Neues "Element of Crime"-Album "Kitsch ist ein Betriebsunfall" regener+jetzt.de

Sven Regener ist Autor, Sänger, Trompeter und berühmt für seine unverwechselbare Sprache. Am Freitag erscheint das neue Album seiner Band "Element of Crime". Ein Gespräch über das Geheimnis des Textens und Schönheit durch Planlosigkeit. Von Erik Brandt-Höge mehr... jetzt.de

Popmusik Interview Interview "Zwei von dreißig Studenten schaffen es"

Der 26-jährige britische Musiker Luke Sital-Singh hat den Sprung von der Musikhochschule ins Musikgeschäft geschafft. Auf dem Brighton Institute Of Modern Music lernte er die Theorie der Popstar-Karriere, die er jetzt lebt. Interview: Erik Brandt-Höge mehr... jetzt.de

Starnberg Schwere Vergiftungen bei Betriebsunfall

Kohlenmonoxid in hoher Konzentration tritt aus Ofen in Metallhärterei aus. Sieben Personen müssen in die Klinik. Christiane Bracht mehr...

Andechs Betriebsunfall in Molkerei

Ein 36-jähriger Mitarbeiter des Betriebs wird von 30 Kilogramm schwerem Deckenteil am Rücken getroffen und erheblich verletzt. Von bad mehr...

Grüne München Hep Monatzeder nach der Niederlage Hep Monatzeder nach der Niederlage "Ein Betriebsunfall"

Nach seiner schweren Niederlage gegen seine parteiinterne Konkurrentin Sabine Nallinger bemüht sich Hep Monatzeder äußerlich um Fassung und kündigt seinen Rückzug aus der Stadtpolitik an. Bleibt die Frage, warum er an der OB-Kandidatur gescheitert ist. Von Katja Riedel mehr...

Polizeiabsperrung an Baustelle vor DRK-Blutspendedienst München-Allach: Unglück in Asphaltwerk Zwei Tote bei Betriebsunfall

Eine tonnenschwere Bitumenplatte begräbt in einem Asphalt-Mischwerk in Allach zwei Leiharbeiter unter sich. Rettungskräfte können in dem engen Teersilo die beiden Opfer nur noch tot bergen. mehr...

Beckstein, ddp Streichungs des Büchergelds Beckstein und der Betriebsunfall in Banz

Bayerns designierter Regierungschef Beckstein hat entschieden, das umstrittene Büchergeld abzuschaffen. Die Information sickerte ausgerechnet bei der CSU-Fraktionsklausur im oberfränkischen Kloster Banz durch - ein beachtlicher Vorgang. Von Katja Auer und Christine Burtscheidt mehr...

Holzkiste, Ursula Herrmann, dpa Kriminalfall Ursula Herrmann Verdächtiger nannte Tod "Betriebsunfall"

Abgehörte Telefonate sollen die Tatverwicklung des möglichen Entführers und seiner Frau beweisen. Von Stefan Mayr mehr...

München Extra Ticker Bauarbeiter stirbt nach Betriebsunfall

Er wurde während der Arbeit von einem Holzbrett am Kopf getroffen und schwer verletzt - jetzt ist der Bauarbeiter seinen Verletzungen erlegen. Das und mehr im Ticker. mehr...

Unfall mit Metalltor Betriebsunfall bei Polizei Rolltor erschlägt Mann

Bei Arbeiten am Rolltor der Polizeiinspektion in Fürstenfeldbruck kam ein Mann ums Leben. Ein weiterer wurde schwer verletzt. mehr...

Betriebsunfall in Fürstenfeldbruck Verrutschter Pfeiler als mögliche Absturzursache

Noch nicht völlig geklärt ist, warum zwei Bauarbeiter auf einer Baustelle verunglückten. Möglicherweise war ein Pfeiler verschoben worden. Von Anna Günther mehr...

Olching Bauarbeiten an der S 3 dauern an

Schienenersatz und verlängerter Takt gelten noch bis 14. August mehr...

Kaiser Wilhelm II. in Uniform Erster Weltkrieg Erster Weltkrieg und Schuldfrage Die Hundert-Männer-Geschichte

Deutschland ist hauptverantwortlich für den Ausbruch des Ersten Weltkriegs. Ist das wirklich eine Ansicht von gestern? Nein. Eine Kritik am neuen Revisionismus. Gastbeitrag von Heinrich August Winkler mehr... Gastbeitrag

Bischofshaus Limburg Limburg nach Tebartz Desaster mit Langzeitwirkung

Bischof Tebartz-van Elst verlässt Limburg, doch die tiefen Wunden bleiben: Es geht nicht nur um Geld, sondern auch um die herrschenden Umgangsformen im Bischofssitz. Die waren "nicht nur verletzend" sondern "demütigend". Die Suche nach einem Nachfolger wird schwer. Von Susanne Höll mehr...

Betriebsunfall Installateur von Tresor erdrückt

Bei einem Betriebsunfall in Martinsried ist ein Arbeiter von einem Tresor erdrückt worden. Die Feuerwehr konnte ihn nur noch tot bergen. mehr...

Kritik an Reformpädagogik "Jedes Tierheim mit so viel Gewalt wäre geschlossen worden"

Ein neues Buch warnt davor, die Missbrauchsfälle an der Odenwaldschule als "peinlichen Betriebsunfall" abzutun. Die Autoren gehen noch weiter und stellen die Ideen der Reformpädagogik grundsätzlich infrage - so auch das Postulat einer "Nähe" zum Kind. Von Tanjev Schultz mehr...

FC Bayern München - Manchester City Bilder
Bayern-Niederlage gegen ManCity Mit dem Seltenheitswert einer Sonnenfinsternis

So fühlt sich also eine Pleite an: Die Bayern werten das 2:3 gegen ManCity als Betriebsunfall und üben trotz des knapp geschafften Gruppensieges Selbstkritik. Guardiolas Elf muss erkennen, dass es zumindest in Europa doch noch ernsthafte Gegner gibt. Aus dem Stadion von Jonas Beckenkamp mehr...

Kommunalwahl im Landkreis München Kommunalwahl im Landkreis München Kommunalwahl im Landkreis München Die politische Landschaft ändert sich

In den Reihen der CSU gilt es als Betriebsunfall, den es bei der Kommunalwahl zu korrigieren gilt: Eine SPD-Frau hat den CSU-Landrat vom Thron gestoßen. Doch es ist nicht nur ein Zweikampf um das Amt des Landrats im einwohnerstärksten und reichsten Landkreis Bayerns. Ein interaktiver Überblick. Von Günther Knoll und Lars Brunckhorst mehr...

Public Viewing beim Relegationsspiel Mitgliederversammlung beim Hamburger SV HSV, plus oder minus?

Die Reforminitiative "HSV Plus" will den Hamburger SV revolutionieren - doch was bedeutet das eigentlich? Wer würde im neuen Aufsichtsrat sitzen? Woran könnte das Projekt scheitern? Und kommt tatsächlich Dietmar Beiersdorfer zurück? Fragen und Antworten zur Abstimmung am Sonntag. Von Carsten Eberts mehr...

US-Spitzel in Deutschland Dreiste Dilettanten

Meinung Die aktuelle Spionageaffäre wirft kein gutes Licht auf die CIA. Der US-Geheimdienst versagt bei seiner Kernaufgabe, er begreift Kontext und Folgen seiner Taten nicht und betreibt einen unverhältnismäßigen Aufwand. Deutschland, der duldsame Verbündete, wird ein weiteres Mal brüskiert. Ein Kommentar von Nicolas Richter mehr...

Deutsche Truppen im Schützengraben bei den Winterkämpfen in Ostpreußen 1914/15 Buch über den Juli 1914 Weltkrieg als Notlösung

Angenehm nüchtern und schlank kommt Gerd Krumeichs Buch zum Kriegsausbruch 1914 daher. Eine Bilanz, nennt es der Historiker. Doch es geht auch um die Frage nach der Kriegsschuld. Von Rainer Stephan mehr...

Britain Soccer Obit Williams Es war einmal WM - 1950 No World Cups, please!

In Brasilien tritt England 1950 erstmals bei einer WM an - und blamiert sich. 0:1 verliert das Mutterland des Fußballs gegen eine Amateurmannschaft aus den USA. Es dauert, bis die Engländer einsehen: Auch andere Nationen können Fußball spielen. Von Johannes Knuth mehr...

Plenarsitzung im Bayerischen Landtag Nach der Verwandtenaffäre Transparenz à la Seehofer

Meinung Schon zum dritten Mal muss sich Horst Seehofer in der Verwandtenaffäre vom Bayerischen Verfassungsgerichtshof rügen lassen. Dabei findet er Mitsprache und direkte Demokratie toll. Zumindest so lange sie ihm nutzen. Ein Kommentar von Frank Müller mehr...

Fußball TSV 1860 II besiegt Bayern II TSV 1860 II besiegt Bayern II Matthias Sammers Miene verdunkelt sich

Vor den Augen des Bayern-Sportdirektors verliert die zweite Mannschaft des Triple-Siegers 1:2 gegen die Reserve von 1860 München. Die Löwen zeigen große Leidenschaft und machen ihren Trainer "stolz wie Oscar". Am Rande der Partie kommt es jedoch zu 19 Festnahmen. Von Dominik Fürst mehr...

Oberbayern Ein Toter und vier Verletzte bei Explosion in Fabrik

Ein Arbeiter ist bei der Explosion einer Reinigungsmaschine in einer Fabrik in der Gemeinde Polling ums Leben gekommen. Vier weitere Männer erlitten teils schwerste Verletzungen. Die Kripo ermittelt mehr...