Oktoberfest Wiesn Oktoberfest 2012 Warum wir uns auf die Wiesn freuen

Es soll ja Leute geben, die das Oktoberfest nicht mögen. Dabei gibt es so viele Gründe, sich auf die Wiesn zu freuen. Klatsch, Tratsch, wenig Arbeit, verhältnismäßig viel Schlaf und noch mehr schönes Wetter sind nur einige davon. Eine Auswahl. Von Anna Fischhaber und Lisa Sonnabend mehr...

Oktoberfest 2011 - Eröffnung Wiesn-Hits der Redaktion Hitparade der Glückseligkeit

Nirgendwo funktioniert das kollektive Musikgedächtnis besser als im Bierzelt. Und so gibt es auf dem Oktoberfest fast nichts Schöneres, als Teil des Höllenorchesters zu sein. Die Lieblings-Wiesnhits der SZ-Redakteure in Bildern. mehr...

174. Oktoberfest in Muenchen eroeffnet Spartipps fürs Oktoberfest Viel Wiesn für wenig Geld

Fast zehn Euro für die Maß Bier, 200 Euro fürs Doppelzimmer und bis zu 2000 Euro für einen Tisch im Bierzelt. Ein Besuch auf dem Oktoberfest kann ganz schön teuer werden. Muss er aber nicht. Die besten Tipps für Noagerlzuzler und Sparfüchse. mehr...

Images of United Spirits Products As Mallya's Distiller Sale Seen Falling Short of Kingfisher Revival Russland will Alkohol an Bord verbieten Ohne Wodka über den Wolken

Ein Fünftel der russischen Fluggäste trinkt an Bord, angeblich aus Flugangst. Doch aus Angst wird oft Wut, so dass in russischen Flugzeugen immer wieder Randalierer toben. Nun sollen die Passagiere ihre Flaschen beim Einsteigen abliefern. Doch Russen sind nicht die einzigen, die an Bord die Kontrolle verlieren. mehr...

People look at a self-made replica of a Lamborghini Reventon as they drive past it in Suqian Bilder des Tages Momentaufnahmen im August 2012

Marsoberfläche in irdischem Licht \\\ Igel-Baby aufgepäppelt \\\ ernster Blick eines Abu Markub \\\ und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Anti-Tabak-Gesetz in Australien Willkommen in der Kindermädchen-Welt!

Meinung Es soll der ultimative Schlag gegen die Tabakindustrie sein: In Australien bestehen Zigarettenschachteln künftig fast nur noch aus Warnungen und abschreckenden Fotos. Was mit dem legitimen Wunsch nach besserer Aufklärung für Konsumenten begann, hat sich längst zur Bevormundung entwickelt. Aber zum Menschsein gehört das Recht auf dumme Entscheidungen. Ein Kommentar von Angelika Slavik mehr...

pfannen kunst Ungewöhnliche Stillleben-Fotografie Die letzten Rätsel des Universums

Unsere Welt, das All, der Mensch - alles so geheimnisvoll. Jetzt sind ganz neue Aufnahmen aufgetaucht. Aber was genau sehen wir da? Ein Bilderrätsel mehr... SZ-Magazin

Bilderblog Bildung in Afrika Bildung in Afrika Das bessere Somalia

Somalia gilt als eines der gefährlichsten Länder der Welt. Im Landesinneren wütet ein Bürgerkrieg und vor den Küsten kapern Piraten Schiffe. Doch zwei abtrünnige Provinzen im Norden wollen einen anderen Weg gehen. Somaliland und Puntland setzen auf Bildung und eine bessere Zukunft. Von Thomas Schmelzer mehr... Bilderblog

fotojournalismus Reuters-Fotograf Thomas Peter Reuters-Fotograf Thomas Peter Von der Kunst und dem Glück des Richtigstehens

Reuters-Fotograf Thomas Peter zeigt und kommentiert im Bilderblog eine eigene Auswahl seiner Lieblingsbilder. mehr... Bilderblog

Gaza fuel shortage protest Bilder des Tages Momentaufnahmen im März 2012

Mit dem Rollstuhl quer durch Europa \\\ Protest im Retro-Look \\\ dreifacher Sonnenuntergang \\\ Luftübung für Olympia \\\ und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

The Disappearing Face of New York Fotografien historischer Ladenfronten New York, vergänglich

Die Fotografen Karla und James Murray zeigen mit ihren Bildern von alten Geschäften, Bars und Diners ein New York, das es so bald nicht mehr gibt. Fast die Hälfte der Geschäfte hat inzwischen geschlossen. Eine Auswahl mehr... Bilderblog

Talents Foto-Wettbewerb Talents Fremd im eigenen Land

Abgeschottet in rituellen Lebensrhythmen, zurückgezogen von der Außenwelt: Am Rande Europas lebt die muslimische Minderheit Bulgariens, fast eine Million Menschen an der Zahl. Jahrzehntelang unterdrückt, hat die nationale Minorität ihre Stimme verloren. Die Fotografin Pepa Hristova versucht sie ihr mit ihren Bildern zurückzugeben. Neues aus der Reihe "Talents", immer montags. Von Christopher Pramstaller mehr...

Bilderblog Bilder des Tages Bilder des Tages Momentaufnahmen im Februar 2012

Hungriges Känguru \\\ Lady Gaga in Harvard \\\ nackte Putin-Puppe \\\ herrenloses Bein \\\ und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Men change a flat tyre of their car on Havana's seafront boulevard as a wave crashes Havanna auf Kuba Schönheit im Verfall

Seit 50 Jahren halten die USA das Embargo aufrecht, das dem Castro-Regime auch als Entschuldigung für das eigene Versagen dient. Die Menschen auf Kuba mussten lernen, mit dem Mangel zu leben. Doch auch dadurch konnte die Hauptstadt Havanna ihren ganz eigenen Charme entwickeln. mehr... Bilderblog

RNPS IMAGES OF THE YEAR 2010 Ästhetik des Alltags So schön kann harte Arbeit sein

Wir sitzen an Schreibtischen vor Computern, klettern in luftige Höhen, um Wolkenkratzer zu bauen, kratzen mit einfachstem Werkzeug Kohle aus unterirdischen Minen oder sammeln barfuß Altmetall auf riesigen Müllkippen: Arbeit prägt das tägliche Leben der Menschen in allen Teilen der Erde - doch überall sieht sie anders aus. Ein Blick auf die Ästhetik des Arbeitens. mehr... Bilderblog

Daily Life At Nizamuddin Railway Station Bahnhofs-Szenen in Delhi Nizamuddin Railway Station

Wer mit dem Zug in Neu-Delhi ankommt, steigt meist am Knotenpunkt Nizamuddin Railway Station aus - und ist inmitten des Gewirrs aus Menschen, Zügen, Gepäck und Essensverkäufern dem Alltag der Menschen sofort ganz nah. Bilder des preisgekrönten Getty-Fotografen Daniel Berehulak. mehr... Bilderblog

Kurios Kuriose Schilder auf Reisen Kuriose Schilder auf Reisen "Zombies voraus!"

"Wir haben keinen Einwohnerüberschuss, fahren Sie vorsichtig!" Weltweit wird auf Schildern gewarnt und gemahnt - doch alle verstehen wir nicht. mehr...