China Mysteriöser Tod eines Milliardärs

Ein Protagonist der Korruptionsaffäre um Bo Xilai stirbt im Gefängnis, angeblich an einem "plötzlichen Herzanfall". Von Christoph Giesen mehr...

China Regime bestraft Funktionär

Er war Sicherheitschef des Landes, gefürchtet bei Andersdenkenden - und Rivale des heutigen Parteichefs Xi. Jetzt wurde Zhou Yongkang zu lebenslanger Haft verurteilt. Von K. Strittmatter mehr...

Li Keqiang, Zhou Yongkang Zhou Yongkang Chinas Ex-Sicherheitschef muss lebenslang in Haft

Machtmissbrauch, Geheimnisverrat - mit Zhou Yongkang ist erstmals ein Mitglied des engsten Machtzirkels der neuen Antikorruptionskampagne des chinesischen Staatschefs Xi Jinping zum Opfer gefallen. Das Urteil kommt völlig überraschend. mehr...

Kommunistische Partei China Kommunistische Partei Chinas Kommunistische Partei Chinas Macht, Geld und Sex - Haftbefehl gegen Ex-Politbüro-Mitglied

Zhou Yongkang ist ein "Tiger" - der höchste chinesische Führer, der sich wegen Korruption verantworten muss. Es geht um Milliarden, Mätressen, Verrat von Staatsgeheimnissen - und einen Machtkampf? mehr...

File photo of Chinese former Politburo Standing Committee Member Zhou Yongkang gesturing in Beijing Verdacht gegen Ex-Chef der Staatssicherheit Chinas Korruptionsermittler beschlagnahmen Milliardenwerte

Es ist eine Razzia von historischem Ausmaß: Chinas Behörden sollen 14,5 Milliarden Dollar aus dem Umfeld des ehemaligen Sicherheitschefs Zhou Yongkang beschlagnahmt haben. Bleibt die Frage, ob die Ermittler weiter in Chinas Elite vordringen werden. mehr...

Bo Xilai, China, KP Trotz Verbot Anhänger von Bo Xilai wollen Partei in China gründen

Bo Xilai sitzt lebenslang im Gefängnis. Doch Anhänger des Ex-Spitzenpolitikers haben nun nach eigenen Angaben in China eine Partei gegründet. Damit würden sie sich offen gegen die regierenden Kommunisten stellen. Doch ob sich Bo der Gruppe überhaupt anschließt, ist noch unklar. mehr...

China Ex-Politiker Bo Xilai muss endgültig ins Gefängnis

Die chinesische Justiz sucht den Abschluss einer Polit-Affäre: Der im vergangenen Jahr gestürzte Spitzenpolitiker Bo Xilai scheitert vor Gericht mit einem Berufungsantrag. Jetzt muss er lebenslang in Haft und verliert sein Vermögen. mehr...

Gerichtsentscheid in China Ex-Spitzenpolitiker Bo Xilai darf in Berufung gehen

Der Gerichtshof der Provinz Shandong lässt ein Berufungsverfahren des wegen Korruption verurteilten ehemaligen Spitzenpolitikers Bo Xilai zu. Ein Erfolg Bos ist aber unwahrscheinlich. mehr...

Bo Xilai Gerichtsurteil Ehemaliger KP-Vorsitzender Bo Xilai wehrt sich gegen Gerichtsurteil

Der zu lebenslanger Haft verurteilte chinesische Spitzenpolitiker Bo Xilai legt Berufung gegen den Schuldspruch wegen Korruption ein. Experten geben der Revision allerdings keine Chance. Das liege auch an der mangelnden Unabhängigkeit chinesischer Gerichte. mehr...

Chinas Spitzenpolitiker Bo Xilai vor Gericht Verurteilung von Bo Xilai in China Sprengstoff für die Zukunft

Meinung Chinas Ex-Spitzenpolitiker Bo Xilai muss lebenslänglich ins Gefängnis. Die Parteiführung in dem Land versucht, mit dem Verfahren gegen Bo zu punkten - und könnte kurzfristig damit Erfolg haben. Doch etwas sollte sie beunruhigen. Ein Kommentar von Kai Strittmatter mehr...

Ousted Chinese Politician Bo Xilai Trail - Sentence Ex-Politstar China verurteilt Bo Xilai zu lebenslanger Haft

Der Beschluss des Gerichts fiel härter aus, als von vielen erwartet: Der einstige chinesische Spitzenpolitiker Bo Xilai muss lebenslänglich ins Gefängnis. Absitzen wird er die Strafe wohl dort, wo schon sein Vater eingesperrt war. mehr...

Prozess in China Parteifunktionäre sollen Mann zu Tode gefoltert haben

Verhöre bis hin zur Folter: Die Disziplinarkommission der Kommunistischen Partei Chinas kann verdächtigte Mitglieder monatelang festhalten. Nun soll ein Mann bei einem Folterverhör ertränkt worden sein. mehr...

Then China's Public Security Minister Zhou reacts as he attends the Hebei delegation discussion sessions at the 17th National Congress of the CPC in Beijing Kampf gegen Korruption in China Den großen Tieren an den Kragen

Er war einer der mächtigsten Männer in China: Zhou Yongkang hatte den Oberbefehl über Chinas Polizei, Staatssicherheit und Gerichte. Nun wird wegen Korruption gegen den Ex-Sicherheitschef und Vertraute ermittelt. Das ist beispiellos - und riskant. Von Kai Strittmatter, Peking mehr...

Bo Xilai Prozess gegen Bo Xilai Prozess gegen Bo Xilai Verbotene Liebe

Bo Xilai, Angeklagter in Chinas Sensationsprozess, präsentiert sich als Unschuldslamm und Opfer einer Dreiecksbeziehung. Korruption, Intrigen und Machthunger seien ihm fern, sagt der ehemalige Kader in seinem Schlussplädoyer. Vielmehr seien Frau und Kind schuld - und er so sparsam, dass er noch heute die langen Unterhosen trägt, die ihm einst seine Mutter schenkte. Von Kai Strittmatter, Peking mehr...

Bo Xilai Korruptionsprozess in China "Ich weiß, dass ich nicht perfekt bin"

Fünf Prozesstage lang hat sich Chinas Ex-Politstar Bo Xilai gewehrt - das legen ihm die Ankläger als großen Fehler aus: Sie wollen den gestürzten Funktionär lange in Haft sehen. mehr...

File photo of Bo Xilai and his son Bo Guagua in Beijing Prozess gegen Bo Xilai Verwöhnter, kleiner Prinz

Der Prozess gegen Bo Xilai entwickelt sich zum Familienthriller - und mittendrin steht Bo Guagua, der verhätschelte Sohn des Angeklagten. Er studierte in Harvard, liebt Porsche und exotische Reisen. Woher stammt das Geld für seinen luxuriösen Lebenswandel? Von Kai Strittmatter, Peking mehr...

Still image taken from video shows ousted Chinese politician Bo Xilai speaking in court on the third day of his trial in Jinan, Shandong Province Korruptionsprozess gegen Bo Xilai "Nicht einmal der dümmste Beamte würde das tun"

Auch am dritten Prozesstag weist der einstige Politiker Bo Xilai die meisten Korruptionsvorwürfe von sich, gesteht aber seine Schuld an einer teilweisen Veruntreuung von Staatsgeldern ein. In der chinesischen Bevölkerung entwickeln sich immer mehr Sympathien für den gefallenen Star der Kommunistischen Partei. mehr...

China Bo Xilai Prozess Kommunistische Partei Korruptionsprozess gegen Bo Xilai Schauspiel mit zwei Regisseuren

Beim Prozess gegen Chinas einstigen Politstar Bo Xilai geht es mehr um Kontrolle als um Rechtsprechung. Die Kommunistische Partei ist geübt in der Inszenierung - doch diesmal hat sie den Angeklagten unterschätzt. Von Kai Strittmatter, Peking mehr...

Bo Xilai Prozess gegen Bo Xilai China statuiert ein Exempel

Meinung Das Verfahren gegen Bo Xilai ist der größte Schauprozess in China seit 30 Jahren. Es dient allein dazu, den Schaden für die Partei klein zu halten. Und es offenbart die Krise, in der das Land steckt: die fehlende Gerechtigkeit, die enttäuschten Hoffnungen, die große Angst der Eliten. Ein Kommentar von Kai Strittmatter, Peking mehr...

Gu Kailai speaks in this still image taken from a video screened and provided by the Jinan Intermediate People's Court in Jinan Korruptionsprozess in China Ehefrau sagt gegen Bo Xilai aus

Zweiter Tag in dem Verfahren, das viele Beobachter für einen Schauprozess halten: Nun belastet seine Ehefrau den wegen Korruption angeklagten Bo Xilai. Der einstige chinesische Politstar bezeichnet sie als "verrückt". mehr...

Bo Xilai beim Prozessauftakt im Gericht von Jinan. Korruptionsprozess in China Bo Xilai greift Kronzeugen heftig an

Seine Aussage sei die "hässliche Aufführung eines Mannes, der seine Seele verkauft": Der wegen Bestechung vor Gericht stehende Bo Xilai attackiert den Kronzeugen Tang Xiaoling und bestreitet, Schmiergeld angenommen zu haben. Ein angebliches Statement seiner Frau nennt er "lächerlich". Der erste Prozesstag im Newsblog. mehr...

New CPC Leaders Meet Press Führung des Politbüros der KP Chinas freundliche Hardliner

Wirtschaftlich liberal, gesellschaftlich äußerst konservativ: Chinas Präsident Xi Jinping bestimmt zusammen mit sechs von ihm ausgesuchten Männern in den kommenden Jahren den Kurs des Landes. Große Reformen dürfen die Chinesen wohl nicht erwarten. Die neue Führung im Überblick. mehr...

China Bo Xilai Prozess gegen Bo Xilai in China Machterhalt mit dem Mao-Revival

Bo Xilai war ein Pragmatiker, der westliche Investoren hofierte, ein Narziss, der einen eigenen Hofstaat unterhielt. Weil er bei Chinas Machtelite in Ungnade fiel, steht er jetzt vor Gericht. Dabei finden sich in den Ankündigungen der neuen Führung viele Themen, die Bo als Gouverneur in Chongqing vorexerzierte. Von Kai Strittmatter, Peking mehr...

Bo Xilai China KP Prozess Korruption Chinesischer Politiker Bo Xilai Tiefer Fall eines Schwergewichts

Die KP lässt an Bo Xilai ein Exempel statuieren, um dem Volk zu zeigen: Seht her, wir schonen niemanden, wir dulden keine Korruption. Doch die Anklage wirkt lächerlich im Vergleich zu dem, was sich andere Parteifunktionäre leisten - Tag für Tag und ungestraft. Von Kai Strittmatter, Peking mehr...

Bo Xilai Skandal um Bo Xilai in China Familie von ermordetem Briten fordert Entschädigung

Der Mord an Neil Heywood brachte den Skandal um Bo Xilai ins Rollen. Der gestürzte chinesische Spitzenpolitiker steht wegen Korruption vor Gericht, seine Frau wurde wegen des Mordes an dem Briten verurteilt. Nun äußert sich Heywoods Mutter und verlangt von China, die "Konsequenzen des Verbrechens" zu mildern. Es geht um Millionen. mehr...