Nach dem Referendum "Griechen droht entsetzliche Notlage"

Wirtschaftsminister Stathakis bittet die EZB um neue Milliardenkredite, doch die Währungshüter versagen Athen weitere Hilfen. mehr...

wiind Windkraft Industrie auf hoher See

In Nord- und Ostsee entstehen Windräder im Akkord. Das Wachstum der Windenergie übertrifft alle Prognosen. Von Michael Bauchmüller mehr...

Seehofer bei Protest gegen Stromtrasse Kritik an Seehofers Trassen-Kompromiss "Das ist ein Null-Ergebnis"

Grüne, Naturschützer und Kommunalpolitiker in Bayern sind mit dem Ausgang des Koalitionsgipfels unzufrieden. Seehofer wollte den Bau von Trassen verhindern, jetzt sollen zwei durch Bayern führen. Von K. Auer, D. Kuhr, C. Sebald und W. Wittl mehr...

Neue Wikileaks-Dokumente Pofalla macht sich Sorgen

Die neuen Enthüllungen in der Späh-Affäre sorgen für helle Aufregung im NSA-Untersuchungsausschuss. Oskar Lafontaine kann sich nur wundern, Sigmar Gabriel flüchtet sich in Ironie - und Ronald Pofalla hat Angst um deutsche Soldaten. Von Thorsten Denkler mehr...

Atomindustrie Konzerne sollen haften

Die Regierung will verhindern, dass sich Stromkonzerne durch den Verkauf ihrer Atomtöchter ihrer Pflichten für die Entsorgung des Atommülls entledigen. mehr...

Kraftwerk Mehrum Kohlekraftwerke Dicke Luft

Die große Koalition streitet über schärfere Klimaregeln für Kohlekraftwerke. Interne Berechnungen zeigen: Für Steuerzahler und Stromkunden könnte der jüngste Kompromissvorschlag teuer werden. Von Markus Balser mehr...

Klimaschutz Kohlekonsens gefordert

Im Streit um den Klimaschutz-Beitrag deutscher Kraftwerke hat sich der Sachverständigenrat für Umweltfragen für einen Kohlekonsens ausgesprochen. Von Michael Bauchmüller mehr...

German Economy Showing Signs Of Recovery Energiewende Gaskraftwerke vor dem Aus

Die Gaskraftwerke in Bayern tragen kaum noch etwas zur Stromproduktion bei. Die Betreiber beklagen, dass stattdessen Kohlestrom gefördert wird - und fordern ein Konzept von der Regierung. Von Stefan Mayr und Christian Sebald mehr...

Studieren in Niedersachsen TTIP-Abkommen Das Kapital der Arbeitnehmer

Wenn schon Investorenschutz bei TTIP, dann auch für die Arbeitnehmer-Investitionen in ihre Ausbildung. Von  Lutz Wingert mehr...

Neues Forschungszentrum der TU Berlin für Nanosatelliten Am Verhandlungstisch Das Blatt des Gegners kennen

Unlängst versuchte der BND-Chef die Deutschen zu beruhigen: Die USA betrieben keine Wirtschaftsspionage. Wirklich? Nun zeigt sich ein ganz anderes Bild von den Geheimdiensten. mehr...

NSA NSA NSA US-Spähangriff auf die Bundesregierung

Exklusiv Neue Wikileaks-Dokumente enthüllen: Die NSA forschte nicht nur Kanzlerin Merkel aus, sondern auch Minister und hohe Beamte. Womöglich läuft die Überwachung noch heute. Von John Goetz, Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Sigmar Gabriel Gabriel - "Grexit" wäre auch politisch schlimm

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat sich gegen einen Schuldenschnitt für Griechenland ausgesprochen. mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Grundsatzrede Grundsatzrede Gabriel, der Neoliberale

Der Bundeswirtschaftsminister erklärt in einer Grundsatzrede, was er von Ordnungspolitik hält: nämlich eine ganze Menge. Von Thomas Öchsner mehr...

Freihandelsabkommen Gabriel zweifelt an Zustandekommen von TTIP

Das Freihandelsabkommen ist umstritten, die Verhandlungen intransparent: Jetzt zweifelt auch Wirtschaftsminister Gabriel grundsätzlich, ob TTIP überhaupt kommt. mehr...

Erste E-Carsharing-Strasse Europas am Potsdamer Platz Elektroautos Zu wenig Saft

SPD-Chef Sigmar Gabriel fordert eine stärkere Förderung, um mehr Elektroautos auf deutsche Straßen zu bringen - bis 2020 soll es eine Million werden. Von Markus Balser und Michael Bauchmüller mehr...

Kommentar Die Macht der Händler

Für die Verbraucher ist das auf den ersten Blick eine gute Nachricht: Lebensmittel sind in Deutschland so günstig wie in nur wenigen anderen Ländern. Das hat einen besonderen Grund. Den will das Kartellamt schützen - es geht aber auch mal zu weit. Von Caspar Busse mehr...

Bahn-Konkurrenten gewinnen Riesenauftrag für Zugverkehr in NRW Alternative Anbieter Schnelle Züge

Private Bahnanbieter wollen zuverlässiger, pünktlicher und günstiger sein. Bei den Wettbewerbern läuft aber auch nicht alles rund. Von Thomas Öchsner und Marco Völklein mehr...

Ökonomen-Serie Teil 3 Eine neue Generation

Früher waren Deutschlands Ökonomen in ihrer großen Mehrheit "neoklassisch": angebotsorientiert, ordoliberal, wirtschaftskonservativ. Ihre Nachfolger sind geschmeidiger. Von Marc Beise mehr...

Nahversorgungszentrum "Mona" in München, 2014 Kaiser's Tengelmann und Edeka Angriff aufs Kartellamt

Exklusiv Edeka und Kaiser's Tengelmann versuchen, die untersagte Fusion doch noch durchzudrücken. In einem vertraulichen Brief an Wirtschaftsminister Gabriel erklären sie, warum der Deal nötig ist. Von Kirsten Bialdiga mehr...

Trassenstreit Bürgerinitiativen enttäuscht von Seehofer

Nun sollen wahrscheinlich doch zwei Stromleitungen nach Bayern führen. Der Bund Naturschutz wertet dies als schallende Ohrfeige mehr...

Rüstungsexporte Raketen nach Saudi-Arabien

Die Bundesregierung genehmigte 2014 so wenige Ausfuhren von Rüstungsgütern wie seit sieben Jahren nicht. Gleichzeitig jedoch gingen mehr Kriegswaffen ins Ausland - auch in Problemstaaten. Von Friederike Zoe Grasshoff mehr...

Kohle Besseres Klima

Die Klimaabgabe, mit der Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel alte Kohlekraftwerke belasten will, sorgt für viel Streit. Jetzt hat die Bergbau-Gewerkschaft IG BCE einen alternativen Vorschlag unterbreitet. Von Michael Bauchmüller mehr...

Berlin Brav im Fischglas

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel und die Unterhändler reden über das umstrittene Freihandelsabkommen TTIP zwischen EU und USA und stellen sich dem Publikum. Es ging schon heftiger zu. Von Michael Bauchmüller mehr...

Streit zwischen Union und SPD CDU-Vize wirft Gabriel Bruch des Koalitionsvertrags vor

Die geplante Kohle-Abgabe von Wirtschaftsminister Gabriel sorgt für neuen Ärger in der großen Koalition: CDU-Vize Laschet findet in einem Brief an den SPD-Chef deutliche Worte. mehr...

Stromtrassen Ein Monster verschwindet

Bürger in Bayern und anderswo wehren sich engagiert gegen neue Überlandleitungen. Doch so manches Problem lässt sich jetzt lösen. Von Markus Balser und Michael Bauchmüller mehr...