Kriminalität Hochsaison der Dunkelmänner Einbrecher

Beamte, die undercover Gassi gehen und ein Programm, das Einbrüche vorhersagen soll: Die Münchner Polizei will Einbrecher mit ungewöhnlichen Methoden stoppen. Von Stephan Handel mehr...

Ebola Nach erstem Fall in der Millionenstadt Nach erstem Fall in der Millionenstadt New York verschärft Ebola-Quarantäne

Der New Yorker Gouverneur ist unzufrieden über die nationalen Vorschriften im Kampf gegen Ebola. Nach dem ersten Krankheitsfall in seiner Stadt hat er nun die bundesweiten Regeln verschärft. Wer bei der Einreise zur Risikogruppe gerechnet wird, muss künftig für 21 Tage in Quarantäne. mehr...

Ihre SZ Ihr Forum Klimaschutz - Sache der EU oder jedes einzelnen Bürgers?

Die EU-Regierungschefs begrüßen bei ihrem zweitägigen Gipfel die neue Kommission, ihr Chef Jean-Claude Juncker wird sich nun als Krisenmanager beweisen müssen - unter anderem auch in Klima-Fragen. Liegt die Verantwortung für den Klimaschutz bei der EU oder vielmehr in den Händen jedes Einzelnen? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Jean-Claude Juncker Herausforderung EU Junckers schwerste Mission

Der neue Präsident der EU-Kommission steht vor vielen Herausforderungen. Eine sticht heraus: Er muss die Bürger wieder mit Europa versöhnen. Von Stefan Ulrich mehr... Kommentar

The Conservative Party caucus room is shown shortly after shooting began on Parliament Hill, in Ottawa Schießerei in Ottawa Polizei gibt Entwarnung nach Schießerei in Ottawa

Nach dem Angriff auf das kanadische Parlamentsgebäude in Ottawa sieht die Polizei keine Gefahr mehr für die Bürger. Allerdings bleibe das Gebiet rund um das Parlament noch gesperrt. mehr...

Vaterstetten Ortschaften wollen Umfahrung

Parsdorfer, Weißenfelder und Hergoldinger stimmen den Straßenbauplänen zu Von Wieland Bögel mehr...

African migrants sit atop a border fence between Morocco and Melilla during an attempt to cross into Spanish territory Einwanderung nach Europa Zäune sind zwecklos

Wie viel Einwanderung verträgt Europa? Es hilft nicht, immer wieder zu beteuern, die europäischen Staaten hielten eine unkontrollierte Einwanderung nicht aus. Migration findet statt. Ein Plädoyer für Realismus. Von Thomas Steinfeld mehr... Essay

Freising Lerchenfeld erstickt im Verkehr

Anlieger von Erdinger und Katharina-Mair-Straße machen ihrem Ärger bei der Bürgerversammlung Luft Von Kerstin Vogel mehr...

Flüchtlinge in München Notunterkünfte Notunterkünfte München schafft 3000 neue Plätze für Flüchtlinge

Der Stadtrat billigt ein Konzept, wo Asylbewerber untergebracht werden sollen. Darin stehen auch vier bislang unbekannte Standorte. Und um die Registrierung zu beschleunigen, soll jetzt zusätzliches Personal auch am Wochenende arbeiten. Von Andreas Glas mehr...

Datenverkehr im Internet Ungarn plant Download-Steuer

Das Ende der Flatrate? In Ungarn womöglich bald Realität. Die Regierung will Internetnutzer je nach verbrauchter Datenmenge kräftig zur Kasse bitten. mehr...

Thema des Tages Regierungen im Zwiespalt über Lösegeld Regierungen im Zwiespalt über Lösegeld Wer darf leben, wer muss sterben?

Das Thema Lösegeld gewinnt durch die Terroristen des "Islamischen Staats" wieder an Brisanz. Deren Macht wächst auch aus den Erlösen des Kidnapping-Geschäfts. Regierungen warnen davor - und gehen sehr unterschiedlich damit um: Die USA lehnen Zahlungen an Terroristen strikt ab. Deutschland ist nicht so kompromisslos. Von Georg Mascolo und Hans Leyendecker mehr...

Fernsicht Brauneck. Alpen, Wandern Mitten in Absurdistan Alles, damit sie nicht weinen

An sonnigen Herbsttagen verausgaben sich bayerische Eltern, um ihren Nachwuchs auf den Berg zu treiben. In der Sierra Nevada warten statt Bären wohlerzogene Sträflinge und in Bastia findet ein VW-Bus seinen Meister. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Kartografie Die schönsten Karten, die der Wissenschaft helfen

Ein Punkt für jeden Amerikaner, ein Strich für zwanzig Höhenmeter und Farbe für den Mond: Mit kreativen Mitteln visualisieren Wissenschaftler heute ihre Daten. Einige der spannendsten Kartenprojekte im Überblick. Von Christoph Behrens mehr...

Proteste in Isfahan Iran Tausende protestieren gegen Säureangriffe auf Frauen

Mehrere Frauen werden von Motorradfahrern mit Säure überschüttet, jetzt regt sich in Iran Widerstand gegen die Attacken: Tausende gehen für mehr Schutz und Rechte von Frauen auf die Straße. Hintergrund der Angriffe sollen die Kleidungsvorschriften sein. mehr...

Students from the Ayotzinapa Teacher Training College carry photographs of missing students during a march in Acapulco Kooperation mit Mexiko Gefährliche Komplizenschaft

Kanzlerin Merkel will mit Mexiko ein Abkommen zur Sicherheitszusammenarbeit schließen. Der Bundestag sollte sich das genau anschauen, bevor er zustimmt. Denn der Staat und das organisierte Verbrechen sind in Mexiko Komplizen, der Kampf gegen Drogen ist in Wahrheit politisierte Gewalt. Von John M. Ackerman mehr... Gastbeitrag

Ihre SZ Ihr Forum Wie viel Einwanderung verträgt Europa?

Steigt die Zahl der Flüchtlinge in Europa, werden Begriffe wie "Strom" und "Flut" verwendet. Die Sinnbilder sollen die Ängste der Bürger symbolisieren. Doch sorgt man sich als Europäer nicht vielmehr um seinen wirtschaftlichen Status als ums Ertrinken? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Loading Stolen Art; Göring_neu NS-Raubkunst Görings Beute

Erst raffte er Ämter, dann Kunst: Skulpturen aus Hermann Görings absurder Sammlung sind im Bayerischen Nationalmuseum in München zu sehen. Die Werke zeugen vom Kunstwahn der Nazis - und noch sind nicht alle Eigentumsrechte geklärt. Von Ira Mazzoni mehr...

Opel mit Fragezeichen auf dem Nummernschild Automatische Kennzeichenerkennung Wo Ihr Nummernschild erfasst wird

Bayern darf weiterhin millionenfach Autonummern erfassen. Das hat ein Gericht bestätigt. Auch andere Bundesländer wenden diese Praxis an - obwohl die Technik fehlerhaft arbeitet und Datenschützer große Bedenken haben. Von Thomas Harloff mehr... Fragen und Antworten

Walpurgisnacht in Hamburg Deutschlands Proteststadt In Hamburg, da knallt es

Rote Flora, Elbvertiefung, Gängeviertel: Hamburgs Protestkultur bietet nicht nur zur Walpurgisnacht jede Menge Potenzial für Wutbürger und Weltretter. Ein Glossar. Von Moritz Herrmann mehr... Studentenatlas Hamburg

Bundesverfassungsgericht Rauchverbot gilt auch für Rauchervereine

Das Bundesverfassungsgericht hat die Beschwerde einer Bar in München abgewiesen: Das Rauchverbot in Gaststätten lässt sich durch die Gründung eines Vereins nicht umgehen. mehr...

FILE: Harry Roberts Großbritannien Polizistenmörder soll nach 48 Jahren entlassen werden

Er gilt als einer der gefährlichsten Verbrecher Großbritanniens: Vor 48 Jahren erschoss Harry Roberts mit zwei Komplizen drei Polizisten in London. Nun ist sein Antrag auf Entlassung genehmigt worden. mehr...

Michelle Obama US-Demokraten vor Kongresswahl First Lady muss es richten

Bloß kein Foto mit Barack Obama: Die Demokraten distanzieren sich im US-Wahlkampf von ihrem zunehmend unpopulären Präsidenten. Stattdessen laden sie dessen Ehefrau Michelle ein. Niemand ist wertvoller als sie. Von Matthias Kolb mehr... Report

Bars Bar Ruben Phoenix Bar Ruben Phoenix Eine Bloody Mary zum Croissant

Halb Bäckerei, halb Bar: Das Ruben Phoenix in der Müllerstraße versucht sich an einem gewagten Konzept - und will sich mit Dinkelpizzen gegen die Konkurrenz auf der Fressmeile durchsetzen. Von Thierry Backes mehr...

Gänse am Mainufer Europäische Banken Was der Stresstest für Sparer bedeutet

Die EZB hat 130 europäische Banken auf ihre Überlebenschancen im Krisenfall getestet. Am Sonntag werden die Ergebnisse veröffentlicht. Worauf Sparer und Anleger achten müssen. Von Stephan Radomsky mehr...

Steuern Wer kann freiwillig eine Steuererklärung abgeben?

Viele Bürger in Deutschland sind nicht verpflichtet, eine Steuererklärung abzugeben. Doch oft kann es sich lohnen, freiwillig Belege zu sichten und Formulare auszufüllen. Von Larissa Holzki mehr... Ratgeber Steuererklärung