Güterverkehr Entgleist

Statt den Schienenverkehr zu stützen, wird der immer teurer. Von Markus Balser mehr...

Wohnungspolitik Viele Fragen offen

Die Kanzlerin besucht die Immobilienwirtschaft - und äußert sich lieber nicht zu strittigen Fragen wie Mietpreisbremse oder Bestellerprinzip. Positive Signale gibt es für Eigentümer, die modernisieren wollen. Von Andreas Remien mehr...

Europäische Union Türkei will mehr Handel

Trotz politischer Spannungen will Ankara die wirtschaftlichen Beziehungen zur EU ausbauen. Der türkische Wirtschaftsminister Nihat Zeybekçi strebt eine Erweiterung der Zollunion auf den Agrar- und Dienstleistungsbereich an Von Mike Szymanski mehr...

Arbeitsbedingungen Durchleuchtet

Der Bundestag will Berichterstatter an den Eingängen künftig schärfer kontrollieren. Bislang werden sie oft durchgewunken. Die Bundespressekonferenz sieht darin eine Behinderung der Arbeit von Parlamentsjournalisten. Von Markus Mayr mehr...

Gesundheit Hilfe für die Verzweifelten

Der Bundestag will, dass Suizid-Gefährdete mehr Unterstützung erhalten. Denn oft fehlt es an Hilfe - vor allem Männer sind betroffen. Von Kristiana Ludwig mehr...

Vorsorgeuntersuchung Gesundheitspolitik Wie Kassen an Kranken verdienen

Versicherungen drängen Ärzte zu Falschdiagnosen, kritisieren Experten. Es winkt Extrageld. Von Kristiana Ludwig mehr...

An Intercity Express ICE train of Deutsche Bahn AG is pictured on the new new rail line connecting Berlin and Munich in Goldinsthal near Erfurt Schnelltrasse Berlin-München Die "teuerste U-Bahn Deutschlands" und ihre 22 Tunnel

Die neue Schnelltrasse Berlin-München soll der Bahn helfen, wieder konkurrenzfähig zu werden. Doch noch immer spaltet sie das Land. Von Markus Balser mehr...

Russland-Sanktionen Alle gegen den US-Senat

Eine seltene Einigkeit: Merkel und Wagenknecht stützen Gabriels Kritik am Sanktionspaket gegen Russland. Von Nico  Fried mehr...

Demonstration in Köln Verärgerung über Absage

Muslime würden stigmatisiert: Der Islamverband Ditib will nicht an einer Antiterror-Demo teilnehmen. Dafür erntet er harsche Kritik. mehr...

Anfrage der Grünen Wie konnte Franco A. als Flüchtling durchgehen?

Der rechtsradikale Bundeswehroffizier hatte sich als Syrer ausgegeben, bei seiner Asyl-Anhörung einem Medienbericht zufolge aber Deutsch gesprochen. mehr...

DITIB-Moschee in Köln Ditib Bundesregierung bedauert Absage der Ditib bei Anti-Terror-Demo

Die Weigerung des türkischen Islamverbandes Ditib, an der für Samstag in Köln geplanten Demonstration teilzunehmen, erntet Kritik. mehr...

Rüstung Mehr Kleinwaffen exportiert

Deutschland hat im laufenden Jahr deutlich mehr Kleinwaffen ins Ausland geliefert. Grund soll die angespannte Sicherheitslage in Nachbarstaaten sein. mehr...

Parts for the Heckler & Koch MG 5 machine gun are pictured during a guided media tour at their headquarters in Oberndorf Rüstungsindustrie Deutsche Rüstungsexporte gehen leicht zurück

Sie verbleiben aber auf einem recht hohen Niveau. Heute will die Bundesregierung über den Rüstungsexportbericht beraten. mehr...

Atomwaffen Politik des leeren Stuhls

Weil Deutschland einer UN-Konferenz in New York fernbleibt, bei dem ein Verbot von Atomwaffen verhandelt wird, gerät die Bundesregierung in die Kritik. mehr...

Türkei "Wir lassen nicht locker"

Staatsminister Michael Roth dringt erneut auf die Freilassung von Deniz Yücel. "Wir empfinden das als eine schwere Belastung der deutsch-türkischen Beziehungen", sagte er. Von Mike Szymanski mehr...

Puchheim Kritik an städtischen Mieten

Puchheimer CSU-Stadtrat sind einige Wohnungen zu billig Von Peter Bierl mehr...

Start-ups Mehr Geld für Ideen

Neue KfW-Tochter soll junge Unternehmen mit zwei Milliarden Euro helfen. Die Bundesregierung will Gründern zudem den Zugang zu Fremdkapital erleichtern. Von Markus Balser und Cerstin Gammelin mehr...

Balkan Zorneswahl

Die Kosovo-Wahl produziert nur noch mehr Instabilität. Von Florian Hassel mehr...

Eichenau Kaum Interesse an Anti-Atom-Protest

Zu einer Veranstaltung in Eichenau über ein belgisches Kraftwerk kommen drei Besucher Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

Bahnbrücke bei Steinhöring Verkehr Brücken ohne Tücken

Viele Tragwerke entlang Bayerns Bahnstrecken sind dringende Sanierungsfälle. Die Bilanz im Landkreis Ebersberg fällt dagegen deutlich positiver aus Von Johannes Hirschlach mehr...

Bonner Währungskonferenz beendet Wirtschaftspolitik Mit Keynes durch dick und dünn

Vor 50 Jahren ersannen Franz Josef Strauß und Karl Schiller das Stabilitäts- und Wachstumsgesetz. Seine praktische Bedeutung war begrenzt, doch sein Einfluss ist kaum zu überschätzen. Von Nikolaus Piper mehr...

Kommentar Der lange Kampf gegen Steuerschlupflöcher

Es klingt gut, wenn 60 Staaten nun ein Abkommen unterzeichnen, mit dem sie vereint gegen aggressive Steuersparer vorgehen wollen. Doch die Freude über diese Kooperation zum Wohle der Gesellschaft ist getrübt. Von Cerstin Gammelin mehr...

Digitalwelt Für eine neue Ethik

Dringend notwendig findet eine Leserin die Debatte über eine neue Ethik für unsere digitale Welt, um sich nicht fremdbestimmen zu lassen. mehr...