Fracking Verbohrt

Selten hat sich eine Debatte so verselbständigt wie die ums Fracking. Das Böse aus dem Untergrund gegen das Gute an der Oberfläche - die steile Karriere eines Themas. Von Michael Bauchmüller und Jan Heidtmann mehr...

Horst Seehofer Debatte um Machtübergang Horstdämmerung in der CSU

In der CSU-Fraktion wird immer lauter getuschelt, der Ministerpräsident solle doch bitte schon 2016 abtreten. Noch sind das keine Verschwörerrunden, aber die Zweifel an Seehofers Plan eines geordneten Machtübergangs werden immer deutlicher. Von Frank Müller mehr...

SPD SPD-Politiker Christian Nürnberger SPD-Politiker Christian Nürnberger Wenn das Engagement im Hinterzimmer stirbt

Er war der perfekte Kandidat: Christian Nürnberger steckte in der Familie zugunsten seiner Frau zurück, war politisch engagiert. Schließlich ließ er sich von der SPD für die Bundestagswahl aufstellen. In seinem Buch "Die verkaufte Demokratie" erklärt er, warum er scheitern musste. Von Ulrike Heidenreich mehr... Porträt

Bavarian state premier and leader of Christian Social Union (CSU) Seehofer delivers his speech at the party's traditional Ash Wednesday meeting in Passau Umstrittene Aussage über Flüchtlinge Seehofer sucht die schlechte Gesellschaft

"Wir sind nicht das Sozialamt für die ganze Welt": Mit solchen Parolen will CSU-Chef Seehofer Wähler von der AfD zurücklocken. Doch er kommt damit der NPD gefährlich nahe. Von Paul Munzinger mehr...

Prof Dr Stefan Sell Professor für Volkswirtschaftslehre Sozialpolitik und Sozialwissenschaften Jauch-Talk zum Mindestlohn In der ideologischen Blase

Das Scheingefecht über den Mindestlohn hält nicht nur die Regierung auf Trab. Seine Fortsetzung findet es bei Günther Jauch. Glücklicherweise bleibt die aufgeheizte Debatte nicht nur Betroffenen oder Vertretern der Großen Koalition überlassen. Von Paul Katzenberger mehr... TV-Kritik

Bund verkauft ostdeutsche TLG-Wohnungen Wohnungsmarkt Was Sie zur Mietpreisbremse wissen müssen

Der Bundestag hat die Mietpreisbremse beschlossen. Was ändert sich jetzt für Mieter, Eigentümer und Makler? Von Robert Roßmann mehr...

Gregor Gysi Linke Linkspartei Bundestagswahl Spitzenkandidat Innerparteilicher Machtkampf Gysi soll Linke alleine in Bundestagswahlkampf führen

Er wollte kein Spitzenduo und damit hat er sich wohl durchgesetzt: Der Fraktionschef der Linken, Gregor Gysi, führt laut Medienberichten die Partei alleine in den Bundestagswahlkampf. Seine Parteikollegin Sahra Wagenknecht habe im Machtkampf das Nachsehen. mehr...

Peer Steinbrück Prantls Politik zum Bundestagswahlkampf Höchste Zeit, das Ruder herumzureißen

Kann Peer Steinbrück mit seinem Kompetenzteam endlich punkten? Und wie schlagen sich Parteien wie die AfD und die Piraten zurzeit? Eine Analyse des Bundestagswahlkampfs von Heribert Prantl. Von Heribert Prantl mehr...

Obama-Figur "Julia" wirbt jetzt für Peer Steinbrück Online-Strategien für Bundestagswahlkampf Obamas Rezepte sind schwer zu kopieren

Viele Daten, viel Social Media und vor allem viel, viel Geld: So hat sich Obama 2012 den Wahlsieg gesichert. Deutsche Parteien blicken traditionell in die USA, um sich Inspirationen für ihren Wahlkampf zu holen. Die meisten Tricks lassen sich zwar nicht auf Merkel und Steinbrück übertragen - lernen können die Deutschen trotzdem etwas. Von Matthias Kolb mehr...

Gabriel entzieht Nahles Wahlkampf-Fuehrung fuer Bundestagswahl SPD-Bundestagswahlkampf 2013 Nahles dementiert Entmachtung durch Gabriel

Exklusiv SPD-Generalsekretärin Nahles bestreitet, dass der Parteichef ihr die Verantwortung für den Bundestagswahlkampf 2013 entzogen hat. Angeblich traue Gabriel ihr die Aufgabe nicht zu, heißt es in einer Zeitung. Doch dieser Bericht sei "Quatsch", sagt die SPD. mehr...

Wahlkampf NRW - Piraten Piraten im Bundestagswahlkampf Können die das?

In mehrere Landtage sind sie erfolgreich eingezogen, doch ein Bundestagswahlkampf ist schon eine andere Sache: Den Piraten stehen harte Zeiten bevor, wenn sie 2013 tatsächlich die Fünf-Prozent-Hürde knacken wollen. Zeiten, in denen sie auch einige ihrer Gründungsprinzipien hinterfragen werden müssen. Von Hannah Beitzer mehr...

Social Democrats Hold Annual Federal Party Congress Bundestagswahlkampf 2013 Nahles weist Kompetenzstreit mit Gabriel zurück

Exklusiv Wer hat bei der Organisation des Bundestagswahlkampfs der SPD das Sagen? Schon wieder gibt es Spekulationen über einen Kompetenzstreit zwischen dem Parteivorsitzenden Gabriel und der SPD-Generalsekretärin Nahles - doch die dementiert. mehr...

Bundestagswahlkampf Wie Merkel und Steinbrück um die Gunst der Mieter buhlen

Bezahlbares Wohnen war bisher ein Wahlkampfthema des SPD-Kanzlerkandidaten Steinbrück. Zu seinem Ärger buhlt aber nun Kanzlerin Merkel ebenfalls um die Stimmen der Mieter. Die Sozialdemokraten reagieren aufgebracht - und mit einem Aktionsprogramm. Von Karin Janker mehr...

Bundestagswahlkampf Unionspolitiker kritisiert Merkels teure Wahlversprechen

Als "Wahlbetrug mit Ansage" bezeichnet SPD-Generalsekretärin Nahles die milliardenteuren Wahlversprechen der Kanzlerin. Die Opposition mokiert sich über Merkels Pläne, der Koalitionspartner geht auf Distanz. Nun kommt auch noch Kritik aus den eigenen Reihen. mehr...

Geesche Joost Steinbrück Bundestagswahl SPD-Bundestagswahlkampf Steinbrück holt Designprofessorin in sein Wahlkampfteam

Exklusiv Sie soll die jüngeren Wähler ansprechen: Die Designprofessorin Gesche Joost unterstützt Peer Steinbrück im Wahlkampf. Sie gehört schon seit Jahren zum persönlichen Beraterkreis des SPD-Kanzlerkandidaten. Auch weitere Posten seines Kompetenzteams sind schon vergeben. Von Susanne Höll, Berlin mehr...

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) Bundestagswahlkampf Merkels Wahlgeschenke sollen 28,5 Milliarden Euro kosten

Kanzlerin Merkel will einem Medienbericht zufolge mit milliardenteuren Versprechen an die Bürger in den Wahlkampf ziehen. Demnach versucht die Kanzlerin auch, der SPD ein Wahlkampfthema zu nehmen: die Mietpreise. Doch in der Partei und bei Experten stoßen die Pläne auf Widerspruch. mehr...

Kritik des linken Flügels der Grünen Bloß kein Kuschelkurs mit der Regierung

Die Grünen sollten es nicht jedem Recht machen, fordert der linke Flügel der Partei. Darin steckt der Vorwurf an die Spitze, zu sehr mit Schwarz-Rot zu kuscheln. Fraktionschef Hofreiter reagiert mit deutlichen Worten. Von Stefan Braun mehr...

FDP-Bundesparteitag Bundestagswahlkampf Herrenwitz in Grün

Verstehen Sie Spaß? In einer bemühten Fotomontage reiben die Grünen Rainer Brüderle seinen Dirndl-Spruch noch einmal unter die Nase. Die FDP reagiert übertrieben alarmiert. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...