Flüchtlinge Asylverfahren dauern im Schnitt 7,1 Monate

Die Kritik der Bertelsmann-Stiftung ist eindeutig: Asylverfahren dauern zu lange, dies erschwere Flüchtlingen die Integration. Von Friederike Zoe Grasshoff mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Wie können Asylbewerber in den Arbeitsmarkt integriert werden?

Die lange Ungewissheit während laufender Asylverfahren verhindert einer Studie der Bertelsmann-Stiftung zufolge die schnelle Eingliederung von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt. Die Studie empfiehlt ein ganzes Maßnahmenbündel, um die Integration zu beschleunigen. Wie sollte die Politik vorgehen? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Asylverfahren Integration von Flüchtlingen Integration von Flüchtlingen Lange Asylverfahren erschweren Jobsuche

Eigentlich dürfen Asylbewerber schon nach drei Monaten in Deutschland eine Arbeit annehmen. Doch de facto bekommen sie nur selten einen Job, wie eine Studie beklagt. Grund dafür seien die langen Asylverfahren - Deutschland hinkt hier anderen Ländern deutlich hinterher. mehr...

Thomas Middelhoff Ex-Manager Insolvenzverwalter fordert Millionen von Middelhoff

Exklusiv Wollte der ehemalige Top-Manager Thomas Middelhoff Vermögen vor seinen Gläubigern verbergen? Der Verdacht scheint sich zu erhärten. Der Insolvenzverwalter fordert erste Millionen zurück - nach langer Suche. Von Uwe Ritzer und Georg Wellmann mehr...

Studie der Bertelsmann-Stiftung Armut kann die Entwicklung von Kindern hemmen

Sie haben Probleme mit Sprache und Zahlen. Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung kommt zum Ergebnis: Kinder aus armutsgefährdeten Familien hängen besser situierten Altersgenossen in der Entwicklung hinterher. mehr...

Report Diese Aussicht

Die Villa Aldea, hoch über Saint Tropez, war der Stolz von Thomas Middelhoff. Lange bevor er in Haft musste, hat er das Anwesen seinem Anwalt übertragen. Nun steht es erneut zum Verkauf. Von Leo Klimm und Uwe Ritzer mehr...

Armut Der Traum vom Urlaub am Meer

Eine Studie zeigt, was Kindern in Hartz-IV-Haushalten alles fehlt. Viele Familien klagen über bürokratische Hürden. Von Thomas Öchsner mehr...

Historie Fernbeziehung

Vor 50 Jahren tauschten Israel und Deutschland erstmals Botschafter aus: Drei Beispiele für eine Annäherung, die beinahe einem Wunder gleicht. Von Peter Münch mehr...

Israelisch-deutsche Beziehungen Lass uns Freunde sein

Wie 300 Jugendliche aus Deutschland und Israel in Berlin über Vorurteile, Schokopudding und schwierige Beziehungen sprechen. Von Friederike Zoe Grasshoff und Constanze von Bullion mehr...

Beef - RTL Nitro Sendung Geschäftsmodelle Fettes Fleisch

Der Schauspieler Steffen Wink erklärt in "Beef TV" bei RTL nitro, was der männliche Hobbykoch wissen muss. Denn der Verlag Gruner + Jahr will nicht mehr nur mit Print Umsatz machen. Von Max Hägler mehr...

Nahaufnahme Nahaufnahme Nahaufnahme Die Millionen-Frage

Hat Thomas Middelhoff versucht, Teile seines Vermögens zu verschieben? Am Montag tagte erstmals der Gläubigerausschuss. Von Uwe Ritzer und Georg Wellmann mehr...

Strafprozess gegen Top-Manager der Deutschen Bank Deutsche-Bank-Prozess Jeder gegen jeden? Von wegen

Als die Staatsanwaltschaft im Fall Kirch gegen Ackermann und Co. wegen möglichen Prozessbetrugs ermittelte, sagte fast jeder Banker zu seinen Gunsten aus. Jetzt haben sie eine neue Taktik. Von Klaus Ott mehr...

Bertelsmann Umbau belastet

Sonderbelastungen lassen den Gewinn des Medienkonzerns um ein Drittel schrumpfen. Vorstandschef Rabe erwartet weitere "harte Jahre". Die zunehmende Digitalisierung macht dem Konzern zu schaffen. Von Caspar Busse mehr...

Migration Bertelsmann-Studie Ausländer herein, bitte!

Deutschland braucht Einwanderung. Das ist unbestritten. So langsam scheinen das auch die Menschen in Deutschland zu merken, wie eine Studie zeigt. Ein guter Grund, noch einmal mit einem alten Vorurteil aufzuräumen. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

Studie der Bertelsmann-Stiftung Deutschland braucht mehr Arbeitskräfte aus dem Ausland

Angenommen, die Deutschen gehen erst mit 70 Jahren in Rente - und genauso viele Frauen wie Männer sind berufstätig. Selbst dann fehlt dem Land bald eine große Zahl an Arbeitskräften. Eine Studie sieht für dieses Problem nur eine Lösung. Von Laura Hertreiter mehr...

Montagsinterview "Wir brauchen mehr digitalen Spirit"

Achim Berg, der bei Bertelsmann Chef des Dienstleisters Arvato ist, über den Einfluss von Familien und die Macht von Google. Interview von Caspar Busse mehr...

Bertelsmann - Gruner+Jahr Reaktion auf digitale Marktveränderungen Bertelsmann übernimmt Gruner + Jahr vollständig

Der Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr wird künftig komplett zum Medienkonzern Bertelsmann gehören. Bisher hielt die Hamburger Verlegerfamilie Jahr einen Minderheitsanteil. Bertelsmann will mit dem Schritt noch schneller auf digitale Marktveränderungen reagieren können. mehr...

Mittwochsporträt Der Mann aus der Pyramide

Mathias Schilling ist im Silicon Valley ein Exot. Als Deutscher investiert er seit über 15 Jahren erfolgreich in Start-ups. Von Marc Beise und Ulrich Schäfer mehr...

Verkauf von Spiegel-Anteilen Eine Sache der Familie

Der "Spiegel" ist das wichtigste Wochenmagazin in Deutschland - gegründet von Rudolf Augstein. Nun will offenbar sein Sohn Jakob Augstein seinen Anteil am Verlag verkaufen. Sofern die anderen Erben mitspielen. Von Claudia Tieschky mehr...

Was kommt Alles digital

"Wir brauchen mehr digitalen Spirit", so Arvato-Chef Achim Berg im Montagsinterview. Das Mittwochsporträt über einen Finanzier des Silicon Valley, Matthias Schilling. Und am Donnerstag gewährt Google einen Blick in den prall gefüllten Geldspeicher. Von marc beise mehr...

Middelhoff Die Not mit der Kaution

Klinikunternehmer Ulrich Marseille lehnt eine Unterstützung für den früheren Spitzenmanager ab. Er ist einer von vielen ehemaligen Freunde und Geschäftspartnern, die Middelhoff verprellt hat. Von Uwe Ritzer mehr...

Deutsche Bank Co-CEO Fitschen Court Trial Begins In Munich Bilder
Deutsche-Bank-Prozess Breuer bereitete sich mit Probe-Prozess vor

Alte und neue Deutschbanker sitzen in München auf der Anklagebank. Sie sollen versucht haben, im Kirch-Prozess die Richter zu täuschen. In einem Probe-Verfahren soll Ex-Chef Breuer seine umstrittenen Äußerungen geübt haben. Aus dem Gerichtssaal von Hans von der Hagen mehr... Überblick

Gedenkstätten Am Wendepunkt

Wie lässt sich das Interesse an der Auseinandersetzung mit der Nazi-Vergangenheit hochhalten? Darauf finden Ausstellungsmacher neue Antworten. Zumindest allmählich. Von Franziska Brüning mehr...

Bielefeld Wo Deutschland sich selbst ins Gesicht blickt

Bielefeld gilt als Musterstadt der langweiligen Provinz. Doch wer hier einmal Fuß gefasst hat, weiß, warum die Stadt zu Unrecht unterschätzt wird - und will ein Leben lang nicht mehr weg. Von Bernd Dörries mehr... Reportage

Dorfen Durch die Hölle

Leslie Schwartz hat als 15-Jähriger den Mühldorfer Todeszug überlebt. Bei einer Gedenkveranstaltung in Dorfen erinnert er daran, was damals geschehen ist Von Florian Tempel mehr...