Berufsausbildung Senior Azubi Ausbildung Berufsausbildung

Viele Unternehmen haben Mühe, ihre Lehrstellen mit geeigneten Bewerbern zu besetzen. Daher suchen sie jetzt auch nach älteren Auszubildenden - drei Geschichten von Spätberufenen. Von Miriam Hoffmeyer mehr... Analyse

Gröbenzell Dubiose Anrufe in Gröbenzell

Polizei nimmt Mitarbeiter einer angeblichen Sicherheitsfirma fest mehr...

Call-Center Hilfe im Netz

Viele Menschen greifen nicht mehr zum Telefon, wenn sie mit ihrem Smartphone oder ihrem Mobilfunkvertrag Hilfe benötigen. Sie informieren sich im Netz. Telefónica Deutschland stellt deshalb nun seine Callcenter zur Disposition. Von Varinia Bernau mehr...

Migranten Migration Migration Hey, Schatzi

Es gibt in Kosovo die, die es ins Ausland geschafft haben, und die, die zurückgeschickt wurden. Ein Treffen mit einem Ernüchterten. Von Nadia Pantel mehr...

Einsparungen Callcenter sollen es richten

Krankenkassen wollen weg von der persönlichen Patientenberatung Von Dietrich Mittler mehr...

Fehltage durch Depressionen Krankenkassenstudie Depression im Callcenter

Fehltage durch Depressionen nehmen einer neuen Krankenkassenstudie zufolge stark zu. Besonders betroffen sind Callcenter-Mitarbeiter und Altenpfleger - allerdings gibt es regionale Unterschiede. mehr...

Stromzähler Cold Calls Private Stromanbieter bedrängen Kunden

Die Gemeindewerke Haar beklagen die aggressiven Werbemethoden privater Stromanbieter - oft an der Grenze zur Legalität. Welche Infos man auf keinen Fall preisgeben sollte. Bernhard Lohr mehr... Interview

Flüchtlinge Helfer brauchen Hilfe

Die deutsche Polizei könnte gut Unterstützung gebrauchen, um die steigende Zahl an Flüchtlingen zu betreuen. Der Ruf nach der Bundeswehr, der jetzt von einigen Politikern zu hören ist, ist jedoch falsch und auch gefährlich. Von Joachim Käppner mehr...

Pläne von Schwarz-Gelb - Deutsche Sprache Rechtschreibung "Der/die/das Nutella"

Was die Anrufer der Duden-Hotline so beschäftigt - trotz vieler Korrekturprogramme. Ein Gespräch mit einer Beratungs-Expertin. Von Ulrike Nimz mehr... Interview

Medizin Krach um Patientenberatung

Die Bundesregierung will die unabhängige Patientenberatung an einen privaten Betreiber übergeben. Das trifft auf breite Empörung und Kritik. Nun soll die Entscheidung überprüft werden - bis Ende August. Von Guido Bohsem mehr...

Psychologie Sprache der Seele

Das Programm "Precire" analysiert die Sprechweise von Menschen und zieht daraus Rückschlüsse auf Persönlichkeit und psychische Auffälligkeiten. Eine Krankenkasse setzt das Programm bereits ein. Von Andrea Hoferichter mehr...

Firmen-Hotlines sollen kundenfreundlicher werden Streik bei den Sparkassen Callcenter-Mitarbeiter wagen die Rebellion

Noch nie hat es in der Callcenter-Branche einen so harten Arbeitskampf gegeben. Die zentrale Servicestelle der deutschen Sparkassen wird seit 75 Tagen bestreikt. Doch es geht um viel mehr als nur 8,50 Euro Studenlohn. Von Thomas Öchsner, Berlin, und Harald Freiberger, Frankfurt mehr...

Streik bei den Sparkassen Callcenter-Mitarbeiter erstreiten mehr Lohn

Nie zuvor hatte es in der Callcenter-Branche einen so harten Arbeitskampf gegeben. 1000 Mitarbeiter der Sparkassen-Callcenter waren mehr als einhundert Tage in den Ausstand getreten. Nun können sie einen Gewinn verbuchen. mehr...

Gehälter Forderung nach Mindestlohn Forderung nach Mindestlohn Schuften im Callcenter - für 5,77 Euro pro Stunde

Sie arbeiten 40 Stunden in der Woche und bekommen dafür monatlich oft nicht mehr als 1000 Euro brutto. Weil viele Callcenter ihre Mitarbeiter schlecht bezahlen, will eine Gewerkschaft auf neuen Wegen einen Mindestlohn durchsetzen. Von Detlef Esslinger mehr...

Telekom AP Konzernumbau Telekom verkauft fünf Callcenter

Die Telekom macht ernst: Erneut trennt sich das Unternehmen von fünf seiner Callcenter - betroffen sind 550 Mitarbeiter der Konzerntochter Vivento. mehr...

Österreichische Häftlinge im Callcenter; iStock Österreich Callcenter Knast

Die Kunst der Verstellung: In österreichischen Gefängnissen arbeiten Häftlinge nicht mehr als Schlosser oder Schreiner - sondern als Telefonberater. Von Michael Frank mehr...

Firmen-Hotlines sollen kundenfreundlicher werden Gauting Absage an Callcenter

Gauting sträubt sich als eine der ersten bayerischen Kommunen gegen die bundeseinheitlich geplante Behördennummer 115. Von Blanche Mamer mehr...

Probleme auf Reisen: Defektes Kofferraumschloss am Mietwagen, oh Neulich in Kalifornien Callcenter am anderen Ende der Welt

Ein defektes Kofferraumschloss am Mietwagen in USA ist an sich ein banales Problem - wenn man zur Behebung nicht ein Callcenter kontaktieren müsste. Von Stefan Nink mehr...

usertext jetzt.de Arbeit im Callcenter Klassenkampf auf dem Klo

Minesweeper, Mutproben und Auszeiten auf der Toilette: Vier Callcenter-Mitarbeiter haben fast den ganzen Tag lang nichts zu tun und machen daraufhin ein bisschen zu viel Schabernack. Eine Geschichte von jetzt-User "mellanhavande" mehr... jetzt.de

Callcenter Callcenter Parasit des guten Glaubens

Noch Fragen? Aber sicher! - Im Callcenter plaudern wir industrialisierten Dienstboten unser halbes Leben aus. Von Von Jörg Häntzschel mehr...

Callcenterlächeln, iStock Callcenter-Boom Ruf mich an!

Krankenversicherung, Überweisung, Kartenreservierung: Ohne Callcenter geht es kaum noch. Die Branche wächst in rasantem Tempo. Jetzt ringt sie um ein besseres Image - und mehr Sicherheit. Von Kim Bode mehr...

Callcenter Wandel in Callcenter-Branche Wandel in Callcenter-Branche Kummerkasten jetzt in Heimarbeit

Telefonisten sind oft die Rettung am anderen Ende der Leitung. Mehr als 500.000 von ihnen gibt es in deutschen Callcentern. Die erlauben ihren Mitarbeiter nun, was woanders längst üblich ist: von zuhause arbeiten. Von Thomas Öchsner mehr...

Telekom, dpa Telekom schließt Callcenter Ohne Anschluss

Arbeitsplätze sollen nicht wegfallen, doch die Telekom verlangt ihren Callcenter-Mitarbeitern viel ab: Fast jeder zweite der 18.000 Beschäftigten muss umziehen, pendeln oder kündigen. Von C. Dohmen mehr...

Unternehmen Telekom schließt Callcenter Telekom schließt Callcenter Offener Brief des Kirchenmanns

Wenn das Beten allein nicht mehr hilft: Ein Seelsorger kämpft gegen die Pläne der Telekom zur Schließung der Callcenter - und schreibt an Konzernchef Obermann. Von C. Dohmen mehr...

Telekom, dpa Callcenter-Schließungen Mit vereinten Kräften gegen die Telekom

Heftige Proteste gegen die Callcenter-Schließungen der Telekom: Die Gewerkschaft Verdi prüft Streiks, einige Städte wollen Telefon-Verträge kündigen. Von Caspar Dohmen mehr...