Versuchter Bankraub in Berlin Tausche drei Kilo Mehl gegen 100.000 Euro Geiselnahme in Berlin unblutig beendet

Ein 29-Jähriger überfällt eine Filiale der Deutschen Bank in Berlin, nimmt einen Angestellten als Geisel und fordert 100.000 Euro. Die Polizei rückt mit 300 Mann an, in der Nacht lässt der Täter den Bankmitarbeiter frei und ergibt sich. Seinen Forderungen verlieh er während der Geiselnahme Nachdruck mit der Drohung, eine Bombe zu zünden. Deren Inhalt überrascht die Beamten. mehr...

Spektakulärer Bankraub Spektakulärer Bankraub "Super-GAU" für Commerzbank

Bei einem Bankraub in Berlin haben Unbekannte rund 100 Schließfächer in der Commerzbank-Filliale geplündert und sind dann geflohen. mehr...