Brigate Rosse Neue Beichte im Fall Aldo Moro ALDO MORO

"Wenn ich rede, dann wackeln die Pulte des halben Parlaments": 37 Jahre, nachdem die Roten Brigaden Aldo Moro entführten und hinrichteten, bricht ein Mafia-Boss sein Schweigen. Die Aufnahmen werden sofort versiegelt. Von Oliver Meiler mehr...

Filmfest München 2014 Marco d'Amore Gomorrha TV-Serie "Gomorrha" auf Arte Nach dem Guten sucht man vergeblich

Brutal, mit hoher Geschwindigkeit, viel Action und in HD-Optik: Die TV-Serie "Gomorrha" soll nicht nur die Bösen vorführen, sondern auch die Mechanismen dahinter aufzeigen. Von Carolin Gasteiger mehr... TV-Kritik

Daily Life In Naples As New Government Is Sworn In Neapel und die Mafia Patenkinder

Die Camorra terrorisiert wieder Neapel, und zwar mit neuer, unberechenbarer Gewalt. Schuld daran ist der Nachwuchs der Mafia-Bosse. Unterwegs in einer umkämpften Stadt. Von Oliver Meiler mehr...

Szene aus Märchen der Märchen von Matteo Garrone. "Märchen der Märchen" im Kino Diskurs der Lust

Matteo Garrone hat die Sammlung des Märchenerzählers Giambattista Basile aus dem 17. Jahrhundert auf die Leinwand gebracht. Was er hier zeigt, geht in seiner Maßlosigkeit unter die Haut. Von Fritz Göttler mehr... Filmkritik

Italien Polizei nimmt Camorra-Boss am Strand fest

Giuseppe Amendola gilt als einer der hundert gefährlichsten Verbrecher Italiens. Nun wurde der seit 2012 gesuchte Mafioso in einem kleinen Badeort südlich von Rom verhaftet. Er sonnte sich gerade am Strand. mehr...

Italien Mafiöse Wahllisten

Korrupte Kandidaten drängen in Italiens Regionalparlamente. In Kampanien gerät die Wahl zur Schlammschlacht. Von Oliver Meiler mehr...

Snow on the Mount Vesuvius Mafia in Italien Turbokapitalisten im Mezzogiorno

Die Mafia in Italien ist nicht mehr die dunkle Seite der Politik und des Geschäfts, sie ist nun Teil der Politik und des Geschäfts. Nicht durch Zufall verdient sie am Turbokapitalismus in Süditalien prächtig mit. Von Mario Fortunato mehr... Gastbeitrag

Fresco at the ancient Roman city of Pompeji Bedrohte Sehenswürdigkeiten Sind sie noch zu retten?

Die einen sind einfach zu beliebt bei den Menschen, andere geraten bei bewaffneten Konflikten in die Schusslinie: Kultur- und Naturschätze, die Besucher vielleicht bald nicht mehr wiedererkennen. Von Irene Helmes mehr...

Filmfest München 2014 Filmfest München Diese Filme sollten Sie nicht verpassen

Die ersten Folgen einer Mafia-Serie, das neue Abenteuer von Jean-Pierre Jeunet und ein umstrittener Film mit Scarlett Johansson: Das Programm des 32. Münchner Filmfests steckt voller Höhepunkte. Von Ana Maria Michel mehr...

Drogen-Affäre bei der Polizei Die Mafia spricht Schwäbisch

Seit einem halben Jahrhundert spannt die Mafia ihre Fäden im Allgäu. Gerade wurden beim Chef der Kemptener Drogenfahndung 1,6 Kilogramm Kokain gefunden. Welche Rolle spielen Cosa Nostra und 'Ndrangheta zwischen Oberstdorf und Memmingen? Eine Spurensuche. Von Stefan Mayr mehr...

Olympiabewerbung Bürgerentscheid zu Olympiabewerbung Bürgerentscheid zu Olympiabewerbung München sollte es wagen

Meinung Die Bürger entscheiden am Sonntag, ob sich München für die Olympischen Spiele 2022 bewirbt. Bisher bestimmten Krämerseelen und Besserwisser die Diskussion - dabei räumen selbst Gegner ein, dass es bei dieser Bewerbung schwächere Gegenargumente gibt als beim letzten Mal. München und Bayern könnten dem IOC zeigen, wie die Spiele der Zukunft aussehen. Ein Kommentar von Christian Krügel mehr...

Fahndungsplakate zeigen den Mafioso Bernardo Provenzano Kriminalität Auch Verbrecher brauchen Vertrauen

Verlässliche Zusammenarbeit - das ist schon im normalen Geschäftsleben nicht einfach. Wie muss das erst unter Kriminellen sein? Der Soziologe Diego Gambetta hat es erforscht. Von Patrick Illinger mehr...

Museum Rätselhafter Anschlag in Italien Rätselhafter Anschlag in Italien Verbranntes Wissen

Es ist ein Rätsel, wer den Brand in Italiens größtem Wissenschaftsmuseum gelegt hat. Steckt die Mafia dahinter? Entsprechende Warnungen gab es keine. Nun wird diskutiert, ob das zerstörte Museum wieder aufgebaut werden soll - und wer das bezahlt. Von Henning Klüver mehr...

Krieg zwischen Mafia-Clans in Italien Tod in der Badehose

Gaetano Marino stirbt am 23. August unter den Augen entsetzter Strandbesucher im Kugelhagel. Zwei Wochen nach dem Mord an dem Drogenhändler folgt mutmaßlich der blutige Vergeltungsschlag einer verfeindeten Bande. Die Verbrechen zeigen: Der Krieg zwischen Neapels Camorra-Clans flammt wieder auf - und das Geschwür Mafia breitet sich aus. Von Andrea Bachstein, Rom mehr...

Italien Abtrünniger Mafia-Boss am Strand erschossen

Hinrichtung unter Mafiosi? Vor den Augen zahlreicher Strandbesucher in Süditalien sollen bestellte Killer einen ehemaligen Camorra-Boss erschossen haben. Der hatte schon vorher für Schlagzeilen gesorgt. mehr...

Organisierte Kriminalität in Italien Wirtschaftsmacht Mafia

Italiens Wirtschaft ist am Boden, das Land so hoch verschuldet, dass die Insolvenz droht - nur ein Wirtschaftszweig boomt: Das organisierte Verbrechen. Eine Studie zeigt, dass die Mafia mit einem geschätzten Umsatz von 140 Milliarden Euro die größte Wirtschaftskraft des Landes ist. mehr...

Michele Zagaria Camorra-Vermögen 100 Millionen Euro der Mafia beschlagnahmt

Razzien gegen das Verbrechen: Die italienischen Behörden gehen nach der Festnahme des wohl brutalsten Gangsters Italiens massiv gegen die Camorra vor - und haben bei koordinierten Aktionen ganze Bauwerke und zehn Bankkonten beschlagnahmt. mehr...

Diego Armando Maradona und Klaus Augenthaler FC Bayern vor dem Spiel in Neapel Zauberstunde unter dem Vulkan

In der Champions League trifft der FC Bayern auf den SSC Neapel und will punkten. Sonst könnte sich der Dreikampf um die Achtelfinal-Plätze unangenehm zuspitzen. Doch die Münchner und ihr Trainer Jupp Heynckes haben keine guten Erinnerungen an Neapel. Von Klaus Hoeltzenbein mehr...

Leoluca Orlando Italien: Leoluca Orlando im Interview Italien: Leoluca Orlando im Interview "Das System Berlusconi ist am Ende"

Nach Griechenland und Portugal haben die Finanzmärkte Italien ins Visier genommen. Für Oppositionspolitiker Leoluca Orlando ist das Land selbst schuld an der Misere. Weil Berlusconi den Interessenkonflikt zur Nationalkultur gemacht habe, suchten viele junge Italiener ihr Glück im Ausland. Der Premier sei verantwortlich, dass Italien "nur noch formell" Teil Europas sei. Interview: Matthias Kolb mehr...

Toilette im Palast von Saddam Hussein in Tikrit, 2003 Stilkritik: die Ganoven-Villa Der Albtraum jedes Immobilienmaklers

Saddam Hussein hatte eine Vorliebe für Marmorsäulen, goldene Wasserhähne und Fantasy-Motive an den Wänden. Und der irakische Ex-Diktator ist nicht der einzige Ganove, der an Geschmacksverirrung leidet. Wenn das Böse auszieht, bleiben oft verzweifelte Immobilienmakler zurück. Von Judith Liere mehr...

Beppe Signori Arrested On Suspicion Of Match Fixing Fußball: Wettskandal in Italien Das Puzzlespiel der Staatsanwälte

In Italiens Wettskandal wird gegen immer mehr Erstligisten ermittelt, noch offen ist, wie alles zusammenpasst. Stets wird der Name von Ex-Nationalspieler Giuseppe Signori in den Verhören genannt - der steht unter Hausarrest. Von Birgit Schönau, Rom mehr...

1860 Muenchen v Energie Cottbus - 2. Bundesliga Sport kompakt 1860 München erhält die Lizenz

DFL lässt alle 36 Erst- und Zweitligisten starten, auch Benny Lauth bleibt bei 1860, Gladbachs Logan Bailly erhält eine Bewährungsstrafe, Marco Pesic wird Sportdirektor der Bayern-Basketballer, Andrea Petkovic klettert auf Platz elf der Tennis-Weltrangliste. Sport kompakt mehr...

- Neun Jahre auf der Flucht Polizei schnappt Camorra-Boss

Giuseppe dell'Aquila steht auf der Liste der 30 gefährlichsten gesuchten Verbrecher, jahrelang versteckte er sich vor der italienischen Polizei. Nun haben die Beamten bei Neapel zugeschlagen. mehr...

- Schlag gegen die Mafia Millionenschwere Güter beschlagnahmt

Immobilien, Bankkonten und Luxusautos: Italienische Ermittler haben bei der neapolitanischen Camorra Güter im Wert von 600 Millionen Euro sichergestellt. mehr...

Top mobster nabbed in Italy bu police Italien: Schlag gegen die Mafia Polizei verhaftet "Reifendecken-Killer"

Erfolg im Kampf gegen das organisierte Verbrechen: In Süditalien nehmen die Behörden zwei führende Mafiosi fest - einer ist für ein bizarres Bestattungsritual bekannt. mehr...