Buchparty für Friedrich Liechtenstein Zwischen Gold und Grießbrei Friedrich Liechtenstein

Friedrich Liechtenstein hat für einen Supermarkt in Milch gebadet, gesungen und getanzt. Das machte ihn berühmt. In Berlin hat er nun sein erstes Buch, "Selfie Man", gefeiert - ironisch bis zur Sinnleere. Von Anna Günther mehr... Reportage

Hängenden Gärten von Babylon Mythos Weltwunder Hängende Gärten von Babylon existierten tatsächlich - in Ninive

Die Hängenden Gärten von Babylon sind wohl das geheimnisvollste der Sieben Weltwunder. Doch hat dieses Bauwerk überhaupt jemals existiert? Eine Forscherin der Uni Oxford hat Belege zusammengetragen. Stimmen sie, muss die Geschichte der Weltwunder neu geschrieben werden. mehr...

Wanninger-Preis Kultur von unten ganz oben gefeiert

Im Schloss verleihen die Grünen den Wanninger-Preis an Vertreter der Dachauer Subkultur: den Freiraum. Und sie würdigen die Inklusionsband Von Anna Schultes mehr...

Fotoprobe 'Babylon' in der Bayerischen Staatsoper München "Babylon" in der Staatsoper Jaulen und Klagen mit philosophischem Hintergrund

Die glanzvolle Uraufführung der Oper "Babylon" von Jörg Widmann und Peter Sloterdijk im Münchner Nationaltheater. mehr...

FC Schalke 04 - FC Bayern München 0:4 Bilder
4:0 gegen Schalke Babylon nach Bayern-Art

Lahm und Alaba im Mittelfeld, Schweinsteiger turnt im Angriff herum: Der FC Bayern spielt den Gastgeber in Schalke mit babylonischer Verwirrspieltaktik schwindlig. Warum das so wichtig ist, erklärt Oberwusler Robben: "Wir wollen gewinnen, gewinnen, gewinnen." Von Andreas Morbach, Gelsenkirchen mehr...

Deutsche Bahn Deutsche Bahn In den Ruinen von Babylon

Bahnchef Hartmut Mehdorn hat schon viele Krisen überlebt, doch die neuerliche Ausspähung von 173.000 Mitarbeitern macht es auch Getreuen schwer, loyal zu bleiben - die Stimmung im Konzern ist "hoch gespannt". Von Michael Bauchmüller und Klaus Ott mehr...

scrabble Rätselgalerie Scrabble-Aufgaben: Bingo in Babylon

Für Kreuz-und-Quer-Denker: Der höchste Zug bei einem deutschsprachigen Scrabble-Turnier und weitere höllisch schwere Aufgaben. Von Sebastian Herzog mehr...

Integration Babylon auf dem Pausenhof

Beim Thema Deutschsprechen an Schulen sind die Aggressionen groß. Jedenfalls in Berlin. Von Constanze von Bullion mehr...

Bahn, dpa Bahn: Spitzel-Aktionen Erfolgsmodell "Babylon"

Datenschützer sind empört über die Spitzel-Vorgänge bei der Bahn, doch die umstrittenen Aktionen haben etwa 300 "Auffälligkeiten" ans Licht gebracht - mit Konsequenzen für die Betroffenen. mehr...

Babylonische Keilschrift, oh Geschichte Bachelor in Babylon

Schon in Mesopotamien galt: Wer Karriere machen wollte, musste sich weiterbilden - am besten an einer Elite-Universität. Von Michael Zick mehr...

Shakira, ap Sprachunterricht Babylon im Klassenzimmer

Spanisch in der Schule boomt: Verunsicherte Eltern wollen ihren Kindern Geschäftskontakte mit Madrid ermöglichen. Doch die haben ganz andere Gründe, sich für die Sprache zu entscheiden: Sie heißen Kuba oder Teneriffa, Salsa oder Shakira. Von Johan Schloemann mehr...

Patentwesen Europas Erfinder in Babylon

Wie Nationalismus dafür sorgt, dass die Vereinigten Staaten die Europäische Union wirtschaftlich weiter abhängen. Von von Alexander Hagelüken mehr...

Babylon, US-Soldat, ap Irak: Truppen-Einsatz in Babylon Zerstörte Kulturschätze

Bei ihrem Einsatz im Irak verursachten amerikanische und polnische Truppen in der Ruinenstadt Babylon schwere Schäden. Doch auch die Iraker verfahren mit der antiken Stätte nicht zimperlich. mehr...

Im Kino: "Babylon A.D." Im Kino: "Babylon A.D." Dieser Mann ist kein Veganer

Vin Diesel spielt in Mathieu Kassovitz' "Babylon A.D." den brutalen Söldner Toorop, der sich mit einer schönen Dame im Gepäck nach New York durchschlägt. Von Fritz Göttler mehr...

Bahn-Mitarbeiter, Foto: AP Deckname "Babylon" Bespitzelungsvorwurf gegen die Bahn

Massive Vorwürfe: Die Bahn soll mehr als 1000 Mitarbeiter illegal bespitzelt haben - darunter etliche Top-Manager. Der Konzern wiegelt ab. mehr...

Muslimische Schülerinnen auf dem Pausenhof einer Schule in Duisburg Verständigung statt Babylon Die Posse mit dem Pausendeutsch

Nur noch Deutsch auf dem Schulhof? Es ist dies keine Frage für Ideologien, sondern für Pragmatik. Ein Kommentar von Cathrin Kahlweit mehr...

Tom Tykwer dreht neuen Film Gemeinsame Produktion von ARD und Sky "Das wird schmutzig werden"

Exklusiv Eine ungewöhnliche Kooperation: ARD, Sky und Tom Tykwer planen gemeinsam die Crime-Serie "Babylon Berlin", der Regisseur stellt sich einen "Polizeifilm in historischem Gewand" vor. Das üppige Budget dürfte auf dem Niveau amerikanischer Shows liegen. Von Christopher Keil mehr...

James Franco "Rebel" Ausstellung im Museum of Contemporary Art Bücher von Jeff Bridges und James Franco Hollywood Zen

Was kann uns amerikanisches Kino fürs Leben lehren? Zwei Filmstars, die es wissen könnten, haben sich nun an Ratgebern versucht: der Dude Jeff Bridges und das Enfant terrible James Franco. Und sie spiegeln sogar einander wider. Von Fritz Göttler mehr...

USA Familie von 85-Jähriger verklagt Altenheim wegen Strip-Show

Im Städtchen Babylon auf Long Island soll sich Pikantes ereignet haben: Ein Altenheim beauftragte offenbar einen männlichen Stripper zur Unterhaltung der Bewohner. Die Familie einer Seniorin hat nun die Einrichtung verklagt. mehr...

Wetter in Berlin Kirchenprojekt Dein Berlin-Mitte komme

Eine Berliner Freikirche füllt mit ihren Gemeindemitgliedern - Werbeleuten, jungen Familien, Hipstern - ganze Kinosäle. Das "Berlinprojekt" will offen sein, auch Nichtchristen anziehen und setzt dafür auf alltagstauglichen Glauben. Von Renate Meinhof mehr...

Fotoprobe 'Babylon' in der Bayerischen Staatsoper München Bilder
Uraufführung in der Staatsoper Jubel für den babylonischen Untergang

Jaulende Bläser und opulente Bilder: Die Uraufführung der Oper "Babylon" von Jörg Widmann und Peter Sloterdijk ist geglückt - trotz oder gerade wegen der Kombination aus schräger Musik und philosophischem Anspruch. Von Helmut Mauró mehr...

Politische TV-Serien "Das geht in Deutschland nicht"

Fernsehserien, in denen es um Politik geht, wollen die Deutschen nicht sehen - da sind sich alle einig. Selbst der Macher erfolgreicher Formate wie "Stromberg" ist diesem Minderwertigkeitskomplex unterlegen. Dabei ist das Gejammere längst ein Plot für sich. Von Evelyn Roll mehr...

Übersetzung von EU-Dokumenten In German, please

Deutsch ist in der EU die häufigste Muttersprache, trotzdem gibt es viele Dokumente in Brüssel nur auf Englisch und Französisch. Das ärgert den Bundestag. Sein Vizepräsident Singhammer war deshalb nun in Brüssel. Von Robert Roßmann mehr...

Charlotte Gainsbourg und Jamie Bell in "Nymphomaniac" "Nymphomaniac 2" im Kino Jägerin der verlorenen Lust

Keine märtyrerhafte Opfergestalt, keine apokalyptischen Visionen: Im zweiten Teil von "Nymphomaniac" mit Charlotte Gainsbourg wird zwar der Sex härter, aber Lars von Trier wirkt so entspannt wie noch nie. Von Rainer Gansera mehr...