Berlin Golden Girls

Glamouröse Roben, strahlende Diven und modische Auftritte: Die Ausstellung "Best Actress" im Berliner Museum für Film und Fernsehen zeigt Hollywoods Frauenbild von 1923 bis heute. Von Anke Sterneborg mehr...

From the Files - Celebrity Wipeouts Dior-Designer Raf Simons Roben fürs Blitzlichtgewitter

Diors Chefdesigner Raf Simons verlässt das Unternehmen. Was bleibt, sind Erinnerungen an die schönsten Dior-Momente auf dem roten Teppich. mehr...

Beziehung Ghosting als Trennungs-Methode Ghosting als Trennungs-Methode Wenn der Partner einfach verschwindet

Ghosting ist eine der miesesten Arten, Schluss zu machen. Doch es gibt nicht nur Opfer und Täter - die Ursache wurzelt meist in der Beziehung. Von Violetta Simon mehr...

Sean Penn and Charlize Theron arrive on the red carpet before the screening of the film Mad Max Fu Hollywood-Stars Charlize Theron trennt sich von Sean Penn

20 Jahre lang waren sie befreundet, bevor sie 2013 ein Paar wurden: Noch vor einem Monat hatte Charlize Theron Sean Penn als "Mann meines Lebens" bezeichnet. Doch jetzt soll die Oscar-Gewinnerin die Verlobung gelöst haben. mehr... Promi-News

Wet-T-Shirt-Feminismus Taylor Swift und Charlize Theron Falscher Wet-T-Shirt-Feminismus

Taylor Swift kämpft sich halbnackt durch ihr Musikvideo, Charlize Theron vermöbelt Typen in Mad Max. Und alle schreien begeistert, dass das toller, moderner Feminismus ist. Das Gegenteil ist der Fall. Von Charlotte Haunhorst mehr... jetzt.de

23rd Life Ball in Vienna 23. Life Ball in Wien Conchita, Gold und Geständnisse

Wien feiert jedes Jahr ein glitzerndes Fest, um Spenden im Kampf gegen Aids zu sammeln. Dafür sind zahlreiche Stars, unter ihnen Conchita Wurst und Charlize Theron, zum Life-Ball nach Österreich gereist. Der emotionalste Moment des Abends ist ein intimes Geständnis. mehr...

Mad Max - 68th Cannes Film Festival Kino Eine Prise Wahnsinn

Der britische Schauspieler Tom Hardy strotzt vor Testosteron und Adrenalin. Gut dreißig Jahre nach Mel Gibson schlüpft er nun in die Rolle des "Mad Max". Damit könnte er es in die erste Reihe Hollywoods schaffen. Von Roland Huschke mehr...

Premiere in Cannes Das absolute Geröhr

George Millers "Mad Max: Fury Road" ist eine hemmungslose Materialschlacht, der Monstertruck unter den Blockbustern - mit einem lausbübischen Überschuss sinnfreier Verrücktheit. Von Tobias Kniebe mehr...

Mad Max: Fury Road Bilder
"Mad Max: Fury Road" im Kino Ein Film wie ein Monstertruck

Teil eins war brav, Teil zwei begründete das "Mad Max"-Gefühl, Teil drei war vor allem Tina Turner. Und Teil vier - "Fury Road"? Dieser Höllenkonvoi würde die alten Filme einfach unter den Rädern zermalmen. Von Tobias Kniebe mehr... Filmkritik

Mad Max: Fury Road; Charlize Theron "Mad Max: Fury Road" Schlacht auf der Straße des Zorns

Auf jeden Riesensattelzug ist da noch mal eine Mercedes- oder VW-Karosserie draufgeschweißt: "Mad Max: Fury Road" ist viel mehr als ein Roadmovie. mehr... Bilder

488658201 Charlize Theron über Sean Penn "Er ist heiß"

Dass Charlize Theron in ihren Partner Sean Penn verliebt ist, ist schon ein paar Monate bekannt. Wie absolut unsterblich verschossen sie tatsächlich ist, hat sie jetzt dem Magazin "Esquire" gestanden. mehr...

Mann liegt im Gras #HappySoundsLike aus der SZ-Redaktion So klingt das Glück

Zum Tag des Glücks erstellen die Vereinten Nationen eine Playlist, die glücklich macht. Die SZ-Redaktion macht mit: eine Sammlung von Lieblingsliedern und dem Gefühl, das sie vermitteln. mehr... Video-Sammlung

Charlize Theron und Seth MacFarlane "A Million Ways to Die in the West" im Kino Alles so furchtbar hier

An jeder Ecke will dich jemand töten im Wilden Westen. Doch blonde, großäugige Mädchen können noch viel schlimmer sein, lernt der Held in "A Million Ways to Die in the West". Seth MacFarlane seziert einmal mehr den American Dream mit Hardcore-Slapstick. Von David Steinitz mehr...

Seth MacFarlane Seth MacFarlane im SZ-Gespräch "Denken Sie an Monty Python"

Nach dem perversen Plüschbären "Ted" nimmt sich US-Comedy-Star Seth MacFarlane in seinem zweiten Kinofilm den Wilden Westen vor. Mit der SZ spricht er über Vorbilder, unehrliche Kritiker - und Otto Waalkes. mehr...

Kinostarts - 'Maleficent - Die dunkle Fee' "Maleficent" im Kino Hexe mit Liebeskummer

Angelina Jolie rächt sich in "Maleficent" als düster-glamouröse Kinoprinzessin für ihr gebrochenes Herz. Das ist ein wenig furchteinflößend, aber sehenswert. Von Anke Sterneborg mehr...

A Million Ways to Die in the West Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Schräge Helden

Witzige Duellkämpfe in "A Million Ways to Die in the West", Tom Cruise als kampferprobter Sisyphos in "Edge of Tomorrow" und wenig amüsante Aliens in "Nix wie weg vom Planeten Erde". Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

488658201 Met-Gala 2014 Schwarzweiß-Posing

Die jährliche Gala des Metropolitan Museum of Art ist eine der größten Wohltätigkeitsveranstaltungen New York Citys. Für die Menschheit außerhalb des illustren Kreises ist das Event vor allem eines: das größte Schaulaufen der Stadt. mehr...

McConaughey, best actor winner for his role in 'Dallas Buyers Club', is congratulated by best actor nominee DiCaprio at the 86th Academy Awards in Hollywood Oscar-Outfits Junge, komm bald wieder

Wie bringt man eine Oscar-Niederlage stilvoll über die Bühne? Leonardo DiCaprio machte es vor: Umarmung für den Gewinner - und sicherheitshalber ein Taschentuch parat. Mutige Männer und farblose Frauen, die modischen Tops und Flops der Oscar-Nacht. Von Johanna Bruckner mehr...

455215463 Bilder
Obama auf der Trauerfeier in Johannesburg "Mandela hat mich zu dem gemacht, der ich heute bin"

Tausende jubelnde Menschen begrüßen Barack Obama während der Zeremonie für Nelson Mandela. Mit bewegenden Worten nimmt der US-Präsident Abschied von seinem großen Vorbild. Südafrikas Präsident Zuma hingegen wird ausgebuht. Die Trauerfeier im Newsblog mehr...

455215463 Bilder von der Trauerfeier Gemeinsames Gedenken an Madiba

Politische Gegner in Trauer vereint: Obama reicht Castro die Hand, Hollande sitzt neben Sarkozy und Bush bei Clinton. In Johannesburg verabschiedet sich die Welt von Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela. Die Veranstaltung in Bildern. mehr...

Statistik zu Oscar-Preisträgern Bloß keine Sexszenen!

An welchen Kriterien sich die Juroren der Oscars orientieren, ist offiziell unbekannt. Das britische Magazin "Delayed Gratification" hat eine Statistik erstellt: Sie zeigt, wer die meisten Preise abräumt, warum Sportler leer ausgehen und ob ein Voll- oder ein Schnauzbart die Chancen auf die Trophäe erhöht. Von Anne Hemmes mehr...

Chloë Grace Moretz "Kick-Ass" Teen-Star Chloë Grace Moretz Höllenkind

Die 16 Jahre alte Chloë Grace Moretz macht Filme, die Gleichaltrige gar nicht anschauen dürfen. Was machen so viele blutrünstige Rollen mit einem jungen Mädchen? Ein entspanntes Treffen mit einer Extremschauspielerin. Von Martin Wittmann mehr...

promiblog Beyonce Knowles Promiblog zu Beyoncé mit kurzen Haaren Schnipp schnapp, Locken ab

Beyoncé ist nicht gerade für haarige Experimente bekannt. Seit Beginn ihrer Karriere kennt die Welt sie mit langer, wallender Mähne. Ihr neuer, radikaler Kurzhaarschnitt sorgt daher für Aufregung. Und er wirft Fragen auf: nach dem Motiv - und dem Verbleib der goldenen Locken. mehr...

Charlie Sheen ruft Fans zu Vandalismus an Schule auf, wo Tochter wurde gemobbt Promiblog zum Thema Kinder Nicht von schlechten Eltern?

Sie lieben bedingungslos, treffen falsche Entscheidungen und reagieren übertrieben, wenn es um den Schutz ihrer Kleinen geht: Promi-Eltern sind auch nur Menschen. So manche Stars wie Charlie Sheen haben oft aber ihre eigenen Vorstellungen, was den Umgang mit ihren Kindern angeht - und geben dabei oft kein gutes Beispiel. mehr...