Extremismus Aussteigerprogramme für Extremisten: Hauptsache, sie legen keine Bombe Sch¸lerprojekt gegen Salafismus

Die Qualität von Projekten, die Radikalisierten helfen sollen, schwankt stark. Gerade private Programme haben oft eigentlich ganz andere Ziele. Von Ronen Steinke mehr...

Trinh Xuan Thanh Verschleppter Vietnamese Spur führt zu deutscher Behörde

Im Fall des mutmaßlich in Berlin verschleppten Managers Trinh Xuan Thanh gerät ein Mitarbeiter des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge ins Visier. Der Mann wurde von Hanoi belobigt. Von Ronen Steinke mehr...

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge Nürnberg Asylpolitik Große Lücken im Ausländer-Register

Exklusiv Der Flüchtlingsbeauftragte der Bundesregierung warnt vor Fehlentscheidungen bei Asylfragen und Abschiebungen. In der wichtigen Zentral-Datei befinden sich falsche Adressen, längst Eingebürgerte - und sogar Verstorbene. Von Thomas Öchsner mehr...

Anfrage der Grünen Wie konnte Franco A. als Flüchtling durchgehen?

Der rechtsradikale Bundeswehroffizier hatte sich als Syrer ausgegeben, bei seiner Asyl-Anhörung einem Medienbericht zufolge aber Deutsch gesprochen. mehr...

Syrische Flüchtlinge in Deutschland Flüchtlinge Familiennachzug von Migranten um 50 Prozent gestiegen

2016 wurden annähernd 105 000 Visa für Angehörige erteilt, im Jahr zuvor waren es nur etwa 70 000. mehr...

Vanessa Ruck Bamf Berlin Hochschulseite Jurastudium Wo Nachwuchs-Juristen Asylanträge bearbeiten

Juristen in der Ausbildung helfen im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge aus. Nach dreiwöchigem Crashkurs sitzen sie Gleichaltrigen gegenüber - und entscheiden über deren Schicksal mit. Von Christina Kufer mehr...

Jutta Cordt Jutta Cordt als Bamf-Chefin Neue Bamf-Chefin ist es gewohnt, aufs Tempo zu drücken

Jutta Cordt soll das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge übernehmen. Eine riesige Aufgabe: Ihrem Vorgänger ist es nicht gelungen, die Stapel von Asylanträgen abzuarbeiten. Von Thomas Öchsner mehr...

BaMF Mehr Flüchtlinge verklagen das Bamf wegen Untätigkeit

40 Prozent mehr Klagen gingen im ersten Quartal 2016 laut einem Bericht im Vergleich zu Ende 2015 ein. Flüchtlinge bräuchten Gewissheit, was aus ihnen werde, sagt die Linke-Politikerin Dağdelen. mehr...

SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird. Von Deniz Aykanat mehr...

Flüchtlinge Flüchtlinge Flüchtlinge Wie deutsche Behörden mit dem Aufnahme-Chaos kämpfen

Bei der Registrierung von Flüchtlingen gibt es weiter Probleme. Der so genannte Ankunftsnachweis soll die Lage nun entschärfen - doch auch damit kommen Flüchtlinge noch nicht wirklich im neuen Leben an. Von Stefan Braun und Kristiana Ludwig mehr...

Chief of the Office for Migration and Refugees federal labour office Weise is pictured in the Chancellery in Berlin Bundesamt für Flüchtlinge Warum Bamf-Chef Weise zuversichtlich ist

Die Asylbehörde gilt seit Monaten als überlastet. Doch die schleppende Bearbeitung von Anträgen soll bald der Vergangenheit angehören. Von Cerstin Gammelin mehr...

Thomas de Maizière Flüchtlinge Thomas de Maizière - Minister für innere Unruhe

Erst will er syrische Flüchtlinge abschrecken. Dann wieder nicht. Wieder und wieder irritiert Innenminister de Maizière mit Asyl-Äußerungen - und düpiert Parteikollegen. Von Bastian Brinkmann mehr... Analyse

BUNDESAMT FÜR MIGRATION UND FLÜCHTLINGE Migranten in München Amtssprache Deutsch

Eine Frau möchte sich in Deutschland integrieren und die Sprache lernen. Doch als sie sich beim zuständigen Amt nach Kursen erkundigt, wollen die Mitarbeiter nur Deutsch mit ihr sprechen. Ein Integrationsversuch mit Hindernissen. Von Bernd Kastner mehr...