Bruck Deutliches Ergebnis

Die Planungen für das umstrittene Gewerbegebiet bei Taglaching können weitergehen. Bei Bürger- und Ratsentscheid sprechen sich gut zwei Drittel der Brucker für eine Fortsetzung des Projekts aus Von Wieland Bögel mehr...

Benedictus-Krankenhaus Bürgerbegehren in Vorbereitung

Offiziell ist noch nichts, aber hinter den Kulissen wird bereits heftig an einem Bürgerbegehren gebastelt: In Feldafing könnte es zu einem Entscheid über den Klinikneubau kommen. Von Otto Fritscher mehr...

Bruck Bürgerentscheid in Bruck Bürgerentscheid in Bruck Tag der Entscheidung

953 Bürger sind am Sonntag aufgerufen, über das in Taglaching geplante Gewerbegebiet abzustimmen. Eine Prognose zum Ausgang wagt niemand. Von Carolin Fries mehr...

Grafing Grafinger VHS Grafinger VHS Vorauseilende Volksvertreter

Grüne, Freie Wähler und SPD wollen den Bürgerentscheid zum VHS-Gebäude per Stadtratsvotum überflüssig machen. Von Thorsten Rienth mehr...

Artemed-Klinik CSU verärgert über Kritik

Beim Neujahrsempfang der Ortsverbände Feldafing und Pöcking mit Staatssekretär Bernd Sibler und Landrat Karl Roth steht das Bürgerbegehren zur geplanten Artemed-Klinik im Fokus. Von Sylvia Böhm-Haimerl mehr...

Mehr als 25 000 Menschen haben am Montagabend 12 01 2015 in Dresden an der islamfeindlichen Pegida Video
Untersagte Kundgebungen in Dresden Demo-Verbot - nur im Ausnahmefall

Pegida sagt seine Kundgebung in Dresden ab und kommt damit einem Verbot zuvor. Doch warum werden auch die Gegendemos untersagt? Und wie soll es in der kommenden Woche weitergehen? Von Hannah Beitzer und Lilith Volkert mehr... Fragen und Antworten

Bruck Bruck Bruck Bürgerbegehren geplant

Der Protest am Gewerbegebiet Taglaching ebbt nicht ab. Nun will ein neuer Verein das Projekt verhindern. mehr...

Gilching Und noch ein Bürgerbegehren

Initiative will ursprüngliche Variante der Westumfahrung wiederbeleben Von Christian Deussing mehr...

Benedictus-Klinik "Eine demokratische Farce"

CSU und Grüne müssen sich auf dem Dreikönigstreffen der Feldafinger FDP heftige Kritik anhören. Mit einem Bürgerbegehren soll nun der Gemeinderatsbeschluss zum Personalwohnbau beim Klinikneubau gekippt werden. Von Otto Fritscher mehr...

Olympische Spiele Ringe Bach contra Bürgerbegehren Olympias Problem mit der Demokratie

"Ist ein Bürgerbegehren tauglich, um ein Großprojekt zu legitimieren?" IOC-Chef Bach kritisiert Abstimmungen zu Olympia-Bewerbungen. Das Votum der Basis, die per Steuergelder die Wettbewerbe finanzieren muss, passt nicht in die Welt der Spitzensportindustrie. Von Thomas Kistner mehr...

Michael Stürzenberger bei Kundgebung gegen Moscheebau in München, 2013 Moschee-Projekt in München Bürgerbegehren der Islamfeinde ist rechtswidrig

34.000 Unterschriften - damit hätten Münchner Islamgegner das erforderliche Quorum für einen Bürgerentscheid gegen das geplante Islamzentrum erfüllt. Doch die städtischen Rechtsprüfer erheben einen entscheidenden Einwand. mehr...

Hoffnung für das Alpamare Bürgerbegehren für das Spaßbad

Das Alpamare in Bad Tölz steht vor dem Aus. Gegen eine Schließung regt sich nun jedoch Widerstand, Geschäftsleute und Wirte wollen mit einem Bürgerbegehren erreichen, dass die Stadt in das sanierungsbedürftige Privatbad investiert. Von Klaus Schieder mehr...

Geplante Asylbewerberunterkunft Putzbrunner Bürgerbegehren ist zulässig

"Lehrstunde in Sachen Demokratie für den Bürgermeister": Ein Gericht hebt einen Beschluss der Gemeinde Putzbrunn auf, die ein Bürgerbegehren gegen ein Asylbewerberheim verhindern wollte. Bürgermeister Klostermeier zeigt sich dennoch entspannt: Er hat sein Ziel erreicht. Von Stefan Galler mehr...

Michael Stürzenberger bei Kundgebung Bürgerbegehren gegen Moschee Stadtrat weist Islamfeinde in die Schranken

Es ist ein Zeichen für die Religionsfreiheit: Der Münchner Stadtrat lehnt das Bürgerbegehren gegen das geplante Islamzentrum mit überwältigender Mehrheit ab. Auch die AfD, die erst für das Begehren war, rudert zurück. Von Andreas Glas mehr...

Asylbewerber in der Region Initiative plant Bürgerbegehren gegen Flüchtlingsheim

Die Bürgerinitiative Putzbrunn-Ottobrunn fordert eine "gerechte Verteilung" der Asylbewerber. Erstmals in der Region könnte es nun zu einem Bürgerbegehren gegen ein Flüchtlingsheim kommen. Der Bayerische Flüchtlingsrat warnt, das Verfahren könnte Neonazis eine Bühne bieten. Von Stefan Mühleisen mehr...

Jahresrückblick Rückblick 2014 Rückblick 2014 Abschied eines Übervaters

Der Wechsel von Christian Ude zu Dieter Reiter auf dem Sessel des Oberbürgermeisters wird zu einem schmerzvollen Abnabelungsprozess - der an einem Tag im Mai eskaliert. Von Christian Krügel mehr... Jahresrückblick, Teil II/IV

Gebetsraum der Moschee in Pasing, 2011 Stadtrat lehnt Bürgerbegehren ab "Muslime gehören dazu"

Exklusiv Falsche Tatsachen, unkonkrete Fragen, formale Fehler: Die Stadt München lehnt das Bürgerbegehren gegen ein Islamzentrum ab. Die Räte wollen stattdessen eine Resolution gegen rassistische Hetze beschließen. Von Dominik Hutter mehr...

Christkindlmärkte Adventliche Höhepunkte

Heiter-besinnlich, abenteuerlich oder schaurig-lustig: Weihnachts- und Christkindlmärkte in der Region stimmen ihr Publikum auch dieses Wochenende mit allerlei Verlockungen auf das Fest ein Von Astrid Becker mehr...

DFB Zehn-Jahres-Plan des DFB Zehn-Jahres-Plan des DFB Visionen für den fünften Stern

Ein pompöser Neubau und die EM im eigenen Land: Der Deutsche Fußball-Bund präsentiert ambitionierte Ziele. Er will langfristig das Maß aller Dinge im Weltfußball sein - und investiert dafür viel Geld. Von Ulrich Hartmann mehr... Report

GROEBENZELL: Buergerbegehren fuer 3 selbststaendige Grundschulen Gröbenzell Startschuss für das Bürgerbegehren

Gröbenzeller Eltern wollen gemeinsam mit der SPD die Selbständigkeit der Bernhard-Rößner-Schule verteidigen. Die Unterschriftenlisten stehen schon im Internet Von Wolfgang Krause mehr...

Unterschriftenübergabe Gröbenzeller Schulstreit Bürgerbegehren nimmt die Hürde

Gröbenzeller Eltern übergeben 2700 Unterschriften für Erhalt der Schule an der Bernhard-Rößner-Straße. Am 14. März entscheidet der Gemeinderat, wie es weitergeht. Von Wolfgang Krause mehr...

Olympia-Konzept auf dem Prüfstand Winterspiele 2018 Olympiagegner starten Bürgerbegehren

Mit einem Bürgerbegehren in Garmisch wollen die Olympiagegner die Münchner Bewerbung torpedieren. Für die Organisatoren kommt der Vorstoß zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt. Von H. Effern u. K. Riedel mehr...

Kaiser's Supermarkt Supermarkt in Grafing Galgenfrist für Bürgerbegehren

Zwar hat der Grafinger Bauausschuss den Drogeriemarkt an der Leonhardstraße genehmigt. Doch ein Bürgerbegehren könnte den Bau noch stoppen. Von Thorsten Rienth mehr...

Gilching Bürgerbegehren ist zulässig

Bei der Abstimmung im Februar geht es um Radwege und die geplante Westumfahrung. Christian Deussing mehr...

Serie zur Umfahrung für Hohenschäftlarn Schäftlarn Notfalls ein Bürgerbegehren

In kürzester Zeit hat die Initiative, die Alfred Ebbers ins Leben rief, fast 1300 Unterschriften für die Orstumfahrung von Schäftlarn gesammelt. Damit will er den Gemeinderat unter Druck setzen. Von Isabel Meixner mehr...