Grausames Fellabziehen H&M und C&A wollen Angora-Kleidung verbannen

Angora-Kaninchen werden in China brutal auf Streckbänke gespannt, um ihnen das kostbare Fell zu rupfen. Nach der schwedischen Modekette H&M kündigt nun auch C&A an, auf Produkte aus Angora-Wolle zu verzichten. mehr...

Textilindustrie in Bangladesch Textilindustrie in Bangladesch Eine Liste für mehr Transparenz

Mehr als zwei Millionen Menschen beschäftigen die Firmen: Erstmals haben Unterzeichner eines Brandschutzabkommens ihre Lieferanten in Bangladesch genannt. Zwei schwere Unglücke haben die Aktion angestoßen. Wer genau wen beliefert, bleibt aber unter Verschluss. Von Elisabeth Dostert mehr...

C&A Textildiscounter C&A Textildiscounter C&A "Für Führer, Volk und Vaterland"

Die Textilkette C&A und die Eignerfamilie Brenninkmeyer haben die Firmengeschichte untersuchen lassen - mit erstaunlicher Offenheit. Im Dritten Reich drangsalierte das Unternehmen Juden und warb für die Nazipartei. Von Walter Pellinghausen mehr...

C&A C&A: Unternehmensgeschichte C&A: Unternehmensgeschichte Billig. Immer schon

C&A konzentrierte sich von Anfang an auf das Massengeschäft. Darum ist das Unternehmen enorm präsent in deutschen Städten. Das war auch schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts so. In Bildern. mehr...