Munich Mash Die Vorarbeiter Munich Mash

Was es braucht, ehe Extremsportler zwölf Meter weit springen können? Menschen, die 170 LKW-Ladungen Erde in Rampen verwandeln. Zu Besuch beim Aufbau des Munich Mash. Von Christian Helten mehr... jetzt.de

Daniel Tünte BMX Munich Mash Deutscher BMX-Profi beim Munich Mash "BMX ist nicht so Mainstream wie Skateboarden"

Daniel Tünte ist einer von drei deutschen Profis beim Munich Mash, dem Treffen der weltbesten Actionsportler. Ein Gespräch über Stürze, kopfschüttelnde Passanten und den neuen Kurs in der Olympia-Eishalle. Von Sebastian Winter mehr... Interview

jetzt.de Actionsport-Festival Munich Mash Karten fürs Munich Mash gewinnen

Am Wochenende kommen viele BMX- Motocross- und Mountainbike-Fahrer zum Munich Mash im Olympiapark. Wir haben mit dem BMXer Moritz Nussbaumer über München-Klischees und die Stadt bei Nacht gesprochen. Außerdem verlosen wir Karten und Backstage-Touren für die Finals am Sonntag. Aus der jetzt.de-Redaktion mehr... jetzt.de

Martin Söderström; X-Games Munich PR-Bilder --> nur für X-Games Munich benutzen, Photocredits angeben --> ESPN, Foto, ss. Datei X-Games München Wenn Räder fliegen

"München hat den X-Faktor": Am Wochenende erlebt der Olympiapark die größte Sportveranstaltung seit den Spielen von 1972. Mehr als 200 Extremsportler treten bei den ersten X-Games in Deutschland an. Wir stellen Ihnen alle Disziplinen vor, darunter eine Weltpremiere. Von Thierry Backes mehr...

London 2012 - Radsport BMX BMX bei Olympia In zwei Sekunden von Null auf 60

Die deutschen BMX-Fahrer streben nach einer Medaille - und auch sonst hat der Wettbewerb der akrobatischen Radler einiges zu bieten: Weite Sprünge, Über-Kopf-Aktionen und fliegende Jungs sorgen für Spektakel. Doch vor dem Viertelfinale am Donnerstag bemängelt der Bundestrainer, dass die Sportart hierzulande noch immer zu unprofessionell betrieben wird. Von Jürgen Schmieder, London mehr...