Geschirr Das Schüsselerlebnis

Von Berlin aus erobert Stefanie Hering mit Unikat-Servicen gerade die Welt - zu ihren Kunden gehören die saudische Königsfamilie und Nicole Kidman. Von Verena Mayer mehr...

TIERBABYS Süßer Nachwuchs im Berliner Zoo Süßer Nachwuchs im Berliner Zoo Tigerbaby Alisha und Orang-Utan-Mädchen Rieke

Süßer Nachwuchs im Tierpark und im Zoo: Tigerbaby Alisha und Orang-Utan-Mädchen Rieke locken zahlreiche Besucher an. mehr...

Tigerbaby im Tierpark Berlin vorgestellt Berliner Zoo Die Ruhe nach Knut

Nach dem PR-Desaster um Eisbär Knut ist beim Berliner Zoo nun Zurückhaltung angesagt: Mit seinen jüngsten Bewohnern, einem Orang-Utan-Baby und einem Tiger-Kind, lässt es der Tierpark wesentlich ruhiger angehen. Von Verena Mayer mehr...

Erster öffentlicher Auftritt für Orang-Utan-Mädchen Rieke Berliner Zoo Affenmädchen soll umziehen

Süßer Nachwuchs bei den Orang-Utans im Berliner Zoo: Affenmädchen Rieke hat sich erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Allzu lange wird sie aber nicht mehr in der Stadt bleiben - geplant ist der Umzug in ein Waisenhaus. mehr...

Riekes letzter Tag im Zoo Berliner Affenbaby Rieke zieht um

Gerade sechs Wochen ist Rieke alt - jetzt zieht sie vom Berliner Zoo in ein Affen-Auffangzentrum im englischen Dorset. Doch vorher dürfen die Besucher das Orang-Utan-Baby noch einmal sehen. mehr... Bilder

Bilderblog Bilder des Tages Bilder des Tages Momentaufnahmen im Februar

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Nach Sprung ins Eisbären-Gehege: Berliner Zoo zeigt Frau an, dpa Nach Sprung ins Eisbären-Gehege Berliner Zoo zeigt Frau an

Die 32-Jährige, die an Karfreitag in das Eisbären-Gehege des Berliner Zoos sprang, liegt auf der Intensivstation. Nun kündigt der Zoo auch noch juristische Konsequenzen an. mehr...

Berlin Zoo Receives New Polar Bear Neues Tier im Berliner Zoo Es ist ein Eisbär

Auf Knut folgt Wolodja: Der aus Moskau eingeflogene Eisbär tritt am Freitag zum ersten Mal im Tierpark Friedrichsfelde in Berlin vor Publikum auf. Aber Wolodja hat es nicht leicht. So knuddelig wie sein prominenter Vorgänger ist er eben nicht. Noch schlimmer: Es kursieren Gerüchte um Inzucht. mehr...

Berliner Pandabär Bao Bao Panda im Berliner Zoo "Bao Bao" ist tot

Leckeren Bambus zog er den Pandadamen stets vor und wurde dafür von den Boulevardmedien als "Sexmuffel" bezeichnet. Jetzt ist "Bao Bao" tot. Der Berliner Zoo trauert um seinen Publikumsliebling, den China einst Helmut Schmidt geschenkt hatte. mehr...

Zoodriektor Bernhard Blaszkiewitz Ärger um Berliner Zoo-Chef Frau = 0,1 = Zuchtstute

Der Direktor des Berliner Tierparks, Bernhard Blaszkiewitz, ersetzt die Vornamen von Mitarbeiterinnen in einem internen Dokument mit dem Code 0,1. Dieser steht in der Zoologie für weibliche Tiere oder Zuchtstuten. Kritiker werfen dem Biologen Frauenfeindlichkeit vor - der fühlt sich missverstanden. mehr...

Magazin: Epileptischer Anfall ist Grund fuer Tod des Eisbaeren Knut Tod im Berliner Zoo Facharzt: Knut starb nach epileptischem Anfall

Warum starb Eisbär Knut? Ein Bonner Neurologe bezieht Stellung. Tierfreunde erheben in einer öffentlichen Traueranzeige Vorwürfe gegen den Chef des Berliner Zoos. mehr...

Baby Elephant Born At Berlin Zoo Elefantenbaby im Berliner Zoo Kleiner Dickhäuter stellt sich vor

Der Berlin Zoo hat eine neue Attraktion: das Elefantenbaby Anachali. Es ist gerade mal drei Tage alt. Von Agentur: zoom.in mehr...

Gedenkmünze für Eisbär 'Knut' Berliner Zoo verkauft Eisbär-Gedenkmünzen Ein Traum für Knut-Fans, Kuschler und Kassierer

Einnahmequelle Eisbär: Mit einem käuflich zu erwerbenden Kupferstück gedenkt der Berliner Zoo dem verstorbenen Publikumsliebling Knut. Die Masche mit der Münze wirft Fragen auf: Ist es in Ordnung, mit einem toten Tier so konsequent Kohle zu machen? Und: Bringt die Wildtier-Währung gar den Ausweg aus der Euro-Krise? Eine Stilkritik von Titus Arnu mehr...

knut Berichterstattung über den Berliner Zoo Knebel für Knut

Ärger im Eisbärenbaby-Idyll: Der Deutsche Journalisten-Verband wirft dem Berliner Zoo vor, Reporter durch einen "Knebelvertrag" zu positiven Berichten zwingen zu wollen. Von Arne Lieb mehr...