Neue Heimat Krüge groß wie Elefanten Maß auf dem Münchner Oktoberfest, 2006

Ein Zelt, das von dicken Seilen gehalten wird, Menschen in Lederhose, ein Spaßmacher mit grobem Dialekt: Unser Kolumnist war überrascht und angetan von der bayerischen Art zu feiern. Von Olaleye Akintola mehr... Neue Heimat

Bierzelt Oktoberfest 2009 Weinzelt auf dem Oktoberfest Wein statt Bier, das rat ich dir

Das Dilemma mancher Wiesnbesucher: Nüchtern ist der lallende, schunkelnde Banknachbar nicht zu ertragen. Wenn aber das süffige Oktoberfestbier so gar nicht schmeckt? Ist das Weinzelt die Rettung. mehr...

Bierzelt Oktoberfest 2009 Schottenhamel auf dem Oktoberfest Hier wird o`zapft

O`zapft is! Erst wenn der Oberbürgermeister im Schottenhamel das erste Fass angezapft hat, fließt auch in den anderen Zelten das Bier. mehr...

Oktoberfest Aufbau, 2006 Löwenbräu-Zelt auf dem Oktoberfest Gut gebrüllt, Löwe

"Löööweenbrääu!" In regelmäßigen Abständen schallt der Lockruf des Maskottchens über die Wiesn. Wer ihm ins Löwenbräu-Zelt folgt, wird mit Stimmung wie im Stadion belohnt. mehr...

Oktoberfest 2011 - Fischer-Vroni Fischer-Vroni auf dem Oktoberfest Steckerlfisch und Augustiner

Die Fische der Fischer-Vroni sind weltberühmt, braten an einem 15 Meter langen Spieß - und sind ziemlich lecker. mehr...

Wiesn 2012 Augustiner-Festhalle auf dem Oktoberfest Wo die Bedienung freundlich lächelt

Das Augustiner ist das Lieblingszelt vieler Münchner. Hier sind nicht nur die Bedienungen fast immer gut gelaunt. Manche meinen auch, hier gäbe es das beste Bier der Welt. mehr...

Wiesnwirt Peter Pongratz auf dem Münchner Oktoberfest, 2010 Winzerer-Fähndl auf dem Oktoberfest Mitsingen ausdrücklich erwünscht

Im Winzerer Fähndl trifft man Prominenz aus der Nachbarschaft - dank des überdimensionalen Paulaner-Krugs kann man das Bierzelt gar nicht verfehlen. mehr...

Bierzelt Oktoberfest 2009 Schützen-Zelt auf dem Oktoberfest Für Jung und Alt

Hier sitzen unter der rot-grün-gelben Decke vor allem Gäste aus dem Münchner Umland zusammen. Wer hinein will, muss aber früh aufstehen. mehr...

Oktoberfest 2011 - Ochsenbraterei Ochsenbraterei auf dem Oktoberfest Gestatten, Ihre Brotzeit!

Nur in der Ochsenbraterei auf der Wiesn gibts die beliebten Ochsensemmeln. Und nur hier kennt auch jeder den Namen des Tieres, das er gerade verspeist. Aber Vorsicht, das Zelt ist schnell dicht. mehr...

Oktoberfest Käfer-Zelt auf dem Oktoberfest Käfer-Zelt auf dem Oktoberfest Mit dem FC Bayern feiern

Eine Mass mit der Münchner Schickeria und allen, die gerne dazugehören würden? Dafür ist Michael Käfers Wiesn-Schänke die richtige Adresse. mehr...

Bierzelt Oktoberfest 2009 Hacker-Festzelt auf dem Oktoberfest Unter weiß-blauem Himmel

Den "Himmel der Bayern" im Hacker-Zelt hat ein Oscarpreisträger entworfen. Darunter feiern gstandene Mannsbilder und junge Wiesnbesucher gemeinsam. mehr...

Oktoberfest Bräurosl auf dem Oktoberfest Bräurosl auf dem Oktoberfest Traditionell und feierwütig

Sagenhaft schön soll sie gewesen sein, Rosi Pschorr. Zu Ehren ihrer Namenspatronin tritt jedes Jahr eine Jodlerin im Bräurosl auf. Traditionalisten zieht es hierher, aber auch die homosexuelle Community. mehr...

Peter Inselkammer im Armbrustschützenzelt auf dem Oktoberfest, 2010 Armbrustschützen-Festhalle auf dem Oktoberfest Pfeil ins Herz

Ob manche Promis im Umgang mit der Armbrust zielsicherer sind als bei der Auswahl des Dirndls, zeigt sich jedes Jahr im Armbrustschützenzelt. mehr...

Bier auf dem Oktoberfest Festzelte auf dem Oktoberfest Wo die Gaudi am größten ist

Die meisten Promis, der höchste Flirt-Faktor, das Zelt, in dem kein Oktoberfest-Bier ausgeschenkt wird: Die Festzelte auf der Wiesn sind eine Welt für sich - und nur wer früh dran ist, kann sich ein Bild von den Unterschieden machen. Die 14 großen Zelte und ihre Besonderheiten im Überblick. mehr...

Oktoberfest 2013 Bilder
Italiener auf dem Oktoberfest Revanche für Rimini

Zwölf Stunden Fahrt für einen Tag Party: Viele italienische Gäste geben trotz anstrengender Anreise am berühmt-berüchtigten "Italiener-Wochenende" auf dem Münchner Oktoberfest alles. Dabei tragen sie gerne bunte T-Shirts - und schmettern Trinklieder, die es in sich haben. Von Elisa Britzelmeier mehr...

Urteil im Tänzelfest-Prozess Hohe Haftstrafe nach tödlichem Fausthieb

Die Tat erschütterte das Allgäu: Nach einem Faustschlag auf die Schläfe stirbt ein junger Familienvater. Jetzt hat das Landgericht Kempten den Täter zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt. mehr...

Lehrerin in Baden-Württemberg Dienstunfall im Bierzelt

Ist eine Lehrerin noch im Dienst, wenn sie im Bierzelt auf der Bank steht und Schüler beaufsichtigt? Ja, sagt das Verwaltungsgericht in Stuttgart und gibt damit einer Pädagogin recht, die die Schulbehörde auf Entschädigung verklagt hatte. mehr...

Women wearing traditional Bavarian Dirndl dresses pose during opening day of 180th Oktoberfest in Munich Halbzeit-Bilanz beim Oktoberfest Mehr Trachten, mehr Fundstücke

3,5 Millionen Besucher trinken 3,4 Millionen Maß Bier. Immer mehr Touristen kommen in Dirndl und Lederhose, außerdem feiert die Schießbude ein unerwartetes Comeback. Bei den Straftaten aber gibt es Unerfreuliches zu vermelden. Eine Bilanz zur Halbzeit der Wiesn. mehr...

Oktoberfest 2013 - Eröffnung Ansager im Fahrgeschäft Alles klar, Baby? Schubidu!

Na, Baby? Nur rrrrrrein hier, immer schön reineieieiein: Denny Strothmann ist Rekommandeur im Oktoberfest-Karussell "High Energy" - und ein Meister des Nonsens und der Anzüglichkeiten. Doch damit lockt er das Publikum reihenweise in sein Fahrgeschäft. Let's go, Baby! Von Rudolf Neumaier mehr...

Wiesnreport der Polizei Wildbiesler löst Verfolgungsjagd aus

Ein Oktoberfestbesucher attackiert einen Wachmann mit Reizgas - der wollte ihn davon abhalten, gegen eine Hauswand zu urinieren. In einem Festzelt geht eine Touristin mit einem Maßkrug auf einen Münchner los. mehr...

Oktoberfest 2013 - Eröffnung Oktoberfest in München Die Hände zum Himmel

Je später die Stunde, desto besser die Stimmung: In den Zelten tanzen die Gäste schon längst auf den Bänken und grölen die Wiesn-Hits mit. Und wer es nicht mehr in ein Zelt geschafft hat, stürzt sich draußen wagemutig in ein Fahrgeschäft. Für einige ist der erste Wiesn-Tag nach zu viel Bier allerdings auch schnell wieder vorbei. Der SZ-Liveblog zum 180. Oktoberfest-Anstich zum Nachlesen. mehr...

Oktoberfest Sicherheit auf dem Oktoberfest Sicherheit auf dem Oktoberfest Kampf gegen kriminelle Energien

Zwei Personengruppen sollen dieses Jahr auf der Wiesn besonders stark überwacht werden: Randalierer und Wirte, die Maßkrüge kriminell schlecht einschenken. Um die Probleme in den Griff zu bekommen, hat Kreisverwaltungsreferent Blume-Beyerle einen ausgeklügelten Plan. Von Susi Wimmer mehr...

Oktoberfest Oktoberfest 2013 Oktoberfest 2013 Wie die Wiesn entsteht

Kilometerlange Stromleitungen, neue Abwasserkanäle und vor allem viele Tanks für Bier: Noch knapp zwei Monate bis zum Oktoberfest, doch auf der Theresienwiese wird schon heftig gewerkelt. Der Wiesn-Aufbau in Bildern. Von Benedikt Laubert mehr...

Das Hippodrom-Zelt auf dem Oktoberfest. Hippodrom auf dem Oktoberfest Promis an der Champagnerbar

Das wohl bekannteste Zelt auf der Wiesn ist das Hippodrom. Hier geben sich Promis, und solche die es gerne wären, die Klinke in die Hand. Oder prosten sich an der Champagnerbar zu. mehr...

Wiesnblog Oktoberfest 2013 Oktoberfest 2013 Affiges Plakat gegen Komasäufer

Herumliegende Bierleichen? Grölende Kampftrinker? Das finden die Wiesn-Wirte uncool. Mit einem affigen Plakat des Karikaturisten Dieter Hanitzsch setzen sie sich für eine gepflegtere Trinkkultur auf dem Oktoberfest ein. mehr... Wiesnblog