Schulz Der selbst gewählte Außenseiter SPD Kampa

Sigmar Gabriel reüssiert als Außenminister, die Begeisterung über Martin Schulz droht abzuebben. Dennoch hat der SPD-Kanzlerkandidat richtig entschieden, als er kein Ministeramt übernehmen wollte. Kommentar von Nico Fried mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Was erwarten Sie vom deutschen Wahlkampf?

Schriftstellerin Thea Dorn beobachtet für die SZ neben anderen "Wahl-Watchern" den Bundestagswahlkampf. 2017 stehe etwas auf dem Spiel, sagt sie. "Es geht bei der Bundestagswahl um die Zukunft der westlichen Welt." Den Wahlkampf erwartet sie jedoch als "ruhig und besonnen mit eher wenig Emotionalisierungspotenzial". mehr...

Proteste gegen Bundesparteitag der AfD Parteitag der AfD in Köln Viel Einigkeit, wenig Randale

In Köln protestieren mehr als zehntausend Menschen friedlich gegen den Parteitag der AfD, nur vereinzelt gibt es Ausschreitungen. Musiker, Politiker und Kirchenvertreter beziehen klar Position. Von Jan Bielicki, Köln mehr...

Blitzermarathon - Bayern Bundestagswahl Herrmann, der Hilfreiche

Hart im Kurs, seriös im Auftreten: Bayerns Innenminister wird für CSU-Chef Seehofer wohl zur zentralen Figur im Bundestagswahlkampf. Von Wolfgang Wittl mehr...

Frauke Petry Bundestagswahlkampf 2017 Bundestagswahlkampf 2017 Petry kämpft gegen Geister, die sie selbst gerufen hat

Die Vorsitzende verzichtet auf eine Spitzenkandidatur, um die AfD wieder unter Kontrolle zu bringen und ihr ein bürgerliches Image zu geben. Glaubwürdig ist dieses Taktieren nicht. Kommentar von Jens Schneider mehr...

Frauke Petry Bundestagswahl Bundestagswahl Frauke Petry: Stehe nicht als Spitzenkandidatin der AfD zur Verfügung

In einer Videobotschaft auf ihrer Facebook-Seite äußert sich die AfD-Vorsitzende eindeutig: Sie will die Partei nicht in den Bundestagswahlkampf führen, auch nicht in einem Team. mehr...

Steuern und Abgaben Steuern Steuern Das Steuersystem schont die Reichen

Die Parteien trauen sich bisher nicht an eine große Steuerreform heran. Doch die ist überfällig. Mittelschicht und Geringverdiener müssen entlastet werden. Kommentar von Alexander Hagelüken mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Höchste Zeit für eine Steuerreform?

Trotz gut gefüllter Staatskassen zahlen Arbeitnehmer in Deutschland überdurchschnittlich hohe Steuern. Die Debatte über Steuersenkungen und niedrigere Abgaben wird den Wahlkampf beherrschen. Welche Reformen halten Sie für nötig? mehr...

Bundestag - Schäuble Bundestagswahlkampf Wie sich die Parteien eine Steuerreform vorstellen

Im Wahljahr haben alle die Steuergerechtigkeit für sich entdeckt. Die Positionen, von der Abschaffung des Soli bis zur Erhöhung der Erbschaftsteuer. Von Cerstin Gammelin, Jens Schneider, Constanze von Bullion und Stefan Braun mehr...

Peter Tauber CDU Vom General zum Sekretär

Peter Tauber wird von seiner CDU im Wahlkampf degradiert: Der schleichende Machtverlust eines überforderten Parteireformers. Kommentar von Robert Roßmann mehr...

Wahlkampfauftakt der NRW-SPD SPD Was nun, Herr Schulz?

Der Aufwärtstrend der Sozialdemokraten ist vorerst gestoppt, dazu trägt auch ihr Kanzlerkandidat bei. Statt weiter allein auf die eigene Stärke zu setzen, sucht er nach Koalitionspartnern. Von Stefan Braun mehr...

Horst Seehofer Bundestagswahlkampf Seehofer kündigt Milliarden für Familien an

Geringere Sozialversicherungsbeiträge, Kindersplitting, Bildungskonto: Im Wahlkampf entdeckt der CSU-Chef die Familienpolitik für sich. Die Frage nach der Finanzierung bleibt offen. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Schulz' 100-Tage-Programm - ein guter Plan?

Auf dem Sonderparteitag der SPD vor einer Woche sprach Martin Schulz über soziale und arbeitsmarktpolitische Themen. Jetzt wird der Kanzlerkandidat konkreter: In den ersten 100 Tagen im Amt will er die Lohnungleichheit beseitigen, Managergehälter begrenzen und Haushaltsüberschüsse in Bildung und Infrastruktur investieren. mehr...

Theo Waigel CDU/CSU CDU/CSU Waigel will bayerische Wählerinitiative für Merkel gründen

Der Ehrenvorsitzende der CSU wird die Bundeskanzlerin persönlich unterstützen - nicht ohne leise Kritik an der Unionsspitze zu üben. Von Wolfgang Wittl mehr...

Bundeskanzlerin Angela Merkel SPD-Kanzlerkandidat Die CDU ist in der Schulz-Starre

Wie soll die traditionell eher untertemperierte CDU auf diese fast animalisch anmutende Schulz-SPD reagieren? Sie muss souverän zeigen, was sie noch auf dem Kasten hat. Kommentar von Susanne Höll mehr...

Video Grüne setzen im Wahlkampf auf Öko-Themen

Die Grünen wollen im Bundestagswahlkampf vor allem mit Klima- und Umweltschutz punkten. Die beiden Spitzenkandidaten Cem Özdemir und Katrin Göring-Eckhart haben den Wahlkampf-Entwurf vorgestellt. mehr...

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz besucht das Saarland SPD-Wahlkampf im Saarland Schulz entdeckt den Saarländer in sich

Bald wird im Saarland gewählt, da kommt der SPD-Kanzlerkandidat als Wahlkampfhelfer gerade recht. Schulz kokettiert mit seiner Herkunft, die Leute toben und klatschen. Von Susanne Höll mehr...

Debatte um Agenda 2010 Arbeitgeber warnen vor längerem Arbeitslosengeld - DGB ist dafür

Martin Schulz will die Agenda 2010 reformieren. Die Reaktionen auf die Ankündigung sind sehr unterschiedlich. mehr...

Konferenz der Jusos mit Martin Schulz Bundestagswahlkampf Anstacheln für den Wahlkampf der Herzen

Sie sind "geflasht", sie finden ihn "mega": Martin Schulz hält in Berlin den Kabinen-Pep-Talk für die Jusos. Und zeigt, dass er die große Motivationsshow schon wie im Autopilot beherrscht. Von Sebastian Fischer mehr...

SPD-Kanzlerkandidat Schulz besucht Uni-Klinik in Halle Bundestagswahlkampf So will Schulz bei der Agenda 2010 nachbessern

Exklusiv Der SPD-Kanzlerkandidat konkretisiert erstmals seine Reformpläne: Menschen ohne Job sollen länger Arbeitslosengeld beziehen - im Extremfall bis zu 48 Monate. Bedingung: Sie müssen sich weiterbilden lassen. Von Christoph Hickmann mehr...

Bundestagswahlkampf Andächtig statt angriffslustig

So blutleer wie die Landkreis-SPD auf ihrem Politischen Aschermittwoch agiert hat, kann man Bürger heute kaum überzeugen Von Otto Fritscher mehr...

Martin Schulz in Lübeck Martin Schulz und die Agenda 2010 Arbeiten mit Ablaufdatum

Die SPD hat befristete Arbeitsverhältnisse zum Wahlkampfthema gemacht. Aber wie viele Menschen in Deutschland leben überhaupt in diesem prekären Anstellungsverhältnis? Die wichtigsten Zahlen und Daten. Von Elisabeth Gamperl mehr...

Bargeld Scheine und Münzen Fürs Bargeld lohnt sich der Kampf

Bargeld bedeutet Freiheit und Sicherheit. Deshalb ist jede Partei willkommen, sich für Scheine und Münzen einzusetzen - nur bitte mit vernünftigen Argumenten. Kommentar von Marc Beise mehr...

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz im Norddeutschland Bundestagswahlkampf Schulz muss die Agenda 2010 endlich ruhen lassen

Indem er das Arbeitslosengeld I zum Wahlkampfthema macht, betreibt der SPD-Kanzlerkandidat Politik von 2003. Dabei gibt es so viel Wichtigeres anzupacken. Kommentar von Detlef Esslinger mehr...

CDU/CSU Bundestagswahlkampf Bundestagswahlkampf Die Union, eine Steuersenkungspartei a. D.

Es wäre so einfach, mit Steuerpolitik bei den Wählern zu punkten. Stattdessen lavieren CDU und CSU um ihr Wahlkampf-Konzept herum - und verbauen sich so große Chancen. Kommentar von Cerstin Gammelin mehr...