Buenos Aires Ausschreitungen nach Mord an Teenager Überfall Buenos Aires

Vier Männer erschießen einen jungen Mann. Die Täter sind flüchtig. Aus Wut und Verzweiflung haben Bürger in der Provinz Buenos Aires eine Polizeistation demoliert. mehr...

"Paradiesghetto" von Eberhard Rathgeb Das Grab, der Hund und Eichmann

In seinem zweiten Roman "Paradiesghetto" erkundet Eberhard Rathgeb die Innenwelt einer alten Deutschen, die ihr Leben der Erinnerung an den Holocaust gewidmet hat. Ein sprachgenaues Frauenporträt. Von Meike Fessmann mehr... Buchkritik

A man walks past a poster with pictures of Argentina's President Fernandez de Kirchner and U.S. for the Southern District of New York Judge Griesa, depicted as Uncle Sam, near the Argentine Congress in Buenos Aires Argentinien Geierfonds nutzen Schäuble als Kronzeugen

Aggressive US-Investoren attackieren Argentinen, nun präsentieren sie einen neuen Kronzeugen: Wolfgang Schäuble. Die Politiker in Buenos Aires sind deshalb entrüstet und bezeichnen die deutsche Regierung als "feindselig". Von Claus Hulverscheidt, Berlin, und Nikolaus Piper, New York mehr...

Stadtteil Palermo in Buenos Aires Drohende Staatspleite Argentiniens Es wird finster über Buenos Aires

Argentinien droht die Pleite: Bis Donnerstag hat die Regierung Zeit, Zinsen auf ihre Schulden bei Hedgefonds zu zahlen. Die amerikanischen Richter bleiben hart, die Anleger bangen - und Buenos Aires pokert. Einige Anleger geben sich plötzlich versöhnlich - denn auch sie haben viel zu verlieren. Von Simone Boehringer mehr... Analyse

An engineer checks in an Audi Sport ABT car as he prepares for the upcoming Formula E Championship race in Beijing Neue Rennserie Formel E Formel 1 aus der Steckdose

Zu teuer, zu dreckig, zu männlich, zu berechenbar: Die Formel 1 steckt in der Krise. Nun startet eine neue Rennserie, die vieles anders macht - und Erfolg haben könnte. Auch wenn Sebastian Vettel von der Formel E gar nichts hält. Von Johannes Knuth mehr...

Weltmeisterliches Speiseeis Mitten in Absurdistan Waffeln à la Valentina

Bei der Weltmeisterschaft der Eismacher in Berlin bleibt eine junge Frau konsequent. In Biarritz verliert ein Hotelangestellter kurz die Contenance und in Peking erklärt ein Vater seinem Sohn etwas über die Spielarten der Liebe. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt. mehr... Bilder

Ex-Botschafter Izchak Aviran Israel soll Attentäter von Buenos Aires "ins Jenseits geschickt" haben

"Wir wissen, wer die Schuldigen sind": Fast 20 Jahre nach dem Anschlag auf ein jüdisches Gemeindezentrum in Buenos Aires mit 85 Toten meldet sich Israels Ex-Botschafter zu Wort. Demnach habe Israel die Hintermänner der Tat fast alle getötet. Israels Außenministerium widerspricht. mehr...

Der Papst und der TSV 1860 Habemus Löwe

Exklusiv Papst Franziskus muss inzwischen ein ganzes Zimmer voller Trikots haben. Nun bekam er auch die Ehrenmitgliedschaft des TSV 1860 - ob er weiß, worauf er sich eingelassen hat? Der Fall liegt beim Staatsanwalt. Von Peter Burghardt, Buenos Aires, und Philipp Schneider mehr...

Tennis Reister überrascht in Buenos Aires

Tennisspieler Julian Reister erreicht das Achtelfinale beim ATP-Turnier in Buenos Aires, Benjamin Becker scheitert in Memphis. Christian Erhoff verliert mit den Buffalo Sabres in der NHL, der FC Porto gewinnt im Achtelfinal-Hinspiel knapp gegen den FC Malaga. Sportnachrichten in Kürze mehr... Sporticker

Buenos Aires Tango Argentinien Touristen-Tango in Buenos Aires

In Buenos Aires tanzt jeder Tango? Vielleicht nicht überall und jederzeit - aber immer wieder sonntags auf einem malerischen Markt im Stadtteil San Telmo. Mit ein bisschen Vorbereitung kriegen das sogar Urlauber hin. Ein Besuch von Christian Ender mehr...

Zugunglück Once Buenos Aires Zugunfall in Argentinien Dutzende Tote bei Bahnunglück in Buenos Aires

Ein Pendlerzug kracht ungebremst in den Prellbock eines Bahnhofs in Buenos Aires. Waggons entgleisen und werden ineinander geschoben. Hunderte Menschen sollen bei dem Unglück mitten im Berufsverkehr verletzt worden sein, Medien berichten von mindestens 40 Toten. Von Peter Burghardt, Buenos Aires mehr...

Kinder der Welt - Porträts Bilder
Serie Kinderwelten: Buenos Aires, Argentinien Ariela liebt Breakdance

Ariela, elf Jahre, lebt mit ihrer Tante in einem Armenviertel in Buenos Aires. Die Mutter starb vor kurzem an Krebs, von ihrem Vater weiß sie nichts. Aber sie mag ihr zu Hause und hat große Pläne. Von Peter Burghardt mehr...

Zugunglück Once Buenos Aires Pendlerzug kracht in Kopfbahnhof Mindestens 340 Verletzte bei Zugunglück in Buenos Aires

Ein vollbesetzter Pendlerzug kracht in den Prellbock einer geschäftigen Bahnstation in Buenos Aires, Waggons entgleisen und werden eingedrückt. Mehr als 300 Menschen sollen verletzt worden sein - unter anderem durch Fahrräder, die bei dem Aufprall durch einen Waggon geschleudert wurden. mehr...

Mitten in ... Buenos Aires

Finnen lieben ihre Sauna, schließlich fließt dort der Schweiß freiwillig. In Buenos Aires hingegen leiden im Sommer die Passagiere bei jeder U-Bahn-Fahrt unter Hitzewallungen. Von Peter Burghardt mehr... Mitten in ...

Argentienien Argentien Argentien Zugunglück in Buenos Aires

Mindestens sieben Menschen sterben in Buenos Aires, als ein Bus mit zwei Zügen zusammenstößt. mehr...

Städtereise-Tipps vom SZ-Korrespondenten Buenos Aires Argentinien Tango Städtereise-Tipps für Buenos Aires Schlafen können Sie woanders

Sehenswürdigkeiten im klassischen Sinn bietet Buenos Aires nur wenige, die größte Attraktion ist die Stadt selbst - und ihre Bewohner. Welche Viertel in der Metropole am Rio de la Plata besonders sehenswert sind und welchen Ausspruch Sie dort unbedingt vermeiden sollten. Tipps von SZ-Korrespondent Peter Burghardt mehr...

Bei Regenfällen in Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires sterben mindestens sechs Menschen Rekordregenfälle in Buenos Aires Viele Tote bei Unwetter in Argentinien

In der Provinz Buenos Aires starben bei den stärksten Regenfällen seit Beginn der Wetteraufzeichnungen mindestens 54 Menschen. Meterhoch stand das Wasser in den Straßen von La Plata und der argentinischen Hauptstadt. Der Bürgermeister macht die Regierung für die Überschwemmungen verantwortlich. mehr...