Formel-1-Rennen in Sotschi Im Osten viel Neues F1 Grand Prix of Russia - Previews

Am Wochenende in Sotschi, 2016 in Baku: Die Formel 1 erweitert ihren Wirkungskreis gen Osten. Politische Bedenken haben die Protagonisten dabei keine - schon gar nicht Bernie Ecclestone. Von Elmar Brümmer mehr... Analyse

(FILE) Wembley Stadium To Host Euro 2020 Finals Fußball-EM 2020 Viertelfinale in München, Endspiel in London

Das Finale sowie die Halbfinals der Fußball-EM 2020 finden im Wembley-Stadion von London statt. München richtet drei Vorrundenspiele und ein Viertelfinale aus. Das hat Folgen für eine mögliche EM 2024 in der Bundesrepublik - und die deutschen Olympia-Hoffnungen. mehr...

Sport Europaweite EM 2020 Europaweite EM 2020 Platinis Querbeet-Turnier

Michel Platinis Idee von einer europaweiten EM 2020 klingt rührend solidarisch. Dabei ist dieses Format nur eine kreative Verzweiflungstat - und ein Beweis dafür, dass der Uefa-Präsident das Gegenteil von dem bewirkt, wofür er einst angetreten ist. Von Christof Kneer mehr... Kommentar

München Standorte der EM 2020 Wie München das Finale vermeiden will

19 Bewerber, 13 Zusagen: Die Uefa entscheidet über die Standorte der EM 2020. München hat sehr gute Chancen, will das Finale aber gar nicht mehr. Der DFB hofft auf einen riskanten Deal mit England. Von Saskia Aleythe mehr... Fragen und Antworten

Ihre SZ Ihr Forum Eine EM, 13 Länder: Ist das Größenwahn der Uefa oder ein Symbol für europäischen Zusammenhalt?

Das Finale sowie die Halbfinals der Fußball-EM 2020 finden im Wembley-Stadion von London statt. München richtet drei Vorrundenspiele und ein Viertelfinale aus. Weitere Spiele finden auch in Städten wie Baku, St. Petersburg oder Glasgow statt. Was denken Sie, gibt das ein großes europäische Fußballfest oder ein großes europäisches Chaos? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Eurovision Song Contest 2012 Lichtspektakel auf dem Fußweg zur Arena Baku setzt die Dunkelheit in Szene

Aus Rücksicht auf die europäischen Sendeanstalten wird es in Aserbaidschan schon lange vor Beginn des Eurovision Song Contests finster sein. Die Show beginnt um Mitternacht Ortszeit. In der Dunkelheit strahlen die Veranstalter in Baku alles an, was sich irgendwie anstrahlen lässt - sogar Berti Vogts. Beobachtungen aus Baku von Hans Hoff mehr... Unser Blog aus Baku

Eurovision Song Contest Finale Dina Garipova ESC - Stimmabgabe wird geprüft Baku grämt sich wegen null Punkten für Russland

Auch nach dem Finale des Eurovision Song Contests mangelt es nicht an Skurrilitäten: Der Präsident von Aserbaidschan lässt nun ermitteln, warum sein Land keinen einzigen Punkt an Russland gab. mehr...

Eurovision Song Contest - Rehearsal Persönlichkeitstest zum Eurovision Song Contest Welcher Baku-Barde passt zu Ihnen?

Der Eurovision Song Contest ist für Sie der Höhepunkt des Jahres? Sie würden gerne irgendwie mitmischen, wissen aber gar nicht, für welches Lied Sie anrufen sollen? Testen Sie hier, welcher Musiker in Baku zu Ihnen passt. mehr...

Kinderdienst: Stefan Raab laesst Gegnerin in Fernseh-Show keinen Punkt Jury-Finale beim Eurovision Song Contest Inkognito in Baku

Er kann es einfach nicht lassen. Mit tief in die Stirn gezogenem Käppi hat sich auch Stefan Raab, Deutschlands wohl größter ESC-Fan, nach Baku geschlichen. Dort hat er heimlich Roman Lob die Daumen gedrückt - unerkannt ist er aber natürlich nicht lange geblieben. Beobachtungen aus Baku von Hans Hoff mehr... Unser Blog aus Baku

112713447 Eurovision Song Contest: Das Finale Aserbaidschan gewinnt - Au Baku!

Lena scheitert an der Titelverteidigung, Aserbaidschan jubelt. Doch wie ging das Siegerlied gleich noch mal? Das SZ-Magazin und sueddeutsche.de haben vom gemeinsamen Sofa alles Wissenswerte notiert. Die Ereignisse des Abends in der Ticker-Nachlese. mehr...

Stefan Raab beendet Arbeit für Eurovision Song Contest Stefan Raab und der Eurovision Song Contest Kein Lied für Baku

Video Mister Grand Prix hat keine Lust mehr: Stefan Raab beendet das Kapitel Eurovision Song Contest. Der Grund für seinen persönlichen Schlussstrich ist ein ganz einfacher. mehr...

Eurovision Song Contest - Grand Final Entscheidung beim Eurovision Song Contest Schwedische Sängerin Loreen gewinnt in Baku

Sie wurde ihrer Favoritenrolle gerecht: Die schwedische Sängerin Loreen siegt beim Eurovision Song Contest klar vor den russischen Omas und dem Vertreter aus Serbien. Schweden richtet den Wettbewerb damit im nächsten Jahr aus - Roman Lob schafft einen Achtungserfolg. Beobachtungen aus Baku von Hans Hoff mehr... Unser Blog aus Baku

Germany - Training & Press Conference EM-Qualifikation: Aserbaidschan Auf dem Zahnfleisch nach Baku

"Am Limit": Für das EM-Qualifikationsspiel am Dienstag in Aserbaidschan hat Bundestrainer Joachim Löw nur noch 16 Feldspieler zur Verfügung - Sebastian Rudy und Lewis Holtby werden nachnominiert. Die deutsche Nationalmannschaft versucht, sich quietschend und ratternd ins Ziel zu retten. Von Thomas Hummel mehr...

Nuria Camon Olympische Spiele 2008 Ecstasy-Krimi in Baku

Gepanschte Urinproben und der Konkurrenz untergemischte Aufputschmittel: Aserbaidschan wollte sich offenbar zu Olympia tricksen. Von Ronald Reng mehr...

Eurovision Song Contest Eurovision Song Contest in Baku Eurovision Song Contest in Baku Von Popo-Pop bis Amy-Winehouse-Hommage

Selten treffen so unterschiedliche Künstler aufeinander wie beim Eurovision Song Contest. In Baku steht neben singenden Omas, Engelbert Humperdinck und Gogo-Girls auch ein bekanntes Exzentriker-Duo auf der Bühne. Wie wird sich die deutsche Hoffnung Roman Lob schlagen? Die interessantesten Kandidaten in Bildern. Wer gewinnt? Stimmen Sie (vorab) schon mal ab. mehr...

Baku Aserbaidschan vor dem Eurovision Song Contest Baku in Aserbaidschan Eurovision Song Contest als Image-Pflege

Vor dem Finale des Eurovision Song Contest versucht Aserbaidschan mit Millionenaufwand, sich in Baku der Welt als moderner Brückenstaat zwischen Ost und West zu präsentieren - und scheitert. Von Daniela Dau mehr...

Germany's Gomez celebrates with Ozil after scoring against Azerbaijan during their Euro 2012 Group A qualifying soccer match in Baku EM-Qualifikation: Aserbaidschan - Deutschland Lästige Pflichtaufgabe in Baku? Erfüllt!

Viele neue Gesichter, ein ungewohnter Startplatz für Philipp Lahm, zwei blitzgescheite Momente von Mesut Özil und das nächste Länderspieltor von Andre Schürrle: Deutschland schlägt Aserbaidschan 3:1. Das Spiel in Bildern. mehr...

SZ-Magazin Eurovision Song Contest Baku: zero points

Schöne bunte Welt des Eurovision Song Contests: Im Mai blickt ganz Europa nach Aserbaidschan. Aber bei aller Vorfreude - es ist ein Staat, der Menschen verfolgt und jede Opposition unterdrückt. Ein Besuch hinter dem Vorhang. Von Till Krause mehr... SZ-Magazin

Eurovision Song Contest Unser Blog aus Baku

Hans Hoff berichtet vor Ort vom Eurovision Song Contest 2012. mehr...

Baku, Hauptstadt von Aserbeidschan, vor dem Eurovision Song Contest Baku vor dem Eurovision Song Contest Alles unter Kontrolle

Baku hat Öl, Gas, Geld - und im Mai den Eurovision Song Contest zu Gast. Touristen sollen jedoch nur die schönen Seiten von Aserbaidschan zu Gesicht bekommen, ob sie wollen oder nicht. Zur Not behaupten die Reiseführer: "Es gibt hier gar kein Ölfeld!" Von Kolja Reichert mehr...

Unser Star für Baku Roman Lob TV-Kritik: "Unser Star für Baku" Kam, sah und versiegte

Das Finale von "Unser Star für Baku" hat vor allem eins: sinnlos Sendezeit verbraucht. Dass Roman Lob nach Aserbaidschan reist, war von Anfang an klar. Angesichts einer völlig überreizten Inszenierung und Dauerstammeln der Jury fand der eigentliche - karnevalistische - Höhepunkt bereits vor der Sendung statt. Eine kleine Nachtkritik von Hans Hoff mehr...

EinsLive Krone Stefan Raab bei "Unser Star für Baku" "Ab jetzt kann die ganze Welt die Wahrheit sehen"

Stefan Raab sucht nun doch selbst nach einem Star für den Eurovision Song Contest in Baku. Mit einem neuen Abstimmungsverfahren will er sogar eine "neue Zeitrechnung" im Unterhaltungsfernsehen einführen. Von Hans Hoff mehr...

Erneut Festnahmen bei Demonstration in Baku Eurovision Song Contest in Baku Trällern für die Freiheit

Meinung Vor dem Eurovision Song Contest spricht Baku viel von Toleranz. Zu sehen ist sie nicht: "Freiheit" rufende Bürger werden festgenommen, Fragen nach dem Treffen einer Sängerin mit Oppositionellen unterbunden. Das aserbaidschanische Volk hat den Weg der europäischen Integration gewählt, heißt es im Präsidentenamt. Offenbar kann die Führung mit dem Wunsch der Bevölkerung nach Offenheit aber nicht Schritt halten. Ein Kommentar von Frank Nienhuysen mehr...