Arbeitsmarkt Wie ein guter Berufsstart vor Jobverlust schützt

Die "Generation Praktikum" hat es schwer auf dem Arbeitsmarkt: Viele Berufseinsteiger bekommen keine Festanstellung, hangeln sich von einem prekären Arbeitsverhältnis zum nächsten. Das ist nicht nur unbefriedigend, sondern kann weitreichende Folgen haben. Von Thomas Öchsner mehr...

Hochschule lässt Studenten coachen Nachhilfe aus der Praxis

Als erste ihrer Art kooperiert die Mannheim Business School mit einer internationalen Personalberatung. Was in Amerika und England gang und gäbe ist, soll die Jobchancen der Absolventen verbessern - und hat noch einen ungeahnten Nebeneffekt. Von Christine Demmer mehr...

Auf die Firmengröße kommt es an Bewerbung für den ersten Job So finden Berufseinsteiger die richtige Firma

Weltkonzern, Mittelständler oder Start-up - diese Frage stellt sich für viele junge Berufseinsteiger. Für alle Varianten gibt es gute Argumente, über die sich jeder Bewerber Gedanken machen muss. Denn das perfekte Unternehmen gibt es nicht. mehr...

People work at computers in the lounge area of Chaos Communication Congress (25C3) in Berlin Freunde als Headhunter Gute Leute kennen gute Leute

Gute Freunde sind unbezahlbar - aber manchmal kann man mit ihnen Geld verdienen. "Recruit a Friend" heißen solche Programme, bei denen Mitarbeiter neue Kollegen werben. Das kann sich für beide Seiten lohnen. Von Maike Brzoska mehr...

FILE: Emirates And Qantas To Announce Alliance Auswahl von Flugbegleitern Eine Sache des Zehenspitzengefühls

Ein Jetset-Leben hoch über den Wolken: Beim "Cabin Crew Recruitment Open Day" werden Flugbegleiter für die Airline Air Emirates ausgewählt. Doch wer ein Ticket für den Job zwischen Dubai und der großen weiten Welt erhalten will, muss sich ganz schön strecken. Von Martin Wittmann mehr...

Bewerbungsgespräch Wer kommt für die Reisekosten auf?

Die Bewerbung war erfolgreich, der Termin zum Vorstellungsgespräch ist ausgemacht. Doch wer kommt für Anreise und Übernachtungskosten auf? Zwar regelt ein Gesetz die Übernahme - doch es gibt eine Reihe von Ausnahmen. mehr...

Diskriminierung von Bewerbern Teure Ablehnung

Unternehmen, die Bewerber und Angestellte diskriminieren, müssen mit Schadenersatzklagen rechnen. Oft reicht eine unvorsichtige Formulierung, um vor Gericht zu landen. Zwar gibt es schon eine ganze Reihe höchstrichterlicher Urteile - doch die Klagefreude ist weiterhin groß. Von Catrin Gesellensetter mehr...

Erfolglose Jobsuche Wie der Fachkräftemangel Bewerber frustriert

Von wegen Kampf um die Köpfe: Die Wirtschaft beschwört den demografischen Wandel und den damit einhergehenden Verlust von gut ausgebildeten Arbeitskräften. Das steht in krassem Gegensatz zu dem, was manche hochqualifizierten Bewerber bei der Jobsuche erleben. Von Nicola Holzapfel mehr...

Jobaussichten für Bewerber Auf die Spezialisierung kommt es an

Die Aussichten für Bewerber auf Jobsuche sind so gut wie lange nicht mehr, legen Statistiken nahe. Manch einer sucht trotz Fachkräftemangel dennoch vergeblich nach einer neuen Stelle. Liegt das am Arbeitsmarkt oder an der Person selbst? Volkswirt Alexander Kubis antwortet. Interview: Jutta Göricke mehr...

Gottfried Wilhelm Leibniz (1646-1716), deutscher Philosoph und Mathematiker Allgemeinwissenstest für Beamte Haben Sie das Zeug zum Staatsdiener?

Mathematik, Geschichte, Fremdwörter: Wer als Beamter in den höheren Dienst einsteigen will, braucht ein hervorragendes Allgemeinwissen. Können Sie 15 Fragen aus dem Einstellungstest beantworten? mehr...

Bewerben auf Englisch Machen Sie's kurz!

Die englischsprachige Bewerbung unterscheidet sich deutlich von der in Deutschland üblichen: Form und Struktur sind anders, gefragt ist die gnadenlose Darstellung der eigenen Fähigkeiten - und Mut zur Lücke. Was Bewerber beachten sollten. Ein Überblick. Von Verena Wolff mehr...

Lebenslauf Bewerbung Fehler im Lebenslauf Schweigen ist Gold

Lückenlos ist nicht alles: Der Lebenslauf will den potentiellen Arbeitgeber informieren - manche Details sollten Bewerber trotzdem für sich behalten. mehr...

Hobbys im Lebenslauf Bloß nicht übertreiben!

Schwimmen, lesen, Rad fahren: Jeder Mensch hat Hobbys. Aber gehören die in den Lebenslauf? Das kommt darauf an, sagen Karriereberater und Personalverantwortliche - und warnen, dass so manche Freizeitbeschäftigung auch ein Jobhindernis sein kann. Von Verena Wolff mehr...

Arbeitsmarkt Deutsche Job-Könige sorgen für Beschäftigung

Die Pleiten großer Unternehmen wie Schlecker und Neckermann erregen viel Aufmerksamkeit. Doch die Arbeitsmarktexperten bleiben gelassen, denn insgesamt fallen diese Fälle kaum ins Gewicht. Deutschland hat schließlich viele potente Arbeitgeber. Von Sibylle Haas mehr...

Soziale Berufe Arbeiten, wo man gebraucht wird

Dienst an der Menschheit: Sozialarbeiter, Krankenpfleger und Priester wollen im Berufsleben lieber andere als sich selbst bereichern. Gutmenschen wollen sie trotzdem nicht sein, sondern einfach zielstrebige Profis. Karriere ist auch im sozialen Sektor möglich. Von André Bosse mehr...

Stellenwechsel So wird die Initiativbewerbung zum Erfolg

Oft passen Stellenausschreibungen nicht mit der eigenen Qualifikation zusammen. Doch Jobsuchende können selbst aktiv werden und sich auf gut Glück beim Wunschunternehmen bewerben. Wer dabei einige Regeln beachtet, kann durchaus erfolgreich sein. mehr...

Jobsuche Wie eine gute Bewerbungsmappe aussieht

Bei einer Bewerbung ist es wie bei einer Steuererklärung: Man muss die Gestaltungsmöglichkeiten kennen und nutzen. Jobcoach Irene Schegk weiß, was eine gute Bewerbungsmappe ausmacht - und wie man Klarheit darüber bekommt, was man machen möchte. Interview: Beate Wild mehr...

Online-Stellenbörsen So findet man im Internet einen Job

Bei der Stellensuche läuft längst nahezu alles übers Internet - doch das ist für Jobsuchende keine Einbahnstraße. Denn mit ein bisschen Geschick und Werbung können Fachkräfte Firmen auf sich aufmerksam machen. Von Verena Wolff mehr...

Rechte von Berufsanfängern Darf ich in der Probezeit Urlaub nehmen?

Es ist Sommer, die Kollegen verschwinden in die Ferien und Berufsanfänger bleiben im Büro - schließlich steht ihnen in der Probezeit kein Urlaub zu. Oder doch? Juristin Ina Reinsch antwortet. mehr...

Stellenwechsel Was man über den Chef besser nicht sagt

Nicht immer läuft die Zusammenarbeit zwischen Vorgesetzem und Mitarbeiter reibungslos. Wer sich als Angestellter zu einem Jobwechsel entscheidet, muss für die neue Bewerbung gut gerüstet sein - und die richtigen Worte wählen. mehr...

Bachelor Jobsuche Bewerben mit Bachelor-Abschluss Kaum studiert, schon im Job

Kein Abschluss zweiter Klasse: Lange als Schmalspur-Studium belächelt, zeigt der Bachelor jetzt seine Vorteile. Absolventen erleichtert er mitunter den Berufseinstieg. mehr...

Gedächtnistraining fürs Büro So merken Sie sich die Namen der neuen Kollegen

Der erste Tag im neuen Job verlangt dem Gehirn Höchstleistungen ab: Unbekannte Namen und Gesichter, neue Wege und eine Reihe von Dingen, die es zu organisieren gilt. Gedächtnistrainer Markus Hofmann gibt Tipps, wie man sich am besten zurechtfindet. Von Verena Wolff mehr...

Arbeiten im Ausland So bewerben Sie sich in Europa

Ob man der großen Liebe folgen oder einfach nur einen Tapetenwechsel will: Viele Menschen bewerben sich um einem Job in einem anderen Land. Die Bewerbungen unterscheiden sich mitunter deutlich. Die wichtigsten Fragen und Antworten von Verena Wolff mehr...

Geschäftsmann Premiere im Büro So überstehen Sie den ersten Tag im neuen Job

Fremde Gesichter, viel Organisatorisches, unbekannte Gepflogenheiten: Der erste Tag im neuen Job ist eine echte Herausforderung. Und einen sympatischen Eindruck muss der neue Kollege auch noch machen. Knigge-Expertin Agnes Anna Jarosch erklärt, wie man die Premiere im Büro gut hinter sich bringt. Interview: Sibylle Haas mehr...

Soft Skills im Assessment-Center "Verpackung und Inhalt müssen stimmen"

Im Assessment-Center geht es überwiegend um die Präsentation und die Soft Skills der Bewerber. Doch die Kandidaten müssen auch fachlich relevante Aufgaben lösen. dazu gehört die Fallstudie. Was Kandidaten darüber wissen müssen. mehr...