Bundestagswahl 2017 Wie Martin Schulz mit einer falschen Zahl Wahlkampf machte FILE PHOTO: New SPD leader Schulz addresses a news conference at their party headquarters in Berlin

Bislang perlten alle Attacken am SPD-Kanzlerkandidaten ab. Jetzt allerdings muss der neue Star der Sozialdemokraten einen peinlichen Faktenfehler einräumen. Von Christoph Hickmann und Thomas Öchsner mehr...

Schulztools Bundestagswahl "Wer heute nur auf Offline-Wahlkampf setzt, hat keine Chance mehr"

Martin-Schulz-Unterstützer tun sich zusammen, um ihren Kanzlerkandidaten mit viralen Inhalten zu pushen. Das ist clever - kann aber auch gefährlich werden. Von Max Sprick mehr... jetzt

SPD-Kanzlerkandidat Schulz im Norden Video
SPD-Kanzlerkandiat Schulz hackt die Agenda 2010 entzwei

Es ist viel vom Schulz-Wunder die Rede, um die gestiegenen SPD-Umfragewerte zu erklären. Aber Zahlen sind trügerisch. Schulz muss den Glauben daran wecken, dass seine Partei für die kleinen Leute kämpft. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wie kann die CDU jetzt überzeugen?

Während in der SPD wegen Martin Schulz Hochstimmung herrscht, zieht die Partei lädiert in den Wahlkampf. Doch nun geht die CDU in den Angriffsmodus: Sie will entschlossen wirken. Problematisch bleibt jedoch das Verhältnis zur CSU, Seehofer verstärkt weiter seine außenpolitischen Aktivitäten. mehr...

German Chancellor and leader of the conservative CDU Angela Merkel and Tauber stand on stage inside the Grugahalle in Essen Video
Bundestagswahlkampf CDU schaltet auf Angriff um

Die Christdemokraten sind schlecht in den Wahlkampf gestartet, nun geben sie sich kämpferisch. Kanzlerin Merkel verspricht Zuversicht, Generalsekretär Tauber konzentriert sich auf den Gegner: Martin Schulz. Von Nico Fried mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Eva Steinlein mehr...

Bundestagswahl Unionsparteien Video
Unionsparteien "Wir haben's uns wahrlich nicht leicht gemacht"

Ausgeräumt sind die Differenzen von CDU und CSU trotz ihres Friedensgipfels keineswegs. Nur in einem sind die Schwesterparteien einig: Es wird Merkels bislang schwierigster Wahlkampf werden. Von Dominik Fürst mehr...

establishment+jetzt.de Populismus und Sprache Wer oder was ist das "Establishment"?

"Establishment" ist der politische Kampfbegriff der vergangenen beiden Jahre und wird uns auch im Bundestagswahlkampf begleiten. Aber was bedeutet er? Und wieso gehört Donald Trump nicht dazu und Martin Schulz vielleicht? Von Nadja Schlüter mehr... jetzt

Martin Schulz Martin Schulz Martin Schulz In Deutschland darf es keinen Wahlkampf geben wie in den USA

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz machte auf einer Veranstaltung deutlich, dass man auch etwas von Donald Trump lernen könne. mehr...

SPD-Vorstandsklausur - Pressekonferenz SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz fordert höhere Löhne

Viele Wähler verübeln der SPD noch immer die Agenda 2010 mit ihrer Hartz-IV-Reform. Der Kanzlerkandidat versucht nun, sich davon abzusetzen. Von Jan Schmidbauer mehr...

Theressa May Attends Her First EU Council Meeting As British Prime Minister Martin Schulz Gerade noch EU-Parlamentspräsident, jetzt SPD-Kanzlerkandidat

Seine Karriere liest sich wie die europäische Variante des amerikanischen Traums: Vom Arbeitslosen zum Spitzenpolitiker. Ein Porträt in Bildern. mehr...

Freising Neujahrsempfang der Grünen Neujahrsempfang der Grünen Klare Kante zeigen gegen Populisten

Bezahlbaren Wohnraum, Jugendsozialarbeit an Schulen und Seniorenpolitik für den Landkreis Freising: Die Grünen im positionieren sich für den Bundestagswahlkampf 2017. Von Johann Kirchberger mehr...

Sigmar Gabriel SPD-Kanzlerkandidat Weite Teile der Wählerschaft haben mit Gabriel abgeschlossen

Der SPD-Chef kann machen, was er will: Sein Ansehen ist und bleibt miserabel. Sollte er unter diesen Bedingungen als Kanzlerkandidat antreten? Das entscheidet allein: Sigmar Gabriel. Kommentar von Christoph Hickmann mehr...

SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird. Von Dorothea Grass mehr...

Surfen im Internet Prantls Politik Fakenews zielen ins Herz jeder Demokratie

Hackerangriffe und Wahlbeeinflussung durch Falschmeldungen machen Wahlkämpfe nicht nur unglaubwürdig. Sie bedrohen die Existenz der Demokratie. Videokolumne von Heribert Prantl mehr...

Regionalkonferenz der CDU in Jena CDU-Parteitag in Essen Merkel: Wir müssen an der Sache arbeiten

Die CDU kommt in Essen zu ihrem 29. Parteitag zusammen. Angela Merkel stellt sich zum neunten Mal zur Wiederwahl. mehr...

Alternative für Deutschland (AfD) Bundestagswahl 2017 Ein Anti-AfD-Wahlkampf nutzt der AfD

Parteien schärfen ihr Profil nicht, wenn sie sich an der AfD scheuern. Gerade im Wahlkampfjahr 2017 sind souveräne Positionen gefragt. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Bundestagswahl 2017 AfD will Wahlkampf mit Meinungs-Bots machen

Alle deutschen Parteien lehnen den Einsatz von "Social Bots" ab - bis auf die AfD. Die Rechtspopulisten wollen mit der umstrittenen Technik ihre Positionen in sozialen Netzwerken verbreiten. mehr...

Michael Kellner PR-Strategie Grüne wollen von Kretschmann das Siegen lernen

Für den Bundestagswahlkampf setzt die Partei auf die PR-Strategen des baden-württembergischen Ministerpräsidenten. Sie sind auch für Slogans verantwortlich, die im Nachhinein ein Geschmäckle bekommen. Von Stefan Braun mehr...

Gericht untersagt Partei von Bernd Lucke den Namen Alfa Allianz für Fortschritt und Aufbruch Luckes "Alfa" darf nicht mehr "Alfa" heißen

Ein Verein von Abtreibungsgegnern, der sich genauso nennt wie die neue Partei des Ex-AfD-Chefs, hat gegen die Namensgleichheit geklagt - und Recht bekommen. mehr...

Bundestagswahlkampf Schwarz-grüne Spiele

Finanzminister Schäuble will die Mitte entlasten. Die Grünen sehen das ähnlich. Was daraus werden könnte. Von Cerstin Gammelin mehr...

German Finance Minister Wolfgang Schaeuble speaks during a news conference at the 2016 World Bank-IMF Spring Meeting in Washington Zwist in der Union Schäuble warnt vor getrenntem Wahlkampf von CDU und CSU

Von Seehofers Idee, mit der CSU im kommenden Jahr einen eigenen Wahlkampf zu machen, halte er "gar nichts", sagt der Finanzminister in Berlin. mehr...

Gemeinsame Kabinettssitzung Sachsen und Bayern Bundestagswahl 2017 Seehofer plant eigenen Bundestagswahlkampf der CSU

Weil er nicht mit Angela Merkels Kurs einverstanden ist, will der bayerische Ministerpräsident einem Medienbericht zufolge 2017 selbst kandidieren. mehr...

Jim Messina beim Campaign Camp 2015 der SPD Wahlkampf SPD, we can!

Obama-Berater Jim Messina gilt als Wahlkampf-Guru. Die SPD möchte von ihm das Siegen lernen. Aber nicht alles lässt sich auf sozialdemokratische Verhältnisse übertragen. Von Christoph Hickmann mehr...

President Obama's campaign headquarters for the 2012 presidential Obama-Berater Jim Messina Großmeister der Wähler-Durchleuchtung

Die SPD will vom Social-Media-Guru Messina lernen, wie man Wahlen gewinnt. Doch um auch in Deutschland erfolgreich zu sein, muss sich der ehemalige Obama-Berater eine neue Masche ausdenken. Von Paul Munzinger mehr... Analyse