Wahl-Watcher SZ-Wahlzentrale SZ-Wahlzentrale "Merkel lässt sich von Meinungsumfragen die Politik diktieren"

Die Kanzlerin regiert, als folge sie einem Algorithmus, kritisiert die Schriftstellerin Thea Dorn in einer neuen Folge Wahl-Watcher. Sie vermisst Weisheit und Gestaltungswillen. Interview von Karin Janker mehr...

Baustelle Berlin Wohnungsbau Warum die Union beim Wohnungsbau zu viel verspricht

CDU und CSU kündigen vollmundig an, in vier Jahren 1,5 Millionen Wohnungen bauen zu wollen. Die Fakten sprechen aber dagegen. Von Benedikt Müller mehr...

Bundestagswahl Bundestagswahl Bundestagswahl So steht es im Bundestagswahlkampf

Wer liegt vorne? Wo stehen die kleinen Parteien? Wer muss um den Einzug ins Parlament bangen? Von Katharina Brunner, Markus C. Schulte von Drach, Christian Endt, Martina Schories mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Hat das Modell Minijob ausgedient?

In Deutschland gibt es immer mehr Minijobber. Untersuchungen zufolge führen diese Anstellungsverhältnisse selten zu festen Vollzeitjobs und können sie sogar verdrängen - gerade im Einzelhandel oder der Gastronomie. mehr...

BTW Wahlzentrale Bundestagswahl 2017 Willkommen in der SZ-Wahlzentrale

Viele Nachrichten schwirren im Wahljahr durch Deutschland. Doch was ist relevant? Und was hilft Ihnen für die Entscheidung im Herbst? In der neuen SZ-Wahlzentrale bündeln wir das Wichtigste zur Wahl - schauen Sie rein!  mehr...

German Interior Minister de Maiziere and Maassen address news conference in Berlin SZ-Wahlzentrale Verfassungsschutz warnt vor Cyberattacken bei Bundestagswahl

Deutschland stelle sich darauf ein, dass vor allem Russland versuchen könnte, durch Cyberaktivitäten auf die Wahlen Einfluss zu nehmen, sagt Innenminister de Maizière. Von Barbara Galaktionow mehr...

Bundestagswahl Berlin Berlin CDU-Generalsekretär Tauber beleidigt Minijobber

Wer etwas Ordentliches gelernt habe, brauche keine drei Minijobs, twittert der CDU-Generalsekretär. Nun versucht er, die Empörung einzufangen. Von Jakob Schulz, Berlin mehr...

CDU And CSU Present Elections Policy Program CDU-Wahlprogramm Union hat nichts für Geringverdiener übrig

CDU und CSU legen in ihrem Wahlprogramm einige aufschlussreiche Zahlen vor - lassen aber viele Fragen offen. Kommentar von Cerstin Gammelin mehr...

CDU und CSU zum Wahlprogramm Bundestagswahl Diskussionsstoff

CDU und CSU versprechen Steuererleichterungen und Hilfen für Familien. Für SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz ist das Wahlpaket ein "Minimalprogramm zur Konfliktvermeidung innerhalb der Union". mehr...

CDU und CSU zum Wahlprogramm Union "Völliges Vertrauen" zwischen Merkel und Seehofer

Einen echten Gemeinschaftsgeist habe man entwickelt, schwärmt CSU-Chef Seehofer bei der Vorstellung des Wahlprogramms. Nur ein zentrales Streitthema mit Merkel lässt sich nicht ausräumen. Von Nico Fried mehr...

Unfall Reisebus in Münchberg SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Esther Widmann und Eva Casper mehr...

Bundestagswahl Reaktion der SPD Reaktion der SPD Schulz: Unionswahlprogramm ist unseriös, ungerecht und unverantwortlich

Der SPD-Vorsitzende und Kanzlerkandidat Martin Schulz hat das Wahlprogramm der Union heftig kritisiert. mehr...

Bundestagswahl Wahlprogramm CDU und CSU Wahlprogramm CDU und CSU Merkel und Seehofer zeichnen Bild der Geschlossenheit

CDU-Chefin Angela Merkel und der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer haben bei der Vorstellung des gemeinsamen Wahlprogramm die Geschlossenheit der Union betont. mehr...

Angela Merkel und Martin Schulz Bundestagswahl 2017 Was Union und SPD unterscheidet

Vier Jahr lange haben sich die Koalitionspartner auf eine Linie geeinigt. Im Wahlkampf werden nun die Unterschiede zwischen Union und SPD deutlich. Die Wahlprogramme im Vergleich. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Bundestagswahl Bundestagswahl 2017 Bundestagswahl 2017 Mit diesen Wahlprogrammen treten die Parteien an

Nach Jahren der Koalitionen ist es gar nicht mehr so einfach, zu unterscheiden, wofür die einzelnen Parteien nun genau stehen. Da hilft ein Blick in die Wahlprogramme. Was darin steht, finden Sie hier kurz und bündig. Von Benedikt Herber mehr...

Bundestagswahl Unions-Wahlprogramm Unions-Wahlprogramm Merkel: "Arbeit für alle ist der Schlüssel zu dem, was wir brauchen"

In Berlin sagt Kanzlerin Merkel, warum die Bürger im September die Union wählen sollen. In ihrem Wahlprogramm versprechen CDU und CSU: mehr Kinderbetreuung und weniger Steuern. mehr...

Spitzentreffen von CDU und CSU Bundestagswahl Union schnürt Wahlprogramm

Die Union zieht mit dem Versprechen in den Wahlkampf, Familien zu entlasten und Vollbeschäftigung in Deutschland bis 2025 zu erreichen. mehr...

Spitzentreffen von CDU und CSU Bundestagswahl Die Union steigt in den Ring

Mit ihrem gemeinsamen Wahlprogramm möchten CDU und CSU Gegner von Merkels Flüchtlingspolitik zurückgewinnen. Doch auch bei FDP-Wählern und Familien wollen sie punkten. Kommentar von Robert Roßmann mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Was halten Sie vom Wahlprogramm der Union?

Steuererleichterungen, Geschenke für Familien und mehr Geld für Bundeswehr sowie Polizei: Mit diesen Versprechen wollen CDU und CSU die Wähler für sich gewinnen. Kann Sie das Programm überzeugen? mehr...

Merkel wird gemeinsame Kanzlerkandidatin der Union Bundestagswahl Wie sich die Union für den Wahlkampf rüstet

Steuerentlastungen, das Recht auf Ganztagsbetreuung für Grundschüler, mehr Polizisten: Damit wollen Merkel und Seehofer in ihrem Wahlprogramm punkten. Das Ehegattensplitting aber rühren sie nicht an. Von Robert Roßmann mehr...

Frauenunion Seehofer will mehr Frauen in der CSU

Parteichef beklagt ungebrochene Dominanz der Männer in Führungspositionen mehr...

CDU Sachsen Bundestagswahl Wahlprogramm: Union strebt Vollbeschäftigung an

CDU und CSU setzen für die Bundestagswahl auf die Themen Arbeit, Wohnen und mehr Polizei. Eine Kontroverse gibt es anscheinend um eine Obergrenze für Flüchtlinge. mehr...

Reichstagskuppel Bundestagswahl 2017 Konzerne setzen auf Schwarz-Gelb

Exklusiv 2,9 Millionen Euro haben Unternehmen und reiche Privatpersonen 2017 bereits für den Bundestagswahlkampf gespendet - fast alles davon an CDU und FDP. Von Markus Balser mehr...

Debatte über Ehe für alle - Ulli Köppe Ehe für alle "Ich wundere mich wirklich, dass niemand vor mir gefragt hat"

Ulli Köppe über den Moment, als er Angela Merkel öffentlich die Frage zur Ehe für alle stellte und die Kanzlerin zu einer Antwort brachte. Und warum er jetzt kein Held sein will. Interview von Max Sprick mehr... jetzt