E-Book-Reader Tolino Vision Nachrüsten gegen Amazon Tolino E-Book-Reader Tolino Vision

Neue Oberfläche, moderneres Design: Die Buchhändler Thalia, Weltbild, Hugendubel und Club Bertelsmann haben ihr gemeinsames E-Book-Lesegerät Tolino modernisiert. Reicht das, um Amazons Kindle Paroli zu bieten? Von Dieter Sürig mehr...

Auslandsaufenthalt für Berufstätige Freihandelsabkommen Deutsche fürchten US-Verbraucherschutz

Zwar hält eine Mehrheit das geplante Freihandelsabkommen zwischen Europa und den USA für eine gute Sache. Doch in einer Umfrage zeigen sich die Deutschen besorgt, wenn es um amerikanische Standards zu Umweltschutz, Lebensmittelsicherheit und Datenschutz geht. Von Nikolaus Piper, New York mehr...

Rasmussen addresses a news conference during a NATO foreign ministers meeting at the Alliance headquarters in Brussels Video
Ukraine-Krise Nato verdreifacht Zahl der Kampfflugzeuge im Baltikum

+++ Nato stationiert in den baltischen Staaten zwölf Kampfjets +++ Russland kappt Wachstumsprognose als Folge der Krim-Krise +++ Kerry wirft Russland bezahlte Provokation vor +++ Prorussische Milizen nehmen angeblich Geiseln +++ Die Entwicklungen im Newsblog mehr...

- Video
Ukraine-Krise EU schickt Dutzende Beamte nach Kiew

+++ Brüssel will mit Unterstützergruppe Ukraine stabilisieren +++ Regierung in Kiew will Gebäudebesetzungen binnen 48 Stunden beenden +++ Kanzlerin Merkel bemängelt Kooperation Russlands +++ Die Entwicklungen im Newsblog mehr...

Prorussische Demonstranten in Donezk Video
Proteste in Ost-Ukraine USA sprechen von "bezahlten Demonstranten"

+++ Amerikanische Regierung vermutet, dass prorussische Demonstranten von Moskau bezahlt werden +++ USA schlägt Ukraine-Gipfel vor +++ Russland bestreitet Einflussnahme in Ost-Ukraine +++ "Souveräne Republik" in Donezk ausgerufen +++ Die Entwicklungen im Newsblog mehr...

Middelhoff sagt im Kirch-Prozess aus Ehemaliger Bertelsmann-Chef Middelhoff muss vor Gericht

Der frühere Spitzenmanager Thomas Middelhoff muss sich vor Gericht verantworten. Es geht um Privatflüge und Untreue in 49 Fällen - sein Anwalt ist dennoch optimistisch. Von Uwe Ritzer mehr...

Fusion von Random House und Penguin Bertelsmann plant weitere Zukäufe

Exklusiv Der Coup ist perfekt: Bertelsmann fusioniert Random House und Penguin zum Megaverlag. So soll es auch weitergehen, kündigt Vorstandschef Rabe im SZ-Interview an. Weitere Zukäufe könnten folgen, Medien sollen wieder Kerngeschäft werden - ein anderer Konzernbereich wird hingegen umgebaut. mehr...

Alleinerziehende Frauen häufiger überschuldet Studie zu Alleinerziehenden Hartz IV, Mutter, Kind

Ungerechtes Unterhaltsrecht und steuerliche Benachteiligung: Einer Studie zufolge macht es die Politik Alleinerziehenden in Deutschland schwer. 39 Prozent von ihnen sind auf staatliche Grundsicherung angewiesen - fünfmal mehr als Paarfamilien. Das ließe sich leicht ändern. Von Benjamin Romberg, Berlin mehr...

E-Book E-Book-Reader Tolino Erfolgreicher als erwartet

Der Machtkampf auf dem Markt für E-Book-Lesegeräte ist in vollem Gange. Mehreren deutschen Buchketten ist es gelungen, dem Platzhirsch Amazon Paroli zu bieten. Einig sind sie sich allerdings nicht. Von Dieter Sürig mehr...

Operations At A Bayerische Motoren Werke AG (BMW) Motorcycle Factory Profiteure der Globalisierung Reiche Welt, arme Welt

Abstieg, Unsicherheit, Verlust - die Globalisierung macht vielen Deutschen zunehmend Sorgen, weil in Schwellenländern billiger produziert wird als in Europa. Eine Studie zeigt aber: Vom vernetzten Weltmarkt profitieren vor allem die Industrieländer. Von Markus Balser mehr...

Kommunalwahl in Erding Erding Erding Leitwolf, Buhmann und Arbeitstier

Landrat Martin Bayerstorfer (CSU) kann im Wahlkampf eine ganze Reihe von Erfolgen vorweisen: Die Region Erding ist wirtschaftlich und bildungspolitisch ein Vorzeigemodell mit besten Prognosen Von Thomas Daller mehr...

Versprochene Steuervorteile Regierung trödelt bei Entlastung Alleinerziehender

Exklusiv Im Koalitionsvertrag steht: Wer seine Kinder allein erzieht, den muss der Staat besser unterstützen. Doch daraus wird vorerst nichts. Nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" zögern SPD und Union eine steuerliche Entlastung weiter hinaus. Von Guido Bohsem und Constanze von Bullion mehr...

Schwere Depressionen Nur jeder Vierte erhält angemessene Therapie

Jeder Fünfte erkrankt im Laufe seines Lebens an einer Depression. Manche werden schwer krank. Der Großteil wird jedoch nicht entsprechend der Leitlinien behandelt. mehr...

Jürgen Fitschen Kirch-Prozess Deutsche-Bank-Chef Fitschen muss mit Anklage rechnen

Exklusiv Es war bereits die dritte Razzia bei der Deutschen Bank: Die Staatsanwälte ermitteln jetzt gegen neun aktive und frühere Manager des Instituts - wegen versuchten Prozessbetrugs im Fall Kirch. Auch Co-Chef Jürgen Fitschen gerät immer mehr ins Visier der Ermittler. Von Klaus Ott mehr...

Buchhandlung 'Dichtung & Wahrheit' in München, 2010 Digitalisierung Wie der Buchhandel sich retten will

Krimi-Festivals, Jazz-Spezialisierung und kompetente Beratung: Buchhändler überlegen, wie sie die Herausforderung der Digitalisierung und die "Shades-of-Grey-Delle" überleben. Wem es gelingt, dem schreibt schon mal Donna Leon ins Gästebuch. Von Dieter Sürig mehr...

Hochschulzugang Immer mehr Studienanfänger ohne Abitur

Sie absolvieren erst eine berufliche Ausbildung und gehen dann an die Uni: Die Zahl der Studienanfänger ohne Abitur oder Fachhochschulreife steigt. Im internationalen Vergleich hinkt Deutschland allerdings hinterher. mehr...

Penguin Books Random House Merger Talks Fusion von Random House und Penguin Bertelsmann schafft größten Buchverlag der Welt

Im letzten Moment hatte Rupert Murdoch noch versucht, den Deal zu torpedieren - vergeblich. Bertelsmann gründet mit seinem britischen Konkurrenten Pearson den weltweit größten Buchverlag. Die alteingesessene Branche wird von einem neuen Wettbewerber unter Druck gesetzt: Amazon. mehr...

Bertelsmann Fusion von Random House und Penguin Bertelsmann plant Superverlag

Die Menschen kaufen immer weniger gedruckte Bücher. Bertelsmann will auf das Zeitalter des elektronischen Lesens vorbereitet sein - und um jeden Preis wachsen. Die komplette Übernahme von Gruner + Jahr ist gerade gescheitert. Jetzt möchte Konzernchef Rabe den Buchverleger Random House mit Penguin zusammenführen. Für ihn steht einiges auf dem Spiel. Von Caspar Busse, München mehr...

Medienkonzern Bertelsmann bringt RTL-Anteile an die Börse

Bisher ist die Aktie des Fernsehsenders RTL nur an den Börsen in Luxemburg und Brüssel notiert. Jetzt will der Mutterkonzern Bertelsmann das Papier auch an die Frankfurter Börse bringen - und sich dazu von Anteilen trennen. mehr...

Buchverlage Bertelsmann und Pearson verhandeln über Fusion

Es könnte der größte Buchverlag der Welt entstehen: Der Medienkonzern Bertelsmann und Konkurrent Pearson aus London verhandeln über eine Fusion ihrer milliardenschweren Buchtöchter Random House und Penguin Books. Bisher haben sich die Konzerne aber noch nicht geeinigt. mehr...

Bertelsmann; dpa Medienmanager Richter Bertelsmann: "Vom Anspruch nicht viel übrig"

Der langjährige Bertelsmann-Manager Jürgen Richter über die Familienmacht in Gütersloh - und das Erbe von Reinhard Mohn. Interview: Hans-Jürgen Jakobs mehr...

Bertelsmann; dpa Medienmanager Richter Bertelsmann: "Vom Anspruch nicht viel übrig"

Der langjährige Bertelsmann-Manager Jürgen Richter über die Familienmacht in Gütersloh - und das Erbe von Reinhard Mohn. Interview: Hans-Jürgen Jakobs mehr...

A-ha, Morten Harket, dpa Medien Bertelsmann lässt sich mit Heuschrecke ein

Bertelsmann verkauft die Mehrheit an seiner letzten Musikfirma, die auch Rechte an Gruppen wie A-ha besitzt. Finanzhai KKR steigt ein. Von Martin Hesse und Hans-Jürgen Jakobs mehr...

Umbau in Gütersloh Bertelsmann steigt endgültig aus dem Musikgeschäft aus

Das Büro des Vorstandsvorsitzenden von Bertelsmann liegt im zweiten Stock der Zentrale in Gütersloh. Der Blick geht hinaus auf einen großen Teich und die gegenüberliegende Bertelsmann-Stiftung. Hartmut Ostrowski, 50, hat dieses Büro Anfang diesen Jahres von Gunter Thielen übernommen, verändert hat er an der Einrichtung nur wenig. Dafür verändert er den Konzern - radikaler und schneller, als es in den vergangenen Jahren in Gütersloh üblich war. mehr...

Unternehmen Verkauf an Sony Verkauf an Sony Bertelsmann steigt aus Musikgeschäft aus

Die Musik ist aus: Das Gütersloher Medienunternehmen Bertelsmann verkauft seinen 50-Prozent-Anteil am Giganten Sony BMG an den japanischen Sony-Konzern. mehr...