicht

"Elwood" ist der hässlichste Hund der Welt. Das entschied der "World's Ugliest Dog Contest". Seine Besitzerin liebt ihn trotzdem. Von Mit Bildstrecke mehr...

Mexiko Drei abgetrennte Köpfe vor dem Rathaus

Nur einen Tag nachdem der Kopf eines Polizeichefs in einer Kühlbox entdeckt wurde, machten Behörden erneut einen grausigen Fund: Vor dem Rathaus befanden sich in einer Kühlbox drei abgetrennte Köpfe. mehr...