Bildungspolitik Eine Chance für jeden

Die Grünen wollen allen Jugendlichen eine Ausbildung garantieren - auch wenn die überhaupt keinen Schulabschluss haben. Von Thomas Öchsner mehr...

Schule Der zweite Weg

An diesem Montag beginnen für 650 Schüler an der Fach- und Berufsoberschule die Abschlussprüfungen. Sie stellen damit inzwischen schon 43 Prozent aller Abiturienten im Landkreis Von Heike A. Batzer mehr...

Bologna-Abkommen Tiefer Zwist zwischen Politik und Unis

Die Bologna-Staaten fordern endlich den "arbeitsmarktfähigen" Bachelorabsolventen. Die deutschen Hochschulrektoren kontern jedoch: Sie wollen keine Roboter produzieren. Von Johann Osel mehr...

Dachau Fachkräfte aus dem Ausland

Kreishandwerksmeister Ulrich Dachs möchte mehr junge Flüchtlinge in Ausbildungsberufe bringen. Andere versuchen, schwer vermittelbare Jugendliche mit schlechten Noten auf den richtigen Weg zu bringen Von Petra Neumaier mehr...

Unterschleißheim Umweg zum Abitur

An den Fachoberschulen laufen diese Woche die Prüfungen. Etwa ein Fünftel der Schüler hat vorher aufgegeben Von Alexandra Vettori mehr...

Eindringliche Warnung "Tendenz nach unten"

Wo soll der Nachwuchs herkommen? Die Erdinger Handwerker hadern mit der Politik Von Philipp Schmitt mehr...

Berufsbild Bis der Arzt kommt

Notfallsanitäter retten Menschenleben. Oft sind sie die Ersten am Unfallort. Der Beruf ist nichts für Menschen, die ihr Helfersyndrom ausleben wollen. Es kommt auf Fitness und psychische Stabilität an. mehr...

Freising Lernen muss sein

Der Weg zum Abitur über die Fachoberschule scheint einfacher zu sein. Doch hohe Abbrecherquoten sagen das Gegenteil Von alexandra Vettori mehr...

Asylbewerber Zur Untätigkeit verdammt

Flüchtlingen aus bestimmten Ländern verbietet der Freistaat zu arbeiten. Landrat Stefan Löwl will das konsequent befolgen. Der Asylhelferkreis protestiert: So seien seine Bemühungen "für die Katz'". Von Benjamin Emonts mehr...

Reden wir über Geld: Peter Zingler "Geiz ist eine große, schlimme Krankheit"

Der Ex-Einbrecher schreibt heute Krimi-Drehbücher. Ein Gespräch über seine Flucht aus dem Knast. Interview Von Harald Freiberger und Hanna Maier mehr...

Bremer Bürgerschaft Bürgerschaftswahl in Bremen Was die rote Stadt bewegt

Die Bremer wählen eine neue Bürgerschaft - doch die Beteiligung war bis zum Mittag noch deutlich niedriger als vor vier Jahren. Was Sie über die Wahl im kleinsten deutschen Bundesland sonst noch wissen sollten. Von Hannah Beitzer mehr... Überblick

Steuern Attraktive Verluste

Absolventen von Zweit- und Masterstudiengängen können jetzt bis zu sieben Jahre rückwirkend ihre Kosten ansetzen. Damit lässt sich viel Geld nach Arbeitsbeginn sparen. Doch auch für Studenten in Erstausbildung gibt es neue Hoffnung. Von Berrit Gräber mehr...

Ausbildungen Neugierde weltweit

Oft wird das deutsche System der Berufsausbildung als "Exportschlager" bezeichnet. Neue Daten belegen das. Von Johann Osel mehr...

Terrorabwehr Analysieren und observieren

Seit September 2001 hat sich die Arbeit der Sicherheitsbehörden stark verändert. Gesucht werden Islamwissenschaftler, Informatiker und Juristen, aber auch Bewerber ohne Studium. Von Friederike Ebeling/dpa mehr...

Kommentar Geliefert wie bestellt

Viele Firmen wollten eine schnelle, internationalere, praxisnähere Ausbildung. Nun, da Absolventen mit dem Bachelor all dies mitbringen, nörgeln die Unternehmer anderswo. Dabei stehen sie sie selbst in der Pflicht, wenn es um den Nachwuchs geht. Von Roland Preuss mehr...

Freising "El Bandito" muss in Haft

Das Amtsgericht Freising verurteilt einen 28-jährigen Erdinger zu 28 Monaten Gefängnis Von Christoph Dorner mehr...

Urteil Haft für "El Bandito"

Ein 28-Jähriger hat mehrfach seine Freundin 2014 massiv getreten, gewürgt und ins Gesicht geschlagen Von Christoph Dorner mehr...

USA Ein Toter bei Schießerei auf College-Campus

An einer Hochschule in North Carolina ist ein Mann bei einer Schießerei ums Leben gekommen. Der Schütze soll ein ehemaliger Student sein - er ist auf der Flucht. mehr...

Wohnraum Wohnungen für Azubis

Nur 0,3 Prozent haben eine Unterkunft von ihrem Betrieb Von Sven Loerzer mehr...

DGB-Studie Hauptschüler werden zu staatlich geprüften Abgehängten

Viele Betriebe stellen übertriebene Anforderungen an ihre künftigen Azubis. Dabei hätten gerade motivierte Hauptschüler eine Chance verdient. Von Roland Preuß mehr... Kommentar

Schießerei an US-College Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Auf dem Campus einer Hochschule im US-Bundesstaat North Carolina soll er am Dienstag einen Mitarbeiter erschossen haben. Jetzt hat die Polizei den Verdächtigen gefasst - er wurde schlafend am Strand aufgegriffen. mehr...

Die Exotinnen - Frauen als Lehrlinge in Männerberufen Lehrlinge Hilfe, die Azubis gehen uns aus!

Viele Lehrstellen bleiben unbesetzt - die Wehklagen der Betriebe sind laut. Doch statt zu klagen, sollten die Unternehmen um die Bewerber buhlen. Von Roland Preuß mehr... Kommentar

Aufnahmeprüfung Mit 24 ist Schluss

Fast alle Schauspielschulen ziehen eine strikte Altersgrenze und akzeptieren nur Bewerber zwischen 17 und 24 Jahren. Ist das sinnvoll? Von gianna niewel mehr...

Agentur für Arbeit Langzeitarbeitslose Ohne Ausbildung, ohne Job - ohne Hilfe

Der Bund spart an der Weiterbildung für Langzeitarbeitslose. Obwohl ihre Zahl unverändert hoch ist, gibt es seit 2010 immer weniger Hilfsangebote für sie. Von Thomas Öchsner mehr...