Siegfried Kauder gibt Pressekonferenz Nach Bundestagswahl Siegfried Kauder tritt aus CDU aus

Ende einer CDU-Karriere: Der Politiker Siegfried Kauder tritt aus seiner Partei aus. Vorausgegangen war ein monatelanger Streit um die Bundestagskandidatur für den Wahlkreis Villingen-Schwenningen. mehr...

Linke nach der Bundestagswahl Linke nach der Bundestagswahl Mission 2017

In diesem Jahr wird es noch nicht mit Rot-Rot-Grün klappen, doch 2017 könnte es die Linke in die Regierung schaffen. Wenn sie sich als koalitionsfähig erweist. Doch diese Aufgabe scheint angesichts der Zusammensetzung der neuen Fraktion schwierig und birgt Risiken für die Partei. Von Antonie Rietzschel, Berlin mehr...

Bundestagswahl Presseschau zur Bundestagswahl Presseschau zur Bundestagswahl "Kein 'Weiter so'"

Nationale Medien sehen Angela Merkel bereits auf einer Ebene mit Helmut Kohl, die Bundeskanzlerin alleine habe die Wahl entschieden. Umso skeptischer beurteilen die Kommentatoren den Zustand der CDU. Von Carolin Gasteiger mehr...

Sondierungsgespräche nach der Bundestagswahl Merkel hält sich alle Optionen offen

CDU-Generalsekretär Gröhe flirtet auffällig mit den Grünen, trotzdem wird Kanzlerin Merkel an diesem Freitag zuerst mit der SPD sprechen. Ob dann tatsächlich Koalitionsverhandlungen aufgenommen werden, ist noch offen. Die Sozialdemokraten wollen sich nicht hetzen lassen - und sich möglichst teuer verkaufen. mehr...

Amtliches Endergebnis der Bundestagswahl Last-Minute-Mandat für die SPD

Einer mehr für die SPD: Weil das amtliche Endergebnis der Bundestagswahl zusätzliche Stimmen für die Sozialdemokraten ergibt, können sie einen weiteren Abgeordneten nach Berlin schicken. Den Grund dafür findet auch der Bundeswahlleiter bedenklich. mehr...

Landtagswahl Bayern - Pk Freie Wähler Freie Wähler scheitern bei Bundestagswahl "Ich rede das nicht schön"

Der Plan von Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger, im Bund die Politik aufzumischen, ist gescheitert: Die Gruppierung erreicht sogar in Bayern nur drei Prozent. Von Christian Sebald mehr...

Wahlplakat mit Florian Post in München, 2013 Nach der Bundestagswahl München wird immer schwärzer

Die CSU hat sowohl bei den Erst- als auch bei den Zweitstimmen deutlich zugelegt. Die SPD liegt nur in einem einzigen der 25 Stadtbezirke zumindest bei den Erststimmen vorn. Besonders schmerzlich für die Sozialdemokraten ist das schlechte Ergebnis im Münchner Norden. Von Dominik Hutter und Silke Lode mehr...

Petra Hinz SPD Essen Bundestagswahl Knapper Wahlkreis in Essen wird neu ausgezählt

Drei Stimmen Vorsprung hatte CDU-Kandidat Hauer vor seiner SPD-Konkurrentin Hinz. Doch jetzt werden die Stimmen im Essener Wahlkreis 120 neu ausgezählt. In 23 Bezirken soll es beim knappsten Ergebnis der Bundestagswahl Unregelmäßigkeiten gegeben haben. mehr...

Einigkeit unter den Bundesländern Bundestagswahl soll auf 22. September gelegt werden

Die nächste Bundestagswahl wird voraussichtlich am 22. September 2013 stattfinden. Für diesen Termin sollen sich die Bundesländer mehrheitlich ausgesprochen haben. mehr...

Crashkurs Wahlrecht Wie funktioniert die Bundestagswahl?

Ein Tag, zwei Kreuze, viele Fragen. Im September können mehr als 60 Millionen Deutsche den Bundestag wählen. Was erwartet die Bürger in der Wahlkabine beim Ausfüllen des Stimmzettels? Wie ist der Ablauf am Wahltag und danach? Und was ist in diesem Jahr anders? Ein Überblick. mehr...

Bundestagswahl SPD und Grüne weichen Koalitionsverhandlungen aus

Bis es tatsächlich zu Koalitionsgesprächen für eine Regierungbildung kommt, dürfte viel Zeit vergehen. Die CDU ist sich uneins über ihre möglichen Koalitionspartner. Und auch SPD und Grüne drängen erst gar nicht in ein Bündnis mit Angela Merkel. mehr...

NRW-CDU-Chef Armin Laschet zu Schwarz-Grün Bundestagswahl 2013 CDU-Landeschefs offen für Schwarz-Grün

NRW-Vorsitzender Laschet will "ohne Präferenz" in Sondierungsgespräche mit SPD und Grünen gehen, Henkel aus Berlin hat "Bauchschmerzen" mit großer Koalition +++ CSU-Chef Seehofer hingegen sieht "überhaupt keine Bereitschaft" für Bündnis mit Grünen. Der Tag nach der Wahl in der Liveblog-Nachlese mehr...

SPD-Fraktionssitzung SPD nach der Bundestagswahl Steinbrück kündigt Rückzug an

"Meine Karriere wird ein geordnetes Ende finden": SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück will sich aus der ersten Reihe der SPD zurückziehen. Er strebt weder in der Partei noch in der Fraktion ein Amt an. mehr...

Bundestagswahl 2013 Union nach der Bundestagswahl Seehofer schimpft über SPD-Votum

Von Koalitionsgesprächen mit SPD und Grünen ist die Union noch weit entfernt, doch der Streit um die Inhalte hat längst begonnen. CDU-Politiker beziehen Position gegen Steuererhöhungen. CSU-Chef Seehofer knöpft sich die Sozialdemokraten vor - und fordert eine schnelle Regierungsbildung. mehr...

Nach Bundestagswahl Richtungsstreit in der AfD

"In den nächsten Wochen entscheidet sich die Zukunft der AfD": In der Alternative für Deutschland tobt offenbar ein Richtungsstreit, auch über die Rolle des Islam in Deutschland. Islamkritische Mitglieder wollen die Partei weiter nach rechts bewegen. Von Jens Schneider mehr...

Klausurtagung des Grünen-Bundesvorstandes Grüne nach der Bundestagswahl Partei ohne Plan

Die Grünen haben ausgerechnet bei ihrem Kernthema - der Energiewende - kein Konzept, hinter dem alle stehen. Die Ökopartei ist auf der Suche nach sich selbst. Unklar ist, wer die Richtung vorgeben wird. Von Stefan Braun und Michael Bauchmüller mehr...

Nicola Beer FDP nach der Bundestagswahl Der Feingeist und die Alleskönnerin

Christian Lindner ist das letzte Aufgebot der FDP. Seine Aufgabe: die liberale Partei retten. In Berlin stellt er dafür Nicola Beer vor, seine Kandidatin für das Amt der Generalsekretärin. Und geht sichtlich auf Abstand zur Noch-Parteispitze um Philipp Rösler. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

- Video
FDP bei der Bundestagswahl Dreiklang des Debakels

Meinung Die Deutschen sagen Adieu zum Liberalismus. Die Wähler sind ganz offensichtlich mit der Leistung der FDP als Regierungspartei äußerst unzufrieden. Und das Spitzenpersonal der Liberalen hat die Leute in Scharen vergrätzt. Die FDP, wie wir sie seit geraumer Zeit kennen, hat keine Zukunft mehr. Ein Kommentar von Kurt Kister mehr...

Bundestagswahl 2017 Seehofer rechnet mit erneuter Kandidatur Merkels

Angela Merkel wird noch lange eine starke Bundeskanzlerin bleiben. Das glaubt zumindest CSU-Chef Seehofer in einem Interview. Kritische Worte findet er für Verteidigungsministerin von der Leyen. mehr...

FDP-Plakate nach Bundestagswahl FDP nach der Bundestagswahl Sturz in den Neuanfang

Zum letzten Mal kommen die Abgeordneten der scheidenden FDP-Bundestagsfraktion in einer Sitzung zusammen. Von Aufarbeitung ist noch nicht viel zu spüren - obwohl der Wahlausgang viele in der Partei wütend gemacht hat. Von Stefan Braun, Berlin mehr...

FDP-Fraktionssaal Verlierer der Bundestagswahl Scherben zusammenfegen mit der FDP

Die FDP ist raus aus dem Bundestag. Während die anderen Parteien sondieren, poltern und verhandeln, verwalten die Liberalen abseits der Öffentlichkeit ihre Niederlage. Sogar Pressekonferenzen hält die FDP nun für überflüssig. Von Hannah Beitzer, Berlin mehr... btw13-Blog

Bundestagswahl Kretschmanns grüne Minister offen für Schwarz-Grün im Bund

Exklusiv Ein Bündnis habe "Charme", es gebe "Schnittmengen": Grüne Minister aus Baden-Württemberg sprechen offen über eine mögliche schwarz-grüne Koalition im Bund. Die Bundes-Grünen wollen davon aber - noch - nichts wissen. Von Roman Deininger, Stuttgart, und Christoph Hickmann mehr...

Angela Merkel Campaigns In Berlin Koalitionsmöglichkeiten nach der Bundestagswahl CDU soll zu Spitzensteuersatz von 49 Prozent bereit sein

Schwarz-Rot oder Schwarz-Grün? In beiden Fällen müssten Steuern erhöht werden, darauf stellt sich die CDU-Spitze ein. Aus der SPD dringen erste Forderungen, die für die Union größere Zumutungen bedeuten würden - und weniger Posten. mehr...