EU-Kommission Kritik an Währungskommissar

Weil er ein Papier von Frankreichs Sozialisten mit unterzeichnet hat, kritisiert die Union EU-Kommissar Pierre Moscovici. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Isartal bei Grünwald, 2010 Stadt gegen Land CSU-Abgeordnete streiten über Autobahn-Südring

Otmar Bernhard empört mit seinem Ruf nach einem Weiterbau der A 99 seine Fraktionskollegin Kerstin Schreyer-Stäblein. Beifall erhält er dagegen von der SPD. Von Ellen Draxel und Martin Mühlfenzl mehr...

München CSU-Abgeordnete streiten über Autobahn-Südring

Otmar Bernhard empört mit dem Ruf nach Weiterbau der A 99 seine Landtagskollegin Kerstin Schreyer-Stäblein mehr...

Landkreis CSU-Abgeordnete streiten über Autobahn-Südring

Otmar Bernhard empört mit seinem Ruf nach einem Weiterbau der A 99 seine Landtagskollegin Kerstin Schreyer-Stäblein mehr...

Landkreis Minimalkritik am Mindestlohn

Der CSU-Abgeordnete Florian Hahn sammelt Beschwerden gegen das Gesetz - zur Feinjustierung Von Stefan Galler mehr...

Gewaltenteilung Unionspolitiker attackieren Karlsruher Richter

Bundestagspräsident Lammert will den Einfluss des Verfassungsgerichts eindämmen, CSU-Chef Horst Seehofer sorgt sich besonders um das Urteil zum Betreuungsgeld. Von Wolfgang Wittl, Frank Müller mehr...

Gymnasialreform Debatte um Mittelstufe Plus Es geht auch um die Reife

Der Modellversuch Mittelstufe Plus an bayerischen Gymnasien hat im Landtag erneut zu einer Grundsatzdebatte geführt. Die Freien Wähler fordern, dass kein Schüler abgewiesen werden darf, die CSU nennt das "Unruhe stiftend". Von Anna Günther und Wolfgang Wittl mehr...

Hauptzeuge im Untersuchungsausschuss 'Labor' Fall Schottdorf Polizist zeigt Landtagsabgeordneten an

Exklusiv "Seine Agitationen waren ausschließlich danach ausgerichtet, mich in der Öffentlichkeit zu diffamieren": Ein LKA-Ermittler im Fall Schottdorf wirft dem CSU-Politiker Hans Reichhart Verleumdung vor. Nun hat er ihn angezeigt. Von Stefan Mayr mehr...

Fall Schottdorf Blamable Bilanz

Den meisten Beteiligten im Untersuchungsausschuss zum Fall Schottdorf geht es nicht um Aufklärung, sondern um die Ehrenrettung von Justiz und Behörden. Um nicht zu sagen: um die Vertuschung der Missstände dort. Von Stefan Mayr mehr... Kommentar

Eine Suite zum Preis von 150 Euro Verführerisches Angebot

Mehrere Abgeordnete des Landtags hatten kein Problem damit, sich von Dietmar Müller-Elmau ins G-7-Hotel Schloss Elmau zu einem Essen mit Übernachtung einladen zu lassen. Auch eine Bundestagsabgeordnete der Grünen blieb über Nacht und ist jetzt extrem zerknirscht Von Heiner Effern und Frank Müller mehr...

Fürstenfeldbruck Karmasin skeptisch

Landrat rechnet nicht mit Sonderpreis für Fliegerhorstgrund Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Viertes Gymnasium Bittgänge

Der Landkreis sieht den Bedarf für ein viertes Gymnasium und erwägt, die Stadt München als Partner ins Boot zu holen. Aber das Kultusministerium zögert und stellt selbst eine Forderung. Von Robert Stocker mehr...

Schulobstprogramm Landtag kämpft um Äpfel und Birnen

"Wir haben unser Personal nicht zum Pürieren eingestellt": Seit 2009 wird an bayerischen Grundschulen und Kindergärten kostenloses Obst verteilt. Eigentlich ein Erfolg - doch der sorgt nun für Streit im Landtag. mehr...

Konzertsaal-Debatte CSU-Abgeordnete folgen Seehofers Umbauplänen

Trotz eines Proteststurms aus der Kulturszene stimmt die CSU-Landtagsfraktion für den Umbau des Gasteigs - einstimmig. Auch für einen Übergangsstandort während der Bauzeit gibt es eine erste Idee. Von Frank Müller, Martina Scherf mehr...

Verurteilung wegen Sozialbetrugs Schmid akzeptiert Bewährungsstrafe

16 Monate auf Bewährung und 120 000 Euro: Der Ex-CSU-Fraktionschef Georg Schmid will keine Rechtsmittel gegen seine Verurteilung einlegen. Das Urteil ist rechtskräftig. mehr...

Kritik auch an Minister Bausback Ein Kommissar spricht von Justizskandal

Robert Mahler, der im Landeskriminalamt gegen Ärzte und den Laborunternehmer Schottdorf wegen des Verdachts auf Abrechnungsbetrug ermittelte, erhebt im U-Ausschuss massive Vorwürfe gegen Beamte des Freistaats Von Stefan Mayr mehr...

Neue Polizeiuniform in Bayern Umfrage Bayerns Polizisten wollen blau sein

Das Förster-Grün hat ausgedient: In einer Umfrage haben sich Bayerns Polizisten für neue Uniformen ausgesprochen - in Blau und nach österreichischem Schnitt. Den Freistaat kostet die modische Entscheidung Millionen. mehr...

Horst Seehofer Debatte um Machtübergang Horstdämmerung in der CSU

In der CSU-Fraktion wird immer lauter getuschelt, der Ministerpräsident solle doch bitte schon 2016 abtreten. Noch sind das keine Verschwörerrunden, aber die Zweifel an Seehofers Plan eines geordneten Machtübergangs werden immer deutlicher. Von Frank Müller mehr...

CSU-Vorstandsklausur in Andechs Folgen für die CSU Gauweiler geht mit einer Stinkbombe

Für die CSU ist der Rückzug von Peter Gauweiler das Ende einer Ära. Als Abgeordneter und Partei-Vize ist er zwar kein sonderlicher Verlust - ein Problem ist aber die Art seines Abgangs. Von Robert Roßmann mehr... Kommentar

Iris Eberl Wer für Gauweiler in den Bundestag nachrückt

Nach den Osterferien wird sich das Leben von Iris Eberl komplett verändern: Die Lehrerin aus Schwaben rückt für Peter Gauweiler in den Bundestag nach. Politische Erfahrung hat die 57-Jährige allerdings schon gesammelt. Von Andreas Roß mehr...

Behördenverlagerung nach Höchstädt Die CSU schafft an

Bei der Verlagerung zweier Behörden an die Donau wurden alle Regeln des Haushaltsrechts missachtet: Ein Bericht des Rechnungshofes zeigt das subtile Zusammenspiel zwischen dem Finanzminister und einem früher einflussreichen CSU-Abgeordneten. Von Stefan Mayr mehr...

Landshut Niederbayern Niederbayern Das Stigma der Vergangenheit

Niederbayern ist längst zur Aufsteigerregion geworden. Und doch klebt an ihr der Ruf des Armenhauses wie Pech. Eine wissenschaftliche Studie analysiert dieses Missverhältnis. Von Hans Kratzer mehr...