Gewalt in Unterkünften in NRW Wachmann ging mit Schlagstock auf Flüchtling los

Exklusiv Überforderung, Einsperren, Schlagstockeinsatz: Meldungen von Polizisten aus nordrhein-westfälischen Unterkünften zeigen, wie Flüchtlinge und private Sicherheitsleute aneinandergerieten. Von Jannis Brühl mehr...

Kennzeichen Kamera Erfassung von Nummernschildern Parken in der Grauzone

Exklusiv Die Polizei darf es nicht, aber Privatfirmen scannen an Hunderten von Orten in Deutschland massenweise Autokennzeichen. Datenschützer sind misstrauisch, aber sich noch nicht einig, was sie tun sollen. Von Christian Baars, Jannis Brühl und Christian Deker mehr... Report

Gipfel nach Misshandlung von Flüchtlingen So will NRW den nächsten Skandal verhindern

Mehr Betten, ein satter Aufschlag für die Kommunen und Experten, die bei Problemen zuhören: Nach dem Skandal um misshandelte Asylbewerber ruft Ministerpräsidentin Hannelore Kraft zum nordrhein-westfälischen Flüchtlingsgipfel. Ein Überblick über die Ergebnisse. Von Jannis Brühl mehr...

Datenschutz Kameras erfassen in ganz Deutschland Nummernschilder

Exklusiv Wer fährt wann wo rein und raus? An Parkhäusern, Campingplätzen oder Autowaschanlagen in ganz Deutschland erfassen Kameras privater Firmen Nummernschilder - und viele Bürger merken es nicht. Doch was passiert mit den Daten? Von Christian Baars, Jannis Brühl und Christian Deker mehr...

Sondersitzung zu Übergriffen auf Flüchtlinge Flüchtlingsheime in NRW "Wir wussten das alle"

Wer ist verantwortlich? Nach den Misshandlungen in Flüchtlingsunterkünften muss sich NRW-Innenminister Jäger den Fragen der Opposition stellen. Dabei offenbart der Ausschuss, wie lange das Thema niemanden interessiert hat. Von Jannis Brühl mehr...

Ginkgo schützt nicht vor Demenz Fällung stinkender Ginkgos Ekliges in Essen

Erstmals nach Jahrzehnten tragen die Ginkgos an einer Essener Straße Früchte. Für die Bäume mit den hübschen Fächer-Blättern bedeutet das nichts Gutes. Denn ihre Samen stinken nach Erbrochenem. Von Jannis Brühl mehr...

Landesfeuerwehrschule Bruchsal als Notunterkunft Hygiene in Notunterkünften Sauberes Geschäft mit Flüchtlingen

Überfüllte Notlager, überforderte Helfer: Das System für die Aufnahme von Flüchtlingen stößt an seine Grenzen. Als dem Roten Kreuz Seife, Binden und Zahnbürsten ausgehen, hat ein junger Rettungshelfer eine Idee. Von Jannis Brühl mehr...

HIlden Hilmi Hyseni Boxen Flüchtlinge in NRW Eine Stadt kämpft

Hilden bei Düsseldorf muss immer wieder kurzfristig neue Flüchtlinge versorgen. Zum Glück wohnt dort ein kosovarischer Boxchamp, der weiß, was es heißt, Flüchtling zu sein. Mit Sport und Einsatz zeigt eine ganz normale Kommune in Nordrhein-Westfalen, wie Flüchtlingsbetreuung funktionieren kann. Von Jannis Brühl mehr...

Video Hannah Herzsprung, Daniel Brühl und Henry Hübchen über ganz normale Lügen. Hannah Herzsprung, Daniel Brühl und Henry Hübchen über ganz normale Lügen. Daniel Brühl lügt für die Liebe

Lügen haben bekanntlich kurze Beine. Nicht so in der Literaturverfilmung Lila, Lila. Da löst die Notlüge des Kellners David Kern, gespielt von Daniel Brühl, einen ganzen Hype aus. Ivonne Wagner mehr...

Bauprojekt in Leverkusen Wenn Tote protestieren ...

... dann stimmt etwas nicht: In Leverkusen verschickt jemand Protest-Briefe gegen ein Bauprojekt - im Namen längst Verstorbener. Lokalpolitiker fordern eine Strafanzeige. Von Jannis Brühl mehr...

Islamischer Staat Kurdische Großdemo in Düsseldorf Kurdische Großdemo in Düsseldorf Es geht um mehr als Kobanê

21 000 Kurden ziehen durch Düsseldorf und warnen vor einem Völkermord in der syrischen Stadt. Doch sie fordern mehr als militärische Unterstützung im Kampf gegen den "Islamischen Staat" - und das macht die Sache so schwierig. Von Jannis Brühl mehr...

Daniel Brühl hat Chancen auf Golden Globe Nominierungen für die Golden Globes Brühl im Rennen

Wer darf sich Hoffnungen auf die Golden Globes 2014 machen? Auf der Nominierungsliste steht auch Daniel Brühl, der in "Rush" den früheren Formel-1-Weltmeister Niki Lauda gibt. Er befindet sich in Gesellschaft von Schauspielern wie Tom Hanks oder Robert Redford. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Philip Seymour Hoffman und Nina Hoss in "A Most Wanted Man". Nina Hoss über Philip Seymour Hoffman "Er war einer der größten Schauspieler unserer Zeit"

In dem britischen Agententhriller "A Most Wanted Man" spielt Nina Hoss eine Geheimdienstlerin - an der Seite des jüngst verstorbenen Oscar-Preisträgers Philip Seymour Hoffman. Ein Gespräch über Lüge, US-Filme und einen großartigen Kollegen. Von Paul Katzenberger mehr... Interview

Predictive Policing Vorhersage Überwachung Zukunft Precrime Ermitteln mit "Predictive Policing"-Algorithmen Polizei-Software soll Verbrechen voraussagen

Klingt wie "Minority Report": Algorithmen sehen Einbrüche vorher, intelligente Kameras erkennen Terroristen in der Menge. Mit Predictive-Policing-Technik versuchen Ermittler, Verbrechen vorherzusagen. Aktivisten und Datenschützer fürchten neue Kontrollmechanismen. Von Jannis Brühl mehr... 360° - Report

Predictive Policing Vorhersage Überwachung Zukunft Precrime Polizei-Software zur Vorhersage von Verbrechen Gesucht: Einbrecher der Zukunft

Ein Fall für den Algorithmus: In München überwachen Polizisten jetzt auch die Zukunft. Hier wird eine Software getestet, die berechnet, wann und wo der nächste Einbruch verübt wird. Von Jannis Brühl und Florian Fuchs mehr... 360°

David Hasselhoff, Knight Rider, Pontiac, Google Selbstfahrende Autos im Film Wer auf die Sitze ascht, stirbt

Lange vor Google beschäftigte sich Hollywood mit selbstfahrenden Autos. Eine kleine Kulturgeschichte von KITT über das Batmobil bis zu "Christine", dem tödlichen Pontiac. Von Jannis Brühl mehr...

Überwachung mit Predictive Policing "Unbeteiligte geraten ins Kontrollraster"

Der Computer sieht das Verbrechen kommen: Deutsche Polizisten setzen erstmals auf Software-Algorithmen, um Einbrüche vorherzusagen. Bald schon könnte man sich mit einem Tweet verdächtig machen, kritisiert der Aktivist Matthias Monroy. Von Jannis Brühl mehr... 360° - Interview

79614435 Promis hinterm Tresen Auf einen Drink zu Daniel Brühl

Daniel Brühl, Halb-Spanier, ist genervt vom Berliner Essen. Nun hat er eine Tapas-Bar eröffnet, um Abhilfe zu schaffen. Er ist nicht der einzige Promi hinterm Tresen. Die Wirte in Bildern. mehr...

Daniel Brühl Rush Niki Lauda Schauspieler Daniel Brühl Kölsche Jung und Kosmopolit

Auf dem Sprung zur Weltkarriere: Mit seinen neuen Rollen als österreichischer Formel-1-Fahrer Niki Lauda und ehemaliger Wikileaks-Sprecher Daniel Domscheit-Berg könnte sich Daniel Brühl von seinem braven Image befreien. Der 35-Jährige scheint wie geschaffen für eine neue Ära des internationalen Erzählens. Von Tobias Kniebe mehr...

SZ-Magazin Niki Lauda und Daniel Brühl im Doppelinterview "Es war klar, für die Rolle muss ich mit ihm reden"

Im Kinofilm "Rush" spielt Daniel Brühl den Rennfahrer Niki Lauda - ein Gespräch mit den beiden über die Grauzonen des Lebens und ihr sehr unterschiedliches Temperament. Von Max Fellmann und Lorenz Wagner mehr... SZ-Magazin

Daniel Brühl Interview "Sind Sie nicht Daniel Brühl?"

Bisher kannte der Schauspieler das Filmfestival von Cannes nur als Darsteller in einem Wettbewerbsbeitrag. In diesem Jahr ist er Jurymitglied des Kurzfilmprogramms - an der Seite von Tim Burton und Sandrine Bonnaire. mehr...

Daniel Brühl und Jessica Schwarz, ddp Liebesaus für Musterpaar Daniel Brühl und Jessica Schwarz trennen sich

Nach fünfjähriger Beziehung und Verlobung gehen zwei der erfolgreichsten deutschen Jungschauspieler getrennte Wege. mehr...