Nordirland-Konflikt Zahlreiche Verletzte bei Krawallen in Belfast

Die Unruhen im nordirischen Belfast gehen auch in der vierten Nacht in Folge weiter. Randalierer griffen Polizisten mit Brandsätzen an. mehr... Politicker

Nordirland Militante Protestanten demonstrieren gewaltsam in Belfast

Im nordirischen Belfast ist es in der zweiten Nacht in Folge zu Unruhen gekommen. mehr...

Flughafen München Hotel am Flughafen München Hotel am Flughafen München Fliegender Wechsel

Wer an Silvester im Kempinski am Münchner Flughafen übernachtet, wacht an Neujahr im Hilton auf. Die US-Kette hat das Hotel übernommen - und lässt sich die Umgestaltung viel Geld kosten. Von Marco Völklein mehr...

Probleme bei Flugsicherheitssystem Luftraum über London teilweise gesperrt

Flüge von und nach London verspäten sich am Freitagabend teils deutlich: Wegen eines technischen Defekts ist der Luftverkehr über der Stadt vorübergehend stark eingeschränkt. Der Fehler soll mittlerweile jedoch behoben sein. mehr...

Ausschreitungen in Nordirland Streit über britische Flagge in Nordirland Streit über britische Flagge in Nordirland Demonstranten randalieren in Belfast

Sie beschädigten Autos, durchbrachen die Tore um das Rathaus und griffen die Polizei an. In der nordirischen Stadt Belfast haben am Montag Demonstranten randaliert - weil der Stadtrat beschlossen hatte, dass die britische Flagge nur noch an bestimmten Feiertagen über dem Gebäude wehen darf. mehr...

Union Flag protests Fahnenstreit in Nordirland Verletzte Polizisten bei erneuten Krawallen in Belfast

Eskalation der Ausschreitungen in Nordirland: Mehr als 30 Polizisten sind bei Zusammenstößen mit pro-britischen Demonstranten verletzt worden, an einem Verkehrsknotenpunkt der nordirischen Hauptstadt ist ein Sprengsatz entdeckt worden. mehr...

Belfast Nordirland Konflikt Ausschreitungen in Nordirland Polizei nimmt in Belfast 70 Randalierer fest

Mit Flaschen und Steinen gegen die Polizei: Am vierten Tag in Folge kommt es in der nordirischen Hauptstadt zu gewalttätigen Ausschreitungen, 70 Menschen werden festgenommen. Im Konflikt zwischen Katholiken und Protestanten beraten Kirchenvertreter und Politiker - bislang ohne Erfolg. mehr...

Nordirland Belfast Titanic Untergang Erlebniszentrum in Belfast eröffnet So roch die Titanic

Ein Museum will das neu eröffnete "Titanic Belfast" nicht sein, sondern ein Erlebniszentrum, das alle Sinne anspricht. Und sich nicht nur mit der Katastrophe des Luxusliners beschäftigt. Von Daniela Dau mehr...

Nordirland Nordirland Belfast plant "Titanic"-Touristenzentrum

Eiffelturm, Sydney-Oper und die Belfaster "Titanic"-Werft. In dieser Reihe wollen die Väter der nordirischen Stadt ihre künftige Attraktion sehen. mehr...

An unexploded petrol bomb is pictured in the Woodvale Road area of North Belfast Krawalle in Belfast Nordirische Protestanten liefern sich Auseinandersetzungen mit der Polizei

Im nordirischen Belfast ist es die dritte Nacht in Folge zu Unruhen gekommen. Protestantische Demonstranten sollen Polizisten mit Brandsätzen angegriffen haben. Die Sicherheitskräfte gingen mit Gummigeschossen gegen die Angreifer vor. Regierungschef Robinson fordert Ende der Gewalt. mehr...

Belfast Rumänen suchen Schutz in einer Kirche

Bei einer Demonstration gegen Rassismus in Belfast attackierten Neonazis osteuropäische Einwanderer. 20 rumänische Familien suchen daraufhin Zuflucht in einer Kirche. mehr...

Belfast nach den Krawallen Schwere Ausschreitungen in Belfast "Echo aus dem Nordirland von vor 30 Jahren"

In Belfast ist es auch am zweiten Tag nach der Parade des protestantischen Oranier-Ordens zu schweren Krawallen gekommen: 700 Extremisten lieferten sich in der Nacht Straßenschlachten mit den Sicherheitskräften. mehr...

WM-Qualifikation - Nordirland Nordirland bei der EM-Qualifikation Götter in Grün-Weiß

Seit Jahrzehnten ist Nordirland bei keinem großen Fußball-Turnier dabei. Nun führt das Nationalteam plötzlich die Gruppe F der EM-Qualifikation an. Trainer O'Neill hat den Verband kräftig umgebaut. Von Mathias von Lieben mehr... Report

Krawalle in Belfast 20 Polizisten nach Ausschreitungen in Nordirland verletzt

Bei Zusammenstößen zwischen Protestanten und Katholiken wurden in Nordirland Medienangaben zufolge mehrere Polizisten verletzt. Bis zu zehn Schüsse seien auf die Beamten abgefeuert worden. mehr... Politicker