G-7-Gipfel in Elmau Zaungast Obama Elmau: Vorbereitungen G7-Gipfel

Sieben Kilometer Maschendraht sollen beim G-7-Gipfel im Juni in Elmau die Staats- und Regierungschefs vor ungebetenen Besuchern schützen. Schon jetzt sind Wanderer unterwegs, die mehr suchen als Ruhe in der Natur. Von Heiner Effern mehr...

150425_szw_1 Ferngesteuert im Straßenverkehr Per Elektroschocker zum Stehen gebracht

Eine Strahlenkanone soll in Zukunft verdächtige Autos ausbremsen. Erste Prototypen will die EU-Kommission in wenigen Monaten testen. Doch die Polizei, die sie nutzen soll, ist skeptisch. Von Christof Vieweg mehr... Analyse

70 Jahre danach Der Tag der Überlebenden

138 ehemalige Häftlinge aus 20 Ländern, 1000 Pilger aus Polen - und erstmals ein deutscher Regierungschef. Kanzlerin Merkel spricht auf der zentralen Gedenkfeier zum 70. Jahrestag der Befreiung des KZ Dachau. Von Helmut Zeller mehr...

Illustration zur Datenspionage Spionage Wie ein deutscher Geheimdienst die ganze Welt abhört

Exklusiv Der BND fängt an Netzknotenpunkten riesige Datenmengen aus dem Ausland ab, ohne ausdrückliche Genehmigung. Mitglieder der G-10-Kommission fühlen sich dadurch hintergangen und fordern ein neues Gesetz. Von Georg Mascolo mehr...

Arzneimittel Den Panschern auf der Spur

Weltweit werden immer mehr gefälschte Medikamente in Umlauf gebracht, bis zu eine Million Menschen sterben jährlich daran. Trotz beachtlicher Fahndungserfolge wächst der illegale Markt weiter. Von Werner Bartens mehr...

Abhöraffäre vor Rechtsausschuss "Ein höchst ungutes Gefühl"

Zwei Jahre lang wurden zwei LKA-Leute und ein BR-Polizeireporter observiert und abgehört, weil sie angeblich geheime Ermittlungsakten zur Hypo Alpe Adria weitergegeben hatten. Im Rechtsausschuss des Landtags wird nun der leitende Staatsanwalt befragt - und bleibt Antworten zu Abhöraffäre schuldig. Von Wolfgang Wittl mehr...

Kratzers Wortschatz Kratzers Wortschatz Kratzers Wortschatz Es doudelt im Odelfass

Egal ob Jauche- oder Odelfass: der Inhalt stinkt gewaltig. Die Verwendung des Wortes "Jauche" stinkt dem Bairischsprechenden aber noch viel mehr. Genauso, wie wenn es in Marktl nur noch "tottelt". Von Hans Kratzer mehr...

Drogen Tod nach dem High

Mehr als 1000 Menschen sind 2014 an den Folgen von Drogenmissbrauch gestorben. Immer häufiger sind dabei Amphetamine im Spiel - und manchmal sogar Badesalze. mehr...

Gabriel und Maas Vorratsdatenspeicherung Erst ohne Maas, dann mit

SPD-Justizminister Maas hat beim Thema Vorratsdatenspeicherung lange mit sich gerungen, ehe er dem Drängen von Parteichef Gabriel nachgab. Ein Positionswandel in Zitaten. Von Florian Gontek mehr...

Zahl der Drogentoten gestiegen Drogenbericht der Bundesregierung Todesfälle durch Legal Highs nehmen zu

Die Zahl der Drogentoten ist im Jahr 2014 wieder leicht angestiegen - entgegen dem Langzeittrend. Die meisten Süchtigen starben durch eine Überdosis Heroin. Doch die Zahl der Todesfälle nach dem Konsum von Crystal Meth, Kräutermischungen und Badesalz hat sich erhöht. mehr...

Terrorabwehr Analysieren und observieren

Seit September 2001 hat sich die Arbeit der Sicherheitsbehörden stark verändert. Gesucht werden Islamwissenschaftler, Informatiker und Juristen, aber auch Bewerber ohne Studium. Von Friederike Ebeling/dpa mehr...

G36 Standardwaffe der Bundeswehr Politiker fordern schnellen Ersatz für G36

Im Streit um das mangelhafte Sturmgewehr G36 fordern Politiker aus Regierung und Opposition zügige Nachbesserungen und eine schnelle Aufklärung der Affäre. Hersteller Heckler & Koch erhebt schwere Vorwürfe gegen die Bundeswehr. mehr...

Vorratsdatenspeicherung Freiheit versus Sicherheit Was Sie über Vorratsdatenspeicherung wissen müssen

Die Regierung will die Vorratsdatenspeicherung mit aller Macht. Doch was genau steht in dem umstrittenen Gesetzentwurf? Was sind die Folgen für jeden Einzelnen? Von Simon Hurtz mehr... Zehn Fragen und Antworten

Forensische Analyse Weshalb Haare keine guten Beweismittel sind

Haben Experten des FBI in Hunderten Gerichtsprozessen dazu beigetragen, dass Unschuldige verurteilt wurden? Sie sollen Haaranalysen irreführend bewertet haben. Dabei ist die Methode als unzuverlässig bekannt. Von Oliver Klasen und Matthias Huber mehr...

Germanwings A320 abgestürzt - Steinmeier Millioneninvestitionen im Auswärtigen Amt Deutsche Botschaften hinter Stacheldraht

Das Auswärtige Amt investiert massiv in Botschaften und Konsulate. Sie sollen so besser vor Anschlägen geschützt werden. Anlass zur Sorge geben neue Terror-Taktiken. Von Stefan Braun mehr...

Bedenklich braun Fremdenfeindlichkeit in Deutschland Bedenklich braun

Tröglitz ein Einzelfall? Nein, überall in Deutschland werden Ausländer bedroht oder angegriffen. Doch es gibt regionale Unterschiede. Fremdenfeindliche Vorfälle des Jahres 2015 - ein Überblick. Von Florian Gontek mehr... Grafik

Probleme mit Sturmgewehr G36 Banker als Waffenexperte

Exklusiv Verteidigungsministerin von der Leyen will die Misere rund um das Sturmgewehr G36 aufarbeiten lassen. Der Aufsichtsratschef der Commerzbank soll nach "Schwachstellen im Management" der Bundeswehr fahnden. Von Christoph Hickmann mehr...

Dachau Erfolgsgarantien

Dachaus OB Hartmann besucht mit einer Stadtratsdelegation das Unternehmen SBS-Sicherheitssysteme im Gewerbegebiet mehr...

Fighters of the Islamic State of Iraq and the Levant (ISIL) stand guard at a checkpoint in the northern Iraq city of Mosul Terrormiliz Deutsche als IS-Folterknechte in Syrien

Exklusiv Scheinexekutionen, Waterboarding, Psycho-Terror: Auch Dschihadisten aus Deutschland misshandeln Geiseln in IS-Gefängnissen, das berichtet ein Augenzeuge. Der Generalbundesanwalt ermittelt. Von Georg Mascolo mehr...

Islamischer Staat 16-Jährige aus München 16-Jährige aus München Von der Schule in den Krieg

Heimlich hat sich eine 16-jährige Schülerin aus München auf den Weg nach Syrien gemacht, offenbar will sie sich dort der Terrororganisation Islamischer Staat anschließen. An der türkischen Grenze verliert sich ihre Spur - nun hat sich ihr Vater auf die Suche gemacht. Von Katja Riedel mehr...

NSU-Untersuchungsausschuss Ein Informant namens Erbse

Ein seltsamer Zeuge tritt vor den NSU-Untersuchungsausschuss in Stuttgart. Die Frage, die er aufwirft, ist brisant: Hat der Verfassungsschutz schon 2003 von den Nazi-Terroristen erfahren? Oder hat ein Beamter "gnadenlos versagt"? Von Tanjev Schultz mehr... Report

Defendant Harun P. arrives for start of trial in courtroom in Munich Umgang mit deutschen Dschihadisten Haftbefehle im Wochentakt

Islamisten aus Deutschland, die in Syrien gekämpft haben, werden bei ihrer Rückkehr von der Justiz mit nahezu geräuschloser Routine abgefangen und eingesperrt. Die Zahl der Verfahren ist deutlich gestiegen. Von Wolfgang Janisch mehr...

Bundespolizei Neue Anti-Terror-Einheit für Bundespolizei

Lernen aus dem Anschlag auf "Charlie Hebdo": Bei der Bundespolizei werde eine neue Anti-Terror-Gruppe eingerichtet, berichten Medien. Die Einheit soll die Lücke zwischen Bereitschaftspolizei und GSG 9 schließen. mehr...

Vorratsdatenspeicherung Innere Sicherheit Vorratsdatenspeicherung verhindert nicht mehr Anschläge

Nach den Anschlägen von Paris wird heftig über die Vorratsdatenspeicherung diskutiert: Doch wie hilfreich ist sie überhaupt im Kampf gegen Terroristen? Von Wolfgang Janisch mehr...