SZ.de-Zugmonitor in Echtzeit So verspätet ist die Bahn - live zugmonitor teaser

Ein Klick, schon sieht man den verspäteten ICE - und was ihn aufgehalten hat. Der einzigartige interaktive SZ-Zugmonitor stellt live den Fernverkehr auf dem deutschen Schienennetz dar: Auf einen Blick sehen Sie Verspätungen, eine Echtzeit-Statistik und können Monate zurück in die Historie springen. mehr...

Neueste Artikel zum Thema

Interregio-Express Berlin-Hamburg Reisen mit der Deutschen Bahn Rückkehr des Interregio

Erstmals seit sieben Jahren lässt die Deutsche Bahn wieder einen ihrer beliebtesten Züge fahren: Der Interregio bringt Reisende künftig von Berlin nach Hamburg - für ein Viertel des ICE-Fahrpreises. Von Daniela Kuhr mehr...

Sicherheit auf dem Bahnhof Sicherheit an Bahnhöfen Angst am Zug

Fast jeder vierte Fahrgast fühlt sich laut einer Umfrage an Haltestellen und Bahnhöfen unsicher. Viele wünschen sich eine bessere Überwachung oder ein Alkoholverbot - und sind damit anderer Meinung als die Initiatoren der Studie. Von Daniela Kuhr mehr...

ICE in der Abendsonne bei Mammendorf Höhere Preise bei der Deutschen Bahn So viel kosten Tickets im Nah- und Fernverkehr

Alle Jahre wieder erhöht die Deutsche Bahn mit dem Fahrplanwechsel die Preise für Zugtickets. Welche Strecken und Pauschalen teurer werden. mehr...

Fliegender ICE Studie des Verkehrsclubs Deutschland Fliegen doppelt so teuer wie Bahnfahren

Bei einer Reise ins Nachbarland ist das Flugzeug schneller und billiger - denken zumindest viele Urlauber. Eine Studie des Verkehrsclubs Deutschland zeigt nun: Sie irren sich. Von Daniela Kuhr mehr...

Hochwasser in Sachsen-Anhalt Bahnstrecke Berlin-Hannover wieder frei Danke für Ihre Geduld

Fünf Monate lang war die Fernbahnstrecke Berlin-Hannover unterbrochen. Das Hochwasser der Elbe in Sachsen-Anhalt hatte einen Damm eingerissen, die Fahrgäste mussten seit Mitte Juni Umwege in Kauf nehmen. mehr...

Schnellzug im Bahnhof Deutsche Bahn Zugfahren wird abermals teurer

Die Bahn verlangt mit dem Start des Winterfahrplans mehr für die Zugtickets, schuld seien die höheren Kosten fürs Personal. Doch nicht alle Strecken und Angebote sind betroffen. mehr...

Passagiere Bahn Bahnreisende Hauptbahnhof München Deutsche Bahn Eu-Recht Nach dem Bahn-Urteil Welche Rechte haben Reisende in der EU?

Die Deutsche Bahn muss ihre Kunden künftig auch bei Verspätungen, die durch Unwetter oder Streik verursacht wurden, entschädigen. Anders sieht es bei Reisen mit Flugzeug, Bus und Schiff aus. Ein Überblick. mehr...

Bahngipfel Hessen Tipps für die Zugfahrt So entspannen Sie beim Bahnfahren

Bequemer sitzen mit besserer Aussicht - und ruhiger noch dazu: Wer seine Bahnfahrt genießen will, sollte schon beim Buchen genau hinschauen. Und sich nur in die Mitte des Waggons setzen. Von Katja Schnitzler mehr...

Deutsche Bahn will Anglizismen vermeiden Weniger Anglizismen bei der Deutschen Bahn Bahn spricht Deutsch statt German

Die Deutsche Bahn wurde schon oft für ihr Denglish kritisiert. Nun legt der Konzern Leitlinien fest, um unnötige Anglizismen zu vermeiden. Es geht um 2200 Begriffe. mehr...

Hochwasser in Sachsen-Anhalt Hochwasser in Deutschland Flut bringt Bahn aus dem Takt

Wegen Schäden nach dem Hochwasser müssen Züge der Deutschen Bahn umgeleitet werden. Ausgerechnet drei besonders stark genutzte ICE-Strecken sind betroffen. Ein neuer Übergangsfahrplan soll die Bahnreise wieder besser planbar machen. Von Daniela Kuhr mehr...

ICE der deutschen Bahn Zugmonitor-Analyse Verspätungen machen ICE um bis zu 28 km/h langsamer

Schnell, schneller, ICE - bis zu 300 km/h in der Spitze ist das Tempo-Versprechen der Bahn. Doch ausgerechnet auf den Hochgeschwindigkeitsstrecken gibt es die häufigsten Verspätungen. Die SZ hat nun die Folgen für Deutschlands wichtigste Achsen berechnet. Ergebnis: Die Flitzer sind im Schnitt viel langsamer unterwegs als gedacht, bis zu 28 km/h. Von Stefan Plöchinger mehr...

A bicycle hangs from the window of a train at Parsha Bazar railway station Bahnreisen in Indien In vollen Zügen

Eine Fahrt mit dem Zug durch Indien ist ein Erlebnis, das jeder Reisende gemacht haben sollte, meinen die einen. Wer anderer Ansicht ist, wirft hier zumindest einen Blick auf und in die Waggons. mehr...

Der Norden ist weiterhin von Schnee und Eis ueberzogen Deutsche Bahn So will die Bahn den Weihnachtsverkehr bewältigen

Schon an normalen Tagen fahren im Schnitt 340.000 Menschen mit der Bahn. An den Tagen rund um Weihnachten werden es deutlich mehr sein. 2010 erlebte die Bahn deshalb ein Desaster. Dieses Jahr sieht sich der Konzern für die Feiertage gerüstet. Doch vor allem auf den stark ausgelasteten Verbindungen wird es eng werden. Von Daniela Kuhr mehr...

Bremer Hauptbahnhof ist 'Grossstadtbahnhof des Jahres' Bahnhöfe des Jahres 2012 Märchenhaft schön abreisen

Der Bahnhof von Bremen ist der schönste in deutschen Großstädten. Aber auch der beste Bahnhof einer Kleinstadt sowie für Touristen wurde gekürt. mehr...

Bahn startet Fahrplan 2005 Bahntickets im Internet buchen Die App-Fahrer

Mehr als fünf Millionen Menschen kaufen ihre Zugtickets im Internet statt am Schalter. Das hat die Deutsche Bahn deutlich besser im Griff als ihre Gleise. Doch auch online finden sich die Kunden noch nicht optimal zurecht - was künftig anders werden soll. Von Michael Kuntz mehr...

Illlustrationen Bahn Typen Ärgernis auf der Bahnreise Mein Feind, der Sitznachbar

Mitreisende können eine Bahnfahrt bereichern - oder sie unerträglich machen. Eine Typologie vom "Schwitzfinken" bis zum "Motzbold". Illustrationen: Alper Özer mehr...

Warnstreiks bei der Bahn Bahnreisen So verspätet ist Ihr Zug

Die Tage um Weihnachten sind eine Belastungsprobe für das Netz der Deutschen Bahn. Nach dem Desaster 2010 sieht sich der Konzern für die Feiertage gerüstet. Der SZ-Zugmonitor zeigt an, ob Ihr Zug pünktlich ist - live und in Farbe. mehr...

Bahnstrecke bei Duisburg gesperrt Fliegerbombe am Hauptbahnhof entschärft

Bahnfahrer im Ruhrgebiet brauchten am Mittwoch Zeit und Geduld. Schuld daran war eine Fünf-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg in unmittelbarer Nähe des Duisburger Hauptbahnhofs. mehr...

zugmonitor teaser SZ.de-Zugmonitor in Echtzeit So verspätet ist die Bahn - live

Ein Klick, schon sieht man den verspäteten ICE - und was ihn aufgehalten hat. Der einzigartige interaktive SZ-Zugmonitor stellt live den Fernverkehr auf dem deutschen Schienennetz dar: Auf einen Blick sehen Sie Verspätungen, eine Echtzeit-Statistik und können Monate zurück in die Historie springen. mehr...

Railway tracks lead towards the main train station as the sun sets on a freezing cold afternoon in Frankfurt 40 Jahre Interrail 36.000 Rekord-Kilometer mit der Bahn

Als Flüge noch teurer waren als Züge, bedeutete Interrail vor allem für junge Leute die große Reisefreiheit. Manfred Weis nutzte das vier Wochen gültige Pauschalticket besonders intensiv - sein Bahnrekord im Guinness-Buch ist bis heute ungebrochen. mehr...

Gleise Fragen zum Bahnticket-Kauf im Internet Ratlos am Online-Bahnsteig

Warum passt das Ticket nicht auf ein Blatt Papier? Wieso können Stammkunden nicht zehn Wochenendfahrten auf einmal buchen? Fragen und Antworten zum Buchen im Internet bei der Deutschen Bahn. Von Michael Kuntz mehr...

Bahn stellt sich mit neuer Abtauhalle auf harten Winter ein Deutsche Bahn Darmbakterien auf dem Sitzplatz

Ein Verbrauchermagazin fand vor allem in ICE-Zügen krankmachende Bakterien - nicht nur auf den Toiletten. Die Bahn weist die Vorwürfe zurück: Keime seien kein geeignetes Indiz für Sauberkeit. mehr...

Bernina Express Schweiz Graubünden Filisur Bernina-Express in Graubünden Lieblingsdorf der "Pufferküsser"

Menschen aus aller Welt zieht es nach Filisur in Graubünden. Ihr Ziel: Züge gucken. Und auch die Einheimischen werden vom "Trainspotter-Virus" infiziert. Von Kati Thielitz mehr...

Schnee in Nürnberg Krisenplan der Deutschen Bahn 300 Millionen Euro gegen das Winterchaos

Frühmorgens schon schneefreie Bahnhöfe sowie Züge, die trotz Eis halbwegs pünktlich ankommen oder überhaupt fahren - um die Erwartungen ihrer Kunden in diesem Winter nicht zu enttäuschen, will die Deutsche Bahn investieren. mehr...