16. Mai 2013, 10:35 ⁄ Tipps für Fotos auf der Städtereise Mehr als nur der richtige Blickwinkel

Auf Städtereisen fotografiert der Urlauber hunderte Motive, doch hinterher sieht alles gleich und ein wenig langweilig aus. Hier finden Sie Tipps für schönere und spannendere Bilder.  mehr...

30. August 2013, 15:21 ⁄ Fotos aus den Slums in Haiti Im Müll der Sonnenstadt

Vor drei Jahren wurde der Inselstaat Haiti von dem verheerendsten Erdbeben des 21. Jahrhunderts verwüstet. 220.000 Menschen verloren damals ihr Leben. Fotograf Frank Domahs zeigt in seinen Bildern, wie das Leben nach der Katastrophe weitergeht.  mehr...

2. September 2013, 11:41 ⁄ Bilder des Tages Momentaufnahmen im August 2013

Schwingen statt Ringen \\\ Ballonfahrer \\\ Rast am Völkerschlachtdenkmal \\\ und mehr, ständig aktualisiert  mehr...

7. Mai 2013, 11:52 ⁄ 100 Jahre Bollywood Kämpfen für den Traum

Die indische Filmindustrie feiert 100-jähriges Jubiläum. Eine Fotoreportage zeigt den Alltag eines jungen indischen Schauspielers auf dem Weg zum Kino-Star. Der Traum von Bollywood in Bildern.  mehr...

26. Juli 2013, 12:27 ⁄ Gastarbeiter in Dubai Malochen für den Scheich

Bei den Vorbereitungen für die Fußball-WM in Katar sollen Hunderte Menschen ums Leben gekommen sein. Auch in anderen Emiraten schinden sich Gastarbeiter bei bis zu 40 Grad auf Großbaustellen. Der Fotograf Florian Büttner hat den Alltag der Arbeiter in Dubai dokumentiert.  mehr...

19. September 2013, 16:35 ⁄ Bilder des Tages Momentaufnahmen im September 2013

Modeprotest in Mailand // Gefährliche Kuscheltiere // ruppige Eisläufer und mehr, ständig aktualisiert  mehr...

1. Oktober 2013, 16:43 ⁄ Fotograf Kai Löffelbein Die Welt im Rechteck

Fotograf Kai Löffelbein beschäftigt sich in seinen Fotoreportagen vor allem mit sozialen Themen: Was mit Elektroschrott aus aller Welt in Ghana passiert und wie Tausende Menschen in China in Käfigen hausen, zeigt eine Auswahl seiner Bilder.  mehr...

4. Oktober 2013, 11:12 ⁄ Roma in Rumänien Willkommen bei den Unwillkommenen

Wer Roma fotografiert, bewegt sich in einem Minenfeld aus Klischees und Ressentiments. Der Getty-Fotograf Sean Gallup versucht es trotzdem - und will in seinen Reportagen aus Rumänien nicht "die Roma" zeigen, sondern Vielfalt.  mehr...

16. Mai 2013, 15:46 ⁄ Bilder des Tages Momentaufnahmen im Mai 2013

Wiedersehen nach 28 Jahren \\\ Massentraining unter freiem Himmel \\\ müder Wüstenfuchs \\\ und mehr, ständig aktualisiert  mehr...

29. Juni 2013, 12:23 ⁄ Tour-Fotograf Philipp Hympendahl Allein mit dem inneren Schweinehund

Sportfotografen drücken für die perfekte Momentaufnahme zig Mal den Auslöser. Ein gutes Bild wird schon dabei sein, so die Theorie. Anders Philipp Hympendahl: Seine spezielle Kamera lässt nur wenige Versuche pro Tag zu - dennoch kehrt der Düsseldorfer mit beeindruckenden Bildern heim.  mehr...

30. Juni 2013, 15:50 ⁄ Bilder des Tages Momentaufnahmen im Juni 2013

Snowboarder überquert die Straße \\\ Fußballkünstler in Vorfreude \\\ schwimmende Hirsche \\\ und mehr, ständig aktualisiert  mehr...

2. Juli 2013, 16:32 ⁄ Foto-Plattform Photocircle Spenden für die Models

"Muay Thai with coach"

(Foto: Thomas Heinrich)

Es war dieses eine Foto, das Thomas Heinrich zum Unternehmensgründer werden ließ. Das Bild, das einen kleinen Jungen während eines Thaiboxkampfs in Bangkok zeigt, ist auf Heinrichs letzter Reise durch Südostasien entstanden. Wieder zuhause in Berlin, zeigte er die Aufnahme Familie und Freunden. Sie regten an, das Bild übers Internet zu verkaufen. Doch Heinrich störte sich dabei an einem Gedanken: "Das Motiv, das das Bild besonders macht, geht immer leer aus."  mehr...

11. Juli 2013, 10:59 ⁄ Tipps für Fotos am Strand Was für ein Licht!

Am Strand fotografiert der Urlauber Wellen, Surfer und die Mitreisenden. Doch auf den Bildern ist das Meer nicht mehr durchsichtig, die riesige Sandburg wirkt winzig und die Motive sind eintönig. Wie werden die Bilder so schön wie das Original - oder noch schöner? Tipps zum Fotografieren am Strand.  mehr...

23. Juli 2013, 16:20 ⁄ Soziale Not in den USA Letzte Hoffnung Öl-Boom

Inmitten wirtschaftlich schwieriger Zeiten suchen Tausende Amerikaner ihr Glück im Ölstädtchen Williston. Doch ihr Glaube an den amerikanischen Traum wird dort auf eine harte Probe gestellt. Der Fotograf Kristoffer Finn zeigt ihre Realität auf beklemmenden Fotos.  mehr...

30. Juli 2013, 15:59 ⁄ Bilder des Tages Momentaufnahmen im Juli 2013

Fliegender Superman \\\ fliegender Hobbypilot \\\ fliegende Heißluftballons \\\ und mehr, ständig aktualisiert  mehr...

8. August 2013, 10:35 ⁄ Reisefotos "Intimacy under the Wires" Unter die Wäsche gehen

Hemden, Hosen, aber auch Dessous, die über der Straße trocknen - ein vertrauter Urlaubsanblick. Die New Yorker Fotografin Sivan Askayo stellt sich genau unter die Wäscheleinen und lässt die Betrachter ihrer Bilder über die Besitzer der Kleider rätseln.  mehr...

24. Januar 2012, 16:09 ⁄ Bilder des Tages Momentaufnahmen im Januar 2012

Wuchernde Wasserhyazinten \\\ Feierabendwikinger \\\ laue Luft in Manhattan \\\ vorsichtige Elefanten \\\ und mehr, ständig aktualisiert  mehr...

24. März 2012, 16:02 ⁄ Fotograf Gordon Welters "Ich habe kein einziges Lieblingsbild"

Auf den Monitoren der SZ-Bildredaktion erscheinen tagtäglich und nahezu in Echtzeit abertausende Bilder von professionellen Agenturfotografen aus der ganzen Welt. Sie werden von uns, den Bildredakteuren, laufend gesichtet. Ein großer Teil dieses Bildmaterials sind Brot-und-Butter-Bilder, die das politische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Tagesgeschäft nachrichtlich begleiten. Unser besonderes Augenmerk und Interesse gilt darüber hinaus den abgeschlossenen Fotoreportagen aus dem In-und Ausland, die in regelmäßigen Abständen von den großen Nachrichten- und Bildagenturen geschickt werden, und die uns immer wieder Menschen in faszinierenden Geschichten, kuriosen Begebenheiten, exotischen Ländern nahebringen. Wir, die Bildredakteure der SZ, wollen Ihnen eine Auswahl der Fotojournalisten, die diese fantastische Arbeit machen, in unserer Steckbrief-Reihe auf dem Bilderblog von Süddeutsche.de vorstellen. Die Fotografen beantworten hierzu einen standardisierten Fragebogen und zeigen eine von ihnen selbst vorgenommene Auswahl ihrer Arbeit.  mehr...

15. November 2012, 11:06In Bildern ⁄ Diwali-Fest Warten auf die Glücksgöttin

Was hierzulande Weihnachten ist, das ist bei den Hindus das Lichterfest. Doch Diwali wird nicht nur in Indien gefeiert: In aller Welt zünden Menschen Kerzen und Öllampen an, um die Göttin Lakshmi anzulocken. Sie bringt nicht nur Glück, sondern auch Wohlstand.  mehr...

25. Januar 2013, 09:49 ⁄ Parade am Tag der Republik in Indien Augen geradeaus!

Indien feiert in Delhi den Tag, an dem die Verfassung in Kraft trat, mit einer Militärparade. Doch Tausende Soldaten in Reih und Glied zu bringen, muss geprobt werden - ein wohlgeordneter Anblick.  mehr...

27. Dezember 2012, 15:49Von Daniel Hofer ⁄ Die faszinierendsten Bilder des Jahres 2012 Fliegende Katze, schwimmende Tiger

Klirrende Kälte, bronzene Muskelmänner und ein Artist, der auf einem Hochseil die Niagarafälle überquert. Die Bilder, die uns 2012 staunen ließen.  mehr...

4. Dezember 2012, 17:50 ⁄ Bilder aus dem Bayerischen Wald Aus der Zeit gefallen

Ein 86-jähriger Mann, der noch jeden Tag in den Wald geht, und ein Schützenverein, der kaum noch Mitglieder hat: Fotografin Evi Lemberger hat Menschen und Orte im Bayerischen Wald porträtiert. Eine Dokumentation über eine Region, die verschwindet. Und trotzdem viel zu erzählen hat.  mehr...

16. Dezember 2012, 14:53 ⁄ Fotoreportage Spaniens verlorene Jugend

Mehr als fünfzig Prozent Jugendarbeitslosigkeit, riesige Staatsschulden, wachsende soziale Ungleichheit: Die wirtschaftliche Lage in Spanien treibt junge Menschen ins Ausland - und auf die Barrikaden. Der Fotograf Mansour Aalam zeigt, wie sich Spaniens junge Generation gegen die Krise wehrt.  mehr...

21. Oktober 2012, 14:16 ⁄ Bilder des Tages Momentaufnahmen im Oktober 2012

Riesenflügel auf auf nächtlicher Reise \\\ frische Farbe für die Toten \\\ nackter Protest für mehr Nacktheit \\\ und mehr, ständig aktualisiert  mehr...

2. Februar 2013, 16:30 ⁄ 100 Jahre Grand Central Station Glanzlicht von New York

US-Präsident Roosevelt fuhr von hier aus unterirdisch ins Waldorf Astoria, Jackie Kennedy kämpfte gegen den Abriss - und sie hat mehr Touristen als der Louvre in Paris: Die Grand Central Station in New York ist der größte Bahnhof der Welt. Und wird nun 100 Jahre alt.  mehr...