Bayerischer IS-Kämpfer Ex-Kickbox-Weltmeister geht nach Syrien

Vom Lokalprinzen zum Terrorkämpfer: Valdet Gashi, der ehemalige Weltmeister im Kickboxen, wuchs im oberpfälzischen Neumarkt auf. Jetzt verschwand der 28-Jährige nach Syrien. Von Jonas Schöll mehr...

Landkreis Kampf gegen Fachkräftemangel

Industrie- und Handelskammer will Flüchtlinge in Betriebe bringen mehr...

Asylrecht Bundestag beschließt umstrittene Bleiberechtsreform

Straffällige Asylbewerber können schneller abgeschoben werden, geduldete dürfen eher auf eine Aufenthaltsgenehmigung hoffen. Der Bundestag beschließt eine Reform des Bleiberechts und trifft damit auf geteilte Meinungen. mehr...

Asyl-Reform Neues Bleiberecht für Ausländer

Trotz Kritik von Opposition und Flüchtlingsinitiativen hat der Bundestag eine Reform des Asylrechts beschlossen. Das neue Gesetz entlastet Geduldete - gleichzeitig sind mehr Abschiebungen, Haft und Gewahrsam geplant. mehr...

Jugendliche Flüchtlinge Fokus auf jeden Einzelnen

Minderjährige unbegleitete Flüchtlinge brauchen besondere Betreuung und sollen die gleichen Rechte genießen wie andere Jugendliche Von Florian Tempel mehr...

Ebersberg Mehr Flexibilität für Kitas

Wegen Fachkräftemangel darf künftig mehr Personal ohne Fachausbildung eingesetzt werden Von Wieland Bögel mehr...

ÜberLeben Aussteiger Aussteiger Ein Korken geht nicht unter

Werner Goedtner hat vor drei Jahren seinen Job hinter sich gelassen. Jetzt pendelt er mit einem Katamaran zwischen der Karibik und dem Mittelmeer. Seine beste Entscheidung, sagt er. Protokoll: Lars Langenau mehr... Serie "ÜberLeben"

Gröbenzell: Fahrzeuglackierung Geissler Fürstenfeldbruck Begehrte Azubis

In den Betrieben des Landkreises gibt es fast 400 freie Lehrstellen mehr...

Dachau 223 offene Lehrstellen

IHK macht sich große Sorgen, weil in vielen Berufen bereits jetzt der Nachwuchs fehlt Von benjamin emonts mehr...

Erding Unbesetzte Lehrstellen

IHK will Flüchtlingen Ausbildung ermöglichen mehr...

Ebersberg Begehrte Azubis

500 Lehrstellen im Landkreis sind derzeit noch unbesetzt mehr...

Flüchtlinge auf Arbeitssuche Flüchtlingspolitik Sie wollen arbeiten

Die Rechtslage macht es jungen Flüchtlingen schwer: Das Ausländeramt kann eine Ausbildung gestatten und die Aufnahme einer Arbeit ermöglichen, muss aber nicht. Von Thomas Öchsner mehr...

Studie des Wirtschaftsreferats Wichtiger Wirtschaftsfaktor

Immer mehr Migranten gründen in München eigene Unternehmen Von Andreas Glas mehr...

Azubi  Bettina Eckberger Wirtschaft Mit Flüchtlingen gegen Lehrlingsmangel

222 Ausbildungsplätze sind im Fünfseenland bislang noch offen. IHK-Chef Martin Eickelschulte hofft darum, dass Unternehmer schon bald junge Asylbewerber anstellen dürfen Von Astrid Becker mehr...

Landkreis Erding Landkreis Landkreis Erding will "Bildungsregion" werden

Bürger entwickeln Konzepte für ein "passgenaues, umfangreiches und nachhaltiges" Bildungsangebot im Landkreis. Die fünf Arbeitskreise stellen beim 2. Dialogforum in der Stadthalle ihre Ergebnisse vor. Von Jan-Hendrik Maier mehr...

Flüchtlinge Zuwanderung als Chance für die Wirtschaft

Die Industrie- und Handelskammer im Landkreis hofft auf junge Flüchtlinge als neue, händeringend gesuchte Azubis Von Felicitas Amler mehr...

Brandenburg Lausitzer Liaison

Erbittert haben sich Studenten und Professoren gegen die Fusion der Cottbusser Uni mit der örtlichen Fachhochschule gestemmt. Doch die Protest-Kampagne versandete, nun urteilte über die Fusion das Bundesverfassungsgericht. Damit endet der Streit offiziell. Von Ralf Steinbacher mehr...

Jugendarbeitslosigkeit Es fehlt der Wille, nicht das Geld

In den europäischen Krisenstaaten ist jeder vierte junge Mensch arbeitslos. Auch deshalb erleben linksgerichtete Parteien nun einen Aufschwung. Doch ihre Rezepte helfen der verlorenen Generation nicht weiter. Von Marc Beise mehr...

Jugendarbeitslosigkeit Jugendarbeitslosigkeit Jugendarbeitslosigkeit Die Nini-Generation

Junge Leute sind in Industriestaaten doppelt so oft arbeitslos wie andere - viele bemühen sich gar nicht mehr um Arbeit. Sie sind Opfer einer falschen Ausbildung, kritisiert die OECD. Von Björn Finke, Alexander Hagelüken und Thomas Urban mehr...

Weichs Weichs Weichs Günter soll leben

50-jähriger Familienvater aus Ebersbach ist an Leukämie erkrankt - er braucht dringend einen Stammzellenspender Von Sonja Siegmund mehr...

Wache Bundespolizei-Inspektion Hannover Machtmissbrauch durch Polizisten Warum sich die Polizei selbst zu überschätzen droht

Polizeibeamte scheinen eine Sonderrolle im Rechtsstaat zu haben. Nach der mutmaßlichen Folter von Flüchtlingen in Hannover fragen Experten: Braucht es eine Kronzeugenregel für Kollegen, die Machtmissbrauch melden? Läuft gar die ganze Polizei-Ausbildung falsch? Von Thomas Hahn und Philipp Schulte mehr...

Flüchtlinge Flüchtlinge Flüchtlinge Der nächste Schritt

Den meisten Anzinger Asylbewerbern konnten erfolgreich Arbeitsstellen vermittelt werden. Ein einfacher Weg ist das jedoch nicht Von Lea Weinberg mehr...

Demonstration von streikenden Kita-Beschäftigten Förderung Gebt keine Millionen für Bildung aus - sondern Milliarden!

Das Geld fließt in die falschen Kanäle: Die deutsche Gesellschaft versteht noch immer nicht, was ihr Bildung wert sein muss. Die Folgen sind schleichend, aber verheerend. Von Marc Beise mehr...