Digitale Bildung Mein Lehrer, der Bildschirm Weiterbildung Digitale Bildung

Lernen am Laptop, Tablet-Computer oder Smartphone - zu jeder Tages- und Nachtzeit. Das klingt gut, erfordert aber große Disziplin und Ausdauer. Auf einem Gebiet versagt der Online-Unterricht kläglich. Von Christine Demmer mehr... Analyse

Rat per Chat Skypen mit der Sparkasse

Ein Konto eröffnen oder einen Arzt um Rat fragen, das erledigen immer mehr Menschen per Videochat. Die Unternehmen wollen so Kosten sparen und anspruchsvolle Kunden halten. Doch in Deutschland ist das nicht so einfach. Von Varinia Bernau mehr...

Großbritannien im Kampf gegen den Terror Cameron will Verschlüsselung bei Chat-Apps verbieten

Sollte er wiedergewählt werden, will der britische Premier Cameron Ende-zu-Ende-Verschlüsselung verbieten. Nachrichtendienste wie Whatsapp und iMessage wären plötzlich illegal. Von Hakan Tanriverdi mehr... Analyse

tacheles02-Chat Dagmar Wöhrl im Live-Chat

Die wirtschaftspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Fraktion stellt sich Ihren Fragen. mehr...

Youtube10 Videoportale Videoportale Die wichtigsten Youtube-Alternativen

Computerspiel-Livestreams, Kurzfilmkunst und wegen des Gema-Streits gesperrte Musikvideos: Youtube ist zur größten Videoplattform des Internets gewachsen - aber Nutzer finden dort längst nicht alles. Fünf Alternativen. Von Matthias Huber und Hakan Tanriverdi mehr... Bilder

Whatsapp läuft jetzt auch auf dem PC Zukunft der Messenger Bier bestellen per Whatsapp

Smartphone-Messenger sind zum Chatten da? In Asien stimmt das schon lange nicht mehr: Apps wie WeChat und Line ermöglichen dort Essensbestellungen oder Online-Shopping. Ein Modell für Whatsapp und Co? Von Johannes Kuhn mehr...

- Internet in Schwellenländern Eine Milliarde neue Facebook-Kunden

Mark Zuckerberg hält Vernetzung für ein Menschenrecht. Deshalb versorgt Facebook Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern mit kostenlosem Internet-Zugang. Das klingt altruistisch - doch der größte Gewinner dürfte am Ende Facebook selbst sein. Von Michael Moorstedt mehr...

Internet-Überwachung Verschlüsselungssoftware Gnu PG Verschlüsselungssoftware Gnu PG Wie ein Mann das E-Mail-Geheimnis verteidigt

An diesem Programm scheitert sogar die NSA: Werner Koch hat die Software Gnu PG geschrieben, mit der sich Menschen weltweit sichere E-Mails schicken. Er hätte beinahe aufgegeben - dann kamen die Spenden. Von Hakan Tanriverdi mehr... Reportage

whatsappneu+jetzt.de Digitaler Sprachwandel Tippen wir noch richtig?

Chatten ist das neue Telefonieren. Macht das unsere Sprache kaputt? Ein Linguist, ein Rapper, zwei Autoren und ein Deutschlehrer diskutieren - in einer Whatsapp-Gruppe. Von Jan Stremmel mehr... jetzt.de

Festnahmen in Aschersleben Polizei wertet Pädophilen-Chat aus

Die in Aschersleben festgenommenen Pädophilen wurden aus dem Gewahrsam entlassen. Die Ermittler werten nun den Chat aus, in dem sich Gruppe kennengelernt hatte. Die Polizei prüft die Beiträge von mehreren hundert Mitgliedern - und sucht Hinweise auf Straftaten. mehr...

Kurznachrichtendienst USA bestätigt Chat-Netzwerk auf Kuba

Geheimprogramm oder Entwicklungshilfe? Die USA bestätigen einen Bericht, wonach das Land eine "Art Twitter-Plattform" auf Kuba unterhalten hat. Es habe sich jedoch um ein Programm des US-Entwicklungsdienstes gehandelt - und nicht um eine Geheimdienstoperation. mehr...

Das Logistikzentrum von AMAZON in Graben, 2012 Arbeitgeber Online-Shops Fliegende Händler

Im E-Commerce arbeiten nicht nur Packer und Lageristen. Die Firmen überbieten sich im Kampf um Big-Data-Experten, Programmierer und Bestellmanager. Doch die Akademisierung der Branche könnte zum Problem werden. Von Miriam Hoffmeyer mehr... Analyse

Schwules Priesterpaar Homosexualität und Kirche Der Herr Pfarrer und sein Mann

Alexander Brodt-Zabka und Jörg Zabka sind schwul, miteinander verheiratet - und arbeiten beide als Pfarrer. Die Toleranz der evangelischen Kirche hat das gehörig auf die Probe gestellt. Von Verena Mayer mehr... Die Recherche - Porträt

Hacker reagieren auf Überwachungspläne CCC fordert Verbot unverschlüsselter Kommunikation

Polizei und Geheimdienste sollen mitlesen können, selbst wenn Nachrichten verschlüsselt sind. Immer mehr Politiker fordern das. Der Chaos Computer Club hält dagegen: Unverschlüsselte Kommunikation müsse verboten werden. mehr...

Innenminister de Maizière Innenminister de Maizière Deutsche Sicherheitsbehörden sollen verschlüsselte Nachrichten mitlesen

Polizei und Geheimdienste müssen mitlesen dürfen, auch bei verschlüsselter Kommunikation, sagt Innenminister de Maizière. Er schließt sich Forderungen aus Großbritannien und den USA an. mehr...

Deutschlands oberster Datenschützer So lief der Chat mit Peter Schaar

SWIFT-Abkommen, Überwachungskameras und Anonymität im Internet: Das Transkript zum sueddeutsche.de-Chat mit Peter Schaar. mehr...

Facebook Datenschutz Sicherheitslücke Soziale Netzwerke, ddp Sicherheitslücke Facebook mit Chat-Leck

Mitleser per Mausklick: Ein Datenleck ermöglichte es Facebook-Nutzern, die Chat-Dialoge ihrer Freunde auszuspionieren. Den Zugang ermöglichten ausgerechnet die Einstellungen zur Privatsphäre. mehr...

Landesbischof Johannes Friedrich; dpa Ökumenischer Kirchentag in München Bischof Friedrich im Chat

Johannes Friedrich, Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, beantwortet Ihre Fragen zu Kirche und Glaube. Heute im Chat auf sueddeutsche.de von 11:15 bis 12 Uhr. mehr...

Montag, 14-15 Uhr Claudia Roth im Live-Chat

Am Montag, 1. Dezember, ist die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung (B`90/Die Grünen) von 14 bis 15 Uhr Gast im tacheles.02 Live-Chat. mehr...

Karlsruhe verhandelt ueber Beschwerden gegen Datenspeicherung Deutschlands oberster Datenschützer So lief der Chat mit Peter Schaar

SWIFT-Abkommen, Überwachungskameras und Anonymität im Internet: Das Transkript zum sueddeutsche.de-Chat mit Peter Schaar. mehr...

Jugendliche Laptop Chat Jugendliche im Netz Ein schneller Chat mit Fremden

Jugendliche bewegen sich im Internet wie Fische im Wasser - doch sie verraten dabei einer US-Studie zufolge leichtsinnig private Informationen an Unbekannte. mehr...

Prozess in München Chat-Partner um sechsstelligen Betrag geprellt

Wegen Erpressung und Betrugs im Internet muss sich ab heute ein 29-Jähriger vor dem Münchner Landgericht verantworten. Er soll sich in einem Chatroom als minderjährig ausgegeben und Geld erpresst haben. mehr...

Bundesweit Facebook-Alarm bei Polizei und Ordnungsaemtern Privatsphäre im Netz Facebook durchsucht Chat-Protokolle

Wo 900 Millionen Menschen privateste Informationen austauschen, da sind Kriminelle nicht weit. Um sie in in der gigantischen Datenmenge aufzuspüren, durchsucht Facebook automatisiert die Kommunikation seiner Mitglieder. Von Pascal Paukner mehr...