Aschheimer Schlachthofpläne Fleischers Lust und Volkes Frust Landwirte als Direktvermarkter

Binnen weniger Tage sammeln Gegner des geplanten Schlachthofs in Aschheim mehr als 1600 Unterschriften - weit mehr als für einen Bürgerentscheid nötig. CSU und SPD reagieren nun mit einem Ratsbegehren. Von Irmengard Gnau mehr...

Aschheim Protest Protest Schlachthof-Pläne spalten Aschheim

Der Protest gegen den "Mega-Schlachthof" wächst - Bürgermeister Glashauser gibt sich unbeeindruckt und verteidigt das "regionale Projekt". Von Bernhard Lohr mehr...

Helmut-Karl-Platz, Garching Verkehr in Garchings Zentrum "Lassen wir den Bürger entscheiden"

In der Diskussion über den Lieferverkehr am Garchinger Helmut-Karl-Platz prallen gegensätzliche Standpunkte aufeinander. Von Alexandra Vettori mehr...

Garching. Bürgerbegehren Rettet den Helmut-Karl-Platz, das am nächsten Wochenende starten soll. Hier siet man, wie beengt der Weg für Lastwagen von der Münchner Straße aus in Richtung leer stehender Laden am Helmut-Karl-Platz ist. Fußgängerzone Garching In der Sackgasse

In Garching spitzt sich der Streit zwischen Grünen und Bürgermeister Gruchmann über den Helmut-Karl-Platz zu. Von Gudrun Passarge mehr...

Kirchheim Kirchheim Kirchheim Zug um Zug zum neuen Ortszentrum

Die Kirchheimer Gemeinderäte einigen sich darauf, dass zuerst das neue Rathaus gebaut wird. Damit ist das Bürgerbegehren obsolet - zumindest vorläufig. Von Christina Hertel mehr...

Icking Icking Icking Was die Hubers auf der Huberwiese planen

Im Streit um die letzte Grünfläche im Zentrum melden sich die Eigentümer zu Wort: Falls die Bebauung scheitere, würden sie den Grund landwirtschaftlich nutzen. Von Claudia Koestler mehr...

Garching. Bürgerbegehren Rettet den Helmut-Karl-Platz, das am nächsten Wochenende starten soll. Hier siet man, wie beengt der Weg für Lastwagen von der Münchner Straße aus in Richtung leer stehender Laden am Helmut-Karl-Platz ist. Garchinger Fußgängerzone Zentrum ohne Laster

Mit einem Bürgerbegehren wollen die Garchinger Grünen, dass der Helmut-Karl-Platz künftig nicht mehr zeitweise für schweren Lieferverkehr freigegeben wird. Die Grünen sorgen sich um Sicherheit und das urbane Leben. Von Gudrun Passarge mehr...

Icking Huberwiese in Icking Huberwiese in Icking Entscheidung über Bürgerbegehren

Jetzt werden die Weichen für oder gegen die Bebauung gestellt: Am Montag tagt der Gemeinderat, am Donnerstag haben die Ickinger in der Bürgerversammlung das Wort. Von Claudia Koestler mehr...

Kirchheim Kirchheim Kirchheim Ein Bürgerbegehren soll die neue Ortsmitte beleben

Von der ursprünglichen Idee eines gemeinsamen Zentrums für Kirchheim und Heimstetten sind nur noch das neue Rathaus und ein Saal übrig geblieben. Um das zu ändern, wollen SPD, Grüne und zwei Wählergruppen Unterschriften sammeln. Von Christina Hertel mehr...

Icking Letzte Wiese in Icking Letzte Wiese in Icking Keine Debatte vor Bürgerentscheid über Bebauung

Im Streit um die Fläche im Ortskern sagt Rathauschefin Margit Menrad den Diskussionsabend vorerst ab - und antwortet auf die Kritik an ihr. Von Claudia Koestler mehr...

Icking Icking Icking Bürgerbegehren gegen Bebauung

Der Streit um die Huberwiese spitzt sich zu: Eine Initiative will die nötigen Unterschriften schon in dieser Woche beisammen haben. Von Claudia Koestler mehr...

Grafing Grafing Grafing Flugblatt gegen Flüchtlingsunterkunft

In Grafing ruft ein anonymer Verfasser dazu auf, ein Bürgerbegehren gegen den von der Stadt geplanten Standort an der Glonner Straße zu starten. Von Barbara Mooser mehr...

Moosach Moosach Moosach Gegner des Moosacher Asylheims müssen nachsitzen

Bei einem Treffen im Landratsamt können die Initiatoren keine Alternativen zum geplanten Standort präsentieren. Von Carolin Fries mehr...

Moosach Moosach Moosach 230 Unterschriften gegen Flüchtlingsunterkunft

Bürgerbegehren gegen Projekt am Sackmann-Haus nimmt in Moosach die erste Hürde. Von Carolin Fries mehr...

Bürgerbegehren Weckruf für die Stadtpolitik

Der Dorfener Stadtrat konnte nicht anders, als den Antrag auf einen Bürgerentscheid zum Bahnausbau abzulehnen. Die Gründe dafür sind allerdings unterschiedlich gewichtig Von Florian Tempel mehr...

Unterschriftenübergabe der BI Pro Westumfahrung Bürgerbegehren Mit Nachdruck für Gilchinger Umfahrung

Mehr als 2000 Unterschriften hat eine Iniative gesammelt, die sich für die Westumfahrung einsetzt. Das reicht locker, um einen Bürgerentscheid zu erzwingen Von Christian Deussing mehr...

Bürgerbegehren Von uns aus

In Deggendorf brachte man zwei Abstimmungen zu einem Hochhaus in Stellung. Beide verfehlten das Quorum. Man wählte das Nichtwählen. Von Gerhard Matzig mehr...

Benedictus-Krankenhaus Bürgerbegehren in Vorbereitung

Offiziell ist noch nichts, aber hinter den Kulissen wird bereits heftig an einem Bürgerbegehren gebastelt: In Feldafing könnte es zu einem Entscheid über den Klinikneubau kommen. Von Otto Fritscher mehr...

Gebetsraum der Moschee in Pasing, 2011 Stadtrat lehnt Bürgerbegehren ab "Muslime gehören dazu"

Exklusiv Falsche Tatsachen, unkonkrete Fragen, formale Fehler: Die Stadt München lehnt das Bürgerbegehren gegen ein Islamzentrum ab. Die Räte wollen stattdessen eine Resolution gegen rassistische Hetze beschließen. Von Dominik Hutter mehr...

Wasser EU-Bürgerinitiative Right2Water EU freut sich über Besuch von Privatisierungsgegnern

Right2Water war die erste erfolgreiche EU-Bürgerinitiative. Nun durften die Antiprivatisierungs-Aktivisten in Brüssel ihre Argumente vortragen - und die Kommission jubelt. Von Javier Cáceres, Brüssel mehr...

Röchner-Knoten Gilching Gilching Bürgerinitiative bietet Kompromiss an

Sollte der Gemeinderat für mehr Unterführungen bei der geplanten Umgehungsstraße stimmen, wäre ein Bürgerentscheid im Februar hinfällig. Christian Deussing mehr...

Bürgerentscheid Oberschleißheim, Bundestagswahl, Wahllokal im Bürgerhaus. Die rosa Stimmzellel sind vom Bürgerentscheid. Wörthsee Aldi-Entscheid

Der Gemeinderat einigt sich darauf, über die Ansiedlung eines Logistikzentrums an der Lindauer Autobahn die Bürger per Ratsbegehren entscheiden zu lassen. Als Termin ist der 9. Februar vorgesehen Wolfgang Prochaska mehr...

Inning 730 stimmen für Bürgerentscheid

Die Gegner der geplanten Umgehungsstraße mobilisieren die Bevölkerung. deu mehr...

Dachau Neue Mitte Neue Mitte Karlsfeld im Nahkampf

Der Streit um die Neue Mitte eskaliert in drei Bürgerinitiativen, einem Bürgerbegehren und in einem Vorstoß von Bürgermeister Kolbe für ein Ratsbegehren. Von Gregor Schiegl mehr...

Dachau Karlsfeld Karlsfeld Zankapfel "Neue Mitte Karlsfeld"

Der Ton der Auseinandersetzung wird schärfer: Die Initiativen sprechen von Wohnghetto, der Bürgermeister von Polemik. Von Gregor Schiegl mehr...