Tätigkeitsbericht Was Schäuble mit seinem Schuldenszenario wirklich bezweckt The Davos World Economic Forum 2014

Deutschland im Jahr 2060: hoffnungslos verschuldet, mit über 200 Prozent. Das haben Mitarbeiter des Finanzministeriums ausgerechnet. Was soll das? Kommentar von Guido Bohsem mehr...

Bericht Finanzministerium warnt vor erheblichem Schuldenrisiko

Deutschland müsse deutlich mehr sparen, heißt es in einem Bericht. Zugleich fordern zwei Ministerinnen neue Milliarden für die Integration von Flüchtlingen. mehr...

Norbert Walter-Borjans "Der Geldwäsche Paroli bieten"

Die SPD unterstützt den Vorschlag einer Obergrenze für Barzahlungen. Von Benedikt Müller mehr...

Vorschlag der Bundesregierung Bar zahlen nur bis 5000 Euro

Berlin will bis Jahresende ein Limit für Bargeschäfte einführen - gegen Geldwäsche und Terrorfinanzierung. Das hat Folgen auch beim Gebrauchtwagenkauf. Von Cerstin Gammelin mehr...

Weekly Government Cabinet Meeting Haushaltsdebatte Haushalt in Gefahr

Fast alle Kabinettskollegen wollen mehr Geld von Finanzminister Schäuble - wegen der Flüchtlinge. Das könnte auch Folgen für den Wahlkampf haben. Von Cerstin Gammelin mehr...

Mindestlohn Bilanz Bilanz Arm trotz Mindestlohn

Im teuren München hat der Mindestlohn deutlich weniger Auswirkungen als in wirtschaftlich schwächeren Regionen. Dafür macht sich hier ein anderer Trend bemerkbar. Von Katja Riedel mehr...

Weekly Government Cabinet Meeting Hintergrund Wie das Interview mit Finanzminister Schäuble ablief

Exklusiv Und was passierte danach? Über das Hin und Her von Terminen, intelligentes Wortschlingen und sensible Korrekturschleifen. Werkstattbericht von Cerstin Gammelin mehr...

Elektroauto wird geladen Verkehrswende Kanzleramt will E-Mobilität massiv fördern

Exklusiv Die Ziele sind beim Ausbau der Elektromobilität gewaltig, die Ergebnisse mau. Sogar Angela Merkel passiert da zu wenig - sie greift nun ein. Von Markus Balser mehr...

Farbige Hauptstadt Berlin Arm, aber selbstbewusst

Berlin baut Schulden ab und gibt sich kämpferisch. Der Finanzsenator fordert beim Länderfinanzausgleich mehr Tempo und wirft Bayern beim Streit um die Erbschaftsteuer-Reform Täuschung vor. Von Cerstin Gammelin und Jens Schneider mehr...

Jens Spahn Versammlung im Ministerium Spahn: Verein zahlt selbst

Der parlamentarische Staatssekretär Jens Spahn weist die Behauptung zurück, er verwende Steuergeld, um einen privaten Verein im Ministerium zu bewirten. Von Nico Fried mehr...

Lebensversicherung Gnadenfrist für den Garantiezins

Eigentlich wollte das Bundesfinanzministerium ihn künftig ersatzlos streichen. Jetzt bleibt er doch - zumindest vorerst. Von Anna Gentrup mehr...

Syrian Refugees Seek Shelter In Turkish Camps EU-Flüchtlingspolitik Die Rechnung, bitte zusammen!

Die Türkei soll drei Milliarden Euro bekommen, um Flüchtlinge von Europa fernzuhalten. Deutschland pocht darauf, dass sich alle EU-Staaten an der Finanzhilfe beteiligen müssen. Von Cerstin Gammelin mehr...

Skyline Frankfurt Finanz-Start-ups Anschub für die Revolution

Die Bundesregierung will die Bedingungen für Fintechs in Deutschland verbessern. Von Meike Schreiber mehr...

Bankenunion Bankenunion Bankenunion Kampf gegen die gemeinsame Einlagensicherung

Sollen die Sparer in Deutschland haften, wenn eine Bank im EU-Ausland kollabiert? Die Bundesregierung sagt: besser noch nicht - doch die EU-Kommission hält dagegen. Von Cerstin Gammelin mehr...

Würth-Zentrale von Steuerfahndern durchsucht Finanzen Fünf harte Jahre

Nach einer Entscheidung des Bundesfinanzhofs müssen die Finanzämter Unternehmensgewinne anders bewerten. Das geht oft zulasten der Gemeinden. Von Max Hägler und Josef Kelnberger mehr...

Geldanlage Beratungsprotokolle Beratungsprotokolle Das müssen Bankberater künftig leisten

Beratungsprotokolle sollen Kunden vor schummelnden Bankern schützen - bislang mit wenig Erfolg. Das Finanzministerium will jetzt eine Neuregelung. Von Benedikt Müller und Marie Tuil mehr... Überblick

Volkswagen Wrestles With Diesel Emissions Scandal Abgas-Affäre VW soll Kfz-Steuer nachzahlen

Exklusiv Nordrhein-Westfalen will Volkswagen haftbar machen: Durch die Manipulationen seien viele Autos wohl zu gering besteuert worden. Von Michael Bauchmüller, Joachim Becker und Klaus Ott mehr...

Sachsen spenden für Flüchtlinge Ehrenamt Flüchtlingshilfe, die sich absetzen lässt

Wer für Flüchtlinge spendet oder sie ehrenamtlich unterstützt, darf das jetzt beim Finanzamt geltend machen. Und zwar rückwirkend zum 1. August. Von Berrit Gräber mehr...

Wohnungsbau Suche nach dem Anreiz

An der Frage, wie der Bau von dringend benötigten Wohnungen gefördert werden kann, entzündet sich ein Streit zwischen Finanz- und Bauministerium. Von Cerstin Gammelin mehr...

Banken Flüchtlinge Geldautomat Flüchtlinge in Deutschland Der schwierige Weg zum eigenen Konto

Dank einer neuen Regelung sollen Flüchtlinge in Deutschland leichter ein Konto eröffnen können - einige Privatbanken weisen sie trotzdem ab. Von Felicitas Wilke mehr...

A migrant child stands next to a bed at an improvised temporary shelter in a sports hall in Hanau Treffen von Bund und Ländern Worum es beim Flüchtlingsgipfel geht

Kopfpauschalen und Gesundheitskarten: Bund und Länder beraten im Kanzleramt über die Flüchtlingspolitik. Die wichtigsten Streitfragen im Überblick. mehr... Fragen und Antworten

Flüchtlingszug erreicht Flughafen Köln/Bonn Debatte um Finanzierung Kommunen sollen Pauschale pro Flüchtling erhalten

Im Streit um die Kosten für die Flüchtlingsversorgung zeichnet sich eine Lösung ab. Details wollen Bund und Länder diese Woche festklopfen. Von Michael Bauchmüller, Cerstin Gammelin und Nico Fried mehr...

Konzerne Lizenz zum Besteuern

Die Finanzminister nähern sich bei der Besteuerung globaler Multis an. Auch Firmen wie Google oder Amazon, die bisher Schlupflöcher genutzt haben, sollen dann Steuern zahlen, wo die Wertschöpfung stattfindet. Von Michael Bauchmüller mehr...

Deutschland Gründerstandort in Gefahr

Start-up-Investoren sollen künftig Steuern auf Veräußerungsgewinne bezahlen. Die Branche ist entsetzt. Von Stefan Weber mehr...

Luxembourg Luxembourg City View to the Benediktiner abbey Neumuenster and St Johannes church cas Steuerflucht Betriebsprüfer besuchen viele deutsche Firmen aus den Luxemburg-Leaks

Wurde doch gegen deutsche Gesetze verstoßen? Finanzämter prüfen die Steuertricks der Unternehmen. Von Bastian Brinkmann mehr...