Streit um Hypo Alpe Adria Aggressive Nachbarn Hypo Alpe Adria Streit um Hypo Alpe Adria

So schlecht war das Verhältnis zwischen Bayern und Österreich seit einer gefühlten Ewigkeit nicht mehr. Die Nachbarn führen einen Milliarden-Streit um die Altlasten der Landesbank und der Hypo Alpe Adria - er droht zu eskalieren. Von Klaus Ott mehr...

Konzertsaal in München Gasteig Gasteig Vorentscheidung im Konzertsaal-Streit

Die Idee des Ministerpräsidenten, im Gasteig zwei Spielstätten für die großen Orchester unterzubringen, ist vom Tisch. Weil aber Fachleute auch den Umbau des Herkulessaals ablehnen, rückt der Finanzgarten als Standort wieder in den Fokus. Von Franz Kotteder und Christian Krügel mehr...

Schmierereien an der KZ-Gedenkstätte Dachau Rechte Szene in Dachau Neonazis werden dreister

Sprühereien, Pöbeleien und ein Aufmarsch: In Dachau treten Rechtsradikale immer offensiver und aggressiver auf. Das Netzwerk "Assoziation Autonomer Umtriebe Dachau" listet reihenweise Übergriffe von Neonazis auf - und übt Kritik an Polizei und Behörden. Von Helmut Zeller und Benjamin Emonts mehr...

Bernhard Maaz Neuer Pinakotheken-Chef Maaz "Jemand, der für alles Interesse hat"

Mit Bernhard Maaz haben die Münchner Pinakotheken einen neuen Direktor bekommen, der weiß, wie man ein Museum zum Funktionieren bringt. Das hat er in Berlin und Dresden bereits bewiesen - doch in München trifft er jetzt auf sehr spezielle Verhältnisse. Von Gottfried Knapp mehr...

Unfall Unfall in Sauerlach Unfall in Sauerlach S-Bahn rammt Auto und entgleist

Eine Frau gerät mit ihrem Sportwagen ins Schleudern und landet auf einem Bahnübergang. Sie selbst konnte sich noch retten und sogar einen Notruf absetzen. Für die S-Bahn kam die Warnung zu spät. Von Thomas Schmidt mehr...

Flüchtlinge in München Flüchtlinge im Hungerstreik Flüchtlinge im Hungerstreik Hilferuf der Verzweifelten

Tagelang verweigern die Flüchtlinge auf dem Sendlinger-Tor-Platz das Essen, dann trinken sie auch nichts mehr. Für sie ist der Hungerstreik das letzte Mittel, sich Gehör zu verschaffen. Bayerische Minister sagen, sie haben ein Problem mit der Aktion. Doch das Problem sind sie. Von Bernd Kastner mehr... Kommentar

Pressefoto Bayern 2014 - Gesamtsieger Bayerische Pressefotos des Jahres Bedeutende Momente im Freistaat

Kopflose Anwälte, Getümmel auf dem Kocherlball und ein verzweifelter Asylbewerber: Der Bayerische Journalisten-Verband hat die Pressefotos des Jahres gekürt. Hier sind die Siegerbilder. mehr...

Bayerischer Verfassungsgerichtshof Fall Schottdorf Bayerisches Verfassungsgericht weist Beschwerde ab

Der Augsburger Laborarzt Schottdorf wollte gegen die Untersuchung seines Falls im Landtag vorgehen - und ist gescheitert. Der Bayerische Verfassungsgerichtshof hat seine Beschwerde zurückgewiesen. Die Fraktionen im Landtag sehen sich bestätigt. mehr...

G7-Gipfel G7-Treffen in Elmau G7-Treffen in Elmau Gipfel der ehrenamtlichen Retter

1500 Retter für Politiker, Polizisten und Gegendemonstranten: Der G7-Gipfel in Elmau wird für das Bayerische Rote Kreuz und die Bergwacht zu einem der größten Einsätze in ihrer Geschichte. Doch sie fühlen sich von der Politik nicht ausreichend unterstützt. Von Heiner Effern mehr...

Eröffnung Münchner Christkindlmarkt Impressionen aus München Advent mit Schwein

Glühwein, Lichterglanz und gebrannte Mandeln: Die ersten Christkindlmärkte stimmen die Münchner auf die stade Zeit ein. Gerne auch mal mit rosa Schwein - oder getrübten Blick aus dem Landtag. mehr... Bilder

Journalist im Landtag Kratzers Wortschatz Was Waserl sind

Zackbumm, das hat gesessen: Neulich hatte die SZ-Redaktion einen kleinen Disput mit einer Leserin. Die Dame benutzte dabei ein Wort, so kuschelig wie ein Lamm, so scharf wie ein Dolch - und für Journalisten die Höchststrafe. SZ-Autor Hans Kratzer erklärt Begriffe der bairischen Sprache mehr...

Beerdigungen Bestattungen in München Bestattungen in München Wenn sich niemand um die Beerdigung kümmert

Immer wieder passiert es, dass Menschen sterben und niemand die Bestattung organisiert. In solchen Fällen muss die Stadt einspringen. München hält dann sogar eine richtige Trauerfeier ab - auch wenn niemand daran teilnimmt. Von Imke Plesch mehr...

Billard Die Revolution geht weiter

Die jüngsten sportlichen Erfolge bestärken den BSV Dachau im Zwist mit der der Deutschen Billard Union Von Ralf Tögel mehr...

Nachwuchs bei den Przewalskipferden Nationalpark Bayerischer Wald Nachwuchs für Pferdefamilie

Die Pferderasse ist äußerst selten: Im Nationalpark Bayerischer Wald ist ein Przewalski-Fohlen auf die Welt gekommen. Dem kleinen Wildhengst geht es gut, obwohl sein Geburtstermin eher ungewöhnlich ist. mehr...

Weiterbildung Job Beruf Kosten Bayerische Gymnasien Abiturienten dürfen Taschenrechner nutzen

Mathe-Abi mit Hilfe: Gymnasiasten in Bayern dürfen nun doch weitere zwei Jahre Taschenrechner für ihre Abschlussprüfungen verwenden. Im Vergleich zu anderen Bundesländern standen sie bei einer Übungsklausur miserabel da. Von Tina Baier mehr...

girl playing on an  piano. Urteile zu Hausmusik Jetzt aber Ruhe!

Über nichts streiten Nachbarn so sehr wie über Lärm. Wann geklimpert, trompetet, geflötet werden darf, darüber urteilen Gerichte sehr unterschiedlich - wie im Fall eines Münchner Schlagzeugers. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Kunstfälschungen 50 verdächtige Werke 50 verdächtige Werke Restaurator soll Renaissance-Bilder gefälscht haben

Jahrzehntelang soll Christian Goller Bilder im Stil von Lucas Cranach dem Älteren imitiert haben. Ihr Verkauf brachte dem Restaurator aus Niederbayern mehr als eine halbe Million Euro - bis ihm ein Kunsthistoriker auf die Spur kam. Von Sarah Kanning mehr...

Walaa! Doku "Walaa!" im BR Stürmerin zwischen den Welten

Als Fußballspielerin eckt die Palästinenserin Walaa Hussein in ihrem muslimischen Umfeld an. Zumal, wenn sie ihren Sport teilweise in Israel ausübt. Die Doku "Walaa!" porträtiert eine Frau, die sich gegen alle Widrigkeiten selbst verwirklichen will. Von Paul Katzenberger mehr... TV-Kritik

Gymnasialreform Pläne für Gymnasien "Mir hat sich der Magen umgedreht"

Zugangsbeschränkung für die G-9-Klasse und keine Wahlfreiheit: Lehrer, Schüler und Opposition kritisieren die Regierungspläne für die Mittelstufe Plus am Gymnasium massiv. Die SPD befürchtet Ungerechtigkeiten und Willkür. Von Tina Baier mehr...

Bayerns Ministerpräsident Seehofer in China CSU-Chef in Peking Chinesische Polizei verbietet Seehofer-Interview

In China will Ministerpräsident Horst Seehofer um eine bessere wirtschaftliche Zusammenarbeit werben. Eigentlich Routine für deutsche Landespolitiker. Doch in Peking kommt es gleich zu Beginn zu Turbulenzen. mehr...

Apps für München Freizeit-Apps für München Freizeit-Apps für München Schlachten, Schweiß und anrüchige Tänze

Die App läuft mit: Das Handy ersetzt beim Joggen den Pulsmesser und navigiert durch das Nachtleben der Stadt. Nutzer können so den Großraum München ganz neu entdecken - sogar auf dem Friedhof. mehr...

Waffenlager in Kelheim (Niederbayern) sichergestellt Niederbayern Mehr als 140 Waffen in "Atombunker" entdeckt

Maschinenpistolen, 140 Lang- und Handfeuerwaffen, etwa 20 000 Schuss Munition und Material zur Herstellung von Sprengstoff: In Niederbayern hat die Polizei ein illegales Waffenlager entdeckt - in einem "atomsicheren Bunker". Der Mann wollte angeblich seine Familie vor Angriffen schützen. mehr...

Fußball Platzprobleme

Das Klubgelände des SV Pullach ist nicht regionalligatauglich Von Stefan Galler mehr...

Zorneding Feuerprobe für die Windkraft

Beim Energiehearing wird sich zeigen, ob die Bürgermeister weiter an der landkreisweiten Planung festhalten wollen - Kirchseeon outet sich als Wackelkandidat Von Carolin Fries mehr...

Rechtsradikalismus Nazi-Richter in Lichtenfels Nazi-Richter in Lichtenfels Bayerische Behörden geben Fehler zu

Ein halbes Jahr lang blieb der Ex-Frontmann einer Neonazi-Band unbemerkt Richter - obwohl Verfassungsschutz und Polizei genug Hinweise auf seinen Hintergrund hatten. Sie sprechen nun von Versehen und wollen künftig das Internet mehr nutzen. mehr...