Neue Kolumne "Der Referendar" Geisterbahn "Ref" Kolumne "Der Referendar"

Feriengeil, überfordert, von Zukunftsängsten geplagt. So weit die Klischees über Junglehrer. Bei uns spricht Referendar Pascal Grün Klartext. Folge eins: Horrorgeschichten übers "Ref" - von Versetzung ins Kaff bis fieser Seminarlehrer. mehr... Kolumne

Schellenberger Eishöhle am Untersberg Wandern unter Tage Fahr zur Höhle!

Schon vor der beispiellosen Rettungsaktion für einen Forscher in der Riesending-Höhle war der Untersberg bekannt. Dort findet sich die Schellenberger Eishöhle, die einzige begehbare ihrer Art in Deutschland. Neugierige suchen hier den Kitzel der Dunkelheit unter Tage. Von Karoline Meta Beisel mehr...

Neuschwanstein Umfrage Das sind die beliebtesten Reiseziele in Bayern

Schloss Neuschwanstein ist die Attraktion Nummer eins in Deutschland. Das hat eine Umfrage der Zentrale für Tourismus ergeben. Welche anderen bayerischen Sehenswürdigkeiten noch einen Besuch wert sind. mehr... Bilder

Forscher verunglückt in Jack-Daniel's-Höhle Unfall in den österreichischen Alpen Bergung des verunglückten Forschers aus Jack-Daniel's-Höhle schwierig

Erst wenige Wochen ist es her, dass mehr als 200 Bergretter einen verletzten Forscher aus der Riesending-Höhle geholt haben. Nun ist erneut ein Höhlenforscher verunglückt - und wieder ist die Rettung kompliziert. mehr...

Man Lies Injured 1,000 Meters Underground Höhlen-Drama bei Berchtesgaden "Ein einmaliger Einsatz"

250 Helfer, tonnenweise Material: Die Rettung des verunglückten Forschers in der Riesending-Höhle ist eine logistische Herausforderung - und eine finanzielle. Schätzungen gehen bis hin zu Millionen. Doch an die Kosten der Aktion will am Untersberg noch niemand denken. Von Sarah Kanning mehr...

Berchtesgaden Fünf Verletzte bei Großbrand

Großeinsatz für die Feuerwehr in Berchtesgaden: In einer ehemaligen Klinik hat ein Feuer gewütet, fünf Menschen wurden verletzt. Vermutlich hat ein technischer Defekt in der Elektroinstallation den Brand ausgelöst. mehr...

Ausflugsziele Bayern Bräustüberl Berchtesgaden Wo Tradition spürbar wird

Ein breites Mamorportal, weiß-blau gerautetes Tonnengewölbe und dunkles Holz: Mitten in Berchtesgaden kann man tief in die bayerische Geschichte eintauchen. Das Bräustüberl strotzt vor Tradition - auf den Tisch kommen bayerische Gerichte und Bier aus dem Holzfass. Von Martin Pfnür mehr...

Ski Bayern Bayern Berchtesgaden

Das Berchtesgadener Land überzeugt Skifahrer nicht durch Quantität, sondern durch Qualität. Hochschwarzeck, Götschen, Rossfeld und Jenner heißen die vier Skigebiete, die eines gemeinsam haben: eine außergewöhnliche Sicht auf die verschneite Berchtesgadener Winterwelt. Von Stefan Herbke mehr...

Design-Jugendherberge Berchtesgaden Jugendherberge Berchtesgaden Bett machen und staunen

Jugendherbergen sind nicht mehr das, was sie einmal waren. Früher standen Stockbetten auf Linolfußboden. Heute sieht es aus wie im Hotel. Zumindest in der neuen Design-Jugendherberge Berchtesgaden. Von Marlene Weiss mehr...

Nach Rettung aus Riesending-Höhle Forscher am Auge operiert

Er könnte die Intensivstation bald verlassen: Der Höhlenforscher Johann W. ist operiert worden und wird weiter in Murnau behandelt. Unterdessen denken die Helfer darüber nach, wie sie die Riesending-Schachthöhle aufräumen. mehr...

Riesending-Höhle ist zu Nach spektakulärer Rettung Riesending-Höhle ist verschlossen

Die spektakuläre Rettungsaktion in der Riesending-Höhle soll sich nicht wiederholen. Darum ist der Eingang nun mit einem schweren Gitter verriegelt. Wer künftig einsteigen will, wird genau unter die Lupe genommen. mehr...

Nach Rettung aus der Riesending-Höhle Höhlenforscher aus Klinik entlassen

Vor knapp zwei Wochen wurde Johann W. bei einer spektakulären Rettungsaktion aus der Riesending-Höhle gerettet. Jetzt ist der Forscher aus der Unfallklinik Murnau entlassen worden - und darf endlich nach Hause. mehr...

Schwaben Bahn prüft ICE-Neubaustrecke

Die Deutsche Bahn lässt den Neubau einer Schnellbahn-Trasse zwischen Augsburg und Burgau bei Günzburg prüfen. Schwäbische Politiker hoffen, dass damit nach Jahren der Diskussion eine Engstelle beseitigt wird. Von Stefan Mayr und Mike Szymanski mehr...

Prozess Prozess in München Prozess in München Staatsbier stößt bitter auf

Wohl in keinem anderen Bundesland wird so viel Bier gebraut wie in Bayern. Doch mancherorts ist die Auswahl dürftig: In Gasthäusern und Liegenschaften des Freistaats soll nur Hofbräu ausgeschenkt werden. Das ärgert die Konkurrenz. Von Heiner Effern mehr...

Maut Streit in der CSU Kommunalpolitiker wehren sich gegen Pkw-Maut

Sie sind "stinksauer", fürchten Einbußen beim Tourismus und wollen die Pläne von Verkehrsminister Dobrindt unbedingt verhindern: Kommunalpolitiker in den bayerischen Grenzregionen fordern Ausnahmen bei der Pkw-Maut. Und schüren damit den Streit innerhalb der CSU. Von Heiner Effern, Stefan Mayr und Mike Szymanski mehr...

Philipp Brammer "Lindenstraße"-Schauspieler Philipp Brammer nach Bergtour vermisst

Der Münchner Schauspieler Philipp Brammer ist von einer Tour in den Alpen nicht zurückgekehrt. Er wird seit Montag vermisst. 50 Rettungskräfte suchen nach dem Darsteller aus der "Lindenstraße" - aber schlechtes Wetter verzögert die Suchaktion. mehr...

Wanderer von Steinbock attackiert Berchtesgadener Alpen Steinbock-Attacke am Watzmann

Er war auf dem Weg vom Gipfel des Watzmann ins Tal, als ein Steinbock seinen Hund angriff: Ein Wanderer ist von dem Tier auf die Hörner genommen und verletzt worden. mehr...

GRÖßTE BAYERISCHE FUßWALLFAHRT Berchtesgaden Bergsteiger schwer verletzt

Offenbar ist er ausgerutscht: Ein Bergsteiger aus Traunstein ist bei Berchtesgaden etwa 25 Meter in die Tiefe gestüzt - und hat überlebt. mehr...

Berchtesgaden Schlafwandlerin überlebt Sturz aus acht Metern Höhe

Schlafwandlerin mit Schutzengel: Eine Urlauberin spaziert nachts im Schlaf durch ihr Hotelzimmer, öffnet die Balkontür und stürzt aus dem dritten Stock. Weil sie auf schneebedeckten Sträuchern landet, übersteht sie den Sturz nahezu unverletzt. mehr...

Berchtesgaden Bergsteiger am Watzmann gerettet

Das Wetter war einfach zu schlecht, der Einsatz von Hubschraubern unmöglich. Zwei Bergsteiger mussten am Watzmann von der Bergwacht gerettet werden - aus 2500 Metern Höhe. mehr...

Berchtesgaden Berchtesgaden Auto rast in Hochzeitsgesellschaft

Ein betrunkener 21-Jähriger ist in Oberau im Berchtesgadener Land in eine Hochzeitsgesellschaft gefahren. Mehrere Menschen wurden verletzt. mehr...

Philipp Brammer Berchtesgadener Alpen Lindenstraße-Darsteller Brammer tot aufgefunden

Der Schauspieler Philipp Brammer ist in den Alpen abgestürzt. Einsatzkräfte entdeckten die Leiche des ehemaligen Darstellers der "Lindenstraße" in den Berchtesgadener Alpen. Er war am Montag nicht von einer anspruchsvollen Bergtour zurückgekehrt. mehr...

Deutschland Wanderer Wandern Berchtesgaden Kneifelspitze Watzmann Wandertouren in den Alpen An Pfingsten zu Berge

Die Wetterprognosen überschlagen sich: Das lange Wochenende soll traumhaft werden. Ein guter Zeitpunkt, um die Wandersaison zu eröffnen. Fünf Touren zwischen Berchtesgaden und Garmisch-Partenkirchen. Von Stefan Herbke mehr...