Barbara Hendricks "Das ist ein Riesenproblem" Fertighaus-Hersteller mit gut gefüllten Auftragsbüchern

Es wird zu wenig und teuer gebaut, auch wegen vielen Vorschriften und einem Mangel an Handwerkern, sagt die Bundesbauministerin. Interview von Michael Baumüller und Andreas Remien mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Matthias Fiedler mehr...

Diesel-Gipfel Abgasskandal Politiker üben scharfe Kritik an Autokonzernen

Einige sind enttäuscht, andere schon wütend: Nach dem Berliner Diesel-Gipfel werden Fahrverbote weiter diskutiert. Nur der Verkehrsminister ist zufrieden. Von Caspar Busse mehr...

Diesel-Gipfel Abgas-Skandal Hendricks fordert technische Nachrüstung für Diesel-Autos

Die von den Herstellern angekündigten Software-Updates reichen nicht aus, sagt die Umweltministerin. Die AfD spricht derweil von einer Hexenjagd gegen den Dieselmotor. mehr...

Diesel-Gipfel Neue Software für 2,5 Millionen Autos

Industrie sagt Nachrüstung von Fahrzeugen der Klasse Euro 5 und 6 zu - angeblich ohne Leistung und Verbrauch zu verschlechtern. Die Hersteller versprechen auch Abwrackprämien. Von Robert Roßmann mehr...

Bayreuther Festspiele 2017 - Eröffnung Roter Teppich der Bayreuther Festspiele Bronze in Bayreuth

Nicht nur die Kanzlerin greift zu Bewährtem, selten war der rote Teppich der Wagner-Festspiele so langweilig. Zum Glück gibt es Karin Seehofer und Schwedens Königin Silvia. Von Jana Stegemann mehr...

Abgasskandal Gipfel gegen Fahrverbote

Die Bundesregierung will im August mit den Herstellern und Vertretern der Länder über Diesel-Nachrüstungen verhandeln. Gleichzeitig gibt es eine neue, peinliche Enthüllung: Einige Fahrzeuge fallen auch bei CO₂-Tests durch. Von Markus Balser mehr...

Wohnungspolitik Viele Fragen offen

Die Kanzlerin besucht die Immobilienwirtschaft - und äußert sich lieber nicht zu strittigen Fragen wie Mietpreisbremse oder Bestellerprinzip. Positive Signale gibt es für Eigentümer, die modernisieren wollen. Von Andreas Remien mehr...

Blick auf München, 2011 Mieten Bauen und bauen lassen

Eine Studie verlangt eine Million neue Wohnungen. Singles können sich kaum 40 Quadratmeter leisten. Sozialer Frieden bedroht? Von Michael Bauchmüller mehr...

Dieter Reiter Gentrifizierung Münchens OB fordert Hilfe gegen hohe Mieten - aus Berlin

"Wir brauchen endlich wirksame Instrumente gegen die Gentrifizierung", schreibt Reiter an Bundesbauministerin Hendricks. Von Dominik Hutter mehr...

Weltmeere Überfischt und vermüllt

Mehr als 150 Länder kommen zum ersten UN-Ozeangipfel zusammen. Die Delegationen beraten, wie der Zerstörung und Verschmutzung der Meere Einhalt geboten werden kann. mehr...

German Chancellor Angela Merkel delivers a statement about TrumpâÄÖs global climate deal announcement at the Chancellory in Berlin Klimaabkommen von Paris Merkel an Trump: "Nichts wird uns aufhalten"

Nach dem angekündigten Ausstieg der USA aus dem Pariser Klimaabkommen schickt Merkel deutliche Worte nach Washington. Der Vertrag sei notwendig, um "die Schöpfung zu bewahren". mehr...

Barbara Hendricks G-7 Hendricks bedauert Trumps Blockadehaltung zum Klimaschutz

Auf dem G-7-Gipfel gelingt es nicht, dem US-Präsidenten ein Bekenntnis zum Pariser Klimaschutzvertrag abzuringen. Die Bundesumweltministerin will die Hoffnung nicht aufgeben. mehr...

Elektroautos Ein drittes Joint Venture

Chinas Regierung genehmigt die Produktion von VW. Es sollen 100 000 Fahrzeuge pro Jahr gebaut werden. Von Christoph Giesen mehr...

Solar Power Looks to Expand In China's Growing Cities Klimapolitik Trumps Fragezeichen

Der US-Präsident kann sich nicht entscheiden, ob er aus dem Vertrag von Paris aussteigen soll. Das fördert neue Allianzen - etwa zwischen Berlin und Peking. Von Michael Bauchmüller mehr...

Wohnungsbau Aufschwung auf der Kippe

Der Bau von Sozialwohnungen geht voran, wird aber oft torpediert. Die Wohnungsunternehmen kritisieren die strengen Standards. Und manche Länder wie Bayern haben ihre Mittel sogar gekürzt. Von Andreas Remien mehr...

EU-Richtlinie Umweltvorgaben auf der Kippe

Eigentlich sollte die Brüsseler Vorgabe schon umgesetzt sein. Aber die Koalition streitet noch über die schärferen Regeln. Von Michael Bauchmüller mehr...

OM 654, die neue Vierzylinder-Dieselmotoren-Familie von Mercedes Abgasaffäre Dieselautos werden spürbar teurer

Die Autohersteller investieren Milliarden, um den Diesel sauberer zu bekommen und damit zu retten. Die Hightech-Motoren rechnen sich dann nur noch für Vielfahrer. Von Joachim Becker mehr...

Naturschutz Raum für die Elbe

In Sachsen-Anhalt darf der Fluss eine riesige Auenlandschaft zurückerobern. Für 33 Millionen Euro wurde ein neuer Deich gebaut, der alte kann nun abgetragen werden. Von Michael Bauchmüller mehr...

Landwirtschaft Sticheleien unter Ministern

Barbara Hendricks legt sich mit dem Chef des Landwirtschaftsressorts an. Es geht um die Verteilung von Agrarsubventionen. Die Umweltministerin würde gern mehr Landwirte fördern, die etwas für die Umwelt tun. Von Michael Bauchmüller mehr...

Atommüll Irgendwo im Nirgendwo

Der Bundestag bahnt den Weg für die neue Suche nach einem Endlager. Widerstände gibt es schon jetzt genug. Von Michael Bauchmüller mehr...

Immobilienmarkt Wo die Zukunft wohnt

In Deutschland wird so viel gebaut wie seit zwei Jahrzehnten nicht. Geplant sind vor allem Mehrfamilienhäuser in den Städten. Die Mieten bleiben trotzdem hoch. Von Benedikt Müller und Michael Bauchmüller mehr...

Ökumenisches Projekt Aktion Kirchenkartoffel

Interessierte können die schmackhaften Knollen selbst ernten mehr...

ZEW-Konjunkturerwartungen Neue EU-Richtlinie Gemeinden können Grundstücke nun viel leichter als Bauland ausweisen

Vergeblich hatten Fachleute vor der deutschen Umsetzung einer neuen EU-Richtlinie gewarnt. Sie ist ein Schildbürgerstreich. Von Michael Bauchmüller mehr...