Alexander Gerst auf der ISS "Vermisse Pizza, Burger und den Geruch des Waldes" ISS-Interview: Astronaut Gerst vor der Rückkehr

Astronaut Alexader Gerst hat sich einer Pressekonferenz zuversichtlich gezeigt, dass die Menschen nicht mehr weit davon entfernt seien, auch für länger ins Weltall zu fliegen. Das deutsche Besatzungsmitglied der ISS erzählte dabei auch, was er im All am meisten vermisse und wie die Mannschaft auf die Explosion der Versorgungsrakete reagierte. mehr...

Shunto, wearing a Halloween outfit, sits on pumpkins before a Halloween parade in Kawasaki Cannabis in Colorado Kulturkampf um Haschkekse zu Halloween

Seit Januar ist Cannabis in Colorado für alle über 21 Jahre legal. Zu Halloween warnt die Polizei nun, dass Kinder mit Drogen versetzte Süßigkeiten essen könnten. Die Hersteller sprechen von "Lügen" und "Angstmacherei". Von Matthias Kolb, Denver mehr... Report

Olympiastadion in Berlin Bewerbung für Olympia 2024 Träume in der Parallelwelt

Sie kann kaum Erfolg haben und hat mit der Realität wenig zu tun. Dennoch stößt der Deutsche Olympische Sportbund eine Bewerbung für die Sommerspiele 2024 an. Die Bürger dürften die Nase schnell voll haben - und das für lange Zeit. Von Thomas Kistner mehr... Kommentar

Sinn des Weltspartags Geld sparen kostet

Zu horten bringt nichts, Sparer verlieren wegen niedriger Zinsen Geld. Statt Spardosen zu verschenken, sollten Banken den Weltspartag zum Anlass nehmen, ein gesellschaftliches Problem anzugehen: das der mangelhaften Finanzbildung. Von Simone Boehringer mehr... Kommentar

NSU Prozess Justiz in Bayern Elektronische Akte macht Richtern Sorgen

Bis 2018 sollen die Schreibtische in Bayerns Justiz papierfrei sein: Mit der elektronischen Akte will Justizminister Bausback die Kommunikation untereinander erleichtern. Doch viele Richter haben Sorge vor der E-Akte. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Nach Klage eines Bürgers: Wie oft sollten Kirchenglocken läuten dürfen?

Weil ihr Läuten "Gott in unser Leben" bringt und ihn das stört, will ein Bürger die Glocken einer Kirche im Landkreis Starnberg zum Schweigen bringen. Vor Gericht hat er verloren - zu Recht? Wie oft sollten Kirchenglocken läuten dürfen? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Rob Ford leaves the hall after speaking to supporters after being elected as a councillor in the municipal election in Toronto Rob Ford nach Bürgermeisterwahl in Toronto "Wir geben niemals auf"

Die Bürger der kanadischen Stadt Toronto haben einen neuen Bürgermeister gewählt. Der Wahlsieger heißt John Tory. Dennoch zeigte sich Ex-Bürgemeister Rob Ford kämpferisch. mehr...

Protesters open their umbrellas, symbols of pro-democracy movement, as they mark exactly one month since they took the streets in Hong Kong's financial central district Ein Monat Regenschirm-Revolution Demonstranten in Hongkong geben nicht auf

Sie wollen Demokratie und sie geben nicht auf. Seit genau einem Monat demonstrieren die Menschen in Hongkong, auf den Straßen hat sich eine Zeltstadt gebildet. Manche schlafen seit Wochen hier und fühlen sich als Vorbild für andere Bürger. mehr...

Freising Stadt prüft Südosttangente

Entlastung für Bürger in Lerchenfeld wird indes angezweifelt Von Kerstin Vogel mehr...

Haimhausen Ehrenamt am Steuer

Die Gemeinde Haimhausen lässt Konzeption und Umsetzbarkeit für einen Bürgerbus prüfen, der die Ortsteile verbinden und ans S-Bahn-Netz anknüpfen soll. Freiwillige sollen unentgeltlich fahren Von Rudi Kanamüller mehr...

Kritik an Bewerbung für 2024 "Laut, bunt und entschlossen" gegen Olympia

NOlympia in Berlin: Einen Tag nach der Ankündigung des Deutschen Olympischen Sportbundes, sich für die Sommerspiele 2024 bewerben zu wollen, formieren sich die Gegner. Vor allem in der Hauptstadt kündigen die Kritiker heftigen Widerstand an. mehr...

Olympische Spiele, Olympische Spiele 2024, Hamburg, DOSB Olympia DOSB bewirbt sich um Sommerspiele 2024

Der Deutsche Olympische Sportbund will die Olympischen Spiele 2024 ausrichten. Das beschloss der Verband überraschend am Dienstag. Als Kandidaten für die Ausrichtung gelten Berlin und Hamburg. mehr...

Bruck Bruck Bruck Bürgerbegehren geplant

Der Protest am Gewerbegebiet Taglaching ebbt nicht ab. Nun will ein neuer Verein das Projekt verhindern. mehr...

Netzausbau - Internet Abkommen zum Kontodatenabgleich Späher für die gerechte Sache

Viele Menschen empören sich über staatliche Angriffe auf ihre Privatsphäre - zu Recht. Wenn die Regierungen jetzt aber den automatischen Austausch von Bankdaten vereinbaren, ist das sinnvoll und gerecht. Von Bastian Brinkmann mehr... Kommentar

Olympische Spiele in München 1972: Ruder-Achter trägt Olympische Fahne bei Eröffnungsfeier Video
Olympiabewerbung 2024 Deutschland nimmt wieder Anlauf

Der deutsche Sport bewirbt sich um die Olympischen Sommerspiele 2024. Die Entscheidung ist bemerkenswert, denn die Chancen der Kandidatur sind äußerst gering. Von Johannes Aumüller mehr...

Panamera S-Hybrid Elektroautos in China Der Trick mit dem Nummernschild

China will die E-Mobilität voranbringen, um sein Umweltproblem zu lösen. Doch Autokäufer greifen weiterhin lieber zum Benziner. Deshalb wird nun die Politik aktiv - zur Freude deutscher Autobauer. Von Marcel Grzanna mehr...

Kredit Kundenbeziehung zu Banken Band des Misstrauens

Bankkunden dürfen sich freuen, sie bekommen nach einem Urteil des BGH Kreditbearbeitungsgebühren erstattet. Aber das Vertrauen in die Geldhäuser wird allein dadurch nicht zurückkehren. Von Ulrich Schäfer mehr... Kommentar

Polizei Vaterstetten Betrüger mit Inkasso-Masche

Mit amtlichen Schreiben versuchen Unbekannte, an Geld zu kommen. Die Polizei warnt davor, die Forderungen zu bezahlen. mehr...

Cory Gardner, Kandidat der Repbulikaner für den Senat Republikaner-Kandidat Cory Gardner Jung, sympathisch und sehr konservativ

Cory Gardner ist anders als viele andere Republikaner. Der 40-Jährige gibt sich kompromissbereit und so gut gelaunt, dass es wehtut. Seine Heimat Colorado ist Mini-Amerika - wenn Gardner hier Senator wird, hat dies Auswirkungen auf das ganze Land. Von Matthias Kolb mehr... Report

Dachau Alltagsdelikt Unfallflucht

Die Zahl der Autofahrer, die sich nach einem Crash aus dem Staub machen, nimmt dramatisch zu. Psychologen erklären das mit dem Erwartungsdruck und den Versagensängsten, denen die Menschen heute ausgeliefert sind Von Walter Gierlich mehr...

Verkehrsministerium Pkw-Maut soll nur Hälfte der Einnahmen bringen

Der Gesetzentwurf zur Pkw-Maut steht: CDU und CSU haben sich darauf geeinigt, dass sie statt überall nur auf Autobahnen und Bundesstraßen gelten soll. Daher sinken die erwarteten Einnahmen um 300 Millionen Euro. mehr...

Barbara Stamm Barbara Stamm wird 70 Das Feierbiest der CSU

Bei Festen gehört sie zu den letzten Gästen, für die CSU ist sie das soziale Gewissen und bei den Bürgern die beliebteste Politikerin: Landtagspräsidentin Barbara Stamm feiert ihren 70. Geburtstag. Von Katja Auer und Frank Müller mehr...

Einbrecher Kriminalität Hochsaison der Dunkelmänner

Beamte, die undercover Gassi gehen und ein Programm, das Einbrüche vorhersagen soll: Die Münchner Polizei will Einbrecher mit ungewöhnlichen Methoden stoppen. Von Stephan Handel mehr...

Drinktec - Abfüllanlage Oberpfalz Eine Stadt kämpft um ihr Wasser

Der Edeka-Konzern will im oberpfälzischen Teublitz eine hochmoderne Abfüllanlage für Getränke bauen. Die Politiker freuen sich auf Steuereinnahmen und Arbeitsplätze. Doch die Bewohner leisten Widerstand. Von Wolfgang Wittl mehr...

DDR Museum Pforzheim DDR Es gab Lücken in der Mauer

In der DDR geschah furchtbares Unrecht. Doch wer sie als Ganzes zum Unrechtsstaat erklärt, kann zu keiner differenzierten Betrachtung des Lebens in diesem Land gelangen. Er pflegt lediglich alte Feindbilder und entschuldigt die Feiglinge von einst. Von Friedrich Schorlemmer mehr... Gastbeitrag