Prominente Väter "Habe gehört, dass da was im Anmarsch ist" Robbie Williams

Gar nicht so leicht, der Öffentlichkeit mitzuteilen, dass man Vater wird. Stars wie Kanye West und Robbie Williams haben dafür jedenfalls ganz schön seltsame Worte gefunden. mehr... SZ-Magazin

- Verurteilter Bayern-Profi Breno bereut frühen Wechsel nach München

In einem Interview spricht der wegen Brandstiftung eingesperrte Brasilianer über seine Zeit als junger Profi, Nicolas Anelka droht wegen einem antisemitischen Gruß eine Sperre, der FC Schalke verhängt gegen 498 Fans Stadionverbote. Deutsches Davis-Cup-Team tritt mit Haas, Kohlschreiber und Mayer gegen Spanien an. Die Kurzmeldungen im Überblick mehr... Sportticker

Breno vor Gericht. Ex-Fußball-Profi Breno Neuer Ärger mit altem Vermieter

Der ehemalige FC-Bayern-Profi Breno sitzt im Knast, weil er seine Grünwalder Villa angezündet hat. Nun droht dem brasilianischen Fußballer ein neuer Prozess. Angeregt von seinem Ex-Vermieter. Von Florian Fuchs mehr...

Jailed Breno back at Bayern on day release Breno beim FC Bayern Fünf Stunden Fußball für die Zukunft

Der Häftling Breno bekommt etwas Freiheit. Wochentags kann er dann fünf Stunden zum FC Bayern. Damit gehört der Fußballer Breno, der sein Haus angezündet hat, wieder dazu. Irgendwie. Von Michael Neudecker mehr...

Breno - Press Conference Breno als Freigänger beim FC Bayern "Ich bin schon ein bisschen ein anderer Mensch"

Der verurteilte Fußballprofi Breno darf als Freigänger vorerst von morgens bis zum frühen Nachmittag beim FC Bayern mitarbeiten. Mit Tränen in den Augen erzählt er von seinem Gefängnisaufenthalt. Und Uli Hoeneß spricht von "einem Schimmer an Chance". mehr...

Freigänger Breno Nachwuchszentrum statt Gefängnis

Vor einem Jahr ist Breno wegen schwerer Brandstiftung zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden, von Montag an ist er nun wohl Freigänger: Der Fußballer soll von vormittags bis abends in der Verwaltung des FC Bayern mithelfen. mehr...

Brand in Brenos Villa Breno wird zum Freigänger Fußballplatz oder Fanshop

Noch zwei Wochen Stadelheim, dann soll Breno zumindest tagsüber wieder frei sein - ein Jobangebot vom FC Bayern hat er schon. Der wegen schwerer Brandstiftung verurteilte brasilianische Fußball-Profi habe sich vorbildlich geführt in Haft - nur einmal setzte er alles aufs Spiel. Von Christian Rost mehr...

Breno vor Gericht. Offener Vollzug Breno könnte Gefängnis bald verlassen

Raus aus Stadelheim? Der wegen schwerer Brandstiftung verurteilte brasilianische Fußball-Profi Breno könnte das Gefängnis schon in diesem Sommer wieder verlassen - zumindest tagsüber. mehr...

Breno vor Gericht. Ehemaliger FC-Bayern-Profi Breno bleibt in Haft

Schwerer Rückschlag für Breno: Der zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilte Fußballprofi hat keine Chance mehr, bald auf den Fußballplatz zurückzukehren. Der Bundesgerichtshof hat die Revision verworfen. mehr...

FILE: Ski Jumper Martin Schmitt Suffers From Fatigue Vierschanzentournee Schmitt muss um Nominierung bangen

Der Skispringer steht nicht im vorläufigen Tournee-Aufgebot. Diego Maradona soll Nationaltrainer in Irak werden, Kevin Pezzoni unterschreibt in Aue. Die Dallas Mavericks zeigen sich ohne Nowitzki weiter schwach, die Galoppkarriere von Stute Danedream ist beendet, Ribéry fehlt dem FC Bayern im DFB-Pokal. Sportnachrichten in Kürze mehr... Sporticker

Medien: Verurteilter Fussballer Breno mit neuem Vertrag beim FC Sao Paulo Verurteilter Bayern-Profi Breno Gefragter Häftling

Der wegen Brandstiftung inhaftierte Bayern-Spieler Breno hat einen Vertrag beim FC São Paolo unterschrieben - behaupten die Brasilianer. Stimmt nicht, sagt der Fußballer selbst und verweist auf seine Manager. Fest steht: Auch mehrere deutsche Klubs bekunden ihr Interesse, Hoffnung für Breno kommt vor allem aus dem Norden. Von Michael Neudecker mehr...

File photo of Bayern Munich's Breno Neuer Verein für Brasilianer FC São Paolo verpflichtet inhaftierten Breno

Der verurteilte Abwehrspieler der Bayern hofft mit einem Wechsel auf Verkürzung seiner Strafe, Diego Maradona soll Nationaltrainer in Irak werden. Die Dallas Mavericks zeigen sich ohne Nowitzki weiter schwach, Martin Schmitt bangt um Teilnahme an der Vierschanzentournee. Ribéry fehlt dem FC Bayern im DFB-Pokal. Sportnachrichten in Kürze mehr... Sporticker

File photo of Bayern Munich's Breno Bundesliga 1. FC Nürnberg will inhaftiertem Breno helfen

Sollte der verurteilte Fußballer in den offenen Vollzug kommen, könnte er wieder für den FCN spielen. Ein amerikanischer Basketballer erzielt in einer Partie 138 Punkte, Lothar Matthäus bringt sich bei 1860 München als Trainer ins Gespräch, Uli Hoeneß ermahnt Mario Mandzukic wegen dessen Jubelgeste. Sportnachrichten in Kürze mehr... Sporticker

Breno muss drei Jahre und neun Monate ins Gefaengnis Ehefrau äußert sich über Brandnacht "Breno hat total halluziniert"

Ein Sprung aus dem Fenster, jede Menge Alkohol und Wahnvorstellungen: Brenos Ehefrau hat erstmals detailliert über die Nacht berichtet, in der der frühere Profi von Bayern München seine Villa in Grünwald anzündete. mehr...

Prozess gegen Bayern-Fussballer Breno Prozess gegen Breno Verrußt, verwirrt, verdächtig

"Ich dachte, der ist nicht ganz dicht": Zeugen haben im Breno-Prozess über die Brandnacht ausgesagt - und beschreiben den Fußballer als verwirrt. Sein damaliger Manager spricht sogar von einer Schlafmittel-Abhängigkeit. Doch die Richterin hat Zweifel an der Aussage des Breno-Vertrauten. Von Christian Rost mehr...

Bayern-Spieler Breno vor Gericht Prozess in München FC Bayern soll Breno mit Schlafmitteln versorgt haben

Er hätte neben sich gestanden und habe viel geweint: Zeugen schildern vor Gericht, wie verstört Breno in der Nacht, als seine Villa brannte, gewirkt hat. Sein Manager habe den Fußballer nicht wiedererkannt - möglicherweise wegen eines Schlafmittels, das der 22-Jährige regelmäßig vom FC Bayern bekommen haben soll. mehr...

Anklage gegen Breno Nicht völlig schuldunfähig

Die Anklageschrift gegen Bayern-Spieler Breno ist so gut wie fertig: In dem psychiatrischen Gutachten heißt es, der Brasilianer sei nicht völlig schuldunfähig. Schon bald könnte der Prozess gegen ihn beginnen. Von Susi Wimmer mehr...

Medien: Gutachten im Fall Breno deutet auf Brandstiftung hin Vorwürfe gegen FC-Bayern-Profi Brandstiftungs-Verdacht gegen Breno erhärtet sich

Hat Fußballer Breno seine Grünwalder Villa selbst angezündet? Ein Gutachten, das der Staatsanwaltschaft vorliegt, legt den Verdacht nahe, dass das Feuer in dem Haus nicht durch einen technischen Defekt sondern durch Brandstiftung entstanden ist. Die Vorwürfe gegen den FC-Bayern-Profi verdichten sich. Von Susi Wimmer mehr...

Medien: Gutachten im Fall Breno deutet auf Brandstiftung hin Feuer in Villa von FC-Bayern-Star Breno in Bedrängnis

Ein Brandgutachten bestätigt: Das Feuer in der Villa von FC-Bayern-Kicker Breno wurde nicht durch einen technischen Defekt verursacht. War es also Brandstiftung? Ein weiteres psychatrisches Gutachten wird nun klären, ob sich der Fußballer vor Gericht verantworten muss. Von Florian Fuchs mehr...

FC Bayern Muenchen - Niederlande Anklageschrift im Fall Breno Protokoll einer Frust-Nacht

Warum zündete Breno sein Haus an? Die Anklageschrift zeichnet detailliert nach, was sich in jener Nacht nach Kenntnisstand der Ermittler in Grünwald abgespielt haben soll. Der Bayern-Spieler soll enttäuscht gewesen sein - auch, weil er nicht aufs Oktoberfest gehen konnte. Von Tobias Dorfer und Lisa Sonnabend mehr...

Breno FC Bayern FC-Bayern-Spieler Gerichtstermin für Breno steht fest

Der Vorwurf gegen den Bayern-Spieler wiegt schwer: Breno soll sein Haus in Grünwald angezündet haben. Jetzt steht der Termin für die Verhandlung fest: Mitte Juni muss der Bayern-Profi vor Gericht. Von Andreas Salch mehr...

Verdacht auf schwere Brandstiftung Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Breno

Ein Gutachten erhärtet den Verdacht: Breno soll sein Haus in Grünwald vorsätzlich niedergebrannt haben. Die Staatsanwaltschaft München hat nun Anklage gegen den Bayern-Profi erhoben. mehr...

Bayern Munich's Breno arrives for a friendly soccer match against the Netherlands in Munich Breno verlässt den FC Bayern Wohin, das weiß nur Justitia

Der brasilianische Verteidiger Breno verlässt nach vier freudlosen Jahren den FC Bayern. Ob es den Fußballer zu einem anderen europäischen Klub verschlägt oder doch zurück in die Heimat, darüber kann er gar nicht selbst entscheiden. Seine Zukunft liegt in den Händen der Münchner Strafjustiz. Von Thomas Kistner und Susi Wimmer mehr...